Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Selbst ist die Braut Trailer abspielen
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut

Selbst ist die Braut

Sie müssen die Chefin jetzt küssen...

USA 2009 | FSK 0


Anne Fletcher


Sandra Bullock, Ryan Reynolds, Dan Marshall, mehr »


Komödie, Lovestory

3,8
1495 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Selbst ist die Braut (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Englisch für Hörgeschädigte, Kroatisch, Serbisch, Slowenisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Outtakes, Making Of, Audiokommentare
Erschienen am:03.12.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Selbst ist die Braut (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 108 Minuten
Vertrieb:Buena Vista
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch für Hörgeschädigte, Griechisch, Rumänisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Outtakes, Making Of, Audiokommentare
Erschienen am:03.12.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Selbst ist die Braut (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 103 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch, Arabisch, Englisch für Hörgeschädigte, Kroatisch, Serbisch, Slowenisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Outtakes, Making Of, Audiokommentare
Erschienen am:03.12.2009

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Selbst ist die Braut (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 108 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Buena Vista
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD 5.1, Französisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Bulgarisch, Englisch für Hörgeschädigte, Griechisch, Rumänisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Alternatives Ende, Outtakes, Making Of, Audiokommentare
Erschienen am:03.12.2009
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Selbst ist die Braut
Selbst ist die Braut (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Selbst ist die Braut

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Selbst ist die Braut

Die ehrgeizige und erfolgreiche New Yorker Verlagslektorin Margaret Tate (Sandra Bullock) macht es ihrer Umwelt nicht gerade leicht. Vor allem ihr smarter Assistent Andrew Paxton (Ryan Reynolds) hat unter ihrer Ungeduld und ihren übertriebenen Ansprüchen zu leiden. Doch dann läuft das US-Visum der Kanadierin aus. Um ihre Ausweisung aus dem Land zu verhindern, muss sie schnellstmöglich einen amerikanischen Ehemann präsentieren. Keine einfache Angelegenheit für eine alleinstehende Kratzbürste. In ihrer Verzweiflung erpresst Margaret den überraschten Andrew, sich als ihr Verlobter auszugeben. Dass damit ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt wird, ahnt sie noch nicht. Denn bei einem Antrittsbesuch bei Andrews schrulliger Familie in Alaska wird die Schwiegertochter in spe nicht einfach nur überschwänglich empfangen, es soll auch gleich eine spontane Überraschungshochzeit steigen! Und zu allem Übel ist ihnen auch noch der gnadenlose Beamte der Einwanderungsbehörde auf den Fersen!

Film Details


The Proposal - Here comes the bribe...


USA 2009



Komödie, Lovestory


Hochzeiten, Büro, Mobbing, Golden-Globe-nominiert



30.07.2009


2 Millionen


Darsteller von Selbst ist die Braut

Trailer zu Selbst ist die Braut

Movie Blog zu Selbst ist die Braut

Die Wahlkämpferin: Strategie ist alles: Sandra Bullock als Wahlkämpferin

Die Wahlkämpferin

Strategie ist alles: Sandra Bullock als Wahlkämpferin

Regisseur David Gordon Green präsentiert Sandra Bullock und Billy Bob Thornton in einer zynischen Politsatire mit ernster Thematik...
Good Gone Bad Collection: Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Good Gone Bad Collection

Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Hollywood hat viele Gesichter, gute Gesichter und böse Gesichter! Wir haben die 2 Seiten der Stars für diese Collection mal besonders unter die Lupe genommen...
Dating Queen: Date gefällig? Amy lädt zum Vergnügen ein!
Self/less: Kingsley geht Reynolds unter die Haut
Miss Bodyguard: High Heels oder Knarre? Miss Bodyguard!
Taffe Mädels: Feig: Nicht ohne Sandra Bullock und Melissa McCarthy
Eddie Murphy: Eddie Murphy ist der überbezahlteste Schauspieler
Geburtstags-Collection 2010: Dies ist noch lang nicht das Ende: Die Stärksten aus 2010!

Bilder von Selbst ist die Braut

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Selbst ist die Braut

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Selbst ist die Braut":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Romantik - Komödien sind immer so eine Sache. Es ist schwierig eine gute Mischung zufinden.
"Selbst ist die Braut" hat diese Mischung mit viel Romantik und mit viel Witz, das man einfach mal lachen kann.
Eine tolle Sandra Bullock als fiese Chefin die sich mit der Zeit und durch gewisse Umstände in Ihren Assistenten verliebt.
Beide Hauptrollen toll gespielt und sie passen wunderbar zusammen.
Tolle und Lustige Fernsehunterhaltung ist garantiert.

am
Für mich eine Liebeskommödie mit sehr großem Unterhaltungswert. Es ist jetzt nicht wirklich was neues zu erwarten was Liebeskommödien betrifft, aber die Story und die Darsteller haben den Film zu einem sehr gelungenen DVD-Abend gemacht. Fazit: Klasse Film

am
Ich fand diesen Film als absolut unterhaltsamen Film. Man kann so richtig lachen und vom Alltag abschalten. Selbst die männlichen Zuschauer waren vom Humor mitgerissen. Man darf von der Handlung des Filmes natürlich nichts "hochtragendes" erwarten.

am
Wie die meisten romantischen Komödien ist auch diese natürlich vollkommen vorhersehbar, trotzdem aber sehr unterhaltsam und witzig. Ich würde diesen Film als etwas besser als der Durchschnitt bezeichnen, weil die Handlungsidee wirklich gut ist, die Schauspieler überzeugend, und der Film einfach viel Spaß macht. Für einen gut gelaunten Fernsehabend genau das Richtige!

am
Na,das war doch mal ein sehr schöner Film.Habe viel gelacht.Er hatte einen sehr großen UNterhaltungswert.Wer Komödien gern sieht wird an diesen Film viel freude haben. Kann ihn nur empfehlen, schaut ihn euch an !

am
Ich mag keine Komödien..aber ich mag Ryan Reynolds- also hab ich mir den Film angesehen und war mehr als positiv überrascht.
Ich hab selten soviel Spass bei ner Komödie gehabt...super gespielt- die beiden sind ein Mördergespann und die Oma von ihm....oh mein Gott.

Fazit: Unbedingt sehen

am
Super Film. Sollte man sichauf jeden Fall mal ansehen. Ich finde, dass die Mischung bei dem Film einfach stimmt. Genial gemacht und super lustig.

am
Absolut sehenswert!! Ryan Reynolds in seiner Art ist umwerfend in dieser Rolle. Diesen Film werde ich öfters schauen!

am
Dieser Film ist superlustig. Sandra Bullock spielt mal wieder brilliant. Dies ist ein toller Film für einen gemütlichen Abend vorm Fernseher.

am
Für mich war es ein sehr unterhaltamer Film. Nicht wirklich ein Liebesfilm, eher eine Komödie mit einem bischen Herumgeplänkel. Man konnte den beiden Hauptdarstellern nicht wirklich die plötzliche Liebe abkaufen, aber der Film war trotzdem sehenswert

am
Wirklich ein sehr gelungener Film, natürlich etwas voraussehbar aber ein FIlm für den ABend zu Zweit oder mit der ganzen Familie

am
super film,klasse schauspieler,haben viel gelacht,manche situation wie aus dem leben, einfach gut gemacht der film

am
Auch wenn dieser Film - wie fast jede romantische Comödie vorhersehbar ist, so ist er auf alle Fälle sehenswert.
Ich hatte schon lange bei einem Kinofilm nicht mehr so viel Spaß, wie bei diesem. Die Mischung zwischen Comedy und Romanze scheint hier einfach perfekt zu passen. Man spürt hier direkt, wie sich die beiden Hauptcaraktere immer näher kommen. Vor allem die Oma macht den Film wirklich zu etwas besonderem.

Fazit: Tolle Schauspieler, witzige Story, erfrischende Kommentare und liebenswürdige Liebesszenen. Ein wirklich guter Film, bei dem man es nicht bereuen wird ihn gesehen zu haben.

am
Leichte und unterhaltsame Kinounterhaltung mit ein paar Seitenhieben hier und da an alle Workaholics. Durchaus lustig erzähltes Popcorn-Kino, vorhersehbar aber mit einer sehr angenehm spielenden Sandra Bullock.

am
sehr gelungene Standard Liebeskomödie. Hat alles was ein solcher Film haben muss. Gute Pointen, viel Herzschmerz, super Schauspieler - rundum gelungen!

am
dieser Film macht Spaß! Ehrlich, kann ich nur empfehlen. Eine wirklich toll besetzte Komödie, die zu keinem Zeitpunkt langweilig wird.

am
Witzige, schnelle Liebeskomödie. Nie langweilig, gute Unterhaltung. Kann ich auf jeden Fall weiter empfehlen.

am
Einfach Super und genial gespielt ..... Beziehungs- und Situationskomik zwischen Mann und Frau pur ..

am
Witziger Film, mit bekannter Story (typisch für Liebeskomödie), aber man weiß ja im Vorfeld wodrauf man sich mit diesem Genre einlässt. Also zum ausleihen für einen Abend (wenn mal nichts im TV kommt) absolut empfehlenswert. Würde ich auch nehmen, wenn weiblicher Besuch zu Gast ist.

am
Wenn man einen Film mit Tiefgang sucht ist man hier falsch. Doch wenn man Liebe, Späße und wizige Szenen sehen will ist man hier richtig. Mir hat der Film super gefallen. Eine richitg schöne Liebeskomödie aus dem Hause Bullok

am
Mal wieder eine Komödie zum richtig auflachen. Romantisch, witzig und richtig gute Darsteller.

Alles für einen gemütlichen Abend, der jeden ein schmunzeln bis laut auflachen abringt.

Wobei ich finde hier Fr. bullock nicht so wahnsinnig garstig. Im ersten Moment dachte ich sie spielt hier die Rolle aus einen ihrer älteren Filme andersrum, aber nichts da. Sandra Bullock ist für romantische Komödien einfach die perfekte Besetzung.

am
Die Handlung und vor allem auch das Ende ist zwar absolut vorhersehbar, das tut diesem Film aber absolut keinen Abbruch. Witzig von Anfang bis Ende und Sandra Bullock einfach nur spitze. Die ganze Familie hat sich prächtig amüsiert.

am
Auch wenn man meint der Film sei flach gestrickt, es macht doch sehr viel Spaß diesen anzuschauen, da es sich einfach um gute Schauspieler handelt und diese es auch gut umsetzen. Uns hat der Film viel Spaß gemacht!

am
Weltklasse Komödie. Super lustig mit allem was ein Film dieses Genre braucht. Eine gute Story, Charackterschauspieler und Humor. Ich habe seit langem nicht mehr so herzlich gelacht bei einem FIlm, der gleichzeitig nicht total abgedreht ist.

am
Mit eine der besten Komödien welche ich in diesem Jahr sah. Natürlich kommt auch die Herz/Schmerzabteilung nicht zu kurz. Sandra Bullock ist eine der besten Darstellerinnen überhaupt, das sie auch wieder hier unter Beweis stellt. Volle Punktzahl mit Ausleihempfehlung!

am
Hat alles, was eine verdammt gute Komödie braucht:
Ein kaltherziges Biest, das seine Seele wieder entdeckt, zum Brüllen komische Szenen und - natürlich - ein Happy-End.
Tolle Unterhaltung und ein kleines Bisschen Kleenex-Bedarf.

am
Ein sehr schöner Film.
Hat sich auf jeden Fall gelohnt zu gucken.
Am besten mit seiner/seinem Freund/in gucken.
Ich war positiv überrascht.
Sehr schön!

am
Wer Sandra Bullock liebt, der mag den Film auf alle Fälle.
Wer Lovestorys mag ist auch Richtig.

Die Handlung ist ein klassischer Kriegsfilm (Kriegt er sie, oder kriegt er sie nicht?)
Nur diesmal ist es Sie, wo wir nicht wissen, ob Sie Ihn kriegt oder nicht.

am
Wirklich klasse Komödie. Das Thema iat zwar nicht wirklich neu, aber trotzdem sehr gut umgesetzt. Story: eine Abteilungsleiterin in einem Verlag in NY braucht eine Greencard und will deshalb ihren Assistenten heiraten. Der will natürlich nicht und ist wenig begeistert. Nimmt sie dann jedoch mit zu seiner Familie. Und dann kommmt´s wie es eben kommen musste, beide verlieben sich dann doch. Kurzweilige Unterhaltung mit reichlich guten Gag´s. Besonders die Grandma ist schon drollig.

am
Ein sehr gelungener Film, obwohl er mich ein wenig an - Der Teufel trägt Prade - erinnert habe ich ihn genossen!
Sandra Bullock beweist hier wiedereinmal ihre vorzüglichen Schauspielerischen Fähigkeiten.
Eine Komödie wie sie eben sein sollte!

am
Also ich war vorerst nicht begeistert, als sich meine Frau den Film ausgeliehen hat, muss aber als alter Aktionfilm gucker gestehen das der Film echt lustig ist! Gar nicht so schmalzig wie gedacht. Kann ihn nur weiter emphelen!!! Von mir 5 Sterne.

am
Für alle Sandra Bullock-Fans ein absolutes Muss! Witzig, romantisch, schräg! Ich hab ihn mir 4(!) mal angesehen. Ein toller Film!

am
Lustigster Comedy Film unserer Zeit und wie Sandra Bullock sagt eine Comedy Film mit einer romanze und keine romantischer comedy Film

am
Hinter dem dümmlichen und nichtssagenden Titel versteckt sich eine lustige, kleine Komödie die einige nette Wendungen schlägt.
Auf die große Liebe läufts natürlich früher oder später immer hinaus, aber eine große Hochzeit ist hier zumindest nicht das zentrale Thema oder eher ein verhasstes.... Aber bis es soweit ist, gibts eine fiese, fiese Sandra Bullock die (halb)nackt eine gute Figur macht und einen smarten Ryan Reynolds der nach etwas blasem Anfang, auch ein fieses, unterhaltsames Schauspiel hinlegt.

am
Ich habe diesen Film im Kino gesehen. Obwohl - wie die meisten Komödien - voraussehbar ist der Film sehr witzig und empfehlenswert.

am
Eine der witzigsten Romantik-Komödien in der Tradition der alten Screwballkomödien ala Doris Day!

Wirklich über weite Strecken sehr lustig!

am
Mir hat der Film gut gefallen. Ist einwenig vorhersehbar aber für Romantiker und ein schönen Filmabend für zwei sehr empfehlenswert.

am
Ein absolut gelungener Gute-Laune-Film !

Temporeich und turbulent !

Überraschend & Grossartig ...
von der ersten bis zur letzten Minute unterhaltend...mitreißend...Toll ! ! !

Brillianten Darsteller:
Allen voran natüüürlich Sandra Bullock mit dem nur ihr eigenem Charme,
ihrem Gespür für Timing und ihrem facettenreiches Spiel,
machen diesen Film zu einem echten Highlight.
Sie meistert Klamauk ebenso sicher wie zartere Gefühlsoffenbarungen und ernstere Momente.
Eine fantastische Performance, für mich Oscar-reifer als
in Blind Side!

Genial auch alle anderen Darsteller,
wie dem jungenhaften sexy Ryan Reynolds,
als zunächst noch "unterwürfiger" Andrew,
in einer der Slap-stick-reichesten-Kino-Nackt-Szene-ever:
Mit vollem Körpereinsatz & dabei äußerst appetitlich anzusehen !!!

" Zum Knuddeln " das golden Girl Betty White als Grandma Annie !

Wirklich eine Romantik-Komödie mit Schwung,
mitreißenden Dialogen, viel Situationskomik und irre schönen Verwicklungen.

Kitschig, absurd, verrückt und romantisch, einfach wundervoll.

Wer den Film nicht sieht, verpaßt was.

am
Gelungene Romantik Komödie!

Der Film wird überraschend gut. Top Story und wirklich gut gespielt. Hätte am Anfang des Films nicht gedacht, dass ich so fesselnd und lachend vor dem Fernseher sitze. Anschauen lohnt sich.

am
Ein ->Chef zum Verlieben meets Familie à la ->Während Du schliefst.
Zweifellos ist der Film bestens inszeniert, die Kulisse Alaskas ist einfach atemberaubend. Der erfundene Heiratsantrag wird in bester Goldie-Hawn-Manier (->Housesitter) erzählt. Das allerbeste ist der Abspann, als die Hauptprotagonisten von der Einwanderbehörde verhört werden. Als versuchter Running Gag taucht Ramone in allen (un)möglichen Berufen auf (u.a. Stripper und Pfarrer). Der Inhalt überzeugte mich dagegen nicht 100%ig.
Dass Sandra Bullock so ein schrecklicher Boss (“Hexe”) ist, sieht man zunächst nur an den Reaktionen ihrer Untergebenen. Und als sie jemanden feuert, bleibt sie fair und überzeugend, während dieser sie persönlich angreift. Als Hugh Grant als mieser Boss (-> Ein Chef zum Verlieben) hätte sie die richtigen Qualifikationen gehabt. Im Laufe des Filmes wird zudem erklärt, warum sie so tough ist (während das männliche Verhalten nie erklärt werden muss, es wird schlicht erwartet). Dabei geht es freilich nicht darum, dass ihre Untergebenen sie mögen, sondern dass sie sie respektieren.
Ryan Reynolds, der bisher vorwiegend in schlechten Filmen mit Männer-Humor agierte, überraschte mich am meisten als Traumexemplar Mann. Wenn dem frühen Hugh Grant der Rehblick nachgesagt wird, hat hier Reynolds fast ständig feuchte Augen. Und zwar werden ihm genug Alternativen des nettes Mädchens geboten (Starbucks-Angestellte, Ex-Freundin vom Land), doch er entscheidet sich aktiv für die selbstbewusste bossy Bullock und gesteht ihr seine Liebe ausgerechnet im Büro, wo doch alle Kollegen mit Entsetzen reagieren müssen. (Bezeichnend ist der letzte Satz des Films “Zeig ihr, wer der Boss ist, Andrew” – ist die Widerspenstige wieder gezähmt??). [Geplant war eigentlich ein anderes Ende, in der eine afroamerikanische Stewardess eine entscheidende Rolle spielt. Dieses Ende spielt nicht nur noch vor Ort in Alasko, sondern ist wirklich(!) witzig, untypisch und kitschfrei.]
Zwar erpresst ihn Bullock, doch für seine Karriere ist er zu allem bereit. Allein mit der strapaziösen Überfahrt nach Alaska zahlt er ihr es zurück und gibt ihr auch sonst genug Konter, während sie sich ihm immer verletzlicher und sympathischer zeigt.
Positiv ist aber, dass von Zickenkrieg weit und breit nichts zu spüren ist. Mutter und Großmutter heißen (im Gegensatz zum misstrauischen Vater, der die beiden fast auffliegen lässt) die Waise herzlich willkommen; auch die Ex intrigiert nicht, sondern beglückwünscht.

am
war wirklich lustig und total nett anzusehen. Solche Filme sollte es viel mehr geben - für einen unbeschwerten, lachenden Abend.

am
Richtiges Kracher dieser Film! Ich habe ständig gelacht & die Handlung ist ziemlich schön. Mann konnte sich zwar am Anfang schon das Ende denken. Trotzdem ist es schön es anzuschauen! Wurderschön. Viele Lacher, Viele traurige Momente! Super Mischung. (:

am
Wir haben sehr viel gelacht. Der Film ist eine wirklich gute Komödoe. Sandra Bullock ist einfach suß anzusehen. War sehr gelungen

am
Ein Wunderbarer Lovestory und Filmkomödie. Eine Schöne Geschichte. Erst die Cheffin Missachten und danach Lieben. Für einen schönen Abend mit der Familie verbringen. Ich werde dieser Film Weiterempfehlen.

am
Überraschenderweise war ich von dem Film total begeistert. Natürlich ist der Film vorhersehbar, aber welche romantische Komödie ist das nicht. Wenn ich Spannung will, schau ich mir einen Thriller an. Viel wichtiger ist doch aber, dass der Film unterhält und vor allem mich zum Lachen bringt. Und das hat er definitiv geschafft. Das Duo Bullock/Reynolds harmoniert super.

am
ein toller Film mit Sandra Bullock, den man einfach mal gesehen haben muss. Mit viel Witz und Humor, aber auch unvorhersehbare lustige Szenen, vor allem der Begegnung mit der Großmutter am Feuer, von der sie sich zu einem Tanz im Wald zu einer Art hinreissen lässt, die irgendwie cool inszeniert ist. Sehr sehenwert und amüsant.

am
Ein super Film mit tollen Schauspielern, die zwar tum Teil recht arg übertreiben. Aber so soll es ja sein.
Eine gute Story, super dargestellt und lustig in Szene gesetzt.

am
Ein passende film für Popkorn Abend. Ein Paraderolle für Sandra Bullock. Eine Schauspielerin die nicht zu alt ist für Hollywood. kann ich nur weiter empfehlen

am
Ich konnte nicht abwarten bis der Film bei mir war. ich habe seit langem schon keinen so guten film mit witz, herz und feucht fröhlichen tränen gesehen. ich kannd en film nur empfehelen (alle filme mit sandra bullock).

am
Ein netter Film, nach immer dem gleichen Strickmuster ala Sandra Bullock. Nach Zickeleien im Vorfeld wird dann Liebe draus. So langsam wird die Gute aber auch älter und das jugendlich verliebte Mädchen kauf ich ihr nicht mehr ab.
Dennoch, unterhalten hat der Film.

am
Eine tolle leichte Abendunterhaltung und unterhaltsam war der Film wirklich. Wir haben viel gelacht ,häufig geschmunzelt und die Geschichte drum herum ist auch prima erzählt.

am
Super Film !!!! Tolle Hauptdarsteller, sehr gut gemacht und wirklich unterhaltsam !!!! Kann ich jedem nur empfehlen. G-S

am
Sehr lustig, erfrischend, mit einigen witzigen Wendungen und vielen guten Dialogen, unbedingt sehenswert für einen entspannenden Abend!

am
ja ja.... mal anders herum...
Frau Chef- Mann Assistent und jede Menge Spaß dabei
Das ist Unterhaltung zum Wochenende und für beide Geschlechter gibt es so einige Erfolge!

am
Super toller, witziger Film und eine geniale Sandra Bullock. Für einen unterhaltsamen, lustigen Fernsehabend der beste Tip. Ich könnt ihn grad nochmal anschauen. :-)

am
Normal denkt man bei solchen Filmen immer, schauen wir den mal an, lachen bissi drüber und sehn nix neues :(

Ich muss sagen, Selbst ist die Braut fand ich richtig Klasse :) hab mich wirklich gut amüsiert bei dem Filmchen :) natürlich is nix neues, aber der Film ist richtig gut :)

Sandra Bullock spielt eine Tuffe Chefin mit weichem Kern :)

5 Sterne von 5!!!

am
Der Titel ist tatsächlich abschrecken, hinzu kommt, dass die Geschichte nicht wirklich überraschend ist. Jetzt kommt das Aber: 's war so schön, dass ich mir den Film gleich zweimal angesehen hab, einmal auf Deutsch, einmal auf Englisch. Es ist eine charmante Komödie, mit viel Gefühl und nur ein ganz klein wenig Kitsch, dafür aber mit liebenswerten Hauptdarstellern, denen man sogar das erwartete Ende abkauft. Ich kanns nur empfehlen, definitiv kein Actionfilm, dafür etwas zum Schmunzeln und Kuscheln.

am
Wieder einmal eine schöne, gut gelungene Sandra Bullock-Komödie. Auch wenn ihr Partner diesmal aussieht, als wäre er mindestens 10 Jahre jünger als sie und man dabei manchmal ein etwas komisches Gefühl hat, ist der Film absolut sehenswert und für alle Bullock-Fans ein Muss! Ich habe ihn mir gleich zweimal angesehen, bevor ich die DVD zurückgeschickt habe.

am
Die ersten 20 Minuten sind sehr gut, danach nur noch gut. Habe mich auf den Film gefreut da sowohl der Trailer klasse war als auch die Hauptdarsteller zu meinen Lieblingsschauspielern gehören. Der Film soll eine romantische Komödie sein, doch viel von der Romantik habe ich nicht mitbekommen. Auch zum lachen gab es nicht wirklich viel. Dennoch, sehenswert!

am
Kurzweilige Komödie mit der 'charmanten' Sandra Bullock. Leider ist die Synchronstimme die von Susan aus den 'Desperate Housewifes', was doch immer wieder etwas stört. Daher nur die 4 Sternchen.

am
Ich habe mir den Film sehr gerne angeschaut und fand ihn sehr unterhaltsam.
War ein schöner Filmenachmittag :-)
Geschmäcker sind Gott seit Dank verschieden also jedem das seine ;-)

am
Harmonisches Duo

Die Story ist absurd, trotzdem schaffen es die beiden gut harmonierenden Hauptdarsteller diesen Film zu einem Vergnügen zu machen.

am
Eine sehr lustige, unterhaltsame Komödie! Guter Film für einen gemütlichen Fernsehabend! Echt sehenswert!

am
So kennt und liebt man sie .... spritzig, witzig, charmant, ein wenig neben der Spur!
Gut gelungene Romantik-Komödie mir Charm und Witz ... aber nicht verkitscht.
Und (meiner Meinung nach) vielleicht gar nicht mal so abwegig. Eine arrogante und hochnäsige Chefin die ruckzuck auch anders kann wenn es darum geht ihre eigene Haut zu retten.

In jedem Fall für einen gemütlichen Mädelsabend auf die Liste setzen ! Ich würde hier in Anbetracht dessen bei welchen anderen Filmen ich vier / fünf Sterne gegeben habe "nur" sehr gute drei Sterne geben.

am
Sehr lustiger Film. Beide Hauptdarsteller sind in Höchstform und ich haben diesen Film bereits mehrmals gesehen!! Immer wieder lustig! :-)

am
Lustig aber unglaubwürdig. Immerhin wäre Sie die eigentliche Sekretärin und nicht umgedreht. Wie auch immer der Film zeigt ausreichend Romatik also OK

am
Gute Story, passende Schauspieler, nette Gags, schöne Kulisse, sehr unterhaltsam, aber hollywoodtypisch zu wenig geistreich und zu viel Klamauk.

am
Naja, der übliche Plot nach der Masche Mann + Frau hassen sich und kommen sich unter besonderen Umständen plötzlich näher und (oh Wunder) entdecken Ihre Liebe zueinander. Wichtigste Zutat: Das retardierende Moment - immer wenns gut aussieht wirft das Schicksal (der Autor) den Protagonisten noch schnell einen Knüppel in den Weg. Sonst wäre das Ding ja schon nach 40 min. fertig ;-)
Gute Schauspieler machen den Film ansehbar, mehr aber auch nicht.

am
Unterhaltsames Popcornkino das man aber am nächsten Morgen wieder vergessen hat.

Kann man anschauen.

am
Tolle amüsante Unterhaltung für die ganze Familie. Sehr schöne Bilder zwischendurch. Vorhersehbar aber keinesfalls langweilig.

am
Der Film ist super gemacht und mit dieser Besetzung kann es einfach nur Spaß machen.

Sandra Bullock ist nach wie vor eine super Schauspielerin, was man an diesem Film nur wieder bestens feststellen kann.

Die Story ist schön romantisch, mit viel Witz und Familie


Kann man sich jederzeit wieder anschauen - nur zu empfehlen

am
guter Film, wirklich gute Schauspielerin die Sandra, kommt überzeugend rüber. Schöne Schmonzette. Eine lustige Komödie.

am
naja, eben eine klassische Hollywood-Sie-lieben-sich-gar-nicht-wirklich-aber-am-Ende-lieben-sie-sich-doch! Komödie.
Von beiden Hauptdarstellern gut gespielt, aber ohne Überraschungen.

am
Ich habe ehrlich gesagt schon bessere Filme von Sandra Bullock gesehen.
Ich fand den Film nich schlecht, aber mehr als 1x muss man ihn nicht sehen.

am
Ein wirklich kurzweiliger Film, mit hohem Unterhaltungswert und Sandra Bullock in einer ihr auf den Leib geschnittenen Rolle. Nichts war besonders tiefgründig wäre oder mit überraschenden Details aufwarten kann, aber als Komödie sorgt dieser Film für einen kurzweiligen Abend.
Fazit: sehenswert!

am
Schöner Frauenfilm für einen gemütlichen Samstag Abend!
Schöne Unterhaltung! Und sind wir doch mal ehrlich: jeder weiß doch, wie die Handlung ausgehen wird und gerade deshalb ist er ja auch so schön zum schmachten....

am
Ein Film, den man nicht sehen muss, der aber einen guten Unterhaltungswert hat und für einen entspannten Filmabend sorgt - seichte Story.

am
Meiner Meinung nach kommt diese Komödie sowohl bei den Bewertungen hier bei Videobuster als auch in den meisten Pressekritiken viel zu gut weg. Ich hatte mir deutlich mehr Witz und Esprit erhofft. Da der Ausgang des Films ja von vornherein klar ist, sollten wenigstens die Gags eine ungewöhnliche Pointe haben. Dem ist aber nicht so. Ich habe vielleicht vier oder fünf Mal herzlich gelacht, den Rest des Films konnte ich mich an 08/15-Slapstick und Herzschmerz-Geschnulze "erfreuen". Gefallen haben mir lediglich die schönen Alaska-Aufnahmen, die auf der BluRay sehr gut zur Geltung kommen, und die solide Leistung der Darsteller. Das wars dann aber auch schon mit den Pluspunkten.

am
1. Dafür, dass Sandra Bullock schon fast 50 Jahre alt ist, sieht sie noch ziemlich knackig aus.
2. Dafür, dass Sandra Bullock schon fast 50 Jahre alt ist, spielt sie ihre Rolle, als wäre die Filmfigur gerade mal 17 Jahre alt.

Das hat Sandra Bullock leider mit Meg Ryan gemeinsam. Beide sind auf einen Charakter festgelegt, ja regelrecht betoniert. Nur eben, dass Meg Ryan wegen verpfuschter Beauty-OPs nicht mehr gecastet wird.

So, nun zum Film.
Die Story ist schön angelegt, mit ausreichend vertrauten Klischees gespickt, um die Erwartungen gleich auf ein Mittelmaß festzulegen und mit genügend Späßchen garniert, um nicht vorzeitig zu flüchten.

Insgesamt also eine unterhaltsame Komödie, die man eher zum Relaxen nach dem Shopping anguckt, als auf einem Samstagabend als Hauptattraktion.

am
Eine Handvoll gute Gags hat diese Romantic Comedy zu bieten, aber der Rest ist manchmal wirklich so rücksichtslos 08/15, dass der durch pointierte Situationskomik aufgebaute Schwung innerhalb von wenigen Minuten wieder abgebaut wird. Dass "Selbst ist die Braut" nicht vollkommen zum qualitativen Stakkato verkommt liegt an Sandra Bullock und Ryan Reynolds. Die Hauptdarstellerin spielen die stereotypen Figuren mit genügend Spielwitz und Temperament und kaschieren so öfters die Halbherzigkeit des Films. Warum die Macher aber so ein hüftlahmes Finale benutzt haben und nicht das um längen bessere alternative Ende, bleibt ein unnötiges Rätsel.

am
Bei Filmen wie diesem habe ich den Eindruck, dass die Amerikaner verlernt haben, wie man gute Komödien dreht. Doris Day und Rock Hudson - Filme waren bis ins kleinste Detail stimmig und lustig, selbst unbedeutende Nebenrollen waren gut besetzt und mit vollem Einsatz gespielt. Warum geht soetwas heute nicht mehr?? In diesem Film wirken die meisten Szenen gewollt und stark konstruiert, ohne grossen Charme gespielt. >>Hier bauen wir einen Gag ein und da könnten wir diese Szene, hier einen Striptease und da ein Tänzchen....<< Neeee...
Einzig Ryan Reynolds beweist komödiantisches Talent in diesem Film und hat mir den ein und anderen Lacher bringen können, da er wirklich schön dumm aus der Wäsche schauen kann. Für einen Sonntagnachmittag mit der Familie ok.

am
Ein super Film. habe ihn das zweite mal gesehen. Sehr gute Schauspieler. Die beiden passen gut zusammen. Klasse

am
Guter Film? Nun wirklich nicht, sondern einfach nur albern, albern, albern. Zu schade, dass sich diese beiden sympathischen Schauspieler mit solch einer platten, vorhersehbaren Story rumschlagen mußten...

am
Flache Komödie ohne wirklich lustige Gags!
Die Story ist unrealistisch, manche Szenen (zum Beispiel die Sing-Szene im Bett) total unlustig.
Wäre nicht Sandra Bullock als Schauspielerin angetreten, der Film wäre sicherlich DER FLOP im Kino gewesen.

am
Man war ich enttäuscht von diesem Film. Die Ausschnitte aus Film und Fernsehen haben so eine lustige Komödie versprochen. Die Spaßquote war allerdings sehr niedrig. Die Story war ganz gut. Die schauspielerische Leistung der beiden Hauptdarsteller war auch o.K.. Aber ich bin sehr enttäuscht. Habe mir mehr Witz vorgestellt. Leider kein Film zum zweimalansehen.

am
Für mich mal wieder ein typischer Fall, wo die besten und lustigsten Szenen bereits im Trailer zu sehen sind und der komplette Film eher enttäuschend ist und nicht mal annähernd an die Erwartungen aufgrund des Trailers heranreicht.

Sandra Bullock spielt echt nicht besonders (eher wie ein bockiger Teenie) und Ryan Reynolds sollte besser bei Actionfilmen bleiben.

Leider total verhersehbar und viel zu wenig witzige Szenen dabei. Gerade noch drei Sterne.

am
Spannung ***
Action *
Unterhaltsam ****
Storry ***
Realität ***
Schauspieler ****
Humor ***
Emotion ***

Insgesamt ein unterhaltsamer Film, Storry recht einfach, aber hebt sich durch spritziger Schauspielerkunst hervor. Herzschmerz kommt hier auch nicht zukurz.

am
Sehr spritzige und schöne Komödie mit einer sehr sexy Sandra Bullock. Man findet zwar einige parallelen zu anderen Komödien, ist aber ok. Kann den Film nur weiterempfehlen.

am
ich habe den film meiner freundin zuliebe mit angeschaut und selbst sie hat nach der hälfte genug gehabt von der sehr seichten unterhaltung und ausgemacht.

am
ich fand, der Film war absolut überflüssig; ein Abklatsch von "während du schliefst", mein Fazit: nicht zu empfehlen

am
Ich fand den Film witzig und vielversprechend bis zu dem Punkt wo die Bullock anfing den Welpen wie ne Irre durch zuschütteln. Frau Bullock, als Schauspielerin sind Sie ganz gut,aber als Mensch scheinen Sie ne Niete zu sein....Wenn man sich die Sequenz genau anschaut , dann kann man ganz deutlich sehen, wie der Welpe total verstört und ängstlich Hilfe suchend um sich geschaut hat. Damit ist der Film, für mich als Tierschützer unten durch,wie einige andere Filme mit solchen, wirklich unintelligenten Szenen auch.Das fällt mir explizit bei amerikanischen Filmen immer wieder auf, das z.B der Besitzer Heim kommt, nach einem langen Arbeitstag, ignoriert seinen Hund, setzt sich hin guckt Glotze oder verschwindet gleich wieder aus dem Geschehen, nachdem er zu seinem Tier lapidar:,,Hi Fluffi..." oder so gesagt hat. Ähm Hund ? Gassi?Tierische Bedürfnisse? Die Filmimdustrie sollte sich ihrer Vorbildwirkung, für weniger gebildete Menschen endlich einmal bewußt werden, denn das immer extremer werdende Tierelend auf der Welt ist kein Witz, und es geht uns alle an.
Selbst ist die Braut: 3,8 von 5 Sternen bei 1495 Bewertungen und 91 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Selbst ist die Braut aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Sandra Bullock von Anne Fletcher. Film-Material © Touchstone.
Selbst ist die Braut; 0; 03.12.2009; 3,8; 1495; 0 Minuten; Sandra Bullock, Ryan Reynolds, Dan Marshall, Haytham Kandil, Robert Masiello, Ron Murphy; Komödie, Lovestory;