Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Jay2006" aus

17 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Rogue One - A Star Wars Story
    Rebellion entsteht aus Hoffnung.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 25.07.2017
    Da ich die bisherigen Star Wars-Filme alle klasse fand und diesen im Kino verpasst habe, habe ich mir voller Vorfreude die DVD bestellt.
    Ich finde leider, dass dieser Film in keiner Weise den bisherigen Star Wars-Filmen entspricht, ja ihnen qualitativ nicht einmal nahekommt. Es ist nur eine hauchdünne Handlung vorhanden, die Character sind alle völlig unausgereift und alles andere als Sympathieträger und zum Schluß sind alle "Guten" tot und nur die Bösen überleben. Auch die humorvoller Note vor allem der ersten drei Filme fehlt hier völlig. Ohne den Todesstern und die Sturmtruppen, bzw. ganz kurze Auftritte von Prinzessin Lea und R2D2 würde man gar nicht merken, dass es sich bei diesem Film um eine Episode der Star Wars-Reihe handelt. Ich für meinen Teil kann mir nicht vorstellen, wie man anhand von diesem Teil zwei weitere Folgen der dritten Trilogie aufbauen soll - und wenn die genauso werden, wie dieser Film, sollte man es auch besser lassen, um den Zuschauern nicht ganz die Freude an Star Wars zu verderben :-(.
  • Liberace
    Zu viel des Guten ist wundervoll.
    Drama, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 16.04.2014
    Da der Film recht gute Kritiken erhalten hat habe ich ihn mir ausgeliehen - und war doch sehr enttäuscht. Der Film zeigt einen alternden Homosexuellen, der den Hals von jungen Gespielen nicht voll kriegt, und einen jungen Mann, der in ihm eine Vaterfigur sieht und ihm mehr oder weniger hörig ist. Leider sehr wenig vom Leben des echten Liberace (kein Wort von der schweren Kindheit o.ä.), dafür viele Platitüden und Klischees.
    Als Einziges hervorzuheben ist die schauspielerische Leistung von Michael Douglas, der auch als alter Homosexueller überzeugt.
  • Das hält kein Jahr..!
    Lovestory, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 11.03.2014
    Ich habe den Film mit meiner 12jährigen Tochter zusammen gesehen (Altersfreigabe ab 12) und wir waren beide sehr enttäuscht von dem Film. Alle 15-20 Minuten waren wir so weit ihn auszuschalten, aber so ab und zu kam ein halbwegs netter Gag und wir haben dann doch immer noch "ein bisschen" weitergeschaut - bis zum bitteren Ende. Also ich muss sagen, ich habe schon lange keinen so niveaulosen und langweiligen Film mehr gesehen. Es war keine einzige Person in dem Film, mit der man sich identifizieren konnte oder die auch nur halbwegs symphatisch gewesen wäre. Auch schauspielerisch fand ich das Ganze eine sehr schwache Leistung, von allen Schauspielern, vor allem aber von den zwei Hauptdarstellern. Der ganze Film ist langweilig und voller derber Witze die unter die Gürtellinie gehen. Fazit des Films: Heirate nicht, denn früher oder später kommt doch Eine/r, den du lieber magst. Sicherlich KEINE gelungene Abendunterhaltung. Kann den Film absolut nicht empfehlen!
  • Maria, ihm schmeckt's nicht!
    Komödie, Deutscher Film, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 19.02.2014
    Netter Film, allerdings voller Klischees, die den Film doch sehr unglaubhaft machen. Ich hatte mir jedenfalls viel mehr von diesem Film erwartet.
  • Barbie - Zauberhafte Weihnachten
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 31.10.2012
    Meine Tochter ist ein großer Fan der Barbie-Filmreihe, aber diesen Film fand sie "doof". Es wurde ihr zu viel darin gesungen und die Handlung ist gleich -0- Muss man nicht gesehen haben, auch als Barbie-Fan nicht.
  • Die Tribute von Panem 1 - Tödliche Spiele
    Die Welt wird euch zusehen.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 26.10.2012
    Toller Film, super gemacht und sehr spannend. Über die Thematik kann man streiten (ausgewählte Kinder, die sich im Wald gegenseitig umbringen müssen, um ihrem Distrikt Ehre zu machen) aber der Film an sich ist sehr gut.
    Ich persönlich finde allerdings, dass man das Freigabealter höhersetzen sollte, da doch viele recht heftige Szenen im Film zu sehen sind und auch die Aussage des Films eher ab einem höheren Alter verstanden wird.
  • Happy Feet 2
    Jeder Schritt zählt.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 26.10.2012
    Einfach nur schrecklich! Der erste Teil mit seiner "Rettet die Erde-Botschaft" war schon nicht der Bringer, aber den zweiten kann man sich definitiv sparen.
    Meine Tochter hat den Film nach 20 Minuten ausgeschaltet!
    Hoffentlich kommt niemand auf die Idee einen dritten Teil zu produzieren!
  • Midnight in Paris
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 04.10.2012
    Die Liebhaber von Woody-Allen-Filmen werden diesen Film sicherlich auch zu schätzen wissen, aber da ich nicht zu diesen gehöre fand ich den Film eher langweilig. Ich hätten ihn nach den ersten paar Minuten fast schon ausgeschaltet, habe mich dann aber doch durchgequält.
    Die Geschichte "Mann und Frau passen nicht zueinander, wollen aber aus unerfindlichen Gründen trotzdem heiraten - und tun es zum Schluss dann doch nicht" ist sehr subtil und eigentlich von vornherein klar. Es gibt keine großen Überraschungen im Film, nur skurrile Begebenheiten und Gestalten. Also für Woody-Allen-Fans sicherlich ein Muss, wer keiner ist muss den Film nicht gesehen haben.
    Keine grandiose Story und keine herausragenden schauspielerischen Leistungen.
  • Türkisch für Anfänger - Der Film
    Komödie, Deutscher Film, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 04.10.2012
    Ich habe den Film schon im Kino gesehen, ohne die Serie zu kennen, und da ich somit "ohne Vorbelastungen" den Film gesehen habe fand ich ihn auch sehr unterhaltsam und lustig. Ich habe mir dann auch die DVD ausgeliehen und mir den Film zu Hause nochmal angesehen - und fand ihn auch dann durchaus sehenswert. Ich würde ihn meiner 11jährigen Tochter nicht unbedingt zeigen, denn so richtig jugendfrei ist er ja nicht, auch wenn man nichts wirklich zu sehen bekommt, aber für alle Ü16, die leichte Unterhaltung suchen, finde ich den Film absolut empfehlenswert.
  • Lemonade Mouth
    Die Geschichte einer Band.
    Musik, TV-Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 25.09.2012
    Toller Film, meine Tochter hat ihn sich gleich 2x hintereinander angesehen. Gute Musik und nette Story mit vielen bekannten Gesichtern aus diversen Disney-Serien (Super-RTL).
  • Wickie und die starken Männer
    Abenteuer, Kids, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 13.09.2011
    Ein schöner Film für Jung und Alt! Und wer früher die Zeichentrick-Serie geschaut hat findet viele bekannte Episoden wieder. Wir freuen uns schon auf den 2. Teil!
  • Wenn Liebe so einfach wäre
    Trennung... mit Nachspiel.
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Jay2006" am 13.09.2011
    Ich habe mir diesen Film diesen Film aufgrund bisheriger doch recht positiver Bewertungen ausgeliehen - war aber ein Fehler. Wer sehen möchte, wie ein aus allen Nähten platzender Alec Baldwin und eine gealterte Meryl Streep in die Kiste steigen - bitte schön. Ich habe den Film nach ca. 20 Minuten ausgemacht. Vielleicht wurde er danach ja noch interessant, aber so viel Durchhaltevermögen hatte ich dann doch nicht ...