Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "WNell" aus

13 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Zombieland
    Eine Komödie, die euch killt.
    Horror, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 04.02.2011
    sehr cooler Film! Kein klassicher Zombi-Film, viel witziger aber trotzdem auch spannend und mit Schockeffekten!
    Genial: Bill Murray! Der Beste!
    Insgesamt ist die Besetzung sehr gut. Auch die jungen, frischen Gesichter spielen ihre Rollen super.
    Macht wirklich Spaß, den Film gucke ich mir noch einmal an.
  • It Might Get Loud
    Drei Musiker, drei Generationen, jede Menge Gitarren.
    Dokumentation, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 04.02.2011
    schöne und unkonventionelle Doku über die Liebe zur Gitarre.
    Drei ganz unterschiedliche Typen/Gitarristen kommen zusammen und reden einfach ziemlich locker daher.
    Schöne Hintergrundinformationen und nette Jam's.
  • Drag Me to Hell
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 01.06.2010
    wow, ich habe mich wirklich oft erschrocken, habe mich gegruselt und hatte Angst. Beste Rolle: die alte Zigeunerin!
    Leider wurde der Film in der zweiten Hälfte etwas schwächer, weil übertrieben wurde. Viele Schubladen aufgezogen, zum viel vom Horror. Die viel subtilere erste Hälfte war sehr sehr gut.
    Habe jetzt noch angst vor alten Zigeunerinnen mit einem blinden Auge ...
  • Selbst ist die Braut
    Sie müssen die Chefin jetzt küssen...
    Komödie, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 01.06.2010
    naja, eben eine klassische Hollywood-Sie-lieben-sich-gar-nicht-wirklich-aber-am-Ende-lieben-sie-sich-doch! Komödie.
    Von beiden Hauptdarstellern gut gespielt, aber ohne Überraschungen.
  • Terminator 4 - Die Erlösung
    Das Ende beginnt.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 01.04.2010
    wow, der Film (auf BluRay) macht wirklich Spaß. Klar, die Geschichte ist irgendwie immer die selbe, Roboter beherrschen die Welt, einer muss zurück um die Geburts eines Rebellen zu verhindern, schon bekannt und gesehen. Diesmal ist der Rebell erwachsen und macht mächtig Druck, und zwar im wahrsten Sinne! Direkt zu Anfang geht Aktion und Spannung los und hört erst am Ende wieder auf. Sehr kurzweilig, super Sound, sehr scharfes und stimmiges Bild. Kann ich wirklich nur weiter empfehlen und ich gucke mir den auch nochmal an.
    Übrigens hat Arnie auch eine Gastrolle und macht einen bösen T600!
  • I Am Legend
    Der letzte Mensch auf der Erde ist nicht allein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 17.03.2010
    Sehr guter Film! Vor allem ist die Qualität auf BluRay genial! Wahnsinnige Schärfe, winzige Details sind überall zu sehen, alternatives Ende!
    Die Story ist ebenfalls gut gemacht, kein Zombifilm im klassischem Sinn, die "Anderen" sind ja eher Weiterentwicklungen unserer Species. Wenig Splatter-Schock aber dafür einige gute Überraschungen, Schockeffekte und wirklich gelungene Actionscenen. Ich habe den Film jetzt schon 3x gesehen (1x mit dem alternativen Ende) und es ist nicht langweilig geworden. Und noch einmal: die BluRay ist der DVD aufjedenfall vorzuziehen!
  • Metal
    A Headbanger's Journey
    Dokumentation, Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 17.03.2010
    Sehr gute Doku über den Metal. Wer Metal mag, wird die Doku mögen. Viele Interviews mit bekannten Grössen, Konzerte, Ursprung, Geschichte, Entwicklung, Hintergründe, usw. Sehr zu empfehlen!
  • Get Smart
    Wir lieben es, die Welt zu retten!
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 10.01.2010
    Sehr kurzweilig, nicht zu flache Gags (wie sonst oft in dem Genre), witzig, humorvoll und wirklich lustig. Hat Spaß gemacht. Die Schauspieler harmonieren gut zusammen.
  • Zimmer 1408
    Du überlebst nur eine Stunde! Basierend auf einer Geschichte von Stephen King.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 18.12.2009
    Meiner Meinung nach etwas komisch umgesetzt. Schauspieler sind toll, machen ihre Rolle gut, aber ich mag diese verwirrenden "ist es nun echt, ein Traum, eine Erinnerung, oder einfach nur Horror"-Spiele nicht.
    Konnte zu bestimmten Zeiten im Film nicht mehr verstehen, wo es gerade spielt, wann es gerade spielte und ob es nun wirklich passierte, echt war, oder doch ein Traum, usw.
  • Hangover
    Bist du hart genug für Las Vegas?
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 04.12.2009
    Der lustigste Film den ich in den letzten Jahren gesehen habe.
    Tolle (eher unbekannte) Schauspieler, sehr gut umgesetzte Charaktere (für jeden was dabei) und eine Geschichte, wie sie der eine oder andere schon mal ähnlich erlebt hat oder gerne erleben möchte!
    Junggesellenabschied in Vegas und einen riesen Kater hinterher. Klingt einfach, jedoch sind alle Erinnerungen an die letzte Nacht gelöscht und der beste Freund, der Bräutigam ist weg.
    Sehr witzige Szenen, kurzweilig, ein MUSS!
  • 88 Minutes
    Es bleiben ihm 88 Minuten, um einen Mord aufzuklären. Das Opfer: Er selbst.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 03.12.2009
    Naja ....
    Irgendwie komisch. Geschichte etwas durcheinander. Al Pacino kommt irgendwie nicht so richtig zu Geltung, hat sicher auch schon deutlich bessere Filme gemacht und Rollen gespielt.
    Ich fand den Film relativ kurzweilig aber nicht besonders gut. Einfach zu verworrenen und nicht stimmige Geschichte, nicht so tolle Handlung. Da gibts bessere TV-Krimis.
  • Gran Torino
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "WNell" am 03.12.2009
    WOW!
    Mal wieder eine Meisterleistung vom grossen Meister.
    Sowohl die Geschichte, das Drehbuch, die Umsetzung, als auch die schauspielerischen Leistungen sind sehr, sehr gut!
    Den Film muss man wirklich sehen. Mit Ruhe und Genuss!