Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Run
Deutschland-Premiere
Leihen
30 Grad unter Null
Deutschland-Premiere
Leihen
Tesla
Leihen
Tenet
Leihen
2067
Deutschland-Premiere
Leihen
Guns Akimbo
Leihen

So funktioniert der Verleih per Post

In 30 Sekunden erklärt!

"Großes Kino" mit der Videothek in deinem Briefkasten.

Pakete & Preise Jetzt registrieren und genießen

Filme entdecken

Animations-Hits
Serien
Dolby Atmos
Gänsehaut
Kinderserien
4K UHD
3D
Erotik
Alle DVD und Blu-ray Neuerscheinungen

Neu auf DVD und Blu-ray

Eine Auswahl unserer DVD und Blu-ray Neuerscheinungen

Alle aLaCarte DVD Filme ab 0,99 €

DVD Filme ab 0,99 € im aLaCarte-Verleih


Alle aLaCarte Blu-ray Filme ab 1,49 €

Blu-ray Filme ab 1,49 € im aLaCarte-Verleih


Zum Movie Blog

Neu im Movie Blog

Wer hat sich bei euch die meisten Klicks verdient? Hier kommen die Top 10 der meistgeklickten Videos in unserem VIDEOBUSTER YouTube-Channel...

Habt ihr das Warten auf Matt Reeves' neuen THE BATMAN Film auch satt? Ärgert euch nicht, hier könnt ihr auf Knopfdruck in den Superhelden-Modus wechseln...

Diese Schauspieler werden ihre Rollen in bekannten Serien wohl nie bereut haben, denn sie haben ihnen zum Durchbruch verholfen...

Emoji-Podcast
05.01.2021

Ob glücklich, traurig oder wütend - hier begegnest du deinen Emotionen und lernst sie einmal persönlich kennen. Hör rein...

Lust auf einen guten Film und gerade keinen zuhause? Hier sind die besten Filme des Jahres 2020, die auf Knopfdruck in dein Heimkino kommen. Schau mal rein...

Top 100 im aLaCarte-Verleih

aLaCarte Verleih-Charts

Die Top 10 unserer meistgeliehenen Blu-rays und DVDs

Neueste Kritiken Film-Details

Kürzlich in einer Kritik empfohlen

Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst"

Der Super-Hypochonder ist eine gelungene Komödie mit dem Komikertraumpaar Dany Boon und Kad Merad, die wie man in den Extras sehen kann großen Spaß am gemeinsamen Drehe haben. Der Film wartet mit zündenden Gags bis zum Schluss auf, der aber dann schon fast etwas zu stark in die Actionschiene abdriftet. Aber was soll´s? Wer diese Komödie mit einem Augenzwinkern betrachtet wird auf seine Kosten kommen.

Anya Taylor-Joy im Verleih per Post

New-Mutant-Star Anya sorgt für 'Joy', für wahre Freude bei Heimkinofans

Leihen
Emma
Drama
England, Anfang des 19. Jahrhunderts. Die junge Emma Woodhouse (Anya Taylor-Joy), schön, klug und reich, führt in ihrem verschlafenen Ort unangefochten die bessere Gesellschaft an - und niemand hat dabei eine höhere Meinung von ihrem Charme, Stil, Witz und Klavierspiel als sie selbst. Weit und breit gibt es keine attraktivere Partie als Emma, aber merkwürdigerweise ist ihr der Richtige einfach noch nicht begegnet. So verbringt sie ihre Zeit damit, andere zu verkuppeln, allen voran ihre Freundin Harriet Smith (Mia Goth). Aber trotz Emmas unbegrenztem Vertrauen in ihre Menschenkenntnis laufen ihre wohlgemeinten Intrigen schief. Die ausgesuchten Liebhaber beißen nicht an, unstandesgemäße Nebenbuhler tauchen auf, und schließlich muss sich sogar Emma selbst ungewollter Avancen erwehren. Diese Verfilmung von Jane Austens zeitlosem Klassiker ist Gesellschaftskomödie, Romanze und Charakterstudie zugleich. In der Titelrolle der Emma brilliert Taylor-Joy (aus 'The Witch' und 'Split') als junge Frau, die nach vielen Umwegen schließlich auf ihr Herz hört und die Liebe entdeckt, die sie die ganze Zeit direkt vor Augen und doch konsequent übersehen hatte... Jane Austens Klassiker 'Emma' bekommt im Filmjahr 2020 ein neues Kino-Remake, diesmal unter der Regie von Autumn de Wilde, mit Anya Taylor-Joy als Emma Woodhouse, Josh O'Connor als Mr. Elton und vielen weiteren britischen Stars wie Bill Nighy als Mr. Woodhouse und Rupert Graves als Mr. Weston, mit dem deutschen Kinostart am 5. März 2020.
Leihen
Das Morgan Projekt
Thriller
Krisenmanagerin Lee Weathers (Kate Mara) wird zu einem abgelegenen, streng geheimen Ort geschickt, an dem sie einen schrecklichen Unfall prüfen und auswerten soll. Sie findet heraus, dass der Vorfall von einem scheinbar unschuldigen 'Menschen' ausgelöst wurde, der selbst eine Art Mysterium ist, auf der einen Seite eine unglaubliche Verheissung und auf der anderen Seite eine unermessliche Gefahr. 'Morgan' (Shootingstar Anya Taylor-Joy aus 'The Witch'), das Resultat eines hermetisch abgeschlossenen Wissenschaftsexperiments, bricht aus und wird zur tödlichen Gefahr für seine Schöpfer... Der Science-Fiction-Thriller 'Das Morgan Projekt' (2016) von Regisseur Luke Scott präsentiert eine großartige Darstellerriege mit Stars wie Kate Mara, Paul Giamatti, Jennifer Jason Leigh und Michelle Yeoh in einem von 'Alien' Schöpfer Ridley Scott produzierten Filmhighlight.
Leihen
Vollblüter
Drama
Zwei Teenagerinnen aus der Oberschicht, Lily (Anya Taylor-Joy) und Amanda (Olivia Cooke), knüpfen in der Vorstadtidylle von Connecticut neue Freundschaftsbande - und sie hecken einen Plan aus, bei dem Tim (Anton Yelchin) eine besondere Rolle spielen soll: In einem noblen Wohnviertel treffen sich die einstigen Sandkastenfreundinnen Lily und Amanda wieder, nachdem sie sich vor Jahren zerstritten haben. Lily gehört der Oberschicht an, besucht ein exklusives Internat und hat einen begehrten Praktikumsplatz ergattert. Auch Amanda ist sehr intelligent, und weiß sich jederzeit zu behaupten, doch ihr Eigensinn stempelt sie als Außenseiterin ab. Als die Freundschaft der beiden eigentlich völlig unterschiedlichen Mädchen immer intensiver wird, inspirieren sie sich gegenseitig dazu, ihre unheilvollen Charaktereigenschaften auszuleben. Um ihre diabolischen Pläne auszuführen, engagieren sie den Kleinganoven Tim. Mit seiner Hilfe wollen sie Lilys aufdringlichen Stiefvater aus dem Weg räumen... Olivia Cooke war zum Zeitpunkt der 'Vollblüter' Kinoveröffentlichung auch mit Steven Spielbergs 'Ready Player One' im Kino zu sehen. Bekannt wurde sie u.a. mit dem Film 'Ouija - Spiel nicht mit dem Teufel' und der TV-Serie 'Bates Motel'. Anya Taylor-Joy machte sich mit dem Biopic 'Barry' über den jungen Barack Obama und neben James McAvoy in 'Split' einen Namen, nachdem sie mit 'The Witch' etliche Nachwuchspreise eingeheimst hatte. Weitere Hauptrollen übernahmen hier Paul Sparks (aus der Serie 'House of Cards') und der kürzlich tragisch verunglückte Anton Yelchin ('Star Trek 3 - Beyond') in einer seiner letzten Rollen. Cory Finley genießt als Autor bereits einen guten Ruf in der New Yorker Theaterszene. Mit der Kinoversion seines eigenen Bühnenthrillers 'Vollblüter' gibt er nun sein Debüt als Spielfilmregisseur.
Leihen
The Witch
Horror
Neuengland, 1630. Farmer William (Ralph Ineson) findet gemeinsam mit Frau Katherine (Kate Dickie) und den fünf Kindern ein neues Zuhause auf einem abgelegenen Stück Land nahe eines düsteren Waldes. Bald kommt es zu beunruhigenden Vorfällen. Tiere verhalten sich aggressiv, eines der Kinder verschwindet, während ein anderes von einer dunklen Macht besessen zu sein scheint. Misstrauen und Paranoia wachsen und die älteste Tochter Thomasin (Anya Taylor-Joy) wird der Hexerei beschuldigt. Als sich die Lage immer weiter zuspitzt, werden Glaube, Loyalität und Liebe jedes einzelnen Familienmitgliedes auf eine schreckliche Probe gestellt... Hexerei, Besessenheit und Magie sind die Jahrhunderte alten Zutaten für eine beklemmend schaurige und bahnbrechende Neuinterpretation des Genres: 'The Witch', das Debüt von Regisseur und Drehbuchautor Robert Eggers, hatte seine gefeierte Premiere beim Sundance-Filmfestival, wo er den Preis für die beste Regie erhielt. Sorgfältig inszeniert Eggers das gottesfürchtige Neuengland, Jahrzehnte vor den berüchtigten Hexenprozessen in Salem. Erzählt wird die auf Protokollen damaliger Hexenprozesse basierende Geschichte aus der Perspektive der jungen Thomasin, gespielt von der vielversprechenden Newcomerin Anya Taylor-Joy. Ihre Glanzleistung sowie die faszinierende Kameraarbeit und die kraftvolle Musik machen 'The Witch' zu einem innovativen Horrorfilm, der bis ins Mark erschreckt.

Neue Mutanten braucht das Land!

Empfehlungen der Redaktion

Geschenkgutscheine

Jetzt Filmgenuss schenken
Jetzt Filmgenuss schenken
So geht's

DVD & Blu-ray aLaCarte-Verleih per Post

Filme leihen ohne Abo. Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien bis zu 6 Discs und wir schicken sie dir per Post zu. Du hast 7 Tage Zeit deine Filme zu schauen, danach schickst du sie einfach im gleichen Versandumschlag kostenfrei an uns zurück.