Monsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier ziemlich schöne ... mehr »
Monsieur Claude (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) sind ein ... mehr »
Frankreich 2014 | FSK 0
Leihen Wunschliste
483 Bewertungen | 22 Kritiken
3.87 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter (DVD)
FSK 0
DVD / ca. 93 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:01.12.2014
EAN:4047179909488

Blu-ray

Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray / ca. 97 Minuten
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:01.12.2014
EAN:4047179909457

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter (DVD)
FSK 0
DVD / ca. 93 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:01.12.2014
EAN:4047179909488

Blu-ray

Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray / ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Good!Movies
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:01.12.2014
EAN:4047179909457
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter in HD
FSK 0
Deutsch, Französisch
Stream  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.04.2021
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter in SD
FSK 0
Deutsch, Französisch
Stream  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Französisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:01.04.2021
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Monsieur Claude und seine Töchter
Monsieur Claude und seine Töchter (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Kaufen ab 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungMonsieur Claude und seine Töchter

Monsieur Claude (Christian Clavier) und seine Frau Marie (Chantal Lauby) sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz und haben vier ziemlich schöne Töchter. Am glücklichsten sind sie, wenn die Familientraditionen genau so bleiben wie sie sind. Erst als sich drei ihrer Töchter mit einem Muslim, einem Juden und einem Chinesen verheiraten, geraten sie unter Anpassungsdruck. In die französische Lebensart weht der rauhe Wind der Globalisierung und jedes gemütliche Familienfest gerät zum interkulturellen Minenfeld. Musik in den Elternohren ist da die Ankündigung der jüngsten Tochter, einen - Hallelujah! - französischen Katholiken zu heiraten. Doch als sie ihrem vierten Schwiegersohn, dem schwarzen Charles Koffi (Noom Diawara), gegenüberstehen, reißt Claude und Marie der Geduldsfaden. Geschwächt durch Beschneidungsrituale, Hühnchen halal und koscheres Dim Sum ist ihr Toleranzvorrat restlos aufgebraucht. Doch auch Charles' Familie knirscht über diese Partie mächtig mit den Zähnen. Weniger um bei den Hochzeitsvorbereitungen zu helfen, als sie zu sabotieren, lassen sich die Eltern auf ein Kennenlernen ein. Was folgt ist ein Gemetzel der nationalen Ressentiments und kulturellen Vorurteile - bis das familiäre Federnrupfen dem Brautpaar die Lust an der Hochzeit zu verderben droht...

Mit radikalem Witz und schonungslosen Provokationen ist Philippe de Chauverons 'Monsieur Claude und seine Töchter' (2014) heiteres und buntes Komödienkino aus Frankreich. Der grandiose Christian Clavier ('Asterix und Obelix') als Monsieur Claude beweist erneut riesiges Komödientalent auf seiner Odyssee durch vier Hochzeiten zwischen Kulturschock und Völkerfreundschaft.

FilmdetailsMonsieur Claude und seine Töchter

Qu'est-ce qu'on a fait au bon Dieu? / Serial (Bad) Weddings
24.07.2014
3.9 Millionen (Deutschland)

TrailerMonsieur Claude und seine Töchter

BilderMonsieur Claude und seine Töchter

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenMonsieur Claude und seine Töchter

am
Der Film fängt eher mittelmäßig an, also bitte nicht gleich das Handtuch werfen. Etwa zur Hälfte hatte ich schon Tränen in den Augen vor Lachen. Der Film lebt vom Dialog und kommt gänzlich ohne Effekte aus. Auch von den Schauspielern eine Glanzleistung. Eine traumhafte Komödie über Toleranz und deren Grenzen, bzw. wie die Zusammengerauften plötzlich gar nicht mehr tolerant sind. Ich habe diesen Film im Kino gesehen und aufgrund des Lachpegels im Kinosaal war ich mit meiner Meinung nicht alleine.

ungeprüfte Kritik

am
Und wieder mal ein Richtig guter Französischer Film ! Der Film zeigt wie man verschiedene Kulturen und Glaubensrichtungen auf sehr Unterhaltsame weise unter einen Hut bringt ! Ich habe mich Köstlich Amüsiert und kann den Film nur wärmstens weiter Empfehlen ! Ich sage Ausleihen ! ! !

ungeprüfte Kritik

am
HAHA....sher humorvoller und dennoch anspruchsvoller Film.

Der Film erfordert eine gewisse Menge an Intellekt um ihn wirklich verstehen und komisch finden zu können.

Großartige Leistung der Schauspieler.....Hut ab.

Euer Chefseher

ungeprüfte Kritik

am
Lustig, frisch und super geeignet zum Abschalten. Lange nicht mehr so viel gelacht - einfach super!!!

ungeprüfte Kritik

am
SUPER SUPER SUPER!!!
Mir stehen immer noch Tränen in den Augen!! Endlich nochmal ein Film zum Kaputtlachen! Hier wird über Vorurteile, Rassismus und Andersdenkende und deren Auswirkungen auf eine herrliche und super lustige Art hergezogen!! Willkommen bei den Sch'tis" und Monsieur Claude und seine Töchter waren beides Filme denen ich jetzt ,ohne vorheriges Wissen worum es geht ausgeliehen habe! Einen herzlichen Dank an meine Schwester die mir diese Filme nahegelegt hat! Ich habe mich köstlich amüsiert , kann den Film nur weiterempfehlen und ich denke wer ein wenig Humor hat und etwas Weltoffen wird sich den Film nicht nur einmal im Leben sich anschauen! Eigentlich sollte er in jeder guten Filmesammlung vorhanden sein!!
5 Sterne plus extra Stern für diese Komödie bin echt total begeistert und freu mich schon auf die Erzählungen mit meiner Frau ,wo wir bestimmt noch öfters über diesen Film lachen!!

ungeprüfte Kritik

am
Einfach Herzerfrischend lustig. Hervoragende Schauspieler, ein tolle Story und jede Menge Lachsalven. Endlich mal wieder ein Film der auf jegliche Gewalt verzichtet und ohne sie auskommt. Ich kann den Film nur wärmstens empfehlen....für die ganze Famile.

ungeprüfte Kritik

am
"Monsieur Claude und seine Töchter" ? dies ist, ums es mit drei Worten zu beschreiben, ein toller Film. Die so aktuellen Themen ? latenter Rassismus, Vorurteile gegenüber ?andersartigen? Menschen und Intoleranz werden zum an die eigene Nase fassen dar- und bloßgestellt, ohne zu Beleidigen.
Ich selbst habe von 1976 bis 1981 im Ausland studiert und in dieser Zeit in einem Internat mit 75% ausländischen Studenten aus aller Herren Länder gewohnt.
In dieser Zeit durfte ich feststellen, dass latenter Rassismus und Vorurteile Eigenschaften sind, die nicht nur uns Deutsche betreffen, sondern universell verbreitet sind. Das wird uns heute oft anders eingeredet.
Zurückblickend kann ich sagen: Die überwiegende Mehrzahl der Mitstudenten war schwer in Ordnung. Ein paar Deppen gab es leider bei jeder Nation. Aus diesem Grunde sind Pauschalisierungen immer unsachlich und in der Regel egoistischem Gedankengut geschuldet.
Man muss nur die Spreu vom Weizen trennen dürfen ohne gleich in die rechte Ecke geschoben zu werden. Das ist unser eigenständiges deutsches Problem.
Des Weiteren hüte man sich grundsätzlich vor falschen Heilsbringern, die alleinig seligmachendes Gedankengut anpreisen.
Zurück zum Film: Anschauen, ohne schlechtes Gewissen herzhaft lachen, aber in sich gehen und nachdenken. Der Film ist eine Pflichtveranstaltung für Politiker oder solche, die das werden wollen.
Den Film kann ich nur weiterempfehlen.

ungeprüfte Kritik

am
Ein sehr guter Film....
Wir haben herzlich gelacht....wenn auch nicht so sehr wie in "Willkommen bei den Sch'tis".
Tolle Schauspieler, unterhaltsam ins Szene gesetzt.
Genau genommen ist dieser Film eher unrealistisch, aber trotzdem spricht er einige wichtige Sache an und aus.
Ich wünsche mir sehr solche Filme.

Fazit: bitte anschauen

ungeprüfte Kritik

am
Bei diesen Film muss man einfach lachen. Die Handlung ist so witzig! Umbedingt angucken! Sehr sehenswert!

ungeprüfte Kritik

am
Obwohl nicht mein Genre hab ich mir mal diesen Film angeschaut und war am Ende positiv angetan. Die Story zum Film ist zwar ziemlich unwahrscheinlich aber eine nette Idee. Es gibt ziemlich viele gute Gags, die nie diskriminierend aber mit einer gehörigen Portion Ironie gespickt sind. Zuweilen kann das Thema Rassismus im Film etwas nerven da fast alle Dialoge davon handeln. Die Darstellerriege ist ausnahmslos gut besetzt. Ein lustiger Film über ein ersnstes Thema.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film hat richtig Spaß gemacht, es ist eine Komödie auf hohem Niveau, und die sind selten. Was für ein Unterschied zu den primitiven amerikanischen sog. Komödien. Absolut empfehlenswert!

ungeprüfte Kritik

am
Typisch französisch! Übertrieben, lustig, nett.
Ein Film für einen entspannten Abend. Viel multikulti Witz.

ungeprüfte Kritik

am
Ein Film ganz im Sinne "Willkommen bei den Schiit". Einfach herrlicher französischer Humor und das herrlich umgesetzt! Unbedingt sehenswert!
Es gibt SEHR viel zu lachen! BESTENS!!!!

ungeprüfte Kritik

am
Leider spielt der Film nicht in derselben Liga wie etwa "Willkommen bei den Sch'tis" oder "Ziemlich beste Freunde". Multikulti à la francais - das ist schön und gut. Aber die Geschichte ist doch arg an den Haaren herbei gezogen und voller Klischees. Schade, da wäre mehr drin gewesen!

ungeprüfte Kritik

am
Und wieder mal ein Richtig guter Französischer Film ! Ich habe mich gut amüsiert und kann den Film weiter Empfehlen ! Der Film zeigt wie man verschiedene Kulturen und Glaubensrichtungen auf sehr Unterhaltsame weise unter einen Hut bringt ! Kann ihn empfehlen.

ungeprüfte Kritik

am
Meine Erwartungen waren zu groß. Die Handlung grenzt fast an Slapstick, wirkt überzogen und unglaubwürdig. Die Mutter ist zu blass, Monsieur Claude entwickelt sich ein bisschen, die Schwestern sind in ihren Charakteren alle recht ähnlich, wie auch die Schwiegersöhne. Diese unterscheiden sich lediglich in den überdeutlich herausgehobenen Attributen Araber-Jude-Chinese-Farbiger. Sowohl ein wenig mehr Tiefgang als auch eine Prise mehr/intelligenterer Humor hätten dem Film gut getan. Das ist schwierig umzusetzen, in der Tat, aber bei "Ziemlich beste Freunde" war dies z.B. über die Maßen gelungen.

ungeprüfte Kritik

am
Mit typisch französischen Humor gespickte, leidlich amüsante und zum Schmunzeln anregende aber gleichwohl etwas flache, klischeehafte, insgesamt doch recht an den Haaren herbeigezogene und ebenso weltfremde wie aus der Feder von ein paar vermeintlich MultiKultiGutmenschen stammende und daher an der französischen Realität völlig vorbeigehende Komödie!

An den tatsächlichen Überraschungshit aus Frankreich "Ziemlich beste Freunde" kommt der Streifen nicht heran und spielt eher ein kleines Stück oberhalb des 60/70er Jahre Klamauks des unsäglichen Louis de Funès und der vermeintlich so lustigen Komödie "Willkommen bei den Schtis".

Kann man ansehen, wenn die bessere Hälfte den Streifen unbedingt sehen will, eine Qual ist er nicht, eher amüsant bis ganz nett, aber kein Überknaller, dafür ist er zu harmlos und zu wenig "politisch unkorrekt".

Wenn es "politisch unkorrekt" sein soll, dann macht "Stromberg - Die Serie" deutlich mehr Spaß!

ungeprüfte Kritik

am
Der Film beginnt vielversprechend, aber leider hat der Regisseur aus der lustigen Grundkonstellation nicht viel gemacht. Christian Clavier ist herrlich wie immer, aber die Geschichte versandet dann doch in meist müden Gags. Vielleicht haben die Macher auch Bedenken gehabt, nicht politisch korrekt genug zu sein. So etwas kann natürlich nur schief gehen bei einem solchen Plot.

ungeprüfte Kritik

am
Der Trailer versprach so viel und hat es am Ende nicht gehalten. Die Brüller halten sich in Grenzen. Christian Clavier macht auch mit grauen Haaren eine gute Figur, aber sein Humor blieb ein wenig auf der Strecke. Teilweise war er sogar extrem langweilig!

ungeprüfte Kritik

am
Auch wenn die Handlung in Richtung Utopie tendiert, ist der Streifen als Komödie schon gelungen. Klischees im Sinne von Schablonen-Denken wurden versucht zu vermeiden und dies gelang auch über weite Strecken. Was man MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER zu Gute halten muss, ist die Tatsache, dass das Werk manchmal politisch unkorrekt daherkommt und man als Zuschauer konstatieren kann, dass solcherlei Plots in Deutschland kaum möglich sind. Was man MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER allerdings auch ein wenig ankreiden darf, ist seine offensichtliche Oberflächlichkeit, denn es werden immer nur jene Aspekte persifliert, die eigentlich in der jeweils betreffenden Migrantengruppe als weniger problematisch gelten. 3,10 Hochzeit-Sterne ohne Todesfall in Frankreich.

ungeprüfte Kritik

am
Der Film hat auf jeden Fall ein paar gute Ideen, allerdings verpuffen diese nach und nach mit Fortschreiten des Films. Findet man zu Beginn des chronischen Rassismus des Vaters noch irgendwie witzig, wird es nach und nach ziemlich vorhersehbar. Der Film hat seine Momente, insbesondere in der ersten Hälfte und man wird auch ganz gut unterhalten. Den Hype um dieses Werk kann ich allerdings nicht ganz verstehen.

ungeprüfte Kritik

am
Ich finde den Film sehr interessant doch bin ich nicht total überzeugt davon!
Es gibt Szenen bei denen ich Weinte aber auch lachte trotzdem hast mich nicht umgehauen darum kann ich nur 2 Sterne geben !!

ungeprüfte Kritik

Der Film Monsieur Claude und seine Töchter erhielt 3,9 von 5 Sternen bei 483 Bewertungen und 22 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateMonsieur Claude und seine Töchter

Deine Online-Videothek präsentiert: Monsieur Claude und seine Töchter aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Christian Clavier von Philippe de Chauveron. Film-Material © Neue Visionen.
Monsieur Claude und seine Töchter; 0; 01.12.2014; 3,9; 483; 0 Minuten; Christian Clavier, Chantal Lauby, Noom Diawara, Jennifer Kerner, Hugues Martel, Xiaoxing Cheng; Komödie;