Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
American Pie 3 Trailer abspielen
American Pie 3
American Pie 3
American Pie 3
American Pie 3
American Pie 3

American Pie 3

Jetzt wird geheiratet.

USA, Deutschland 2003 | FSK 16


Jesse Dylan


Jason Biggs, Alyson Hannigan, Seann William Scott, mehr »


Komödie

2,9
1749 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
American Pie 3 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentationen, Entfallene Szenen, Audiokommentare
Erschienen am:15.01.2004

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
American Pie 3 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Japanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Kantonesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Isländisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Mandarin
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Featurette, Audiokommentare, American Reunion: Ein Blick hinter die Kulissen
Erschienen am:15.03.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
American Pie 3 (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentationen, Entfallene Szenen, Audiokommentare
Erschienen am:15.01.2004

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
American Pie 3 (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1, Japanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Japanisch, Kantonesisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Isländisch, Koreanisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Mandarin
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Outtakes, Featurette, Audiokommentare, American Reunion: Ein Blick hinter die Kulissen
Erschienen am:15.03.2012
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
American Pie 3
American Pie 3 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
American Pie 3 - Jetzt wird geheiratet (DVD), gebraucht kaufen
FSK 16
DVD
Nur noch 5 verfügbar!
23% RABATT
2,49 €
1,92 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentationen, Entfallene Szenen, Audiokommentare

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu American Pie 3

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "American Pie"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von American Pie 3

Die verrückteste Filmclique der letzten zehn Jahre ist zurück und die Jungs und Mädchen aus 'American Pie' sind erwachsen und reifer geworden. Mehr oder weniger jedenfalls. Einer von denen, die sich damals geschworen haben, ihre Unschuld zu verlieren, meint es diesmal wirklich ernst: Jim (Jason Biggs) will seine große (und erste) Liebe Michelle (Alyson Hannigan) zur Frau machen. Ein großer und, wie manche seiner Freunde finden, voreiliger Schritt, denn schließlich haben sich die meisten von ihnen noch lange nicht vom wilden Partyleben verabschiedet. Aber wenn schon, dann soll es wenigstens zum unvergesslichen Erlebnis werden. Stifler (Seann William Scott) bringt Jim das Tanzen bei und darf dafür den Junggesellenabend organisieren. Ausgerechnet. Jims Dad (Eugene Levy) spart nicht mit guten Ratschlägen und schießt dabei wie immer übers Ziel hinaus. Und damit nicht genug, wird Michelles umwerfende kleine Schwester Cadence (January Jones) ausgerechnet von Finch (Eddie Kaye Thomas) und Stifler gleichzeitig belagert, wobei sie diesmal die Rollen tauschen. Stifler gibt den lieben Jungen und Finch den bösen Buben. Ein heilloses Durcheinander bei den Hochzeitsvorbereitungen ist damit wohl garantiert, und natürlich finden sich wie erwartet gleich reihenweise Fettnäpfchen auf Jims Weg zum Altar.

Film Details


American Pie: The Wedding - Forever hold your piece.


USA, Deutschland 2003



Komödie


Teenie, Sequel, Adoleszenz, Hochzeiten



21.08.2003


2.8 Millionen



American Pie

American Pie
American Pie 2
American Pie 3
American Pie 4 - Die nächste Generation
American Pie 5 - Nackte Tatsachen
American Pie 6 - Die College-Clique

Darsteller von American Pie 3

Trailer zu American Pie 3

Movie Blog zu American Pie 3

Tara Reid: American Pie - Klassentreffen: Nicht ohne die alte Clique!

Tara Reid

American Pie - Klassentreffen: Nicht ohne die alte ...

13 Jahre nach Erscheinen des 1. Teils von 'American Pie' trommelt Regisseur Paul Weitz noch einmal die gesamte Originalbesetzung zusammen und lädt zum Klassentreffen...
Seann William Scott: Ist noch ein 'American Pie' Teil Gift für sein Karriere-Rezept?

Seann William Scott

Ist noch ein 'American Pie' Teil Gift für sein ...

Scott sagt über einen möglichen weiterer 'American Pie' Film: "Das wäre wahrscheinlich ganz schlecht für meine Karriere". Aber die Chemie beim neuen Teil sei einfach großartig!...

Bilder von American Pie 3

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu American Pie 3

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "American Pie 3":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Die “American Pie”-Reihe lebt ja von ihrem schlüpfrigen Humor. War der erste Teil damals ein richtiger Überraschungshit und hat flache Sexwitze wieder salonfähig gemacht, war der zweite Teil einfach nur blöd, unwitzig und vom Niveau noch weit unter dem ersten Film.

“American Pie: Jetzt wird geheiratet” ist nun also der dritte Film der Reihe und wieder deutlich besser als Teil Zwei. Weniger schlüpfrig führt er die Geschichte der beiden Hauptfiguren zu Ende ohne dabei ganz auf die serientypischen Sexwitze zu verzichten. Sicher, “American Pie: Jetzt wird geheiratet” ist kein wirklich guter Film, aber nach dem enttäuschenden zweiten Teil zumindest ein Schritt nach vorne. Als Liebhaber des ersten Teils kann man hier einen Blick riskieren. [Sneakfilm.de]

am
American Pie 3
super und spass

am
Fortsetzungsserie
Der erste Teil war eindeutig der beste. Danach wurden die Filme immer schlechter. Die Gags und Szenen wiederholten sich teilweise. Meiner Meinung nach nur noch Kopien des ersten Teils. Die Idee ist an sich nicht schlecht, aber man wußte eigentlich durch den Titel schon von Anfang an das Ende des Films.

am
hmmm...normalerweise sind Nachfolger von guten Filmen meistens nicht sehenswert, aber ich muss sagen ..Respekt..Auch der 3. Teil ist sehr amüsant und lohnt sich zu sehen. Ok ''Stiffler'' geht einem ab und zu auf den Keks, aber so ist er halt :-)... Besonders die Szene mit dem Ring in der ''Praline'' :-).....einfach herrlich :-)

am
Der Film war sehr lustig. Besonders Steve Stifler war Wie er die Hundekacke gegessen hat, war echt Hardcore. Auch gab es einige andere lustigen Szenen mit Stifler z. B. in der Schwulen Bar. 

--------------------

am
Hier muss man ja sagen!

Die Logik wird hier für einige Lacher außen vorgelassen. Wer darüber hinwegsieht hat viel Spaß!

am
Hatte nach ca. 30 Minuten"genug". Typisch amerikanischer Film. Total überdreht und nervig. Sicher gutes Thema aber eben viel zu Amimäßig
Gruß Wolfgang

am
Der Beste Teil, definitiv!!! Ur komische Gags und ein Stifler in Hochform. Nonstop Lacher vom Feinsten.

am
Auch der Dritte und letzte 'echte' Teil der American Pie-Serie hat noch ein paar Lacher zu bieten, wenngleich nicht mehr ganz so viele wie die beiden Vorgänger.
Man merkt eben, daß die vormals unbeschwerte High School Truppe langsam erwachsen wird.
Die Gags wirken holziger und weniger spontan; 'Stifler' ist mittlerweile zu einer penetranten Karrikatur seiner selbst geworden.

Immerhin hat man sich im dritten Teil endlich mal Mühe bei der Dialogregie gegeben. So haben es, im Gegensatz zu den beiden ersten Teilen, die meisten Gags auch auf die deutsche Tonspur geschafft. Empfehlenswerter ist jedoch auch hier der O-Ton.

Alles in Allem bildet dieser Teil den runden Abschluß der Trilogie, wenngleich er an den Spaßfaktor der beiden Vorgänger nicht heranreicht.

am
Wer hätte befürchtet, dass sich die einst halbwegs charmant-unterhaltsame Sexkomödie auf mittlerweile 7 Teile ausweitet? Wohl einzig und allein das C-Movie-Format, in das spätestens nach dem komplementieren der Trilogie, jeder Teil automatisch `rein rutscht´. Wobei auch dieser dritte Ableger schon richtig mies ist. Gut, dass Jim (mehr oder weniger ein `one hit wonder´: Jason Biggs) und Michelle (sympathisch irre: Alyson BUFFY Hannigan), heiraten klingt ja eigentlich noch ganz nett. Leider lebt der Film von verbrauchten Ideen und Fäkal- und Sexhumor unter der Gürtellinie.
Man hätte nach dem ersten `sexuellen filmischen Erlebnis´ aufhören sollen!

am
Dieser Film ist einfach klasse genauso wie 1 & 2 kann man sich ruhig mal an schauen wenn man einen lustigen DVD-Abend haben möchte !

am
jetzt wird geheiratet, wer die ersten 2 teile gesehen hat muss diesen auch anschaun, teilweise sind szenen da bei da kriegt man sich vor lauter lachen ncith mehr ein

am
Auch Teil 3 dieser Teenie Komoedie war wieder herrlich zum Ablachen. Die Sprueche waren manchmal sehr derb, aber das gibt dem Film die richtige Wuerze. Also ran an Teil 3,denn anschauen lohnt sich.

am
Ziemlich pupertär
Wahrscheinlich lag es daran, dass ich Stifler total bescheuert fand. Darum total durchgefallen! Was soll z.B. an der Schamhaarrasur so witzig sein, Sex mit der Oma geschmacklos drum insgesamt niveaulos

am
Im Prinzip ist bei "American Pie 3" alles beim Alten geblieben. Der Film bietet gute Unterhaltung, wirkt gegen Ende jedoch ein wenig zu brav. An die beiden Vorgänger kommt er nicht heran. Die American Pie Fangemeinde kommt dennoch auf ihre Kosten.

am
Oh wie reizend der Zirkusclown heiratet seine Musikerin die auch gerne mal ihre Flöte vor einem Mann zieht! Entschuldigt meine Audrucksweise, aber mehr fällt mir zu solch einem Streifen absolut nicht ein. Die American Pie Reihe ist für oberflächliche Teenies abgedreht worden aber darüber lachen kann ich leider nicht! Man hätte es wirklich bei nur einem Teil belassen sollen, aber so ist das wenn man mit dem ersten Teil reichlich Geld schauffelt, dann kriegt man den Hals nicht voll und produziert jegliche Nachfolger die dann aber ihr Geld nicht wert sind. Wieder überzogener Humor mit affigen Nachgeschmack, hinzu kommt das hier alle Szenen in diesem Film total aufgesetzt wirken, null authentisch und nicht natürlich alle Schauspieler setzen mal wieder eine Fassade auf und drehen ihre Rollen total gekünzelt. Klar es ist eine Komödie aber so extrem gekünzelt macht das ganze keinen spaß! Muss man echt nicht sehen, nur für Fans der Reihe ein Blick wert und für Teenies die sich an solch einen Humor erfreuen können.

am
Auch der 3. Teil ist weiterhin komisch. Ich denke nur jetzt wirds nicht mehr besser. Weitere Film sollten besser nicht folgen sonst wirds vielleicht doch irgend wann langweilig.

am
Also diejenigen, die auf den Humor der ersten Teile stehen, werden auch im dritten Teil nicht enttäuscht werden. Obszöne Szenen und die typischen Sticheleien des "Stiffmeisters" werden mal wieder zum Ausdruck gebracht. Wer hierbei eine tiefgreifende Story sucht, ist sicherlich fehl am Platz. Schließlich geht es hier um den typisch amerikanischen Humor im Teenie Film Format. Super für einen Video-Abend mit Freunden geeignet.

am
Lustig auf jeden Fall
Der typische Humor in Teenie Filmen der neuen Generation wird hier zuhauf geboten. Sicherlich nicht jedermanns Geschmack, da es doch schon recht häufig unter die Gürtellinie geht, aber trotz alledem superlustig und bestens geeignet für einen unterhaltsamen Abend.

am
Typisch American Pie
Also diejenigen, die auf den Humor der ersten Teile stehen, werden auch im dritten Teil nicht enttäuscht werden. Obszöne Szenen und die typischen Sticheleien des »Stiffmeisters« werden mal wieder zum Ausdruck gebracht.
Wer hierbei eine tiefgreifende Story sucht, ist sicherlich fehl am Platz. Schließlich geht es hier um den typisch amerikanischen Humor im Teenie Film Format. Super für einen Video-Abend mit Freunden geeignet.

am
lohnt sich immer
American Pie (egal welcher Teil) lohnt sich immer

am
Lustig
Eine Super Lustige Fortsetzung.

am
Der beste Teil der American Pie Reihe!
Wer schon die ersten beiden Teile gut fand, wird hier begeistert sein. Der absolute Hammer ist hier diesmal Stiffler. Der bringt ein Kracher nach dem Anderen. Einsamme spitze lässt er alle anderen im Schatten stehen.

am
Klasse Fortsetzung der ersten Teile
Ich finde den 3. Teil einfach klasse und super an die ersten beiden Teile angeschlossen, auch wenn die Handlungen eigentlich immer die gleichen sind. Stifler zofft sich mit Finch, Jim lässt kein Fettnäpfchen aus, Jim´s Dad mischt sich mit gutgemeinten Ratschlägen in alles ein und am Ende ist es doch wieder Finch der Stiflers Mum xxx.
Fazit: Immer wieder gleich und doch soooo anders, einfach sehenswert!!!

am
Fortsetzung in alter Tradition
Ein würdiger 3.Teil des Kultfilms mit einigen Krachern und den altbewerten Schauspielern. Ein Muss für Fans der vorangegangenen Teile. Inklusive Stifflers Mum...
;-)

am
Einfach Super :)
Für mich persönlich sind und bleiben Teil 1 & 2 immer noch die Top-Filme, aber der hier ist trotzdem eine Krönung für sich selbst. Eine perfekte Fortsetzung der ersten beiden Teile. Ich kann ihn nur empfehlen.

am
Film ist sehr Lustig
Kann den Film Vorschlagen er ist sehr Lustig und gut!.

am
Ganz nett!
Der Film ist ganz turbulent und witzig gemacht, aber im ersten Teil konnte man trotzdem am meisten lachen!

am
Super
Ich hab ja nun vor auch mal zu heiraten, aber ich hoffe das es da nicht so wild zu geht. Wirklich sehr gelungener Film, tolle Gags und wahre Freunschaft. Kann ich nur empfehlen.

am
nur für harte Fans
das ist immer die gefahr von Fortsetzunen - irgendwann ist es zuviel. So hier in Teil 3.
Teil 1 und 2 waren ok, dieser hier ist nicht mehr wirklich lustig. Insbesondere die Figur Stiffler wird dermaßen ins prollige gezogen, dass es fast unerträglich ist. Einer der Filme, die ich nicht bis zum Ende angesehen habe.

am
Super
Der Film ist super geil. Ich hoffe der $. Teil wird auch so super.

am
zum Totlachen
Unterhalsamer Teenyfilm. Knüpft an Teil 1 und 2 an. Lustig isser sicherlich.

am
Sehr gut gemachter Film
Dies muss sich wohl jeder selbst beantworten, ich fand es schon schade, dass nicht mehr die gesamte Clique zusammen war. Stifler wird für meine Verhältnisse zu oft mit seiner extremen Wortwahl gezeigt, da man irgendwann nicht mehr darüber lachen kann. Es gibt natürlich auch Szenen, über die man noch im Nachhinein lachen kann bzw. an die man sich wahrscheinlich noch genauso erinnern wird wie z.B an die Haarszene in „Verrückt nach Mary«. Diejenigen die bereits die beiden ersten Teile gesehen haben, sollten sich den Film aber auf jeden Fall ansehen, vielleicht auch nur darum, um der Geschichte endlich ein Ende zu setzen. Die Extras auf der DVD sind aber erste Sahne und man sollte sich diese nicht entgehen lassen.

am
die ersten beiden waren besser
Der Film war o.k., jedoch waren die ersten beiden Teile besser.
Eigentlich sollte sich der Film um Michelle und Jim drehen, aber es war mehr ein Film um Stifler.

am
ich fand den film klasse
Mal wieder ein film zum lachen ,ich habe den film richtig genossen,ich bin zufrieden

am
Einfach gut
Klasse, einfach lustig. Schön zum Ablachen!

am
Absolut witzig. Was selten ist: Hier sind alle 3 Teile empfehlenswert.

am
Immer wieder super
Ich habe den Film jetzt schon zum zweiten Mal gesehen und jedes Mal entdeckt man wieder Kleinigkeiten bei denen man sich vor Lachen einfach wegschmeißen kann. Der beste der 3 Folgen auf jeden Fall. Einfach Super.

am
Mega gut !!!
hier kann man sagen, je mehr Teile desto besser ! ANSEHEN !

am
American Pie 3
Sensationelles Finale von der American Pie/ Reihe.

am
Ich fand den Film einfach nur klasse! Er war wirklich herzhaft zum Lachen! Ich kann mich der Meinung einiger Vorgänger NICHT anschließen, daß der dritte Teil nicht so gut ist wie die Vorgänger. Ich habe es nicht bereut, diesen Film zu sehen! Wirklich gelungen!

am
American Pie 3 - gelungenes Finale
Mit diesem Film wird die »American Pie\«-Reihe zu einem gelungenen Ende gebracht. Es ist jedoch wirklich empfehlenswert, sich zuerst Teil 1 und 2 anzuschauen, um einen besseren Bezug zu den Charakteren zu haben, sowie einige Gags und Anspielungen zu verstehen.

am
Witzig, witzig, witzig
Für mich bisher der beste Teil der Vorsetzung. Lachen von Anfang bis Ende, einfach nur genial

am
Komödienfilm, über einige Szenen, die man lachen kann. Ansonsten ziemlich flach. Geschmackssache !

am
nicht ganz so gut wie die Vorgänger, aber mit ein paar Bier für viele Lacher gut

am
Ein heiden Spaß
.....nach dem etwas schlechteren Teil ist der dritte wieder ein Fest für die Lachmuskeln.
Gradioser Spaß für die ganze Familie.
Empfehlenswert!!!

am
Teenagerkram !
Äußerst flache Witze, wenig Originelles, schwachsinnige Story.
Ein Film, den die Welt nicht braucht !

am
Geniale Ideen, geniale Reihe, einfach nur Spitze - AUSLEIHEN (lohnt sich) :-)

am
Lieber nie heiraten!
Auch im 3.Teil bleint alles beim alten. Die Peinlichkeiten sind nicht zu übertreffen und richtig gut lachen kann man auch. Besser als der 2. Teil.

am
Sehr guter Film. Hat mir persönlich genau so gut wie der 1 gefallen.

am
Der erste Film American Pie war ja ganz lustig.
Dieser Film ist der totale Schrott. Habe den Film mir nicht
zu Ende angesehen. Der Film ist blöde, platt und unmöglich.
Schade um die Leihgebühren.
Lohnt wirklich nicht. Habe mich selten über einen Film so geärgert! Lohnt nicht auszuleihen.

am
...und weiter geht es !!!
Im Prinzip ist im 3. Teil alles beim Alten geblieben. Obwohl das Niveau wieder jenseits aller Gürtellinien liegt, hat Drehbuchautor Adam Herz seinen Figuren den nötigen Charme verpasst, sodass sich das Publikum auch für das ungelenke Treiben der Filmhelden interessiert. Jason Biggs muss als sympathischer, aber immer etwas trotteliger Hauptakteur die derbsten Zoten auf sich nehmen. Meist sieht der Zuschauer die Katastrophe schon von weitem kommen - das Lachen verhindert es aber trotzdem nicht. Wie zum Beispiel bei Stiflers „Hunde-Pralinen“-Nummer: Wer hier nicht lachen kann, sollte sich den kompletten Film sparen.

Schauspielerisch wird vor allem wieder komödiantisches Talent gefordert. Jason Biggs ist so witzig eh und je, während Seann William Scott („Old School«, „Bulletproof Monk«), der heimliche Hauptdarsteller, zu Beginn des Films doch gehörig nervt. Das legt sich zum Glück mit zunehmender Dauer. Besonders der interne Rollentausch mit „Gegenspieler“ Eddie Kaye Thomas als Finch amüsiert. Alyson Hannigan, die etwas mehr ins Zentrum der Handlung gerückt ist, wird von ihrer umwerfend-hübschen Filmschwester January Jones allerdings glatt die Schau gestohlen. Jones, die bereits in „Die Wutprobe« zu sehen war, versprüht genügend Charme und Natürlichkeit, um die komplette Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Zu Hochform läuft auch wieder Eugene Levy („Haus über Kopf«, „Weil es Dich gibt«) als Jims stets patenter Vater, der gern mehr von sich Preis gibt, als es seinem Sohn lieb ist, auf. Unterstützt durch einen fast schon nostalgischen Soundtrack, der mit New-Wave-Klassikern gespickt ist, hält Dylan die Laune über gut anderthalb Stunden immer im grünen Bereich. Die grotesken Momente sind gut platziert, sodass die Fangemeinde auf ihre Kosten kommt. Da ist es auch verzeihlich, dass die Story gegen Ende doch ein wenig (zu) brav wird.

am
American Pie war ein recht guter Film. Der 2. war auch an sich recht gut. Der dritte war die Summe vonn allen beiden Vorgängern! Auch wenn ich an manchen Stellen den Eindruck hatte der Film ist was für Schwachköpfe, für 90 Minuten war ich vielleicht auch einer und muss sagen: Es hat Spaß gemacht einer zu sein :-).

am
Unglaublich primitiv und unterste Schublade. Sniffler als wandelndes Geschlechtsteil mit oberordinärem Wortschatz ist nicht zu ertragen. Jenseits der Schmerzgrenze, nach 20 min den Film beendet.

am
Fortsetzung folgt
Schliesst gut an seine Vorgänger an. Einfach ein netter FIlm für einen lustigen Fernsehabend. Nur Stifflers Kommentare sind etwas zu häufig. Wo bleibt Teil 4?

am
Super witzig
Gelungener Nachfolger. Popcorn und Cola hinstellen und auf Play drücken.
Lachen garantiert .

am
Ich kann mich der vorherrschenden Meinung nur anschließen: Eine gute bis sehr gute Fortsetzung mit vielen witzigen Szenen.

am
3 sind bei weitem genug.
2 waren schon zuviel. Wir wissen mit wem Stiflers Mum in jedem Teil schläft. Wir wissen auch, das Stifler ein Idiot ist. Und die anderen sind auch nicht viel besser. Pubertäres gequatsche über Sex. Witzig ist anders. Der erste war nicht schlecht, aber die Menge an Ablegern ist nun mal ein Zeichen: laßt diesen Scheiß! Macht gute Filme!

am
Der erste und zweite teil war zwar um einiges besser aber es lohnt sich trotzdem sich auch den dritten teil anzuschauen ;)

am
Also normalerweise ist ein 2. Teil schon grausam. Aber American Pie 2 war ein absoluter Brüller. Dann kam der dritte Teil und wie gedacht, er ist fast genauso gut wie seine beiden Vorgängerfilme. Ich hoffe es kommt vielleicht noch ein vierter raus zum Ablachen.

Gruße an alle Hessedoggy

am
Wie alle American Pies echt sehenswert !!!
Auch diese Episode sollte man nicht verpasst haben.
Auch wenn der Hintergrund der Heirat seriös scheint, gibts einiges zum Ablachen.

am
Es fällt halt schwer den ersten Teil zu toppen, trotzdem eine gute Abendunterhaltung, besser wie jedes Fernsehprogramm

am
Nicht so gut wie die Vorgänger, aber für Fans auf jeden Fall sehenswert.

am
Den ersten Teil fand ich besser. Aber nicht schlecht.

am
Super Lustig, obwohl es schon der dritte Teil ist. Diese DVD muss man einfach mal gesehen haben!!! Einfach Spitze!!!

am
Ein Brüller!!!
Es wird natürlich Leute geben, die es nicht mögen - was solls. Der Film unterhält gut, hat aber in der Mitte eine etwas langatmige Szene die man besser geschnitten hätte.
Schade: Die deutschen Übersetzungen sind teilweise komplett daneben, wer das Original sieht, haut sich auf die Schenkel. Viel Situationskomik, die einem lustigen Abend zugute kommen.
Ebenfalls gut: Der Bonustrack mit dem ''making of'' und den Szenen die danebengingen.

am
Der Film ist wirklich unterste Schublade, aber dabei zum Brüllen komisch. Lohnende Unterhaltung!

am
prima Film, einfach weiter zu empfehlen.

am
Echt gut gelungen der 3te wer die 2 anderen schon gesehen hat zieh in dir rein es lohnt sich

am
Echt witzig und kein Vergleich zu Teil 2. Der war echt schwach. Aber Teil 3 kann man sich gut anschauen!

am
3 sind 1 zuviel
Teil 1 war gut gelungen, Teil 2 war schon nicht mehr so prickelnd, ja und Teil 3
schleppt sich so dahin. Fazit: Aller guten Dinge sind nicht immer 3.

am
Der Versuch die Peinlichkeiten der Jungs aus den ersten beiden Filmen noch zu steigern sorgt für einige ''Proll-Momente'', die für konservative Zuschauer vielleicht ein wenig weit gehen, dennoch kann sich wohl keiner dieses erschlagenden Humors entziehen und liegt mit Sicherheit mehr als nur einmal vor Lachen auf dem Boden. Daumen Hoch für den König der Teenie Filme.

am
Naja der erste Teil dieser Triologie ist für mich der witzigste gewesen..

Der zweite Teil war nicht gerade sehr witzig.. Flacher Humor über den man nur selten lachen kann und der Dritte Teil ist eine Mischung aus beiden.

Zwar nicht so gut wie der erste aber immerhin besser als der zweite. Aber wie es meistens in einer Fortsetzung ist, der erste Teil ist immer der Beste. So ist es auch bei dieser Triologie die hoffentlich ein Ende hat.

Fazit: Wer die anderen Teile gesehn hat muss auch diesen Teil sehen. Für Leute die einen höhren Humor lieber haben rate ich ab von diesem Film.

am
Der Beste der Kuchentrilogie.Einfach ein muss für jeden der gerne und oft lacht.

am
Die Peinlichkeiten und Blamagen der Jungs aus Teil 1 und 2 gehen nahtlos weiter.
Der Film soll unterhalten und das tut er, zwar teilweise etwas primitiv aber doch recht lustig! Eben ein echter Schenkelklopfer.

am
Jeder der Teil 1 gern gesehn hat, ist von Teil 2 wirklich enttäuscht gewesen. Darum viel es mir schwer den dritten Teil im Kino zu sehn, aber es hat sich gelohnt!!!
Mein Tipp: Teil 2 vergessen und direkt Teil 3 geniessen!!!

am
Ja ich denke auch das ist Geschamckssache bei so einem Film, aber ich fand ihn im großen und ganzen sehr lustig.

am
Super komischer Film.
Allerdings merkt man von Teil zu Teil das die Komik schlechter wird.
Trotzdem anschauen lohnt sich.

am
Ich fand den Film in keiner Szene witzig, nur billig und primitiv.

am
wer die ersten beide teile mag, dem gefällt sicher auch der dritte. ich fand ihn herrlich komisch.

am
5 Sterne American Pie 1
4 Sterne American Pie 2
3 Sterne American Pie 3

Das bedeutet wenn noch eien 4 Folge raus kommen würde das diese wohl nur 2 Sterne bekommen würde, die Gags ändern sich nicht, nein Sie sind fast die gleichen, nur die Story ist ein wenig verändert.

am
Nicht mein Geschmack.Werde die anderen Teile für meinen Partner trotzdem ausleihen.

am
Wohl der stärkste Teil der Reihe, alles kommt etwas ausgereifter daher. Bleibt aber immer noch peinlich, lächerlich und schwachsinnig. Ein paar gute Gags, bisschen passender Humor aber im Großteil Ware von der Stange! Jim möchte seine reizende Flötenexpertin Michelle heiraten, die ihm wohl was flöten soll. Auf den Weg bis zum Altar passieren nur peinliche Dinge und die Dialoge sind leider immer noch sehr flach. Das die Schauspieler nun erwachsener geworden sind, merkt man nicht wirklich! Alles noch ziemlich pubertär und nur schwer zu ertragen, wenn man älter als zwölf Jahre ist. Für Liebhaber der Reihe muß man natürlich auch diesen gesehen haben, kann aber nicht mit den Vorgängern mithalten auch wenn ich die schon schwachsinnig fand. Ich werde mit dieser Reihe einfach nicht warm, aber das ist Ansichtssache! Hebt sich ein wenig von den beiden Vorgängern ab, da er den Teenie-Charme leicht verloren hat.
Dies wirkt etwas wertmindert, aber führt seinen eigenen gewöhnungsbedürftigen Humor weiter. Das Publikum das die Vorgänger schon gut fand, wird hier bedient. Alle anderen lassen eher die Finger davon, und greifen zu inhaltlich anspruchsvolleren Komödien. Muss man sich echt nicht geben, auch American Pie 3 ist erst nach einigen Bierchen erträglich, für manche Teenies sicherlich unterhaltsam, für erwachsene einfach zu überzogen und zu schwachsinnig. Um dauerhaft zu unterhalten bräuchte der Film etwas mehr Tiefgang, was er nicht hat. Alles ziemlich oberflächlich inszeniert, und mit übertriebenen Humor überspielt, auch wenn sich das ewige gesabber nach Frauen leicht gelegt hat!

FAZIT : Auch wenn man glauben soll die Protagonisten seien gereift und älter geworden, verhalten sie sich alles andere als das. Natürlich soll man bei solch einem Film nur lachen und den Anspruch vergessen, aber man erhofft sich einfach einen Fortschritt "der nicht eingeleutet wird" zu erkennen. Übertriebener Humor, flache und peinliche Gags, sind nicht immer unterhaltsam! Und auch wenn hier geheiratet werden soll macht mir der Film dafür einen zu unreifen Eindruck. Das hat man alles schon mal besser gesehen, ich werde kein Fan von American Pie, wer einer ist greift hier definitiv zu!
American Pie 3: 2,9 von 5 Sternen bei 1749 Bewertungen und 83 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: American Pie 3 aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Jason Biggs von Jesse Dylan. Film-Material © Universal Pictures.
American Pie 3; 16; 15.01.2004; 2,9; 1749; 0 Minuten; Jason Biggs, Alyson Hannigan, Seann William Scott, Eugene Levy, January Jones, Eddie Kaye Thomas; Komödie;