Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "blackfreddy1" aus

1489 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Close
    Dem Feind zu nah.
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 19.04.2019
    Nicht der Knaller, aber insgesamt sehenswert. Der Film hat einige Längen, wodurch auch die Spannung etwas leidet. Bis auf das Ende alles ziemlich vorhersehbar. An der schauspielerischen Leistung gibt es nichts auszusetzen, vielleicht nur dass das Potential der Hauptdarstellerin nicht ausgenutzt wurde. Bei guten 3 Sternen einen Blick wert!
  • Ocean's 8
    Jeder Trick hat seine Tücken.
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 14.04.2019
    Nett sind die Ladies anzuschauen und eine Augenweite sind sie allemal. Optik + Sound passen. Das war es auch schon mit der Schmeichelei. Die Story von der Stange, vorhersehbar und überwiegend spannungsfrei. Nach einer gewissen Zeit hofft man dann auf ein schnelles Ende. Bei 2-3 Sternen kein Muss!
  • Halloween
    Stelle dich deinem Schicksal.
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 13.04.2019
    Trotz vieler Ungereimtheiten bzw. unlogischen Handlungen ein sehenswerter Horrorstreifen nach altbewährtem Muster. Alle Darsteller okay, nur ein wenig in die Jahre gekommen. Was natürlich immer nervt, ist das ständige Gekreische der pubertierenden Teenies. Wie auch in den anderen Streifen wird Michael Myers permanent unterschätzt und wird eben bloß angeschossen oder umgefahren oder am Ende verbrannt, statt mit gezielten Schüssen ihn für immer zu beseitigen. Aber leider gibt es dann ja keine Fortsetzung. 3-4 Sterne für hoffentlich den letzten Teil!
  • Primal Rage
    18+ Spielfilm, Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 10.04.2019
    Überraschend gut gemachter Horrorstreifen mit berechtigter ab 18 FSK Freigabe. Teilweise sehr blutig mit einigen guten Splatterszenen. Von der Story und den Darstellern sollte man nicht zu viel erwarten, ist bei Horrorstreifen ja oft so. Trotz einiger Längen bis zum Schluss sehr unterhaltsam. Optisch ansprechende Naturkulisse passend zur Story. 3-4 Sterne für die Big Foot Family!
  • Gänsehaut 2
    Gruseliges Halloween
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 09.04.2019
    Wie schon erwähnt ist der erste Teil um einige Längen besser und von der Handlung her uriger. Natürlich kommt auch die Fortsetzung von der Optik + Sound peppig rüber. Die Darsteller machen ihren Job der Rolle entsprechend und da gibt es nichts auszusetzen. Nur an der Story bzw. deren Umsetzung kommt keine Freude auf. Man kann keine richtige Verbindung zur Geschichte aufbauen und der Spaßfaktor leidet. Ich fand den ersten Teil viel flüssiger. Hier fehlt das gewisse ''Etwas'' um den Zuschauer in seinen Bann zu ziehen. Bei guten 3 Sternen allemal sehenswert!
  • Phantastische Tierwesen 2 - Grindelwalds Verbrechen
    Wer wird die Zukunft verändern?
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 05.04.2019
    Also Darsteller, Kulisse, ganze Optik + Sound passen zur Story. Trotz ein paar kleiner Längen wird man bis zum Schluss ziemlich gut unterhalten. Nur beim ersten Teil hat alles mehr gepasst und ich fand den Ablauf flüssiger. Auch die gelungenen Spezialeffekte halfen da auch nicht. Der Funke wollte im Gegensatz zum Vorgänger nicht richtig überspringen. Schlecht ist der Streifen nicht und sehenswert allemal. Naja, zumindest ist das meine Meinung. Gute 3 Sterne von mir!
  • Der Nebelmann
    Nach dem internationalen Bestseller von Donato Carrisi.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 04.04.2019
    Der Nebel kommt und mit ihm verschwindet ein Mädchen in einem abgelegenen Bergdorf in den Alpen. Sehr spannender Krimi, welcher in ruhigen Tönen erzählt wird. Wer hier Action erwartet ist fehl am Platz. Vor vielen Jahrzehnten verschwanden schon einmal 6 Mädchen durch den angeblichen Nebelmann. Der Verdacht fällt auf einen zugezogenen Ortsansässigen. Am Ende glaubt keiner mehr an seine Schuld, doch es kommt anders als man denkt. Die Story birgt einige Überraschungen für den Zuschauer. Knapp 4 Sterne für diesen nebligen Krimithriller!
  • Bad Times at the El Royale
    Alle Wege enden hier.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 04.04.2019
    Es dauert ein wenig ehe der Film in Schwung kommt, doch dann wird man mit knisternder Spannung bis zum Finale belohnt. Nichts ist wie es scheint und das Blatt wendet sich des öfteren. Großartige Darsteller in einem Hotel der besonderen Art, mal zum lachen komisch oder blutig brutal. Guter Mix der Gefühle mit optimalen Unterhaltungswert. Daumen hoch bei 4 Sternen!
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • Ex Drummer
    This Is Hardcore...
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 31.03.2019
    Keine Ahnung was uns der Autor hier vermitteln will, ich konnte es bis zum Schluss nicht herausbekommen. Ich stehe auf abgedrehte Streifen, mich hat auch nicht viel hier schockiert. Nur sollte das Abgedrehteste zumindest irgendwie einen Sinn ergeben, das fehlt hier leider. Wozu das Massaker am Ende dienen sollte, keiner weiss es. Ein Stern ist schon zu viel!
  • Ballon
    Für die Freiheit riskierten sie alles.
    Drama, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 30.03.2019
    Ich habe schon lange nicht mehr so einen spannenden und realitätsnahen deutschen Film gesehen. Große schauspielerische Leistung aller Beteiligten. Ich bin ja zum Zeitpunkt aufgewachsen, so dass ich mich noch an vieles erinnern kann und die Nachrichten aus dem ''bösen Westen'' auch die Unwissenden aufklärten. Sehr intensives + emotionales Zeitdokument! Daumen hoch bei knapp 5 Sternen!
  • God Bless America
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "blackfreddy1" am 28.03.2019
    Wer selbst möchte nicht manchmal irgendwelche Idioten um sich herum mit dem Revolver in der Hand von dieser Welt entfernen. Frank hat die Schnauze voll und greift durch. Mit an seiner Seite Roxy, die ähnlich wie er denkt. Ich habe mich köstlich amüsiert, obwohl ich von Frank manchmal noch mehr Konsequenz gefordert hätte. Knapp 4 Sterne und Feuer frei auf alle die wir nicht mögen!