Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "ew" aus

508 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Pimped
    One Killer Night.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 29.11.2019
    Ganz merkwürdiger Film ohne richtigen Sinn.

    Viel Splatter, aber das macht den Film nicht besser.

    Lieber Finger weg.
  • X-Men - Dark Phoenix
    Ein Phönix erhebt sich, die X-Men zu vernichten.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 05.11.2019
    Schlechtester, wirklich schlechtester Film der X-Men.

    Nochmal schlechter als Wolverine - Logan und das will was heißen!

    Leider passt sich der Film so überhaupt nicht in die restlichen Teile der Serie ein.

    Die Story ist blödsinnig und die schauspielerische Leistung der Hauptdarstellerin ist unterirdisch.

    Ich bin extremer Fan der X-Men-Serie. Daher dachte ich nicht, dass ich jemals sowas über einen Film schreibe.
  • Greta
    Beste Freundinnen. Für immer.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 02.10.2019
    Leider ein Riesen-Käse.

    Diese Story hat jeder schon 100 Mal gesehen. Nix Neues oder besonderes oder spannendes.
  • Abgeschnitten
    Nach dem Bestseller von Sebastian Fitzek und Michael Tsokos.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 22.09.2019
    Hammerfilm. Aber Vorsicht: Nichts für schwache Nerven und ziemlich heftig.

    Eine abgefahrene Story (á la Fitzek), gute Schauspieler und spannend bis zum Schluss.
  • The Brits Are Coming
    Diamanten-Coup in Hollywood
    Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 25.07.2019
    Was für eine gequirlte ........

    Keine Story
    Keine Witze
    Nicht lustig
    Miese Schauspieler

    Aus dem Film sollte wohl was cooles werden. Misslungen!

    Wer es schafft, diesen Müll komplett anzuschauen, hält echt viel aus. Ich habs nicht gekonnt.
  • Glass
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 12.07.2019
    0 Handlung
    0 Sinn
    0 Drama
    0 Mystery
    0 Action
    0 Plan

    Was soll man noch dazu sagen? Leider fehlen noch ein paar Zeichen..........
  • Unknown User 2 - Dark Web
    Face Time mit dem Tod.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 30.05.2019
    Dauerhafte Werbung für Apple-Laptops, verpackt in einem merkwürdigen Film.

    Undurchsichtig, verwirrend, unlogisch und unrealistisch.
  • The Darkest Minds
    Die Überlebenden - Diejenigen, die sich veränderten, werden alles verändern!
    Science-Fiction, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 08.05.2019
    Oh je. Mal wieder ein laues Teenie-Filmchen in der Welt der Großen.

    Schön geklaut bei den Tributen von Panem.
  • Under the Silver Lake
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 01.05.2019
    Dieser Film stellt den Rekord an Blödsinnigkeiten auf.

    Ich konnte weder Handlung, noch Sinn, noch Witz, noch Spannung und auch sonst nichts interessantes erkennen.

    Falls jemand meint, dass es sich hier um ein besonders kunstvolles Machwerk handelt, dann hab ich das wohl nicht erkannt.

    Fazit: 2 Stunden verschwendete Lebenszeit.
  • Welcome Home
    Verrat tut weh. Eifersucht tötet.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 26.04.2019
    Langweilig - langweiliger - am langweiligsten.

    Soll vermutlich auf die Psycho-Schiene abzielen, aber das ist leider nicht gelungen.

    "Jesse Pinkman" sollte lieber bei seiner bewährten Rolle bleiben.
  • Steig. Nicht. Aus!
    Deutscher Film, Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 10.04.2019
    Extrem nerviger, hektischer und richtig untalentierter Hauptdarsteller. Er ist vielleicht für irgendwelche Klaumauk-Filmchen geeignet, aber nicht für einen Thriller.

    Ähnlich nervige Kinder.

    Kaum zu ertragen und unrealistisch. Seltsam wie der Film so gute Bewertungen kriegen konnte.
  • Brawl in Cell Block 99
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ew" am 05.04.2019
    Knallhartes Ding, dieser Film. Leider wurden ein paar Schnitte zuviel zur Entschärfung angesetzt.

    Die Story gibt nicht so viel her und zieht sich oft unangenehm in die Länge. Die Kampfszenen sind gut gelungen.