Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
xXx 2 Trailer abspielen
xXx 2
xXx 2
xXx 2
xXx 2
xXx 2

xXx 2

The Next Level

USA 2005 | FSK 12


Lee Tamahori


Samuel L. Jackson, Ice Cube, Willem Dafoe, mehr »


Action

3,0
2288 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
xXx 2 (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 2.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Polnisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Dokumentation, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:01.09.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
xXx 2 (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby True-HD 5.1, Englisch Dolby True-HD 5.1, Französisch Dolby True-HD 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Französisch, Niederländisch, Indonisisch, Koreanisch, Mandarin, Portugiesisch, Spanisch, Thailändisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Dokumentation, Entfallene Szenen, BD-Live, Trailer
Erschienen am:04.09.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
xXx 2 (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 97 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 2.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Polnisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Dokumentation, Entfallene Szenen, Trailer
Erschienen am:01.09.2005

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
xXx 2 (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 101 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby True-HD 5.1, Englisch Dolby True-HD 5.1, Französisch Dolby True-HD 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch, Arabisch, Französisch, Niederländisch, Indonisisch, Koreanisch, Mandarin, Portugiesisch, Spanisch, Thailändisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Dokumentation, Entfallene Szenen, BD-Live, Trailer
Erschienen am:04.09.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
xXx 2
xXx 2 (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
xXx 2
xXx 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu xXx 2

Weitere Teile der Filmreihe "xxx - Triple x"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von xXx 2

Kurz nachdem NSA-Agent Augustus Gibbons (Samuel L. Jackson) schon einmal erfolgreich einen Abtrünnigen für einen besonders brisanten Sondereinsatz rekrutiert hat, braucht er erneut die Hilfe eines Außenseiters und heuert Darius Stone (Ice Cube) als neuen Undercover-Agenten an. Unter Gibbons Leitung lernt der ehemalige Navy-Seal alle Tricks, die ein Triple-X-Agent für spezielle, hochexplosive Einsätze braucht. Seine Mission ist der Kampf gegen eine gefährliche militärische Splittergruppe, deren Einfluss unter der Führung von General George Deckert (Willem Dafoe) bis in die höchsten Regierungskreise in Washington reicht. Ihr Plan: Um einen Staatsstreich herbeizuführen, soll der Präsident ermordet werden...

Mit 'xXx 2 - The Next Level' bietet Bond-Regisseur Lee Tamahori ('James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag' 2002) erneut ein bahnbrechendes und atemberaubendes Action-Spektakel mit den Super-Stars Ice Cube und Willem Dafoe. Machen Sie sich bereit für das nächste Level!

Film Details


xXx 2: State of the Union - Prepare for the next level.


USA 2005



Action


Anschlag, Washington, Sequel, Agenten, Verschwörung, Politthriller



28.04.2005


440 Tausend




xxx - Triple x

xXx - Triple X
xXx 2
xXx 3

Darsteller von xXx 2

Trailer zu xXx 2

Movie-Blog zu xXx 2

Kill the Messenger: Wenn die Wahrheit dein Feind wird!

Kill the Messenger

Wenn die Wahrheit dein Feind wird!

Hollywoodstar Jeremy Renner in der Rolle des Journalisten Gary Webb, der eine Entscheidung trifft, die sein Leben verändert...

Bilder von xXx 2

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu xXx 2

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "xXx 2":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Super Action.
Leider spielt V.Diesel nicht mehr im 2. Teil mit.
Ice Cube bringt den widerspenstigen Helden nicht so gut rüber.
Alles in allen aber ein Video der seine Verleihgebühr wert ist.

cu
Solidium

am
Hilfe, das ist ja unterirdisch. Soviel Plattheit und pseudocoole Sprüche. Verschenkte Zeit. Und Ice Cube hat einfach nicht Statur oder Ausstrahlung eines Actionhelden. Nur für Leute, die "sehr jung" geblieben sind.

am
Wer Action mag ist bei diesem Film genau richtig. Der erste Teil ist zwar ein bischen spannender gemacht, Dafür ist dieser Teil noch etwas mehr abgedreht. Coole Autos hübsche Frauen und viel Action

am
Mal andersrum
Normalerweise ist es ja so, dass der zweite Teil meisstens der schlechtere ist. Hier genau andersrum. Vin Diesel ist zwar ein guter Schauspieler aber für diesen Film nicht gut genug. Der zweite Teil hingegen ist erstklassik geworden! Ist zwar mal wieder eine alte Story die man schon kennt aber doch wieder gut in Szene gesetz. Der Film ist sehr zu empfehlen auch wenn man den ersten nicht gesehen hat.

am
Leider mal wieder eine Fortsetzung die keiner braucht.Die Story ist mehr als belanglos,Ice Cube als neue Ein Mann Armee eine komplette Fehlbesetzung,da sein schauspielerisches Talent nicht vorhanden ist(zumindest in diesen Film!) und die mehr als unfreiwillig komisch übertriebenen Actionsequenzen geben den Film den Rest !!!

am
Vin Diesel war einfach überragend als xXx. Ice Cube spielt ganz nett, kommt aber bei weitem nicht an Diesel heran. Seine Fights wirken klobig und übergewichtig, die Machosprüche kauft man ihm nicht wirklich ab. Eine Szenen sind ganz gut und bringen einen zum Schmunzeln. Actionmäßig gibt es überhaupt nichts Neues - im 1. Teil war bereits alles gezeigt. Wo das nächste Level herkommen soll bleibt ein Rätsel. Trotzdem standardmäßige Popcorn-Unterhaltung. Kein Fehlgriff aber auch kein herausragender Film.

am
hoffentlich the last level
trotz der guten Darsteller nur unteres Mittelmaß,ausser man grad überhauptnix zu tun, ist aber trotzdem noch so fit, dass man nicht gleich einschläft,denn ansonsten könnte es sein, dass man nicht mehr lange wach ist...Anschauen und gleich wieder vergessen,zudem durchsichtig ohne Ende...

am
XXX
Leider ist auch hier die Fortsetzung (wie auch bei Transporter: The Mission) deutlich schwächer als das Original. Das liegt an der zum Teil losen Abfolge der Actionszenen, die nicht sonderlich aufregend sind. Zum anderen ist Ice Cube mit nur einem Gesichtsausdruck kein Ersatz für Vin Diesel (den ich auch nicht besonders beeindruckend finde). Kurzum: Ein Film, den man gucken und wieder vergessen kann.

am
Fast so schlecht wie der erste aber Ice Cube macht den Film noch schlechter!Action ist langweilig und viel zu übertrieben.Einzig was ok ist, sind die Sprüche und die heißen Öffen.

am
Kommt nicht an Teil 1 ran.
Also der erste Teil mit Vin Wum und Wendelim Diesel hat mir besser gefallen. Aber trotzdem sehr kurzweilig und action reich.

am
Bin eigendlich Vin Diesel Fan,
aber bei so vielen schlechten Spezial Effects kann man leider nur abraten! Bleibt wohl der letzte Teil.

am
Übertreibung
Aktion vom Band was nicht in Wirklichkeit geschehen kann. Ice Cube natürlich der größte und sehr sehr cool.Nach 20 min war Schluss
Nix für mich.

am
A-Ha
Was war das?
Schade ums Geld..
Viel Handlung muss ja nicht sein, aber ein bisscken wäre schon nicht schlecht

am
The next Level ?????
Im Film wird zwar erwähnt das der neue XXX das nächste Level erreichen muß, aber es nicht schafft. Der erste und dieser Teil trennen Welten. Das ist der erste Film mit Samuel L. Jackson der mich enttäuscht hat.

am
Wer willte Schlägerei und Ballerei liebt !
Das ist nur ein Film für die Gruppe, die Schlägerei und Ballerei lieben. Sonst hat der Film keinen Wert. Schade um die Zeit. Es ist vieles sehr unglaubwürdig. Und wer ist schon Ice Cube. Vin Diesel ist um » klassen besser «

am
Gute Action Qualität
Kommt meiner Meinung nicht an den ersten ran.

am
ganz netter Film mit viel Action. Kommt aber wirklich nicht an den ersten Teil ran. Story finde ich auch ein bisschen dürftig, ist irgendwie ausgelutscht. Aber die Action ist echt klaase

am
Mist
der Film ist so schlecht, dass man schon wirklich debil sein muss um ihn zu Ende anzusehen. Der erste Teil war vergleichsweise genial, was für mich der Grund war diesen Film auszuleihen. Die Hoffnung auch nur annähernd etwas in der Arte des ersten Teils zu bekommen war jedoch völlig falsch. Nicht dass ich den ersten Teil als besonder genial empfunden hatte, aber im Vergleich zu diesem Film war der erste Teil besser als ich gedacht hätte... Erspart Euch diesen Inbegriff der Langeweile!

am
xXx kein Typischer 2 Teil,
aber auch kein film der an den ersten teil anknüpfen kann... Ice Cube spielt seine rolle gut, jedoch vermisst man dem charme der Vin Disel! Anschauen kann man den Film auf jeden Fall jedoch sollte man nicht zu viel erwarten! Story eher fehlanzeige!

am
spanend wie fussnägel schneiden
leider total unnötiger Film.Die Umsetzung von
Teil 1 total vermurkst. Schade drum.Also lieber
das Orginal anschauen,und Teil 2 vergessen

am
Der Film kommt bei weitem nicht an den ersten Teil heran. Einige coole Szenen sind zwar dabei, aber es fehlt eben das gewisse etwas. Auch William Dafoe kann da nicht viel retten.

am
Schade
Im Gegensatz zu Teil 1 eine wahre Enttäuschung! Der Film selber wär zwar eigentlich ok aber durch die übertriebenen und sowas von derart unrealistischen Aktionszenen eher kaputt als gut gemacht... Nur was für wahre Fans!

am
Vin Diesel fehlt, aber Ice Cube in Verbindung mit der zugehörigen Rap-Musik ist durchaus ansehnlich, leider sind die Dialoge bis ins satirische überzeichnet. Action und Sound sind gut, aber für eine bessere Bewertung hätte man die Sprachrollen verringern sollen.

am
Teil 1 war besser
Wer ein Film zum Abschalten braucht ist hier richtig. Der Film bietet Action satt aber an einigen Stellen ist die Action übertrieben. Und Ice Cube ist nun mal nicht so cool wie Vin Diesel.

am
hoffentlich nicht nur the next sondern auch the last level
als action film so naja. kein vergleich mit dem ersten teil. patriotismus pur. satire oder misslungenes skript? einmal ansehen reicht deutlich aus.

am
Schwachsinn!!
Wie kann man nur in 97min Film so viel patriotischen Scheißkram reinbringen?
In Deutschland würde man für so etwas in den Knast wandern.
Gepaart mit den billigen oder ehr »doofen« Tricks, ist das einer der schlechtesten Filme,
die ich mir in diesem Jahr reingezogen habe.

am
xXx läuft nicht ohne DIESEL
Schade, aber ohne Vin Diesel ist es einfach nicht dasselbe. Ein Action-Film wie viele andere und auch die groß angekündigten Special-effects haben nicht gehalten was man uns versprochen hat. Wer hat Ice Cube als Hauptdarsteller ausgesucht ? Der Auftritt von Xzibit war doch wohl auch eher ne Lachnummer, dieser Film ist ein Kandidat für »pimp my movie«. Samuel L. Jackson und Willem Dafoe sind normalerweise eine Garantie für Qualität, aber hier bestätigt die Ausnahme die Regel.

am
Ein typischer 2.Teil
Es ist meistens besser keinen zweiten Teil zu machen, und hier was es absolut daneben was im 2.Teil herausgekommen ist. Finger weg !!

am
"XXX 2" ist ein kurzweiliger Action-Kracher, den man sich durchaus mal ansehen kann. Ice Cube mag zwar nicht ganz die Abgebrühtheit von Vin Diesel ausstrahlen, aber dennoch ist er als Hauptdarsteller keine Fehlbesetzung und liefert eine solide Leistung ab.
Die Story ist an sich auch nicht neu und hat man in der Form schon mal mehrmals gesehen, zumindest ist sie aber so inszeniert, daß es nicht langweilig wird.
Willem Dafoe als Antagonist ist auch recht überzeugend. Und wer auf zahlreiche explosive Action steht, wird hier auch seinen Spaß haben, denn davon gibt es hier reichlich.
Fazit:
Duchaus empfehlenswert.
80 %

am
Teil 1 war nicht schlecht - gar keine Frage.
Aber diesen zweiten Teil ?! Ich weiß nicht so recht ... ist mit Sicherheit ein guter Action-Film ... aber ich finde mit Ice Cube ist die Besetzung nicht ganz so gut gelungen wie in Teil 1. Von daher wird dem Film m.E. sehr viel genommen.
Aber in jedem Fall für jeden Action-Fan ein MUSS........

am
An sich ganz gut, nur kommt er bei weitem nicht an Teil 1 heran.
Und ohne die Identifikationsfigur V.Diesel fehlt irgend etwas. Ich hätte wohl mit dem Stoff und Ice Cube, einen eigenständigen Film gemacht.
So bleibt da immer ein fader Beigeschmack und man vermisst V.Diesel und seine colle Art.

am
ehr Action, noch weniger Selbstironie und die Fresse von Ice Cube schmollt 98 Minuten vor sich hin. Dennoch der zweite Teil ist unterhaltsamer als Teil eins, da die Action urbaner und härter wirkt, dennoch kein ist Teil zwei kein besonders überzeugender Actionfilm.

am
Das nächste X Level erreicht man mit noch mehr Action. Logisch oder ? Man hält sich nicht lange auf, sondern lässt es gleich richtig krachen. Die Explosionen führen dann sogar bis zu einer Verschwörung ins Weiße Haus. Spätestens da, ist es aber unglaubwürdig und völlig, völlig überladen. Der neue Triple X Ice Cube, erreicht lang nicht die Coolness seines Vorgängers, agiert dafür aber wie ein Eisklotz. Wenn der Kampfmops sich durch die Bad Guys prügelt, ist das nicht mehr so unterhaltsam wie im ersten Teil, aber Actionfans werden auf jeden Fall übersättigt.

am
Der erst Teil hat mir noch gefallen, aber der zweite ist meiner Meinung nach ein Reinfall.

Das liegt zum einen an Ice Cube. Er versucht einfach zu cool zu sein. Eine klare Fehlbesetzung! Bei Komödien mag ich ihn aber bei Actionfilmen nicht. Zum anderen versuchte man den ersten Teil in Sachen Action und Coolness noch zu topen. Dies geht meiner Meinung nach in die Hose und das Ganze wirkt einfach nur albern und übertrieben. Auch die Effekte und die Story sind alles andere als gelungen.

Schlechte Fortsetzung, trotzdem dürfen Action Fans gerne einen Blick drauf werfen.

am
Große Erwartung ? - große Enttäuschung !
Ich war sehr gespannt auf den 2.Teil von xXx, hatte demnach einige Erwartungen an diesen Film. Nicht dass ich jetzt große Dialoge, romantische Momente erwartet hätte, aber in Sachen Action, Power und Speed war ich sehr gespannt. Nun, »The Next Level« führt in dieser Reihe wohl oder übel zum »Game Over«. Sehr enttäuschend was hier geboten wird, unglaubwürdiger geht es schon gar nicht mehr. Sämtliche James Bond Filme, der Weihnachtsmann, das Christkind und der Osterhase sind mit Abstand realistischer als dieser Film.

am
4,5 Sterne von mir.
So muss eine Fortsetzung sein. Noch Actiongeladener und noch mehr Geballer. Einfach alles was ein spitzen Actionfilm braucht. Triple X erreicht das nächste Level und wird noch gefährlicher.
Sehr empfehlenswert.

am
Also ehrlich, das Drehbuch ist stellenweise schon verdammt dämlich und die Besetzung ist auch durchwachsen. Soll wohl so eine Art "Pimp my Actionfilm" sein, in dem haufenweise intellektuelle Rapper mitwirken. Wer auf absolut hirnlose Action steht und seine Freude daran hat, wenn goldbehängte Gangsterrapper in schwul aufgemotzten Karren durch die Gegend fahren und alle drei Minuten was in die Luft fliegt, wird seine Freude haben. Ansonsten aber ziemlich grenzwertig. Insbesondere die tricktechnisch zweifelhafte und grenzdebile Zugsequenz am Ende des Films reißt mich nicht vom Hocker. War mir dann insgesamt doch alles eine Ecke zu trashig.

am
Mist
Da kann ich mich nur anschließen. Dieser Film taugt noch nicht einmal zur leichten Unterhaltung. Nur doof, hauptsache es knallt machmal.

am
LEE TAMAHORI SCHEITERT ERNEUT !
Es ist schon traurig wie ein einst gefeierter Regisseur von der Hollywood-Maschinerie plattgewalzt wird. Einst mit Dramen erfolgreich und von Kritikern hoch angesehen hat er mit seinem Wechsel zu actionhaltigen Werken nur für ungewollte Lachern gesorgt. Bei "Im Netz der Spinne" vergeigte er die Anfangssequenz mit einem zu offensichtlichen CGI Autostunt, "James Bond 007 - Stirb an einem anderen Tag" und "Next" krankten ebenfalls an den unterproduzierten Computereffekten (ein Brüller im Kino auch für nicht Film-Profis). Bei "xxx2" zieht dann nicht nur die Schluss-Sequenz mit der unglaublich schlechten "Super-Train-Helikopter-Chasing" Sequenz allen Actionliebhabern die Schuhe aus. Kritiker lachten erst vor kurzem über die schlecht hineinkopierten Effekte von "A Sound Of Thunder" - dann vergleicht den mal mit "xxx 2". Wohl dem der noch Augen im Kopf hat.
Fazit: Dürftige Story, schlechte Schauspieler und für ein zig Millionen Dollar Projekt mit den schlechtesten Effekten gesegnet die jemals auf dieLeinwand gebannt wurden (siehe andere vergleichbare Schundprodukte). Möge Lee Tamahori nie wieder Actionfilme inszenieren dürfen.

am
Gute Actionunterhaltung. An den rasanten ersten Teil kommt xXx2 nicht ganz heran, dennoch lohnt sich das Einschalten. Die Verschwörungsstory ist zwar insgesamt nicht neu, grenzt sich aber zum ersten Teil ab. Ice Cube ist auf jeden Fall ein würdiger xXx-Agent.

am
Selbst mein Freund war nicht begeistert!!!!
Diesen Film habe ich für meinen Freund bestellt, weil er gerne Action-Filme schaut und ganz begeistert vom 1. Teil war. Ich habe mir diesen Film gottseidank erspart (habe lieber gelesen), denn selbst mein Freund war nicht begeistert vom 2. Teil begeistert. Wenn mein Freund schon schlecht von einem Actionfilm redet soll das schon was heißen. Er fand den Film unrealistisch und sehr weit hergeholt. (das fand ich ja bereits beim 1. Teil)

am
Vin Diesel war die bessere Besetzung
Der zweite Teil kommt an den ersten Teil nicht mal annaehernd heran.Ice Cube ist eine Fehlbesetzung.Ihm fehlt die Ausstrahlung und die Sprueche sind nicht die besten.Falls es einen weiteren Teil geben sollte,dann bitte nur mit Vin Diesel.

am
Perfekt
Besser als der erste teil, obwohl ich vin diesel sehr schätze, ist dieser teil viel besser als der andere, sehr gut gelungen

am
Gut gemacht
zwar nicht sooo gut, die der erste Teil von XXX... aber immerhin.... noch einen Teil bitte

am
OKay
Ist nette TV UNterhaltung für einen Abend aber nichts herausragendes.

am
Ich gebe zu, dass ich den ersten Teil schon nicht besonders gut fand, warum habe ich dann nur den zweiten Teil angeguckt? Vielleicht die Erwartung, dass es besser würde? Definitiv NEIN. Selbst die Hauptdarsteller konnten nichts mehr rausreissen.

am
So stellt sich der kleine Fritz wohl einen coolen Actionkracher vor! ;o)

Ernsthaft: Ich mochte den ersten Teil schon nicht, hoffte daher eher auf Teil 2. Der ist aber genauso nervig und schlecht. Übertriebenste Actionszenen am laufenden Band, eine Story zum in die Tonne werfen und Technikspielereien a´la Bond. Dazu ach so cooles Gelaber und ein böse schauender Ice Cube.
Einzig und allein die Fightszenen sind sehenswert.

Fazit: Actionmüll auf unterem B-Movie Niveau.

am
was war das?
der erste war eindeutig besser schon von der besetzung her! einfach langweilig und zu viel gespinne!

am
der erste teil ist nicht zu toppen...
eigentlich hörte sich der film sehr spannend an, er ist aber im endeffekt nur ein billiger abklatsch vom ersten teil. halt ein typischer fortsetzungsfilm.

am
Actionkino der Extraklasse
Keine Oscar-verdächtige Geschichte aber Highlights en masse und Spannung pur. Für Action-Fans zu empfehlen.

am
gähn
kann an den ersten tripple x nicht im ansatz herankommen.

am
leidlich gut
und eigentlich nichts Neues bietet dieser Film. Der Wechsel des hauptdatsrellers ist Geschmacvksache. Ich fand den Film leidlich gut und könnte mir auch einen dritten Teil vorstellen.
Solide Unterhaltung für alle, die nicht unbedingt auf Diesel fixiert sind.

am
Ich hatte nicht viel von dem film erwartet, da van Diesel nicht mehr mitspielt, habe mich aber gründlich getäuscht, Ice Cube spielt einen nach soldatischem Drill erfahren xXx-Agenten, der auf seine Art die Action vorantreibt. Ist ein echter Actionkracher geworden!
Ice Cube 1+
William Daffoe 1+
Samuel Jackson kann gar nicht schlecht spielen =1+

Fazit unbedingt anschauen!

am
Super genial
Fand zwar, dass er nicht ganz so gut war wie der erste Teil (Vin Diesel hat einfach gefehlt)aber auf jedenfall sehenswert. Super viel Action und blöde Sprüche von Ice Cube. Sehr gut.

am
Ganz netter Nachfolger
Vin Diesel ist zwar nicht mehr am Start aber Ice Cube erfüllt die Rolle sehr ordentlich, nette Action und ein guter Gaga das man die Figur des Vin Diesel erwähnt der umgekommen ist, tja hätte er nur nicht so viel Gage gefordert »g«

am
kein Vergleich zu Teil 1
Warum muss der neue XXX noch cooler und noch böser und noch härter sein ?

Es wäre besser gewesen Vin Diesel nochmal zu bekommen-
und dafür den 2 Teil im alten Stil zu drehen.

Er ist OK - aber wer Teil 1 liebt wird von Teil 2 enttäuscht sein

am
also ehrlich gesagt war der film einfach nur mist: die avtion kam zu kruz, weil so viel gelabert wurde. die sprüche waren dermassen lahm und stumpf, dass nicht gelacht wurde. die romantik wurdé angehaucht, kam aber zu kurz, weil so viel gelabert wurde. tut mir leid, aber den film kann man vergessen!!

am
Gute Action
Wer es mag wenn es knallt und so richtig scheppert, der kommt voll auf seine Kosten.Guter Streifen solide gemacht und wer denn 1.Teil gesehen hat sollte diesen nicht verpassen.

am
Gangsta-Action
Heiße Girls, heiße Öfen, coole Sprüche und jede Menge Action. Ein typischer Actionstreifen, wie es ihn schon hundertmal gegeben hat. Ohne wirklichen Tiefgang, just for fun. Nix besonderes, für den Popcornabend aber okay.

am
Cool
Ein spitzen Film, er kann zwar aber an den ersten Teil nicht anknüpfen hat aber dennoch sehr viel Action und deshalb 5 Sterne.

am
xXx - The Next Level
Gelungener 2. Teil.

am
Prima Action
dieser Actionfilm ist gut gelungen. Die Schauspieler passen ungemein gut in das Genre.
Ok die Story ist Ausgedacht, was den Film aber nicht schlecht wirken lässt.
Wer auf Action steht, der lege sich diese DVD ein, lehne sich einfach zurück und geniesse den Action Kracher in vollen Zügen.

am
Action Pur
Nur Action keine richtige Handlung

am
XXX ohne Vin Diesel????
Na ja, ordentlicher Actionfilm. Gut gefilmt und gute Stunts. Story ist etwas flach aber für nen reinen Actionfilm ja nichts ungewöhnliches.
Leider auch ohne den Witz von Teil 1.
Also XXX würde ich den Fim nicht nennen, dafür hat er zu wenig vom ersten Teil. Aber wer auf Actionfilme steht oder auch nur gerne mal zwischendrin einen sieht macht nichts falsch.

am
Oh mein Gott, was ist das denn????

Zum Glück hat Vin Diesel in dieser zusammengeschusterten Vortsetzung nicht mitgespielt. Dieser Film ist nur noch schlecht: Keine Dialoge (und wenn man mal mehr als 2 Sätze redet haben die noch nicht mal einen Zusammenhang), total übertriebene Actionszenen und der Hauptdarsteller klingt so als ob er gerade im Stimmbruch wäre (passt absolut nicht zu Ice Cube). Zum Glück habe ich mir diesen Film nur ausgeliehen und nicht gekauft.

Einzig der Sound ist wirklich gut.

am
Volle Pulle...
temporeiche Action ohne Ende, Handlung eher unwichtig

am
Da freut sich die Heimkinoanlage!
Yeah, bei so viel Action kann man gar keine Kritik finden...einfach nur aufdrehen und reinziehen. Ice Cube ist schon verdammt cool.

am
naja
Den ersten Teil fand ich besser. Man kann ihn aber mal anschauen.

am
XXX - The next Level *** ganz gute Action ***
Gemessen am ersten Teil hat es der zweite natürlich schwerer. Die Handlung ist relativ schwach (aber es gibt dünnere Handlungen) und die Action wird leider im Lauf des Films immer unglaubwürdiger. So kann man den Film gut anschauen, aber nur dann weiterempfehlen, wenn man a) auf amerikanische Sportwagen jeden Alters steht, b) nur 90 Minuten Zeit hat und c) eiserner Samuel L. Jackson- Fan ist.

am
Action!Action!Action!Action!Action!Action!Action!
Alles drin!!!
Action, Story, Spaß!
Mitreissend bis zum Ende! Seit langem ein Film welcher mich vom Hocker gerissen hat!

am
Vorsicht: Bei diesem Film handelt es sich um einen Action-Film, deshalb sollte man nicht unbedingt Dialoge und tiefsinnige Handlung erwarten. Hätte Vin Diesel mitgespielt, dann wären es sogar fünf Sterne geworden. Denn ansonsten ist der zweite Teil viel besser als der erste.

am
Ich fand den Film sehr gut. Der erste Teil mit Vin Diesel ist schon cool, aber dieser Teil mit Cube Ice ist noch viel besser! Die DVD muss man gesehen haben.

am
Sehr guter Actons Film!
Sehr gut gemachte Actions-Szenen! Sehr guter Film, gute Story! Ice macht seinen Job gut, aber ich fand Diesel vom ersten Teil besser! Geschmacksache! Fazit: Trotzdem sehr sehenswert!

am
Zitat aus dem Film
»Heute Nacht wird die Welt von ein paar Gängstern regiert, also was ist jetzt anders?«

am
the next level???
gute action hausmannskost, teils natürlich ein bisserl übertrieben und unglaubwürdig, war aber im ersten teil ja auch schon so; aber wer action mag und keine zu hohen ansprüche an die story stellt, kann sich den film auf jeden fall antun

am
Actionreich
Für Fans von sinnlicher Action, welche perfekt in Szene gesetzt wurde ist dieser Film wärmstens zu empfehlen. Das Thema welches eigentlich aus dem Leben gegriffen sein könnte ist sehr gut verarbeitet. Die Schaupieler brillieren jeder in seiner Rolle, ob als »Held« Hauptdarsteller oder in »unwichtigen »Nebenrollen«. Rund um ein gelungener Film.

am
Geht soo!
Man kann ihn sich ansehen! Er hat ein paar gute und ein paar übertriebene Action-Scenen!
Der erste Teil mit Vin Diesel war noch der beste.

am
Netter, mittelmäßiger Actionfilm. Ice-Cube kommt aber meiner Meinung nicht an Vin Diesel heran. Wie sagt man so schön: solide Unterhaltung, aber nichts besonderes

am
Wer einen Action-Film sehen will, kommt hier voll auf seine Kosten! Es rummst an jeder Ecke. Jedoch finde ich manche Schaupsieler in bißchen Fehl am Platze. Vin Diesel brachte die Rolle meiner Meinung nach einfach besser rüber, wobei Ice Cube gar nicht mal schlecht ist. Ich mag ihn als Anti-Held ala Anaconda irgentwie lieber. Ansnsten ein Action-Streifen nach gewohnetem Format. Nicht schlecht aber auch kein Knaller.
3,5

am
Schwächer

Fängt wie auch der erste Teil richtig gut an, lässt dann aber noch mehr nach als der erste Teil um dann in einem total unglaubwürdigen Ende zu landen. Diese Action überzeugt nicht mehr.

am
Gute Vortsetzung...
Wer den ersten Teil gesehne hat, wird auch von der Vorsetzung nicht enttäuscht sein... auch wenn leider Vin Diesel nicht mehr im Spiel ist. (Man sollte sich vorher auch den ersten Teil anschauen, da ansonsten Fragen beleiben könnten)
PS: Action...Action...Action... ;)

am
Ich schliesse mich der Meinung von paddyk an....WO IST VIN DIESEL?????
Ich war ein wenig entteuscht.

am
Guter Film!
Ist bei weitem nicht so gut wie der 1.Teil, aber auch sehr spannend und kurzweilig.

am
Guter Film
Dieser Nachfolger ist lange nicht so gut wie der erste XXX. Das liegt zum einen daran, daß Ice Cube nicht annähernd so cool rüberkommt wie Vin Diesel. Zweitens hat der Film nicht so viel Witz und flotte Sprüche wie XXX 1. Storymäßig ist er leider total uninspiriert und nur ein schaler Aufguß des 1. Teils. Man merkt sofort, daß Vin Diesel offensichtlich wegen zu hoher Gagenforderung nicht mehr dabei ist, denn er (XXX 1) wird gleich am Anfang in einem lapidaren Nebensatz als tot deklariert... BUUUUUUH !!

am
...bitte weiter so!
Auch die Fortsetzung ist gelungen: schnell, laut und viel action! Da freut man sich auf einen weiteren Triple-X-Agent und ich bin schon recht gespannt, wer diesmal die Rolle übernimmt.

am
sehenswerter Actionfilm
Film mit wenig Handlung dafür reichlich Action und Spannung. Ich finde den Film besser als den 1. Teil von xXx.

am
Gute Action aber Teil1 war besser.Handlung irgendwie altbacken eigentlich immer dasselbe.Aber trotzdem gute Unterhaltung für einen Actionabend.

am
Spitze
Auf zum nächsten xXx-Level!!!

am
Geht so
War nicht schlecht der Film,obwohl er mit Vin Disel bestimmt ein kick besser gewesen wäre. Aber ansonsten ganz anschaulich.

am
Der erste war besser
aber der gehoert auch zu den TOP TEN.Alles Drin alles Dran.JO.

am
Sehenswert
Kommt aber an den ersten Teil lange nicht heran. Teilweise arg unglaubwürdige technische Tricks aber gute Darsteller

am
Action Film
Wer einen Film mit originellen und geistreichen Dialogen sehen möchte, der sucht hier natürlich vergeblich. XXX-The Next Level ist ein Action-Film und nichts anderes. Fernsehn ein, Film ab und einfach nur dasitzen und die Welt mal gehen lassen. Warum nicht...? Ich finde den Film gut - schließlich muss ein Action-Film einfach nur unterhalten.

am
Naja
Leider wie so oft - der zweite Teile kommt an das Original nicht heran. Man weiß ja genau, auf was man sich einläßt, wenn man einen Vin Diesel-Film anguckt, aber der hier ist im Gegensatz zum ersten Teil einfach nicht so gut.

am
Action nonstop, einige gute Stunts und Ideen, aber eine sehr dünne Story die einen nicht wirklich mitreißt. Zum Ende hin werden die gezeigten Stunts allerdings so unglaubwürdig, daß es weh tut sie anzusehen. Der Hauptdarsteller reicht an Vin Diesel nicht heran, und wirklich herausragende Charaktere sind in diesem Film nicht zu finden. Mein Rat: ein Mal anschauen genügt, ein netter mittelmäßiger Film.

am
nicht schlecht gemacht
aber auf keinem Fall sollte man den 2. Teil mit dem 1. vergleichen, sonst ist man enttäuscht. Wenn man diesen Film als eigenständig betrachtet ist er echt gut.

am
gut aber nicht gut genug
dieser Film ist zwar gut aber um längen nicht so gut wie der erste teil

am
Klasse
Ein sehr guter Actionstreifen und für einen 2. teil sowieso, ansehen lohnt.

am
Ganz ok
Sicher kein Klassiker aber für Freunde des eher anspruchslosen Action-Kinos kein Fehlgriff.

am
Der Film ist voll hammergeil, atemberaubende stunts. Genau das richtig für Fans von Kampf und Ballerfilmen.

am
zu viel davon
es ist immer das selbe ,einer macht alle platt ,viel action aber die Story lässt zu wünschen über ,wer nur auf Action wert legt.....

am
Der Film war insgesamt ganz nett, auch wenn ihm ohne dem charismatischeren Vin Diesel schon etwas fehlt. Die Actionsequenzen waren gewohnt beeindruckend, wenn auch unrealistisch, aber das dürfte Fans von James Bond-Streifen wenig stören. Was den Film nur durchschnittlich macht, ist auch die ziemlich schwache Story, die einfach nur langweilig ist und auch der an vielen Stellen vorhandene Patriotismus geht ein wenig auf die Nerven. Dennoch können sich ihn Fans des ersten Teils getrost ansehen, denn die wissen ja, was auf sie zukommt.

am
Double X!!
ch hab den Film nur wegen Willem Dafoe angschaut, aber was ich dann gesehen habe, war umso beeindruckender. Lee Tamahori liefert hier den Beweis, dass er als Bond-Regisseur keine Fehlbesetzung war und zeigt uns einmal mehr haarsträubende Actionszenen, coole Sprüche und Schießereien auf Militärgelände.

Hat sich xXx noch sehr auf Vin Diesel und die Mischung aus Stunts, Rammstein und Asia Argento verlassen, wartet Teil 2 mit etwas auf, was ihm wirklich zugute kommt: Einer Story, die auch im Verlauf des Films eine (wenn auch nicht all zu große) Rolle spielt.

Die »Schauspieler« scheinen zwar ab und zu gelangweilt, aber bei so einem Film kommt es ja nicht auf Schauspieler an.

Fazit: Top-Film, der nicht mit Logik überzeugt, aber mit toller Action, coolen Sprüchen und zwei echten Schauspielern. 5/5

am
unterhaltsamer Action-Streifen, mehr aber auch nicht
Wer den ersten Teil gut fand, wird auch hier auf seine Kosten kommen, wenn auch der Gesamteindruck etwas schlechter ausfällt.
Die Geheimabteilung der NSA, mittlerweile auch (in)offiziell Triple-X genannt, wird durch eine gut informierte Spezialeinheit ausgeräuchert. Nur Gibbons (SAMUEL L. JACKSON) und der »Q« des Triple-X kommen davon. Um den Verrat bzw. Angriff aufzudecken, befreien die beiden den Ex-Elite Soldaten Stone (ICE CUBE) aus dem Gefängnis, der früher schon mit Gibbons in einer Einheit war. Gejagt von Freund und Feind gelangen sie hinter die Pläne des engen Präsidenten-Vertrauten Deckert (WILLEM DAFOE), der die geplante Friedenspolitik der USA mit Gewalt stoppen will.
Coole Sprüche, Non-Stop-Action, getunte Karossen und wenig Realismus gestalten sich zu gutem Popcorn-Kino. Der Gedanke in der »Story«, dem Amtsmissbrauch und der Friedenspolitik in den USA, hat Potenzial, was hier aber nicht genutzt wird.
Wer James Bond zu unrealistisch findet, sollte hier nicht zugreifen. Allen anderen - Viel Spass.

am
"Kriege kommen und gehen, aber meine Soldaten stehen immer"

Ein Sci-Fi Actionfilm der zu unterhalten weiss, bombastische Autos, reichlich Action und einiges an Adrenalin. Die special-effects sind ziemlich gut gelungen und auch wenn Ice Cube zu cool sein möchte, und phasenweise so wirkt wie ein versteinerter Gorilla mit wenig Humor kommen die amüsanten Sprüche nicht zu kurz. Hier wurde Action mit Humor und Spannung verbunden! Schauspielerisch gesehen eigentlich ziemlich zufriedenstellend, aber Ice Cube ist meiner Meinung nach auch eher fehlbesetzt, da holte Vin Diesel im ersten Teil schon mehr aus dem Film heraus. Das Ende lässt auf einen dritten Teil hoffen und an sich ist der Film eigentlich ziemlich rasant und bietet keine langeweile, ausser ein paar schauspielerische Defizite kann ich mich eigentlich nicht gross beschweren.

Ein Film den man sich ruhig mal anschauen kann, aufgrund der guten Action und Effekte die hier geboten werden und man über den schwachen Einsatz von Ice Cube hinweg schaut, wird man hier bestens unterhalten. Die Story bietet nichts neues und kann nicht wirklich punkten, aber das ist mir bei Actionfilmen eh nicht so wichtig. Einige Verhaltensweisen der Schauspieler nerven schon ziemlich, aber im grossen und ganzen gesehen schon in Ordnung!

Fazit : Sci-Fi Action mit tollen Autos
und einigen guten Effekten, schauspielerisch
gesehen nicht wirklich oben auf aber trotzdem
bietet der Streifen einen gewissen Unterhaltungswert für zwischendurch.
xXx 2: 3,0 von 5 Sternen bei 2288 Bewertungen und 104 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: xXx 2 aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Action mit Samuel L. Jackson von Lee Tamahori. Film-Material © Columbia TriStar.
xXx 2; 12; 01.09.2005; 3,0; 2288; 0 Minuten; Samuel L. Jackson, Ice Cube, Willem Dafoe, Greg Cool, Maurice Colvin, James E. Cheek; Action;