Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Logan Verschwörung Trailer abspielen
Die Logan Verschwörung
Die Logan Verschwörung
Die Logan Verschwörung
Die Logan Verschwörung
Die Logan Verschwörung

Die Logan Verschwörung

3,3
417 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:06.03.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:06.03.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 100 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:06.03.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 104 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Making Of, Trailer
Erschienen am:06.03.2013
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung in SD
FSK 16
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 104 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:06.03.2013
Abbildung kann abweichen
Die Logan Verschwörung in HD
FSK 16
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 104 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:06.03.2013
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Logan Verschwörung
Die Logan Verschwörung (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Logan Verschwörung

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Logan Verschwörung

Als Ex-CIA-Agent Ben Logan (Aaron Eckhart) mitsamt Tochter unangemeldet in seiner Firma für Sicherheitssysteme auftaucht ist die Verwirrung groß. Die Firma scheint es nie gegeben zu haben und keiner erkennt Ben wieder oder glaubt ihm, dort jemals gearbeitet zu haben. Während er noch versucht, die Hintergründe dieses Komplotts aufzudecken, wird ihm und seiner Tochter die CIA-Killerin Anna Brandt (Olga Kurylenko) auf den Hals gehetzt. Doch Ben Logan war einer der besten des Geschäfts und jetzt dreht er den Spieß um - der Gejagte wird zum Jäger.

Film Details


The Expatriate - Far from home. Far from safe. Far from over. / Erased - Be careful who you work for


Belgien, Kanada, USA, Großbritannien 2012



Action, Thriller


Agenten, CIA, Verschwörung, Killer, Politthriller



Darsteller von Die Logan Verschwörung

Trailer zu Die Logan Verschwörung

Bilder von Die Logan Verschwörung

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Logan Verschwörung

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Logan Verschwörung":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Empfehlung!! Ein Action-Agenten-Thriller der Extraklasse...die Story ist nicht unbedingt neu, jedoch super und spannend umgesetzt.. Aaron Eckhardt spielt die Rolle sehr gut und glaubwürdig...hoffentlich gibt es hier mal eine Fortsetzung ala "Jason Bourne"... Daumen hoch...

am
Typischer Verschwörungsthriller der vieles abkupfert, erinnert zu oft an "Taken" und "The International", ohne wirklich strukturiert seinen Weg zu gehen oder was neues hervorzubringen. Richtig logisch möchte das ganze nicht aufgehen, teilweise dämliche Vorgehensweisen paaren sich mit einigen unspektakulären Actionszenen. Filme mit diesem Format gab es schon so oft, und irgendwann kann man sich das alles selbst zusammenreimen. Aaron Eckhart schauspielert Liam Neeson nach, wirkt zumindest so, und in vielen Momenten wirkt er einfach nur unsymphatisch. Auch im allgemeinen betrachtet, werden hier mal wieder die fragwürdig moralischen Spitzen hervorgehoben, Politik, Wirtschaft und Geheimdienst stehen mal wieder in der Kritik, das ganze wird mit einem Vater-Tochter Konflikt angereichert. Hier bezieht sich alles auf die Charakterentwicklung, und die Beziehung zueinander an sich. Die europäisch schön wirkende Kulisse Brüssel ist zumindest ein Trostpflaster, auch sonst agiert das geschehen rasant, verliert sich aber zu sehr in der verworrenen Aufklärung. Das Geschehen wird immer wirrer und verzwickter. Wer zieht hier die Fäden? Wer sind die wahren bösen, und was ist der Sinn hinter dem ganzen!? Der Verlauf entwickelt sich zu einem Katz & Mausspiel, und wird zu einer intelligenten Hetzjagd durch Brüssel, wo sich nach und nach das zerstörte Puzzle zusammenfügt. Der Soundtrack wurde teilweise von anderen Agententhrillern kopiert, hebt sich nicht besonders hervor. Die Protagonisten sind nicht besonders symphatisch, spielen sich aber solide durch das Geschehen! Bis hin zur Aufdeckung und Auflösung beschränkt sich das Geschehen auf die Vater & Tochter Beziehung, ein paar Kampfeinlagen, ein bisschen Action hier, ein guter Spannungsbogen da, aber richtig fesseln möchte das alles nicht. Zu Anfang ist man noch zuversichtlich das sich hier was starkes entwickeln könnte, flacht aber nach und nach ab. Die langweiligen Charakterszenen und das warten auf die Enttarnung, ist nicht besonders spektakulär. Ansonsten solide produziert, wer auf Agententhriller abfährt, wird hier sicherlich gut unterhalten, an Jason Bourne kommt das alles nicht vorbei aber ohne viel Anspruch, hat man mit Sicherheit seinen spaß. Im großen und ganzen aushaltbar, aber einfach absolut nichts neues!

Fazit : Hier vermischte man viele Eigenschaften aus anderen Agentenfilmen zu einem ganzen, was aber nur halbwegs funktioniert. Die Vorgehensweise und der Verlauf ist spannend, temporeich und auch gut durchdacht und konstruiert, aber trotzdem richtet sich der Fokus zu sehr auf die Tochter-Vater Beziehung die sich unerwartet verstärkt und sowas wie gefühle und liebe ins absurde familienklischee bringt. Die Action kommt etwas zu kurz, die Kampfeinlagen sind nicht besonders aber authentisch. Ich fühlte mich größtenteils unterhalten, aber die Charaktere waren mir unsymphatisch und zu affektiert, aber ansonsten ganz in Ordnung!

am
Der Film hat zwar tolle Hauptdarsteller und eine gute Story aber trotzdem kam für mich keine richtige Spannung auf.

Das Filmende ist viel zu vorhersehbar! :-(

Okay, aber bedauerlicherweise überhaupt nicht fesselnd!!!!

am
Geht so, ich muss mal eins loswerden ACHTUNG SPOILER ein Teenager der seinem Vater allen ernstes böse ist und schmollt, weil der ihr nicht gesagt hat, dass er ein Auftragskiller ist? Gehts noch? Was sollte er denn sonst machen? Ihr immer erzählen wie und wie viele er umgebracht hat wenn er nach Hause kommt? SPOILER ENDE Ansonsten ganz nett, halt ein wenig unglaubwürdig, vor allem zum Ende hin.

am
Neben zwei unglaubwürdigen Hauptdarstellern, die einem immer gleichgültiger werden, bietet der Film viel Action, leider aber wenig überzeugende Handlungsstränge. Letztlich ist man enttäuscht, sich den Film angetan zu haben - das gibt es deutlich Besseres, um die Zeit zu vertreiben.

am
Wenn`s nichts besseres gibt ist der Film ganz ok. Kann man durchaus anschauen, aber alles 100 mal schon gesehen. Was aber total nervt, ist die blöde Tochter. Dieses Geschwafel, da hätte sich der Regisseur was besser einafallen lassen müssen. Grad so 3 Punkte...

am
Sehr spannend und intensiv gemacht. Weniger Action, mehr Mystery, nicht wenige Leichen dennoch. Gefällt mir sehr gut.

Bild: DVD 1-2
Ton Dolby Digital 1-2
Story: 1
Darsteller: 1
Sammelwert: 3
Extras: 2-3

am
"Die Logan Verschwörung" ist ein solide inszenierter Agententhriller, der allerdings keine größeren Überraschungen birgt und recht vorhersehbar ist, nachdem die Sache aufgedeckt wurde, was nicht zu lange auf sich warten läßt. Aaron Eckhart spielt seine Rolle recht überzeugend, Liana Liberato als oftmals zickige Teenie-Tochter nervt allerdings zuweilen ziemlich und so bleiben natürlich auch einige daraus resultierende überdramatisierte Situationen nicht aus. Zumindest wird es nicht langweilig und somit ist der Film trotz einiger Schwächen seine Empfehlung wert.
75 %

am
Die Story von "Die Logan Verschwörung" kommt einem irgendwie bekannt vor, jedoch ist es trotzdem ein spannender Film. Die Tochter stellt fest, dass sie ihren Vater nicht kennt und dieser erzählt ihr dann, dass er für die CIA gearbeitet hat... 3,5 Sterne würde ich geben... 4 eigentlich nicht ganz

am
Gut gemachter, spannender Aktionfilm. Zwar ist die Story nicht ganz neu, aber eine durchaus gut umgesetzte Unterhaltung.

am
Gute Unterhaltung, wenngleich es bessere Filme in diesem Genre gab. Ich würde dem Film 3,5 Sterne geben

am
Nicht der Kracher, trotzdem spannende Unterhaltung bis zum Ende. Die Story ist wie viele andere und zeigt nicht unbedingt was Neues. Das teilweise unpassende Verhalten der Tochter nervt ein wenig. Mit 3 Sternen zum einmal anschauen o.k.!

am
Noch ne Empfehlung! Nicht so wild, nicht zu übertrieben und doch Action die beißt. Es muß ja nicht immer gleich die ganze Wlt einstürzen. Der Film ist nicht schlecht- anschauen!

am
Muss man nicht gesehen haben. Vor allem der Storyteil mit der zickigen Tennie-Tochter nervt. Story bekannt aus diversen weit besseren Filmen. Die Kampfszenen hätte man sich auch sparen können, so einfach gestrickt wie sie umgesetzt wurden.

am
Absolut unglaubwürdig und primitiv gemacht - Aaron Eckhart als CIA-Agent. Keine Handlung, schwache Darsteller.

am
Mich hat es nicht so überzeugt. Kampfscenen könnte er sich von "Jason Statham" was abschauen..... Für mich zieht sich der Film.

Fazit: Für einmal schauen, noch O.K.
Die Logan Verschwörung: 3,3 von 5 Sternen bei 417 Bewertungen und 16 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Die Logan Verschwörung aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Aaron Eckhart von Philipp Stölzl. Film-Material © SquareOne.
Die Logan Verschwörung; 16; 06.03.2013; 3,3; 417; 0 Minuten; Aaron Eckhart, Olga Kurylenko, Achille Ridolfi, Brett Watson, Cyril Kengne, Zaire Souchi; Action, Thriller;