Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Blende55" aus

251 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • I See You
    Das Böse ist näher als du denkst.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 29.06.2020
    Was ist denn mit Helen Hunt passiert? Wir werden alle älter, aber das hat mich fast umgehauen.
    Im ersten Drittel des Film denkt man, was man sich da wohl wieder ausgeleihen hat. Dann eine Wendung und der Film wird aus einer anderen Sicht erzählt und es fängt wirkllich an spannend zu werden. Auch die Hauptakteure machen ihre Sache gut. Der Film baut auf eine düstere Athmosphäre und die diese kommt auch voll zur Geltung; man muß es halt mögen. An die nervige Filmmusik, wie jemand hier angeprangert hat, kann ich mich gar nicht mehr erinnern ;-) Ein halben Stern abzug gibt es für die erste halbe Stunde, daher 3,5
  • Child's Play
    Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 27.06.2020
    Gut, der Charme der ersten Filme will nicht aufkommen, dazu wurde halt zuviel am Computer gebastelt und an das Aussehen der Puppe muß man sich auch erstmal gewöhnen. Ich fand sie persöhnlich ja ziemlich häßlich undn würde sie meinen Kindern nicht kaufen.
    Sei es drum; das Smartphone mit allem Drum und Dran macht auch vor den alt-ehrwürdigen Chucky nicht halt und so wird da doch ein modern-anderer Chucky draus, der mich aber wirklich überrascht hat. Gore und auh Darsteller machen ihre Sache durchweg ordentlich und auch ein wenig Spannung ist vorhanden (Man kennt im Grunde ja die Geschichte). Ein paar Ungereimtheiten gibt es natürlich, aber die sind zu verzeihen und vor allem nicht sü hahnebüchend wie in anderen Filmen schon gesehen. Von da ab gibt es gute 3,5 Sterne.
  • Attrition
    Gnadenlose Jagd
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 09.06.2020
    Warum falle ich immer noch auf den ollen Segal rein?? Oder soll ich dch sagen, das dies einer der besseren ist, die er in letzter Zeit gemacht hat??
    Eigentlich ein langweiliger Film, die handlung ist sehr vorhersehbar. Und man merkt dem Segal auch an, das er nicht jünger geworden ist. Die Kämüfe und die Action ist aber besser gemacht als das, was man hätte erwarten können. Deshalb m it Mühe 2 Sterne.
  • Furious Road
    18+ Spielfilm, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 09.06.2020
    Bei dem Film fällt mir eigentlich nur ein einziges Wort ein: Schwachsinn!
    Handlung von blöde bis langweilig, genauso argieren die Darsteller. Einzig die Szenerie kann an Mad Max oder so erinnern, der rest ist gut gemeint aber ganz und gar nicht gekonnt.
  • Viper - Staffel 4
    Action, Serie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 25.05.2020
    Bis auf die Autofarbe und dem Verhältnis von Joe (ja, der Alte aus der ersten Staffel) und Camaron bietet die Staffel nichts Neues zu den Staffeln zwei und drei. In dieser Staffel hat sich aber seine Leistung als Schaupsieler verbessert und er kommt einen sympatischer rüber. Davon abgesehen hält sie mit mit den Staffeln zwei und drei. Sie ist weder besser noch schlechter. Alles in Allem wieder gute 3 Sterne.
  • Lebendig skalpiert
    Horror, Western, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 13.05.2020
    Ich weiß ncht, was ich da gerade gesehen habe .....
    Es erinnert an Helge Schneiders 'Texas', der Wilde Westen findet hier halt im Sauerland oder ähnlich, auf jeden Fall in Deutschland statt. Das Ganze Ding ist sehr amatuerhaft umgesettz. Es gibt nicht mal ne vernünftige Beleuchtung.. Text und Drehbuch, auch die Schauspiler, das alles ist inklisive Ralf Richter als Laienhaft zu bezeichnen. Und im Gegensatz zu 'Texas' will sich der Film auch noch Ernst nehmen. Ich bin eigentlich fassungslos. Was Ralf Richter dazu bewegt hat hier mitzumachen mag er sich vielleicht selber nicht erklären.
    Warum ich trotzdem 3 Sterne vergebe? Weil der Film stellenweise zum brüllen komisch ist. Der Ganze Film ist auch irgentwie in großer Klamauk, man könnte meinen, er will den gesamten komischen Horrosektor der letzten Jahre auf die Schippe nehmen. Wenn das so geplant gewesen ist, dann doch irgentie Hut ab, auch vor Herrn Richter, der sich wohl für nix zu Schade ist....
  • Viper - Staffel 3
    Action, Serie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 10.05.2020
    Hihi, man könnte getroßt die Kritik der 2. Staffel hier zur dritten kopieren ;-)
    In Grunde hat sich nix verändert, es kann genau so gut Staffel 2.1 heißen, das heißt, Darsteller, Ideen, Drehbücher und soweiter sind auf dem Niveau der Staffel zwei. Solide Unterhaltung mit einigem an reizvollen Fällen aber ohne große hirnaktvitäten der Zuschauer. Nur Heather Medway scheint immer sexier zu werden ...
    Jetzt bin auch mal auf die Vierte und letzte Staffel gespannt; da soll sich wohl einiges ändern...
  • Viper - Staffel 2
    Serie, Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 06.05.2020
    Gefällt mir besser als die erste Staffel, was hauptsächlich am Team liegt, was jetzt sympatischer rüberkommt und auch die besseren Darsteller sind. Zweitens hat die Serie jetzt n bißchen mehr Dampf. Die Tricktechnik ist nicht mehr die neueste, aber da ging auch 1997 deutlich mehr, dazu immer noch dieses grieseln und pixxeln in gerade dunklen Szenen. Trotzdem ganz gute Unterhaltung!
  • Viper - Staffel 1
    Serie, Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 01.05.2020
    Heutzutage leicht angestaubt aber mit den Flair, die solche Serien in den 90ern versprüten. Aber sie gehört definitiv zu einer der besseren Sorte. Lassen wir die Verwandlung der Viper mal aussen vor, wirkt hier nichts billig vom Stapel gelassen. Das meiste hat Sinn und Verstand und es kommt keine Langeweile auf.
    Ton ist OK, das Bild gerade in dunklen Passagen allerdings sehr pixelig. Das geht bestimmt besser. Gut find ich, das quasi das Auto der Superheld ist und nicht 'Der Mann aus dem Meer', 'Der sechs Millionen Dollar Mann' oder David Hasselhoff bei 'Baywatch' (u.a.), aber da haben die 80er und 90er nicht gesparrt (Knight Rider, Streethawk)....
    Gute 3,5 Sterne.
  • Kalte Füße
    Deutscher Film, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 23.02.2020
    Leider wieder ein Film nach dem Schema F, den an schon so oder ähnlich 100mal gesehenn hat. Der Film ist überaus vorhersehbar und hat nix neues zu bieten. Highlight ist alerdings die Leistung von Heiner Lauterbach. Die beiden anderen Hauptcharaktere machenn ihre Sache solide, aber zum Heiner kein Vergelich.
    Ein paar LAcher wurden eingebaut die zünden, das meiste verpufft allerdings. Bild und Ton sind auf der Höhe der Teit (DVD). Der Film selber ist leider insgesamt nur Durchschnitt.
  • Rambo 5 - Last Blood
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 31.01.2020
    John Rambo als OneManArmy - Sehenswert.
    Der Film fängt zwar eher als Drama an, was allerdings keineswegs Negativ ist. Es gibt eine solide Story die hier zu Papier gebracht wurde. Es kracht und rumst deshalb im Film eher wenig. Das gezeigte hat aber Hand und Fuß und ich konnte mich in die Lage Johns wirklich gut hineinverstzen. Klar, das ganze mündet in einem furiosen Showdown, das letzte drittel des Film arbeitet auch genau daraufhin. Was man zu sehen bekommt im Final ist allerdinsg aller ehren wert. Es wurde an nix gespart und die Fanatsie des Tötens wurde bis zum Ende ausgelebt ;-)
    Gute, kurzweilige Untzerhaltung, Schauspieler allesamt ohne Ausfälle, Bild und Ton auf Höhe des Erwarteten.
    4.0
  • Slender Killer
    Das Böse kehrt zurück. Basierend auf wahren Begebenheiten.
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Blende55" am 31.01.2020
    In dem 'Film' passiert ...... Nichts. Absolut nichts. Dagegen ist die Tagesschau ein Actionfeuerwerk, das Dschungelcamp höchst anspruchvoll. Ein bißchen Blut vom Hund, drei mal ein schwarzer Mann, der an irgenteiner Ecke steht. Das wars. Sonst dämliches Gelaber von talentfreien Schauspielern gepaart mit fast schon abartig-langweiliger Synchro. Zum gesamten Niveau passt sie aber. Nee, das auf die zahlende Kundschaft loszulassen ist eigentlich Betrug. Spart auch Lebenszeit und tut euch diesen Schund nicht an!!