Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "ManuelP" aus

102 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Ladykillers
    Ein schlauer Kopf. Und eine gewichtige Herausforderung.
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 24.06.2009
    Etwas zu schrullig
    Hab mich als Tom Hanks Fan richtig auf diesen Film gefreut, dann aber entnervt vorgespult. Die Monologe waren wirklich ermüdend und die Streitereien der »Mitkämpfer« an den Haaren herbeigezogen.
  • Interstate 60
    Es begann mit einem Wunsch, wurde zu einem Abenteuer und endete als der ultimative Road-Trip.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 24.06.2009
    Man weiß eben nie was passiert!
    Ist der Film jetzt durchdacht oder ganz einfach? Hab mich für ersteres entschieden. Er veranschaulicht deutlich, das alles was man macht, etwas bewirken kann, so oder so. Einige überraschende Auftritte von Hollywood Stars und ein Spritzer Sarkasmus und fertig ist ein Film nach dem man überlegt, schau ich ihn mir noch mal an oder nicht?
  • Lissi und der wilde Kaiser
    Komödie, Deutscher Film, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 29.04.2009
    PUH, da hätte ich doch ein bischen mehr erwartet! Die Animation ist Klasse und auch die Anspielungen sind gelungen. Aber die Handlung ist so an den Haaren herbeigezogen. Ein Yeti? Hoffe der nächste Film ist besser...
  • Hancock
    Es gibt Helden. Es gibt Superhelden. Und dann gibt es noch... Hancock.
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 20.01.2009
    Will Smith ist der Beste! Klasse Parodie auf Superhelden und Jason Bateman und Charlie Theron machen ihre Sache echt gut. Den Regisseur Peter Berg sollte man sich merken, ist schon der 2. Knaller von ihm nach Operation Kingdom.
  • Verwünscht
    Es war einmal... war einmal. Denn in diesem Märchen ist nichts, wie es einmal war...
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 20.01.2009
    Eine gelungene Mischung aus Real- und Trickfilm in der bekannten Disney-Art! Nette Familienunterhaltung.
  • Kids - In den Straßen New Yorks
    Manchmal kommt man nur weiter, wenn man zurück geht.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 20.01.2009
    Mann was für ein Scheiß! Eine Ansammlung von dämlichen Dialogen und eine miese Syncro machen es dem Zuschauer nicht gerade einfach durchzuhalten. Der einzige Grund den Film zu leihen war für mich Robert Downey jr., den ich als Schauspieler ganz gut finde, er spielt aber leider nur in 1/3 mit. Der Rest besteht aus Rückblenden. Aber diese Dialoge! Als wenn in dem Viertel nur Idioten wohnen?! ...
  • Operation: Kingdom
    Wie stoppt man einen Feind, der keine Angst hat zu sterben?
    Thriller, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 20.01.2009
    Ein absolut klasse Film! Die Spannung wird langsam aufgebaut und das Finale ist der Knaller. Der Regisseur Steven Berg avanciert langsam zu einem meiner Lieblingsregisseure (u.a. auch Hancock). Auch der Hauptdarsteller Jamie Foxx entwickelt sich zu einem richtig guten Schauspieler. Ansehen!
  • Dieser Titel wurde aus Jugendschutzgründen ausgeblendet.

    Ansicht freischalten

  • Shooter
    Erst ging es um Ehre. Jetzt geht es um Gerechtigkeit.
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 15.08.2008
    American Idol?!
    Nicht wirklich! Aber ein grundehrlicher, solider und patriotischer Film. Mark Wahlberg, der von einer der unzähligen Organisationen in Amerika als Sündenbock benutzt wird und sich dann rächt. Aber sowas von rächt! Super Besetzung und mal richtig Action.
  • Müllers Büro
    Komödie, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 15.08.2008
    Es gibt Sachen an die man sich erinnert...
    ...und »Müllers Büro« ist einer davon! Auch ich hab diesen Film in den 80ern in irgend einem kleinen Kino gesehen. Nur das sooo viel gesungen wurde, daran konnte ich mich nicht mehr erinnern, dafür aber an Barbara Rudnik :-) KULT der auch heute noch ganz schön schräg wirkt...
  • Das Streben nach Glück
    Nach einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 15.08.2008
    Muss man gesehen haben
    Will Smith hat sich ja inzwischen zu einem der erfolgreichsten Schauspieler entwickelt und auch diese Rolle nimmt man ihm ohne weiteres ab. Auch die kritische Selbstbetrachtung aus der Erzähler-Perspektive passt super in den Film. Wir saßen wie gebannt vor dem Fernseher und mehr als einmal kam ein »nicht das auch noch« über unsere Lippen.
  • Lizenz zum Heiraten
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "ManuelP" am 15.08.2008
    Robin Willimas durchgedreht?!
    Der Film hat eigentlich genauso begonnen wie erwartet und den Schauspieler nimmt man ihre Rolle auch ab bis dann so einige Szenen kommen, die total überzogen wirken. Man denkt sich: dass macht doch keiner und deswegen wirkt Robin Williams igendwie falsch besetzt. Seichte Videounterhaltung mit Happy End!