Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Solidium" aus

30 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Kill Switch
    Two Worlds Collide
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 28.09.2017
    Ich würde sogar noch einen drauf setzen . Die Ego-Shooter-Ansicht verdirbt die ganze Spannung , die manchmal erzeugt wird.
    Für mich war das kein Highlight obwohl die Story nicht die schlechteste ist.
  • Gnadenlose Rache
    Nichts ist schlimmer als die Rache einer Mutter.
    Thriller, Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 20.01.2016
    Hätte ich mal lieber die Kritiken gelesen. Dann hatte ich nicht 1Std. meines Lebens vergeudet (konnte den Film nicht bis zum Ende ertragen).
  • Exit Humanity
    18+ Spielfilm, Horror, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 11.08.2012
    Kann ich nur bestätigen.
    Außer der angenemen Erzählstimme bietet der Film aber auch gar nichts.
    Lasst die Finger davon.

    cu
  • Your Highness
    Schwerter, Joints und heiße Bräute.
    Abenteuer, Komödie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 14.04.2012
    Man muss schon schräg drauf sein um diese Komödie zu mögen.
    Ich bin es jeden falls. Super Erwachsenen Spaß.
    An Hand der unterschiedlichen Bewertung sieht man , dass der Film sich auf Messers Schneide bewegt. Einerseits ist er platt andererseits ist er genial witzig.

    Solidium
  • Paladin - Der Drachenjäger
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 10.03.2012
    Stimmt alles was meine Vorredner sagen.
    Der Film lohnt nicht.

    Filmmusik und Landschaftsaufnahmen sind noch das beste am Film.

    cu
  • TimeCrimes
    Mord ist nur eine Frage der Zeit.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 29.12.2011
    Gebe meinen beiden Vorrednern nur bedingt recht.

    Der ist ist tatsächlich anders.

    Meiner Meinung aber nicht Zeitgerecht . So ein Film wir nur von Kritikern bejubelt.
    Story ist zwar einleuchtend aber nicht Effektvoll in Scene gesetztvon der
    Kameraführung ganz zu schweigen.
    Dies ist kein Film gegen lange Weile , nach 30 Minuten fragt man sich wie lang die Weile noch ist.

    cu
  • Wyvern
    Rise of the Dragon
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 16.10.2010
    Hi,
    kann mich meinen Vorrednern überhaubt nicht anschließen.
    Der Film ist sehr schlecht gemacht. Bei so einem B-Film schaue ich sogar über die schlechten Tricks hinweg, aber die Handlung und die Dialoge sind sehr schlecht .
    Man wird zu keinem Zeitpunkt von der Handlung gefesselt.

    Ich rate also von diesem Film ab.

    cu
  • Blood & Flowers
    Der Wächter des Königs
    Action, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 27.12.2009
    Es sind zwar einige gute Kampfszenen im Film, aber es driftet ab und zu ins
    Brokeback Mountain Milieu .
    Gute schauspielerische Leistung der Darsteller.

    Für Martial Arts fan nur bedingt zu empfehlenswert.

    cu
  • Slip
    Action, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 26.06.2009
    Wer`s mag.
    Die Story ist im Grunde nicht schlecht, aaaaber der Rest.
    Da lag mehr drin .
    Also von mir ein klares : nicht empfehlenswert
  • Der Pfad des Wikingers
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 17.01.2009
    Von wegen Kunstfilm . War bestimmt eine Schulprojekt ( und hat dann noch den letzten Platz belegt ).

    Das schreiben ist zu schade für den Film!!

    Finger weg.

    Solidium
  • Last Hour
    Countdown zur Hölle
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 13.10.2008
    Also was war das denn.
    Schlechte Schauspieler und schlecht syncronisiert.
    Aus der Story hätte man mehr machen können.
    Finde ich persönlich nicht empfehlenswert.

    cu
  • Mr. Brooks
    Der Mörder in dir.
    Thriller, 18+ Spielfilm, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Solidium" am 13.09.2008
    War begeistert von Spannungsaufbau.
    Kevin Costner einmal etwas anders.
    Der Film hat mir sehr gut gefallen und war nicht sofort zu durchblicken.

    Ist sehr zu empfehlen