Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Wutprobe Trailer abspielen
Die Wutprobe
Die Wutprobe
Die Wutprobe
Die Wutprobe
Die Wutprobe

Die Wutprobe

Spürt die Liebe.

USA 2003 | FSK 12


Peter Segal


Adam Sandler, Jack Nicholson, Jonathan Osser, mehr »


Komödie

3,2
1755 Stimmen

Das GOLDENE TICKET bei VIDEOBUSTER.de
DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Wutprobe (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 101 Minuten
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:1:2,40/16:9
Sprachen:Dolby Digital 5.1
Untertitel:D/E/F/Tü/Ara
Extras:Audiokommentar, Nicht verwendete Szenen, Making of, Dokumentation, die besten Versprecher, Spiel
Erschienen am:21.10.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Wutprobe (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital True-HD 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1, Französisch Dolby Digital True-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes, Trailer
Erschienen am:10.07.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Wutprobe (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 101 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:1:2,40/16:9
Sprachen:Dolby Digital 5.1
Untertitel:D/E/F/Tü/Ara
Extras:Audiokommentar, Nicht verwendete Szenen, Making of, Dokumentation, die besten Versprecher, Spiel
Erschienen am:21.10.2003

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Wutprobe (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital True-HD 5.1, Englisch Dolby Digital True-HD 5.1, Französisch Dolby Digital True-HD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Making Of, Entfallene Szenen, Outtakes, Trailer
Erschienen am:10.07.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Wutprobe
Die Wutprobe (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Wutprobe
Die Wutprobe (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Wutprobe

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Wutprobe

Dave Buznik (Adam Sandler) ist gut erzogen, sanftmütig und scheu. Dennoch gerät er in einem Flugzeug in eine verbale Kontroverse mit dem Flugpersonal. Eigentlich ist er nur sich selbst treu geblieben, aber genau das wird ihm als besonders unangemessene Provokation ausgelegt. Nun muss er eine Therapie bei Dr. Buddy Rydell (Jack Nicholson) machen. Er soll dort lernen, seine Wut, seinen Ärger und Zorn unter Kontrolle zu halten. Problem: Genau das müsste Dr. Rydell eigentlich selbst erst einmal lernen.

Film Details


Anger Management - Feel the love.


USA 2003



Komödie


Psychologie



08.05.2003


1.4 Millionen


Darsteller von Die Wutprobe

Trailer zu Die Wutprobe

Movie-Blog zu Die Wutprobe

Stallone boxt gegen De Niro: Rocky trifft auf den wilden Stier: Stallone gegen De Niro!

Stallone boxt gegen De Niro

Rocky trifft auf den wilden Stier: Stallone gegen ...

Regisseur Peter Segal möchte mit einer neuen Boxkomödie in die Filmgeschichte Hollywoods eingehen. Sylvester Stallone und Robert De Niro sollen dabei behilflich sein...
John C. Reilly zum Geburtstag: Aus dem Dschungel Vietnams in den Vampirsarg

John C. Reilly zum Geburtstag

Aus dem Dschungel Vietnams in den Vampirsarg

Am 24. Mai 1965 kam er zur Welt, in den letzten Jahren fand er endlich die Beachtung, die ihm früher neben Stars wie George Clooney, Johnny Depp und DiCaprio verwehrt blieb...

Bilder von Die Wutprobe

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Wutprobe

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Wutprobe":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich finde diesen Film genial! Ich habe zwar schon bessere Filme mit Jack gesehen , aber bei der Szene indem Jack und Adam auf der Brücke anfangen "West Side Story - I feel pretty " zu singen habe ich mich kaputt gelacht! Wirklich sehr lustige Komödie ... nicht so eine "Scheinkomödie"!

am
top
Ein echt genialer Film mit super Hauptdarstellern.
Lange nicht mehr so gelacht!!

am
Ich habe mir köstlich bei "Die Wutprobe" amüsiert! Die Gags sind einfach zum totlachen und die beiden Schauspieler wissen ganz genau, was sie tun müssen, um ihr Publikum zu amüsieren!

Die Story ist wirklich einzigartig! Das Ende ist wirklich unerwartet und man hat einfach jede Menge Spaß!

Fazit: Gelungene Komödie mit einer spitzen Besetzung! 4 Sterne!

am
Sandler ist fast immer nur so gut, wie seine Co-Stars. In diesem Fall: BOOOM! Saubere Punktlandung! Neben Jack "Maestro" Nicholson, füllen Marisa T., John T. und all die anderen tollen Nebendarsteller ihre Rollen mit dem prallen Leben aus. Meines Erachtens Sandlers mit Abstand lustigster Film. No need to argue.

am
Im Prinzip ist das eine typische Adam Sandler-Komödie, inklusive seiner Wutanfälle, seiner Vorliebe für debile Gesichtsausdrücke und dem etwas rührseligen Ende. Sicher ist es auch seine bislang beste Komödie, aber das liegt in erster Linie an Jack Nicholson, der den durchgeknallten Psychiater mit sichtbarem Spaß an der Sache spielt. An Sandler bleiben deshalb in erster Linie sarkastische Sprüche hängen, während Nicholson den irren Choleriker gibt. Dieses Prinzip funktioniert erstaunlich gut und sorgt für diverse gelungene Lacher (Höhepunkt: die Lexus-Szene). Trotzdem bleibt der Eindruck, daß das Gag-Potential nicht völlig ausgeschöpft wurde. Vielleicht wurde auch bewußt auf naheliegende Kalauer verzichtet: es hat mich schon sehr überrascht, daß der übergewichtigen Mietze kein Haar gekrümmt wurde ;) Gegen Ende schwächelt die Wutprobe etwas, wenn Rührseligkeiten mit Prominentenaufgebot überhand nehmen. Alles in allem trotzdem ziemlich gelungen: besser gefallen als Bruce Allmächtig hat's mir auf jeden Fall.

am
Endlich mal was neuartiges, eine tolle Story die von grandiosen Schauspielern präsentiert wird. Ein amüsanter und humorvoller Ablauf für die ganze Familie, ist echt mal was für zwischendurch, ist ein Film den ich empfehlen kann hat mir echt super gefallen! Fand den Film sogar spannend weil man durch den Witz und der tollen Handlung echt so gefesselt wird das man den Film bis zum Ende schauen wird.

am
Wie so oft zeigt der Trailer schon die besten Szenen.
Ich hatte mich auf viel Humor und Unterhaltung eingestellt und war dann doch von der teilweise langweiligen, einfachen Handlung enttäuscht.
Die Besetzung des Filmes finde ich sehr gelungen, das Ende und die Auflösung sehr nett.

am
Ich bin absoluter Jack Nicholson Fan und die meisten seiner Filme sind tot witzig und ein absolutes Highlight in meinem Kinojahr. Wie sich Jack allerdings für so einen miserablen Streifen hat gewinnen lassen, ist mir allerdings ein komplettes Rätsel. Die Story ist extrem flach und zudem super langweilig. Schon nach 30min habe ich mich geägert den Film ausgeliehen zu haben. Jack, du kannst das besser!!

am
Endlich mal eine intelligente Komödie...Ok , da muss ich meinem Vorgänger recht geben. Das Ende ist mal wieder typische amerikansch, aber aufgrund dieses Endes, bleibt es bei vier Sternen... Sagen wir mal so...Die Wutprobe ist das was im Thriller-Genre ''Six Sense'' oder ''The Game'' verkörpern..Ein Film mit Überraschungen ....Sehenswert

am
Die Beherrschung der Aggression lernen wir nicht durch den Verlust der Beherrschung.

Ja ja an manchen Stellen kommt der Film kollerisch übertrieben aggressiv zerstörerisch rüber, aber genau das soll er doch. Wut und Aggressivität sind keine Lösung und genau das will der Film vermitteln. Natürlich muss er dazu Personen zur Weissglut reizen, auch mal was kaputtmachen vor Wut und nach jedem Anfall frägt man sich Wow wie kann er das jetzt noch toppen. Wann explodiert Adam.

Jack Nicholson spielt hier den durchgeknallten Psychiater (oder Psychopaten) auf eine herrliche Art und Weise und Adam Sandler als das Opfer der Patient der sich beherrschen muss und doch immer wieder vor den Bus gestoßen wird. Beide haben diese Rolle schon mehrmals in anderen Filmen übernommen aber hier in der Mischung als kongeniale Partner in einem Film - faszinierend!

Die obligatorische Liebesgeschichte muss ja rein und natürlich auch das Happy End für alle Beteiligten, das ist kein Spoiler, das ist einfach das Ende aller Adam Sandler "Komödien". Warum machen hier so viele den Film mies, also 5 Sterne ist das hier aber auch nicht so kommen wir hier auf eine gute 3-4 und deshalb eher die 4 Sterne.

am
Was für Sprüche und lustige Szenen? Ich habe viel gelacht über Jack Nicholson und Adan Sandler! Ein grossartiger Film!

am
Höhen und Tiefen

Jack Nicholson und Adam Sandler spielen ihre Paraderollen und der Film hat auch einige gute Szenen. So richtig zünden will er aber nicht, die Story ist dafür nicht glaubwürdig genug.

am
Einfach nur zum schießen
Ich habe mich bei diesem Film köstlich amüsiert.
Mit sehr viel Humor wird man(n) hier zum Wahnsinn getrieben.
Grundsolide Geschichte .... kein bißchen verkitscht.
Typisch Adam Sandler eben - und auch die Leistung von Jack N. ist nicht zu verachten.

am
Der Film hat mal eine ganz besondere Geschichte, die man so eigentlich noch nicht gesehen hat. Die Schauspieler passen gut zu Ihren Rollen und die Gags sind sehr gut.

am
ganz toller film
gute story, toll umgesetzt, klasse besetzung, überraschungsmomente.

am
Super-Klasse !
Also nachdem ich diesen Film gesehen hab konnte ich nur folgendes sagen:
I feel pretty, oh so pretty,
I feel pretty and witty and bright!
und ich denke: Jeder der diesen Film gesehen hat stimmt mir zu! Dieser Film ist nicht nur eine Wutprobe für Adam Sandler, sondern auch für den Zuschauer. Hier wurde ein Meisterwerk geschaffen !

am
Top
Sehenswert mit Starbesetzung, 5 Punkte die ich gerne vergeben habe.

am
»I feel pretty...«
Selten so gelacht, wundervoll besetzt und glänzend gespielt, nie langweilig. Sandler und Nicholson hätte ich mir vorher kaum in einem Film vorstellen können, aber dies ist der Beweis das es funktioniert und wer Nicholson aus »Frage der Ehre« kennt, erkennt ihn hier gewiss nicht wieder . ANSEHEN!!!!

am
Lachkrämpfe ohne Ende
Super super super! »I feel pretty« wurde wohl noch nie so schön interpretiert wie von den beiden Irren Sandler und Nicholson. Die beiden bilden das perfekte Paar, hoffentlich machen sie nochmal was zusammen. die Story ist zwar nicht die Beste aber gut. der Film an sich ist der Hammer. Lustig ohne ende und eine Message hat er auch. Absolut empfehlenswert für einen lustigen Abend - auch unter mehreren Leuten.

am
Ganz netter Film, der von einer guten Geschichte und ebenfalls gut ausgewählten Schauspielern getragen wird. Die eingestreuten Lacher runden das Ganze ab und machen ihn zu einem netten Freitagabendfilm, der durchaus zu empfehlen ist.

am
Unterdurchschnittlicher Film. J.N. gewohnt gut, wenn leider auch nicht überragend. A.D. leider etwas nervig. Die Handlung ist ziemlich platt und das Ende gewohnt amerikanisch kitschig... Hatte mir mehr versprochen, Schade!!!

am
Recht unterhaltsam
Ein durchaus lustiger Film der die Lachmuskeln in Ansprch nimmt. Das Duo Nicholson und Sandler harmoniert perfekt zusammen. Nur das Ende war mir viel zu kitschig, typisch amerikanisch. Sonst hätte der Film noch ein bißchen besser abgeschnitten. Für einen lustigen Filmabend ist er aber genau richtig.

am
ok
hatte spaß an dem film,mehr aber auch nicht

am
kann man sich an tun
Es sind durchaus ein paar sehr witzige Szenen dabei.Ich finde den Film durchaus sehenswert, obwohl ich die Kombination aus Jack Nicholson und Adam Sandler sehr gewagt finde.

am
Ich mag Adam Sandler überhaupt nicht, aber ich gebe zu, seit langen nicht mehr so herzhaft bei einem Film gelacht zu haben.
Jack Nicholson + Adam Sandler harmonieren sehr gut und man sollte sich den Film auf jeden Fall auch mal in englisch ansehen.

am
Oh mein gott
einen dermaßen schlechten und überflüssigen film habe ich noch nie gesehen!
das sich jack nicholson zu so was herrablässt!!

am
Die Wutprobe
War nicht wirklich mein Geschmack, etwas langweilig und seltsam....

am
Durchschnittsfilm fürs Kurzzeitgedächtnis
Die kurzweilige Story wirkt zuweilen etwas aufgesetzt und überzogen. Das Ende ist wieder einmal sehr »amerikanisch herzergreifend«

am
Eine Mutprobe
Der Film ist eine Mutprobe für den Zuschauer.
Außer ein paar unterhaltsamen Passagen zieht sich der Film so dahin. Viele Szenen sind »an den Haaren herbeigezogen«. Auch Jack Nicholson
hat schon bessere Rollen gespielt. Erst zum Schluss erkennt man, dass alles ein abgekartetes Spiel war, um als sogenannter Lehrmeister für Agressionsabbau seinen Patienten zu kurieren.

am
Bin ja Adam Sandler Fan und habe mir auch nur wegen ihm den Film ausgeliehen.

Insgesamt ein Interessanter und Lustiger Film, auch wenn man zuanfang doch schon denkt "wie gemein", was sich aber am ende des Films aufklärt...

Ich würd den Film empfehlen obwohl Sandler sich hier eher passiv und zurückhaltend verhält (was in seinen anderen Filmen anders ist).

am
Ganz ok aber mit ein paar unnötigen Längen.
Wenns mal regnet ganz gut aber nicht besonders witzig.

am
Grossartiger Film. Die Rolle des Psychaters scheint J.N. auf den Leib geschneidert...Spitzenklasse...wir haben Tränen gelacht..

am
Bis zum Ende der ersten Stunde ärgert man sich über das Ausleihen des Filmes. Erst dann beginnt die angebliche Komödie zu brillieren. Schade eigentlich.

am
geht
es gibt sicher filme die besser sind, aber ganz ok

am
Humor ist, wenn man trotzdem lacht
Eigentlich ist das nur ein humoriger Film für Leute, denen es bereits auf der Schule gefallen hat, wenn Schüler durch Lehrer fertig gemacht wurden.

Mir hat sich nicht erschlossen, was daran humorig war.

Eigentlich war dieser Film hintergründig sehr aggresiv.

Und das Ende war genau so schräg, wie der ganze Film.

am
Die Wutprobe
Phasenweise ganz lustig. Ich glaube mehr kann man zu diesem Film nicht sagen. Eine ganz nette amerkikanische Komödie die leider streckenweise für mich doch etwas langweilig war. Einzig Jack Nicholson zeigt, daß er ein absoluter Topschauspieler ist. Mit viel Witz und Boshaftigkeit spielt er die Rolle eines Psychiaters, der bei der Kontrolle von Wutausbrüchen hilft. Adam Sandler ist ja bekannt als Komödiant in diversen Filmen. Ich gebe zu er hat mich auch ab und zu zum Lachen gebracht. Wer Nicholson in einer guten Rolle sehen, oder sich einfach belanglos unterhalten lassen will ist bei diesem Film gut beraten.

am
Zum einschlafen ganz gut.

am
Top Besetzung
Sehr gelungene Komödie, die vor allem von der Star-Besetzung lebt. Zu jeder Zeit würde man am Liebsten Jack Nicholson eine auf´s Maul hauen und Adam Sander tut einem jederzeit einfach nur leid. Die geilste Szene spielt im Kloster, aber ich will ja nicht zu viel verraten. Das Ende ist etwas kitschig, macht aber nichts. Darüber hinaus gibt es einfach noch urkomische Nebenrollenbesetzungen die das ganze erfolgreich abrunden.

Sehens- und empfehlenswert. Altersfreigabe erst ab 12, meiner Meinung nach, weil vorher die Witze und stets komische Handlung nicht verstanden wird.

am
Der Film ist gut, witzig und lebt klar durch Jack Nicholson udn Adam Sandler. Der Aufbau der Geschichte ist im übrigen auch gelungen und man wird am Ende bestätigt, was man eigentlich von Anfang an vermutet hat. Einen schönen Filmabend kann man hiermit durchaus verbringen

am
Ich schließe mich meinen Vorschreiber an. Grottenschlecht!

am
Diesen Film kann man nur als wirklich grottenschlecht bezeichnen von 2 so guten Schauspieler hätte ich mehr erwartet oder zumindestens das siedieses schlechte Drehbuch ablehen

am
Was ist das?
Ich hab den Film bestellt, da ich von der Kinowerbung voll begeistert war und keine Zeit fürs Kino hatte... (wie so oft). Ich muss aber eines deutlich sagen: Die Szenen , die im Kino so toll und lustig waren (z.B. die mit dem Flugzeug: » Ich reg mich doch gar nicht auf...«), waren wirklich die einzigen Lacher im Film. Das ist für eine wirkliche Komödie zu wenig und zu dürftig. Daher auch nur ein Stern. Bei einem Film mit Sandler und Nicholson waren meine Erwartungen in jeder Hinsicht enttäuscht.... (leiderleider)

am
Leichte Story und gute Schauspielr aber nicht mehr, Nette Unterhaltung für Zwischendurch aber nicht was wirklich überraschendes und Neues.

am
OK, aber eigentlich überflüssig.

am
'' I feel pretty'' singt man wohl zwangsweise nach dem Film - gute Unterhaltung, die durch die Hauptdarsteller lebt - der Schluß jedoch nicht so toll. Aber sonst ein witziger Film. Habe sehr viel geschmunzelt und oft gelacht.

am
Schon ziemlich abgedreht....
ist dieser Film. Vor allem Jack macht seinem Namen alle Ehre und kann sich als durchgeknallter Psychiater so richtig ausleben. Es ist halt alles nicht so ernst zu nehmen, eigentlich alles nur Klamauk. Die Logik braucht man bei diesem Film nicht zu suchen, da würde man nicht sehr erfolgreich sein. Und wenn man das akzeptieren kann, dann kann man sich durchaus amüsieren.

am
Jetzt weiß ich mit Bestimmtheit, das ich niemals zum Phsychiater gehen werde. ;-)

am
'' I feel pretty'' singt man wohl zwangsweise nach dem Film - kurzweilige Unterhaltung, die durch die Hauptdarsteller lebt - der Schluß jedoch hätte weniger ''soßig'' ausfallen dürfen.

am
Ein Muß für alle Fans von ''The Face'' Jack Nicholson.
Spaßig gemacht und wie (fast) immer ein Film mit Happy End.

am
unterhaltsam und amüsant, jedoch lebt der film von den schauspielerischen leistungen nicholsons und sandlers. ein klassiker ist heute schon die brücken-szene. man muss den film nicht gesehen haben, kann ihn aber jederzeit bedenkenlos ausleihen.

am
Gut, aber nicht der Renner!
Jack Nickolson ist gut wie immer, gut. Adam Sandler ist wie immer - Schnarch. Entwickelt sich der Junge nie weiter? Trotzdem ganz witzige Abendunterhaltung. Gut fand ich vor allem John Turturro als Argessiven Therapieteilnehmer.

am
War ganz amüsant, aber am Ende doch nervig und kitschig. Irgendwie nicht so der Nicholson, den man liebt.

am
Die Wutprobe
Diesen Film fand ich nicht so gut, wie er von den anderen Mitgliedern angepriesen wurde. Besonders im ersten Drittel fand ich in sehr langweilig und war schon nahe dranne den Film nicht bis zum Ende anzusehen. Ich kann aber mit den übrigen Bewertern des Films darin übereinkommen, dass man diesen Streifen ansieht und wieder vergißt.

am
Adam Sandler und Jack Nickolson sind brilliant! Leider wird der Film zum Ende hin extrem amerikanisch-kitschig. Schade!

am
Die Wutprobe
Ich fand den Film so langweilig, dass ich eingeschlafen bin.

am
Gar nicht mal so schlecht!
OK, er kommt erst sehr langsam in Fahrt, aber dann geht er doch ganz witzig ab. Jack Nicholson und Adam Sandler, kommen immer mehr in Fahrt und auch wenn er nicht zu den Top-Komödie zählt (lange nicht so gut wie z.B. »Besser gehts nicht«) so ist er doch sehenswert.

am
Ich werd verrückt
Hatte den Film aus dem Kino witziger in Erinnerung, aber er
war trotzdem noch ganz gut. Nicholson und Sandler haben
beide aber schon bessere Filme gemacht.
Als Gäste waren diesmal mit dabei:John Turturro,Heather Graham,
John McEnroe,Woody Harrelson...
Komödien Fans sollten ihn ruhig mal ansehen.

am
ganz netter film mit überaschendem ende

am
Habe schon mehr gelacht...
Einige gute Pointen reichen nicht aus, um diese Komödie wirklich sehenswert zu machen. Auch für Fans von Jack Nicholson nur Durchschnittskost. Schade, da hätte man mehr draus machen können.

am
Hab mir von der Konstellation mehr erwartet, ist aber ganz okay. Für mich kein Knaller kann man aber durchaus ansehen. Glaube das die Übersetzung dem Film viel genommen hat.

am
Habe mir mehr von den hochkarätigen Schauspielern versprochen!!!Total blöd gemacht und langweilig, einfach nicht zu empfehlen!!

am
In der Eingangsszene im Flugzeug zeigt der Film wirklich Klasse.

Später werden Promis aufgefahren (spielten die nicht mal Tennis? waren NY Bürgermeister?) Noch ein paar schöne Gags - zum Ende wird es immer lauer, US-gewöhnlich und unerträglich platt. Man verspricht sich im Stadion die Heirat (-mein Gott) und alles klärt sich in bester Hollywood Machart auf.

Muss ein solches ENDE wirklich sein? Die Idee zur Story hatte jedenfalls weit mehr Potential. Unterm Strich eine Enttäuschung.

am
Guter Film
Gute Unterhaltung -kann man anschauen

am
voll uncool
Wie alle Filme mit Adam Sandler total überkandidelt. So etwas Unrealistisches finde ich nicht mehr komisch. Dieser Film ist einfach nur albern und aus der Serie »Filme, die die Welt nicht verdient hat«.

am
Sehr lustig!
Eine sehr lustige Komödie!

am
Boah - hat doch der Kerl tatsächlich immer diese nervige Synchronstimme, die so klingt, als wäre er nicht ganz dicht - total ätzend. Hätte mir den Film auch nicht ausgeliehen, habe ihn von einem Freund bekommen und muss sagen - trotz der Stimme war der Film wirklich amüsant - am Anfang etwas zäh, weil doch viele Situationen überzogen schienen - AABER das klärt sich ja zum Schluss alles auf!

Wirklich komisch und unterhaltsam - für die Synchronstimme muss es aber Abzug geben!

am
Toller Film!
Gute Besetzung mit guter Story- sehr unterhaltsam mit Witz und Anspruch,zu Empfehlen!!

am
gut
Dieser Film hat zwei Seiten. An einigen Stellen habe ich Tränen gelacht und an manchen habe ich gerätselt, weil es doch etwas zu sehr an den Haaren herbeigezogen war.
Ansonsten alles in allem ein lustiger kurzweiliger Film, mit einem zu Beginn bemitleidenswertem Adem Sandler und einem guten Jack Nicholson.
Und eindlich auch mal wieder ein Film mir einem Ende, was man nicht von Anfang an vorraussehen konnte. Erst so gegen Ende des Films kann man erahnen, wie es ausgeht.

am
Zum Schreien komisch
Diesen Film muss man gesehen haben. Ich habe Tränen gelacht. Einfach super Klasse.

am
Ziemlich flache Handlung, aber einige Lacher. Wer nur Frietag-Abend-Unterhaltung und keinen anspruchsvollen Film sucht, ist hier gut beraten.

am
nicht nur für Fans
für fans von adam sandler und jack nicholson ein absolutes muss.....aber auch für die meisten anderen empfelenswert

am
Hervorragendes Comedy!
Jack Nickolson mit seiner unnachahmlichen Stimme begeistert. (Unbedingt im Original anschauen!)

am
mit Abstand der beste Film den ich mir in diesem Jahr ausgeliehen habe

am
Die Wutprobe
ein Film zum ansehen und ablachen, super !

am
Immer auf die Psychos
Paraderolle für Jack Nicholson, was kann dieser Mann eigentlich nicht spielen? JN als völlig abgedrehter Psychologe, der verrückter erscheint als seine Patienten. Der arme Dave wird völlig zu unrecht zu einer Wut-Therapie verdonnert und dreht dadurch erst völlig ab, bis hin zum überascheden Ende egeben sich immer wieder Wendungen die den Fil nie langweilig werden lassen.

am
Adam Sendler und Jack Nickelson in einem Film, das kann doch nur Lustig werden. Die Story ist zwar ziemlich falch, aber wer brauch schon eine ausgefielte Story bei einer Komödie? In den ersten 20 Minuten wirckt der Film zwar etwas übertrieben aber danach ist es einfach nur Herrlich wie Buddy (Jack Nickelson) den guten Dave (Adem Sendler) immer auf die Palme bringt.

am
Der Film ist echt lustig. Natürlich hat er keine sehr anspruchsvolle Handlung, die muß eine gute Komödie aber auch nicht haben.

am
Über Geschmack läßt sich ja bekanntlich nicht streiten. Ich persönlich fand diesen Film so mies, dass ich ihn mir nicht länger als ein halbe Stunde antun konnte. Verschwendetes Schauspielerpotential mit Jack Nicholson

am
Verdammt lustiger Streifen mit einem Jack Nicholson in Top-Form. Die nielen humoristischen Elemente machen den Film zu einer Komödie der Extra-Klasse.

am
Die Wutprobe
Der Film lebt wie so viele von Jack. Dennoch ist es ein sehenswerter Streifen zum Lachen mit einem von mir nicht erwarteten Ende.
Auf jeden Fall anschauen.

am
ENDE GUT; ALLES GUT
SEHR LUSTIGER FILM: Hat zwar manchmal seine Längen und erscheint hin und wieder auch verwirrend. aber wenn am ende alles aufgelöst wird, ist vieles verständlich. Hat mir sehr gut gefallen.

am
Jack Nicholson und Adam Sandler...
das sagt doch schon alles. Total witzig!!!

am
das hat man mal wieder gebraucht - super
Phänomenal - Jack Nicholson, durchweg mit amüsanter Spannung versehen und ein in sich schlüssiges Ende. Selten hab ich mich so amüsiert. Kein Brüller, aber der besondere tiefsinnige Humor, den man braucht zwischen all dem Action-Mist.

am
Lustig !!!
Zugegeben: wenn dieser Film nicht mit Nicholson besetzt gewesen wäre, hätte
ich wohl kaum darüber lachen können. Das Script hat durchaus einige Mängel
und insbesondere das Ende darf als widerwärtigster Mainstream-Kitsch
bezeichnet werden. Ungeachtet dessen ist Nicholson einfach zum Schreien
komisch, und selbst Sandler, der sich selbst für mich durch hysterische
Rollen völlig indiskutabel gemacht hat, glänzt hier als ein ruhiger und
unterdrückt wütender Charakter der nicht halb so sehr nervt wie
sonst.Intelligent ist es wie der Psychiater (Nicholson) seine Intrigen
spinnt, um den sich gesund wähnenden Patienten (Sandler) in die rechten
Bahnen zu lenken. Brillant sind dabei die Szenen im Buddhistenkloster und
die Musicaleinlagen Nicholsons. Ich jedenfalls habe mich gut amüsiert, kann
aber jedem nur empfehlen den Film im ORIGINAL zu schauen, da er in der
Synchronisation seinen Charme schlicht und ergreifend verliert.

am
Ein genialer Film mit einem genial spielenden Jack Nicholson. Schade das nicht er mein Therapeut ist ;-)

am
Super Film, Klasse Schauspieler, gute Story, unerwartetes Ende

am
Jack Nicholson und Adam Sandler - ein tolles Team.
... wie schnell man doch wütend werden kann :-)

am
Jack Nicholson in Hochform. Diesen Film muss man gesehen haben.

am
Seit langem mal wieder ein guter Film mit Adam Sandler. Jack Nicholson ist Top. Und Sandler brilliert ebenfalls. Sollte man gesehen haben.

am
Wahnsinnig lustig. Super Schauspieler. Den kann man auch noch ein 2. oder 3.mal anschauen.

am
Super Film
Dieser Film ist absolut empfehlenswert. Jack Nicholson ist absolut genial als Therapeut und Adam Sandler tut einem wirklich sehr, sehr leid. Wer einen unterhaltsamen und lustigen Filmabend mit Freunden verbringen will, sollte diesen Film dabei haben! Viel Spass!!

am
Hat mir gut gefallen, vom Ende war ich ein wenig überrascht. :-)

am
Die Wutpobe,
ist ein sehenswerter Film und zum Lachen.Die Charaktere werden durch Jack Nicholson und Adam Sandler absolut gut dargestellt... lustige psychologische Spielchen..:-)

am
Geniale Komödie
Adam Sandler und Jack Nicholson haben eine geniale Komödie zustande gebracht, über die man herzlich lachen kann. Nicholson beweist, dass er als Darsteller einsame Spitze ist und durch seinen Gesichtsausdruck in einer Szene mehr 'rüberbringen kann, als manche anderen Schauspieler in einem ganzen Film.<br><br>Sandler macht mit diesem Film klar, dass er nicht nur zu »Hau-Drauf-Humor« fähig ist.<br><br><br>Die Situationen, in die die beiden Hauptprotagonisten kommen sind sehr komisch und sorgen für einen sehr unterhaltsamen Filmabend. Am Ende kommt dann noch eine kleine Überraschung.<br><br>Fazit: Ein Film, der sich wirklich lohnt.

am
Gute Komödie
Die Wutprobe ist ein Film, den man gesehen haben sollte. Anfangs hatte ich Bedenken, dass die Witze etwas flach ausfallen könnten - aber zu Unrecht. Der Film liefert gute solide Unterhaltung. Nicht zu antrengend und nicht zu flach. Die Leistung der Schauspieler kommt überzeugend auf dem Bildschirm und ich hatte nicht das Gefühl, die komischen Szenen schon in anderen Produktionen gesehen zu haben.

am
Als Notlösung ausgeliehen und positiv überrascht worden.
Der Film braucht ein bisschen um gut zu werden.
Danach ist er aber wirklich gut!

am
Tolle Darsteller, nette Handlung (auch wenn schon öfter gesehen, kann man sich mit dem ''armen'' unschudigen Trottel gut identifizieren) und vor allem viel zu Lachen. der ideale Film für einen entspannten Abend...

am
Ein Muss für ALLE
Obwohl ich eigentlich kein grosser Komödien Fan bin muss ich sagen das der Film mich seit langem wieder mal richtig zum lachen gebracht hat.

Nicholson in gewohnt genialer Art!! Besonders die Szenen im Kloster... einfach zum totlachen. Adam Sandler gefällt mir in diesem Film mindestens genauso gut, endlich zeigt er sein ganzes Potenzial!!!
Meine WERTUNG 5 STERNE +

am
super witzig und genial! einfach nur spassig!!!

am
Wer ist eigentlich der Verrückte, fragt man sich schmunzelnd immer wieder bis zum tollen Finale. Der Film ist absolut sehenswert!

am
Toller Film. Hoher Funfaktor ! Gute Besetzung.

am
Top Film. So gelacht hab' ich schon lange nicht mehr. Wirklich klasse.

am
Superfilm , hat mir toll gefallen .

am
Nichts erwartet, alles bekommen :)

Super Film, teilweise sehr sarkastisch - aber immer witzig.
100%ig empfehlenswert.

am
absolut überflüssiger Film!Konnten es nach 30Minuten nicht länger ertragen und haben die Qual beendet.

am
grottenschlechter Film mit unerträglichen Klischees und Banalitäten. Schade um Jack Nicholson: Das war Perlen vor die Säue geworfen... 1 Punkt ist zuviel
Die Wutprobe: 3,2 von 5 Sternen bei 1755 Bewertungen und 106 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Wutprobe aus dem Jahr 2003 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Adam Sandler von Peter Segal. Film-Material © Columbia TriStar.
Die Wutprobe; 12; 21.10.2003; 3,2; 1755; 0 Minuten; Adam Sandler, Jack Nicholson, Jonathan Osser, Michael Arthur, Larry Morgan, Halley Eveland; Komödie;