Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Hot Dog Trailer abspielen
Hot Dog
Hot Dog
Hot Dog
Hot Dog
Hot Dog
Abbildung kann abweichen
Hot Dog (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 101 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Storyboards, Trailer
Erschienen am:23.08.2018
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hot Dog (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 105 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Storyboards, Trailer
Erschienen am:23.08.2018
Hot Dog
Hot Dog (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Hot Dog
Hot Dog
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Hot Dog in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 105 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:09.08.2018
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Hot Dog (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Nur noch 5 verfügbar!
€ 3,37
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Storyboards, Trailer
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hot Dog (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Storyboards, Trailer

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Hot Dog

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Hot Dog

Luke (Til Schweiger) ist ein knallharter GSG-10-Ermittler. Theo (Matthias Schweighöfer) ist ein schüchterner Nerd, der mehr sein möchte als nur ein Schreibtisch-Cop. Und gemeinsam stehen die beiden vor der Wahnsinnsaufgabe, die schöne Präsidententochter Mascha (Lisa Tomaschewsky) aus den Händen ihrer Entführer zu befreien. Unterstützt von der smarten Computerexpertin Nicki Kasulke (Anne Schäfer) stürzen sie sich in eine wilde Jagd voller Katastrophen - und dass Theo total in Mascha verknallt ist, macht die Sache nicht gerade einfacher...

Die neue rasante Buddy-Komödie 'Hot Dog' (2018) mit Deutschlands erfolgreichsten Kinostars Schweiger und Schweighöfer, diesmal unter der Regie von Schweighöfers 'Der Nanny' (2015) Co-Regisseur Torsten Künstler.

Film Details


Hot Dog


Deutschland 2018



Komödie, Deutscher Film


Buddy-Filme, Satire, Polizei, Entführung



18.01.2018


494 Tausend



Darsteller von Hot Dog

Trailer zu Hot Dog

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Hot Dog

Whatever Happens: Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Whatever Happens

Manchmal ist das Ende ein neuer Anfang

Fahri Yardim und die niederländische Schauspielerin und Shootingstar Sylvia Hoeks in einem Film von Niels Laupert - Whatever Happens...

Bilder von Hot Dog © Warner Bros.

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Hot Dog

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Hot Dog":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
So schlecht, wie er teilweise von der Kritik verrissen wird, fand ich den Film nicht. Natürlich war die Handlung häufiger an den Haaren herbeigezogen aber das muss in einer Comedy auch nicht immer zu 100% passen. Insgesamt war der Film ganz nett - mehr aber auch nicht. Vor allem die offensichtliche Werbung /Produktplacement (Hermes, Mc donalds, Pepsi, Langnese, etc.) war einerseits absolut unpassend (Hermes) - andererseits auch interessant zu sehen wie weit man das ausreizen kann.

am
"Hot Dog" ist besser geworden, als ich zunächst gedacht hatte. Ich habe vermutet, dass wieder eine 0 8 15 Geschichte erzählt wird, aber hier wurde ich schon einmal positiv überrascht. Die Story ist nicht schlecht, aber es fehlt leider noch einiges. Z. B. hat man die Motive überhaupt nicht ausgearbeitet. Des Weiteren hat man sich nicht einmal die Mühe gegeben, dass der Film nicht vorhersehbar wirkt. Ich wusste schon am Anfang, wie der Film enden wird und man sollte Recht behalten. Bis auf ein paar Witze, die mal mehr und mal weniger gelungen sind, ist der Film vorhersehbar bis zum Anschlag. Man merkt, dass man hier ein Gagfeuerwerk nach dem anderen zünden wollte, aber funktionieren wollte dies nicht. Man macht Witze die man schon 1000 Mal gehört hat. Die lustigsten Stellen sind die Stellen, die nicht lustig gemeint waren und das merkt man den Film leider an. Wer hier Spannung sucht, wird sie vermissen, denn es ist keine vorhanden.

Die schauspielerischen Leistungen reichen von schlecht bis recht gut. Die musikalische Begleitung hat mir gut gefallen und sie passt von der Lautstärke sehr gut zu der Lautstärke der Dialoge. Die Special Effects sehen mies aus, was am mageren Budget liegt. Wenn man kleines Geld hat, dann sollte man sich was anderen einfallen lassen. Die Kameraführung hat mir gut gefallen. Sie ist schön ruhig und liefert interessante Bilder.

"Hot Dog" ist besser als man vermuten würde, aber man sollte seine Erwartungen trotzdem nicht so hoch ansetzen.

am
Wirklich nicht so toll!
Fängt einigermaßen lustig an, rutscht dann aber wirklich ab.
Da ist man anderes von diesen Schauspielern gewohnt.
z. B. eine Toiletten Szene wo man alle Geräusche hört oder die Szenen bei der Polizei wo man versucht nach amerikanischer art FBI nachzuspielen???
Es würde zum Schluss echt so dämlich flach das ich nicht weiter geschaut habe.

am
Billiger Klamauk mit jeder Menge Werbung, wirklich nicht witzig sondern eher peinlich.
Kaum Handlung und qualitativ meilenweit weit weg von andere Til und Matthias - Filmen.
Schade für die Zeit- und Stromverschwendung! Völliger Schwachsinn!

am
Eigentlich sehe ich sowohl Schweiger als auch Schweighöfer sehr gerne, aber in diesem Film haben sie leider nicht überzeugen können. Alleine die Tatsache, daß es gar keine "GSG 10" gibt, sorgt bereits gleich zu Beginn des Films für Kopfschütteln. Unter'm Strich bleibt ein Film, der sämtliche Klischees über deutsche Filme bestätigt. Resultat: Kann man gucken (wenn man nichts anderes mehr hat), muß man aber nicht.

am
Oh mein Gott! Was für ein Schrott!

Dieser Film, wenn man ihn denn überhaupt so nennen kann, besteht nur aus Flachwitzen und Werbung. Das Ganze ist so peinlich, dass man es kaum schafft sich den Film bis zu Ende anzusehen. Diesen Film anzuschauen ist wirklich reine Verschwendung von Lebenszeit.

Weder die Minimalhandlung - ganz ohne war wohl selbst dem Regisseur und den Darstellern zu peinlich - noch die Schauspieler können zu irgendeinem Zeitpunkt auch nur ansatzweise überzeugen.

Til Schweiger, von dem ich sowieso schon wenig erwarte, schafft es hier mühelos sich selbst zu unterbieten. Es ist einfach nur peinlich. Und Mathias Schweighöfer? Kaum besser, leider, obwohl der auch deutlich besser schauspielern kann. Hier bleibt er jedenfalls weit unter seinen Möglichkeiten.

Unterm Strich ist das Ganze nicht mehr als eine äußerst peinliche Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für arbeitslose deutsche Schauspieler, sowas wie Hartz IV für Schauspieler - finanziert durch mehr oder weniger gut versteckte Werbung im Film. Schlimm. Peinlich. Teilweise grotesk schlecht.

am
Schwacher Genremix

Weder witzig noch kann der Film als Polizeifilm überzeugen. Zwei erfolgreiche Schauspieler machen noch keinen erfolgreichen Film.

am
Was für ein Müll. Schlechte Schauspieler ganz besonders der Schweiger schade um die Zeit. Was sich alles Schauspieler nennen kann.
Hot Dog: 2,9 von 5 Sternen bei 82 Bewertungen und 8 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Hot Dog aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Til Schweiger von Torsten Künstler. Film-Material © Warner Bros..
Hot Dog; 12; 09.08.2018; 2,9; 82; 0 Minuten; Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Lisa Tomaschewsky, Anne Schäfer, Simson Bubbel, Ramona Kunze-Libnow; Komödie, Deutscher Film;