Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

The Expendables 2

Back for War

USA 2012 | FSK 18


Simon West


Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, mehr »


Action, 18+ Spielfilm

3,7
1122 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Uncut Version
FSK 18
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:25.01.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Uncut Version
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS-HD 7.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Gag Reel, Featurette
Erschienen am:25.01.2013
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Uncut Version
FSK 18
DVD  /  ca. 99 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare
Erschienen am:25.01.2013

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Uncut Version
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 7.1, Englisch DTS-HD 7.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Gag Reel, Featurette
Erschienen am:25.01.2013
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Uncut Version in HD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 103 MinutenProduct Placements
Regulär 3,99 €
Regulär 9,99 €
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.01.2013
Abbildung kann abweichen
Uncut Version in SD
FSK 18
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 103 MinutenProduct Placements
Regulär 2,99 €
Regulär 8,99 €
Vertrieb:Splendid Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:25.01.2013
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
The Expendables 2
The Expendables 2 (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu The Expendables 2

Weitere Teile der Filmreihe "The Expendables"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von The Expendables 2

Die 'Expendables' sind zurück: Barney Ross (Sylvester Stallone), Lee Christmas (Jason Statham), Yin Yang (Jet Li), Gunnar Jensen (Dolph Lundgren), Toll Road (Randy Couture) und Hale Ceasar (Terry Crews) bekommen diesmal Verstärkung von Billy the Kid (Liam Hemsworth) und Maggie (Yu Nan). Zusammen werden sie von Mr. Church (Bruce Willis) für einen Job angeheuert, der zunächst nach leicht verdientem Geld aussieht. Doch als der Plan schief läuft und einer von ihnen brutal ermordet wird, sinnen die 'Expendables' auf Rache und ziehen - obwohl es eine gefährliche Operation ist - in feindliches Gebiet. Getrieben vom Drang nach Vergeltung zieht die Truppe eine Schneise der Verwüstung nach sich und schafft es in letzter Sekunde eine unerwartete Bedrohung unschädlich zu machen: sechs Pfund gefährliches Plutonium, genug um das Kräfteverhältnis in der Welt zu verändern. Aber all das ist nichts gegen ihren Plan, die Gerechtigkeit am Mord ihres Bruders siegen zu lassen...

Viele Gerüchte rankten sich um das Sequel zu Sylvester Stallones 'The Expendables' (USA 2010). Für prominente Gastauftritte waren in der Planungsphase u.a. auch Vin Diesel, Dwayne 'The Rock' Johnson, Hulk Hogan, Lorenzo Lamas, Mr. T, Carl Weathers und Charlie Sheen im Gespräch. Nachdem Sylvester Stallone angeblich während eines Abendessens Bruce Willis überzeugen wollte, im Sequel die Rolle des bösen Gegenspielers zu übernehmen, bestätigte Stallone zwar seinen eigenen Auftritt im 2. Teil, gab jedoch die Regie an Simon West ('Con Air' 1997, 'The Mechanic' 2011) ab. Schließlcih wurde der US-Kinostart von dem produzierenden Studio 'Lions Gate' auf den 17.08.2012 festgelegt, beim Filmfestival in Cannes 2011 wurde ein erstes Plakat vorgestellt und Jean-Claude Van Damme sagte ebenfalls zu. 'Expendables', willkommen zurück im Verleihprogramm!

Film Details


The Expendables 2: Back for War


USA 2012



Action, 18+ Spielfilm


Söldner, Sequel



30.08.2012


1.2 Millionen




The Expendables

The Expendables
The Expendables 2
The Expendables 3

Darsteller von The Expendables 2

Trailer zu The Expendables 2

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in DeutschHD
2:17 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 1
Trailer in DeutschHD
0:53 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 2
Trailer in DeutschHD
0:31 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 3
Trailer in DeutschSD
2:17 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 4
Trailer in DeutschSD
0:53 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 5
Trailer in DeutschSD
0:31 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 6
Trailer in EnglischHD
2:23 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 7
Trailer in EnglischHD
1:00 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 8
Trailer in EnglischHD
1:00 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 9
Trailer in EnglischSD
2:23 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 10
Trailer in EnglischSD
1:00 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 11
Trailer in EnglischSD
1:00 Min.
The Expendables 2 Trailer
Video 12

Movie Blog zu The Expendables 2

Rambo 5 - Last Blood: Rambo kommt zurück: Stallone beginnt Dreharbeiten!

Rambo 5 - Last Blood

Rambo kommt zurück: Stallone beginnt Dreharbeiten!

Sylvester Stallone hat mit den Dreharbeiten zum lang erwarteten neuen Rambo-Film begonnen und verrät hier sogar die Geschichte zu 'Rambo: Last Blood'...
Good Gone Bad Collection: Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Good Gone Bad Collection

Good Gone Bad - Hollywoods viele Gesichter!

Hollywood hat viele Gesichter, gute Gesichter und böse Gesichter! Wir haben die 2 Seiten der Stars für diese Collection mal besonders unter die Lupe genommen...
Arnold Schwarzenegger: Action-Legende Schwarzenegger akzeptiert kein Nein!
Expendables: Pierce Brosnan im nächsten 'Expendables'
Jason Statham: Actionheld Statham macht seine Stunts selbst
Sylvester Stallone: Standing Ovations für Sylvester Stallone
Filmhits-Collection 2013: Simply the Best: Ihre Topfilme aus dem Filmjahr 2013
ExpendaBelles: Frauenpower: Diaz und Jovovich in 'ExpendaBelles'

Bilder von The Expendables 2

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu The Expendables 2

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "The Expendables 2":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen, klar die Story ist nicht's besonderes. Aber darum geht es hier ja auch nicht, hier spielen alle Action Stars mit, die, wenn man Action Fan ist, jedem über die Jahre bekannt sind! Und jeder der Actionfilme mag, und man fragt ihn nach seinen Lieblingsfilmen ist unter Garantie immer einer der Stars dabei! Und das ist es doch worum es hier geht, Action ohne Ende, dazu noch die passenden Sprüche und das Leinwandspektakel ist perfekt! Und genau das schaft The Expendables 2 auf jedenfall! Da hat sich das warten auf Jedenfall gelohnt!

am
War im Kino unglaubliche sehr gute Action und tolle Besetzung.
Zwei Jahre ist es her als die Action-Ikonen in "The Expendables" überzeugten. Ein Actionfilm auf Söldnerniveau mit spektakulären inszenierten und erneut höchst drastischen Actioneinlagen. Highlight von "The Expendables 2" sind die ausgedehnten und augenzwinkernden Cameos von Arnold Schwarzenegger und Chuck Norris. Die beiden Action-Ikonen dürfen nicht nur im finalen Bleigewitter Ihre Schusswaffentechnik ausleben, sondern im Zusammenspiel Sylvester Stallone und Co. ziehen sie auch lustvoll ihre eigene Actionfilmlegende durch den Kakao.

Bin voll überzeugt, gern mehr von Jungs. Sehr sehenswert - Meine Empfehlung.

am
Die Story passt auf ein Blatt Papier, aber das Schaulaufen der Alten Säcke war sehr lustig! In teil 3 bitte wieder mehr von Jet li.

am
TOTAL GEIL - ein Film bei dem man nicht nachdenken muß. Hier wird wieder mal einfach sinnlos drauf los geschlachtet. Der Film ist jetzt schon KULT. Nichts für Leute die anspruchsvolle Filme sehen wollen. Den muß man einfach mögen. Ist zwar "etwas" unrealistisch (James Bond ist da Quasi Spaß für ne Mark) aber ... ach egal bei dem Staraufgebot fetzt das.

am
Komm gerade aus dem Kino, ganz ehrlich: Erwartungen weit übertroffen! Action ohne Ende, mega gute Sprüche und ein riesen haufen an Elite Action Stars. Ein muss für Actionfilm-Fans!

am
Wow - wer vorher der Meinung war, dass Fortsetzungen nie so gut wie das Original sind, wird spätestens nach diesem Film vom Gegenteil überzeugt sein - Teil 2 von "The Expendables" setzt tatsächlich noch einen drauf und ist noch einmal besser als Teil 1 ! Ohne großes Vorgeplänkel geht's direkt richtig zur Sache, ein Actionfeuerwerk par excellence, bei dem sich die Crème de la Crème des Genres wirklich die Klinke in die Hand gibt und es ordentlich krachen lässt. Da jetzt auch noch Chuck Norris und Jean-Claude van Damme mitmischen, fehlt mir persönlich eigentlich nur noch Steven Seagal, um das Feld der Actionhelden zu komplettieren - da Teil 3 aber bereits in Arbeit ist, stehen die Chancen wohl recht gut !?! :-) Herrlich auch, wie sich die "Altstars" oft mit Anspielungen auf alte Charaktere selbst auf's Korn nehmen ! Schaut es Euch an - ich sag' z. B. nur "Terminator 2" oder "Chuck Norris-Witze" ! ;-) Der Streifen ist jedenfalls der absolute Hammer und ein Muss für alle Actionfans - volle 5 Sterne von mir.

am
Story: siehe oben

Wie habe ich sie vermisst, die guten frühen 80`er.
Bodycount bis zum Abwinken, Horden von Bösen, die alle mit Platzpatronen agieren und bereitwillig vor die Flinte laufen. Was dieses Actionfeuerwerk so gut macht, ist die bewusste Persiflage der Akteure, die sich selbst und die vergangene Zeit auf den Arm nehmen. Der alte Geist der 80`er wird heraufbeschwört, Story?? wen interessiert die, solange mindestens 15 Protagonisten und fünf Gebäude pro Minute das Zeitliche segnen ;).

am
Es geht in die zweite Runde und ich kann nur hoffen, dass es in ein oder zwei Jahren noch einen Film geben wird, ehe die Hauptdarsteller wirklich zu alt werden. Die Action ist sehr gut (allen voran der furiose Auftakt); Storyline, Charaktere, Gewalt und Tempo, wie beim ersten Teil, erinnern an die Gewaltfilme der 80er und 90er Jahre mit dem entscheidenen Unterschied, dass sich Expendables selbst nicht allzu ernst zu nehmen scheint. Ich musste Tränen lachen, als Chuck Norris die Bösen alleine fertigmachte und nur meinte, er wäre so langsam zu alt für solche Sachen. Inwiefern ein Smart und Schwarzenegger zusammenpassen wird ebenso nett gezeigt wie die Tatsache, dass Van Damme auch echt böse sein kann (im Rahmen der ihm zur Verfügung stehenden schauspielerischen Mittel). Alles in allem ein großer Spaß für große Jungs (und Mädchen) und deshalb, wie bereits bei Teil 1 gesagt, vielen Dank für den schönen Abend Mr Stallone!!!

am
Herrliches Eighties-Action-Revival für den spaßigen Männerabend. Teil 2 ist genau das geworden, was man sich vom etwas schwächerem Vorgänger erhofft hat: Ein selbstironisches Feuerwerk mit den Altstars des Action-Kinos. Besonders die Auftritte von "Arnie" und Chuck Norris sind humorvoll und in Anlehnung an ihre Kassenschlager ausgefallen. Das es hier ständig unlogisch zugeht (warum zum Beispiel kann das Flugzeug mit zwei Jetskies nicht abheben, obwohl es doch vorher augenscheinlich auch Panzerwagen transportiert haben müsste? - Wo kommt Chuck Norris plötzlich her? usw.) sei des Spaßfaktors wegen verziehen und ebenfalls den etwas tumben und grobschlächtigen 80er Streifen anzulasten. Fazit: Brutal, banal, ironisch mit jeder Menge Rumgeballer und witzigen Sprüchen. Hirn aus, Spaß an. Ein gelungenes Funmovie, besonders für Fans der alten Haudegen. Bitte schnell ein 3. Teil

am
Ähnlich wie "The Expendables - Teil 1" kommt auch Teil 2 daher.

Mehr oder weniger hirnlose Action mit ein paar (einigermaßen) coolen Sprüchen, jeder Menge Oldstars und einer keine Sekunde ernst zu nehmende Story, welche sich selbst oft auf die Schippe nimmt.

Viel Peng Peng und jede Menge Kawumm! Wer wieder Lust hat einfach mal das Hirn auszuschalten und 100 Minuten FSK 18 Action sehen möchte, ist hier richtig! Wer eine tiefgreifende Story erwartet, oder besonders gelungene Dialoge, sollte sich einen anderen Film leihen...!

Wem der erste Teil gefallen hat, kann hier auch zugreifen, darf allerdings keine Steigerung erwarten, besser wirds nicht... - Mir persönlich hat der erste Teil irgendwie mehr gefallen.

Wegen dem Actionfeuerwerk und den nostalgischen coolen Oldstars 3,6 Sterne.

am
"The Expendables 2" ist eine würdige Fortsetzung in der uns wiederum bekannte Haudegen präsentiert werden. Wie bereits beim Vorgänger ist die Story hier Nebensache und dient eigentlich nur als Vorwand um so viel wie möglich in die Luft zu jagen und ordentlich herumzuballern. Die unzähligen Fehler und der Verzicht auf sämtliche Logik trüben den Unterhaltungswert hier nicht im Geringsten und das Klassentreffen von Sly & Co macht einfach nur Spaß. Man bekommt von Beginn an einen fulminanten Actionkracher mit coolen Sprüchen serviert. Die Action ist hart und es wird einem in dieser Hinsicht einiges geboten. Dazu ist natürlich auch immer noch Zeit für einen dummen Spruch und die Jungs geben wieder einen Oneliner nach dem anderen zum Besten. Ironische Momente und satte Action geben sich hier die Klinke in die Hand und die Chemie zwischen den Darstellern stimmt. Die Besetzung wurde noch mal ein wenig aufgerüstet und der grandiose Cast treibt dem Genrefan mit dieser Vorstellung doch die ein oder andere Freudenträne in die Augen.

"The Expendables 2" ist eine laute und ironische Action-Bombe mit hohem Unterhaltungswert und Old-School-Feeling.

9,5 von 10

am
Viel besser als Teil 1. Keine unnötig aufgeblähte Story, die beschränkt sich hier auf das Wesentliche im Kampf gut gegen böse. Man läßt es ordentlich krachen und die Riege der alten Actionhelden zeigt, daß sie es immer noch drauf haben, auch wenn sie sich teils selber etwas auf die Schippe nehmen.
Arnie hätte gerne etwas mehr Screentime haben können, aber ansonsten ein super Film.

am
Der Film trumpft mit einem furiosen Auftakt (haut einen fast aus dem Kino!), der mindestens so gut wie der Showdown ist, kann eine akzeptable und einigermassen schlüssige Story vorweisen, die durch gewisse Ereignisse auch emotional angeheizt wird und hat einen Bösewicht der wirklich total fies ist und einfach nur WEG MUSS! ;-)
Super!!!

Hat mir wirklich Spaß gemacht den alten Säcken zuzuschauen. Die schwerpunktmässige Rollenverteilung ist auch besser geworden(im ersten Teil waren ja Stallone und Statham ganz stark im Vordergrund, soweit ich mich erinnern kann...). Willis und Schwarzenegger haben diesmal mehr als einen ganz kurzen Gastauftritt, sie tauchen beide mehrmals auf und dürfen auch ballern!! Dann gibts noch Chuck Norris! Und Van Damme darf den Fiesling mimen!
Klasse!

Manchmal ists sogar eher Comedy als Söldnerfilm, was jetzt einfach heisst, daß sich der Film offensichtlich nicht zu ernst nimmt, was aufgrund des Staraufgebots mit seinen selbstironischen Sprüchen einfach wie die Faust aufs Auge passt.

Der Rourke ist nicht mehr dabei (hab ihn übrigens nicht vermisst) und somit ist der gute Stallone diesmal die Vogelscheuche des Films ha ha ha... Andere Fans mögen es mir verzeihen, aber er erinnert mich komischerweise immer mehr an die olle Hilde Knef. Gott hab sie selig...

Beim eventuellen 3. Teil ist eine solche Steigerung wie vom ersten zum zweiten Teil eigentlich so gut wie nicht mehr möglich. Beide Daumen hoch!! (...und vielleicht zieh ich mir wirklich mal den "Extended Cut" vom ersten Teil rein, den ich bisher nicht gesehen habe)

am
Alte Sä... extrem in fahrt! Spitzige Sprüche und Action SATT!!
Unbedingt anschauen!!!
Nach dem Film fragt sich fast jeder....wie alt sind die nochmal??
Bis 72 Jahre geht es da!!!Kann eigentlich nicht sein bei der Action.
Einfach Klasse.

am
4 Sterne = gelungen. Stimmt für die erste Viertelstunde, absolut gelungen und wie ein bisserl befürchtet schon das meiste Pulver verschossen. Dann ein kleines Hängerle und zu allem Unglück sind jetzt auch noch alle Stars verstrahlt, weil das Plutonium in der Gegend herum plumpert. Egal, die Guten gewinnen und die Bösen sind dankbare Ziele.
Fazit: 1. Teil 5 Sterne, deshalb der 2. Teil nur 4 Sterne. Es fehlt irgend etwas, auch wenn alle Register gezogen werden. Es ist wirklich ein guter Actionfilm, aber ein paar weniger radikale Schnitte und ein paar bessere Überleitungen und das Ganze würde etwas Stimmiger und somit auch perfekt rüberkommen.

am
Ich glaube so eine Ansammlung an alten Action-Stars hat es in noch keinem Film gegeben.
ich fand cool wie sich Arnold Schwarzenegger über sich selber lustig machte.
viel Handlung habe ich nicht erwartet,ist auch in diesem Film nicht notwendig
freue mich schon auf Teil 3,mal gucken welcher Alt-Star da auftaucht,solange es nicht John Wayne oder Bruce Lee ist

am
Tolle Fortsetzung. Gutes neues Action Kino mit den Machern dieses Genres. Nonstop Action in simpler Story, einfach nur genial. Natürlich sind die Stallones, Willis und Van Dammes in ein gewisses Alter gekommen, aber Fakt ist, Legends never Dies!!!
Wer nicht auf 80er Jahre Action steht, Finger weg!!

am
Dieser Film ,wie kann man es auch anders erwarten ist von vorn bis hinten mit Action nur so bestückt. Wunderbar gemacht, die Helden aus den 80'ern sind zwar unverwundbar, aber das gerade macht ja den Film so klasse. Für mich einer der besten Actionfilme der letzten Monate und ich kann den Film jedem Actionliebhaber empfehlen.

am
Die Jugendlichen werden sicher vor dem Fernseher sitzen und sich kopfschüttelnd fragen, was die ganzen alten Opas im Fernsehen machen. Tja, unsere Opas schlürfen keinen Abführtee aus der Schnabeltasse, sondern zeigen sich fit und durchtrainiert, wie eh und je. Da wird man glatt selbst nochmal zum Teenager - und das mit 43! :-) Nein wirklich, die alte Garde verabschiedet sich langsam aus dem Actionkino - trotzdem zeigen die großen Actionstars der 1980er und 1990er Jahre, dass sie's noch drauf haben. Wirklich ein Genuss und gleichzeitig wird ein Traum war: (fast) ALLE in einem Film: Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Jean-Claude Van Damme, Sylvester Stallone, Jet Li, Dolph Lundgren, Chuck Norris, Jason Statham - da ist doch die Story schnurz!!! Gleichzeitig nehmen sich die Altstars selbst nicht ernst und nehmen sich mit Zitaten aus ihren eigenen berühmten Filmen selbst auf die Schippe. Ich habe mich köstlich amüsiert.

am
Eine wahre Flut von Kunstblut ... aber was erwartet man auch von einer 18er Fassung?
Die Action hat sich gewaschen und alles was in diesem Genre Rang und Namen hat und hatte, ist dabei - und sich nicht zu schade, ehemalige Paraderollen auf die Schippe zu nehmen. Spitze!

am
Gefiel mir viel besser als der erste Teil, und es wurde hier auch an Kunstblut nicht gespart! Weiterhin spielen hier dann noch Jean-Claude van Damme und Chuck Norris mit.

am
Wertes Videobuster-Team,

Cooler Film, colle Sprüche, viel Action und viele Superstars.
Meiner Meinung nach ein Super Film !!!

am
Die Actionorgie geht in die zweite Runde! Anders als im Erstlingswerk von Stallone, treten die alten Haudegen hier ständig als Team auf und der Film nimmt sich noch weniger ernst. Das kommt natürlich besonders den Szenen zugute, in denen sich Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger und Chuck Norris die Ehre geben. Mit vielen Anspielungen auf vergangene Filmhöhepunkte und ansonsten vielen tollen Actioneinlagen und Stunts (Van-Damme hats immer noch drauf), wird THE EXPENDABLES 2 zum spaßigen Actionhighlight.

am
Einfach nur geil! Den zweiten Teil finde ich noch viel besser, als den ersten. Action von der ersten Minute an; lange Weile kommt keine Sekunde auf. Action, Blut und eine Prise Humor über sich selber - dem Rentner-Treff der Actionstars! Klasse!

am
WOW Bin ich immer noch begeistert von diesem Film Sau geile Schauspieler dabei und das macht mir lust auf einen 3. teil oder auch erstmnal den 1. noch anzuschauen

am
Verdammt geiler aber auch harter Actionfilm mit einer Topbesetzung u.a. Sylvester Stallone, Jason Statham, Chuck Norris, Arnold Schwarzengegger, Dolph Lundgren, Jet Li und Bruce Willis sowie Jean-Claude van Damme als Bösewicht.

Die Kampfszenen sind zwar unrealistisch (die "Guten" werden fast nicht getroffen), aber actionreich ohne Ende. Die Expendables kämpfen dieses Mal gegen die Verbrecherorganisation "SAN" mit ihrem Anführer Elaine (van Damme).

Der zweite Teil ist beser als der Erste!

am
Ich finde es einfach großartig, wie sich die Schauspieler selber auf die Schippe nehmen. Mit Realismus muss der Film nichts zu tun haben, wie manche kritischen Stimmen hier sagen. Ich fand ihn sehr gut.

am
Absolut guter Film, super geil, Stallone, Bruce Willis, Statham, Lundgren, Arnold, van Damme, Jet Li und natürlich Chuck Norris !
Gute Action und coole Sprüche, das ist top Unterhaltung, genauso wie Teil 1 auch wieder 5 Sterne !!!!!

am
ES GEHT DOCH!!

Expandables plus Story, plus bissige Sprüche, plus intelligente Szenenabfolge, weiterhin tolle Besetzung. Viel zu viel Gewalt, aber das ist bei Action heute eben so. Sehr spannend, mochte selbst ich.

Bild DVD: 1-2
Ton Dolby Digital: 1-2
Darsteller: 1
Story: 2-3
Effekte: 1
Bedienung: 1
Extras: 1
Sammelwert: 3

am
Wer solche Filme mag, schaut nicht groß auf die Story. Hier wird man mit viel Action und Kabumms belohnt.

Expendables 2 ist eine Fortsetzung des ersten Teils und nicht minder schlecht.

Staraufgebot extrem hoch.
Bild und Ton toll.
Geschichte so lala.

Aber eine königliche Unterhaltung.

Mir hat es gefallen.

am
dieser film gibt dem begriff "star-aufgebot" eine völlig neue bedeutung. klar, es wird viel geballert und es gibt jede menge blut und tote... aber wer hätte denn was anderes erwartet? ein würdiger zweiter teil, der auch eindeutig durch seinen witz und diverse seitenhiebe auf frühere werke der schauspieler besticht.

am
ich kann mich nur meinen Vorkritiker positiv anschließen, für einen Actionfilm wirklich recht gut, sogar einige Dialoge waren recht Witzig, und natürlich war die Action auch ganz passabel. Arni hätte sich evtl. sein mini Auftritt sparen können, aber was solls. Ich kann ihn gut weiter Empfehlen.

am
The Expendables 2 ist eine gelungende Fortsetzung des 1. Teils. Es macht wieder Spaß den Film anzusehen. Ich kann den Film sehr empfehlen und dieser ist wieder mit Top Schauspieler besetzt.

am
Also was ich auf jeden Fall sagen muss: Besser als der erste Teil. Das liegt vor allem an der recht abwechslungsreichen Story und den nett anzusehenden Locations. Ansonsten ist der Streifen wie auch die erste Folge ein sehr zweischneidiges Schwert. Einerseits nimmt sich die Riege der größtenteils ältlichen Action-Legenden auch mal gern selbst auf die Schippe. Andererseits ist dem Film in seiner Blut&Rache-Mentalität Selbstironie total fremd. Und die Witze sind immer noch nicht wirklich gut und klingen so angestaubt wie Sly, Arnie & Co. aussehen. Kann man sich schon mal anschauen, wenn einem der Sinn nach seichter Unterhaltung steht.

am
Ein sehr guter Actionfilm der dem ersten Teil in nichts nachsteht,nur die mitte des Films hätte etwas mehr Action vertragen können.Seit dem ersten Teil,und Rambo 4 der beste Actionfilm.

am
Der große Vorteil von THE EXPENDABLES - gegenüber dem ersten Teil - ist, dass deutlich mehr alte Actionstars mitspielen. Allen voran Chuck Norris macht Spaß und selbst den berühmten Chuck Norris Facts wird Rechnung getragen.

Dabei kracht es noch einmal mehr als im Vorgänger und auch wenn die Squibs noch immer nicht handgemacht sondern offensichtlich CGI sind, macht dieser Film dennoch Spaß und legt in Sachen Bombast noch einmal eine Schippe obendrauf.

Noch immer kein wirklich gelungener Film aber ein durchaus unterhaltsames Actionspektakel.

am
Unglaublich wie viele Stars der Film hat. Doch das allein macht ja keinen guten Film aus... doch hier passt es einfach... hier geht es um einen Actionfilm und den bietet es definitiv. Mir hat insbesondere der Witz gefallen... denke Ihr wisst was ich meine ;-)

am
Einzig die Action vermag zu überzeugen, aber auch die hat man so, oder besser, schon gesehen. EXPENDABLES 2 zeigt uns Zuschauer einen banalen Plot und unterirdische Dialoge dazu. Selbst die guten Schauspieler wirken bei diesem extrem schlechten Drehbuch bisweilen wie Laiendarsteller. Einzig van Damme überrascht positiv, aber der trägt auch eine Sonnenbrille, damit man in seinen Augen nicht lesen kann, wie mega-schlecht er das allen findet. 2,10 Samurai-Sterne im Endzeitdorf.

am
Absoluter Kracher der Film. Volle Action, kaum Leerlauf und die Actionstars sind top in Ihren Rollen.

am
Die Hauptdarsteller sind jeder im Einzeln in ihren anderen bisherigen Filmen klasse, doch in diesem Gesamtaufgebot einfach nur lächerlich.
Der Streifen hat keine gute Handlung, sondern nur blödsinnige (blutige) Ballerei. Die Stars treffen in jeder nur erdenklich ungünstigen Position und Körperhaltung den Gegner, sie selbst werden aber von den Gegnerarmee nicht im geringsten getroffen??!! Einige wenige Stellen zum Schmunzeln waren dabei, aber umsomehr belanglose Dialoge.
Naja, man kann den Film einmal ansehen, aber auch nicht öfter. Schade, hatte mir mehr erhofft.

am
Die Story ist ganz ok, nicht so überzeugend wie im ersten Teil, aber das finde ich nicht so schlimm.
Schlimmer finde ich die Leistung des "neuen" Bösewichts Jean Claude van Damm. Als die Besetzung für den neunen Teil bekannt wurde habe ich mich noch gefreut, früher war ich ein Großer Fan von van Damm. Filme wie Bloodsport oder der Legionär konnte ich mir immer wieder ansehen. Aber als ich dann diesen Streifen gesehen habe, war ich mehr als entäuscht. Was er hier abliefert ist mist, einfach nur MIST. Er kommt nicht nur überheblich rüber, er spielt auch so. Die Kampfszenen sind mechanisch, stockend, kann man garnicht beschreiben. Ich weiß, er ist in die Jahre gekommene und kann sicher nicht mehr so wie früher , aber dann sollte man es vielleicht ganz lassen. So ist es einfach unrealistisch und SCH........Er kostet diesen Film 3 Sterne.
Das reißen auch nicht die Actionszenen oder die Schauspieler Statham, Lundgren, Li und Stallone raus.
Dann doch lieber Teil 1oder 3.

am
Nach dem schwachen ersten Teil war ich in froher Erwartung auf die Fortsetzung. Eine Steigerung von einem halben Stern auf knapp 3 Sterne ist ja nicht unbedingt erwähnenswert. Wer auf Action mit viel Herumgeballere steht ist hier vollkommen richtig. Manche Szenen mit der Opa-Liga sind einfach nur lächerlich und manche Helden kommen einfach aus dem Nichts aufgetaucht um zu helfen. Naja, die Story ist einen Touch besser wie beim ersten Film. Ansehen ja und dann schnell vergessen!

am
da muss ich nichts mehr schreiben das haben meine Vorgänger schon getan...
mir selbst war der Anfang zu Bleihaltig, und naja manche Szenen im Film auchm, man sollte diesen Film nicht überbewerten, wenn man sieht wieviele Tote es da gibt.... ich gebe leider dehalb nur 3 Sterne

am
Es ist ein Film in dem nur geschossen und gemordet wird. Es ist keine wirkliche Handlung erkennbar, nur dass man unterdrückte Menschen helfen will. Wenn gleich das nur eine Nebensache ist.

am
Dieser Film passt sich perfekt dem Vorgänger an. Sinnloses rumgeballer mit schwacher Story und noch schwächeren Schauspielern. Die Sprüche sind ganz lustig und kommen recht gut über die Botoxlippen ;-)

Lustig ist das die Gegner wie eine dumme KI in Computerspielen immer frei und ungeschützt in der Gegend rumspringen, aber ich denke mal dass es dem Film die gewisse Note gibt.

Von mir 2-3 Sterne weil es nichts neues war. Einen Pluspunkt fürs alter der Schauspieler mit den gestofften Muskelpaketen

am
Nachdem ich Expendables 1 gesehen hatte, habe ich mich riesig Au den Film 2 gefreut. Aber Fehlanzeige!
Trotz Starbestzung vermittelt der Film nur einen seichten Abklatsch von Film 1.
Die Darsteller wirken wie 10 Jahre gealtert, die Handlung (wenn es denn eine gibt) ist geprägt von zusammenhanglosem Geballere und von Spannung keine Spur.
Bin mehr als enttäuscht von Film 2.
Meine Empfehlung: den Film kann man sich sparen

am
Selbst der eine Stern bewertet diesen vollkommen hirnlosen Film zu hoch. Wahrscheinlich einer der miesesten Filme aller Zeiten. Die grausam schlechte 'Story' wird hervorragend von Darstellern gleichen Niveaus komplettiert. Leider nur dumm!

am
Bereits nach 5 Minuten war mir klar: Da hast du aber schön ins Klo gelangt. Und es wurde nicht besser. Sinnloseste "Action", platte Dialoge, wirre Handlung.
Ein paar Stellen zum Schmunzeln gab es dann doch, deswegen von mir gerade noch 2 Sterne.

am
Das ist mit Abstand der schlechteste Film den ich in der letzten Zeit gesehen habe. Und das sage ich als absoluter Stallone, Schwarzenegger und Willis-Fan!
Schade, dass man nicht 0 Punkte vergeben kann.
Story gibt es keine. Nur irgendwelche Szenen aneinander gereiht. Logikfehler noch und nöcher.
Es bestätigt mal wieder meine Theorie, dass Filme die in Oseuropa gedreht werden (der Kosten wegen wahrescheinlich) einfach nur schlecht sind. (s. Stirb Langsam 5,....)
Einfach nur schlecht. Hat mich 90 Minute meines Lebens gekostet!

am
Es ist mir schleierhaft, wie irgendjemand diesen Film gut finden kann.
Handlung oder Beschäftigungstherapie für Alt-Stars??

am
grauenhafter dummbratzstreifen,ohne sinn ohne verstand wird hier gewalt zelebriert dass es schon vom zuschauen wehtut.

am
Also neee! Eigentlich bin solcher Filme nicht abgeneigt, aber der Streifen war echt nix besonderes. Ein reines Geballere ohne echten Witz und ohne besonders hervorzuhebende Momente. Schade um die Zeit.

am
Langweilige Aktion, blöde Handlung, Zeitverschwendung. Man kann den Film auch als Horrorfilm einordnen wenn Arnold noch länger gezeigt wird. Der sieht echt gruselig aus !!

am
Man kann es ansehen. wer auf viel geballere steht kommt voll auf seine kosten.
Arni ist nur 2 mal kurz zu sehen Anfang und Ende, war wohl zu teuer. Ansonsten
gute Handlung - Spannend. Für meinen geschmack zuviel geballere und vor allem können die bösen nicht treffen und die guten treffen alles - unrealistisch.
Ach und wie mit dem radioaktiven Plutonium hantiert wird ist richtig billig gemacht- das zeug wird von allen rumgetragen wie Konservendosen im Supermarkt.
Wie gesagt zuviel unrealistischer Kitsch.

am
Ich schließe mich den Ausführungen des Nutzers Mufti's an.
Der Film hat keine Handlung, die Charaktere sind grausam und das Gemetzel war weder spannend noch "gut" umgesetzt.

Von mir 1 von 5.

am
Die Effekte sind so schlecht das kann ich garnicht beschreiben. Einfach Unglaublich. Selbst "Eine Handvoll Dollar" hatte bessere Effekt seiner Zeit (:. Stallone kann sein Gesicht vor lauter Botox nicht bewegen. Es sei denn er bekommt von Jet Li eine rein. Oh, geht ja garnicht. Spielt ja nur in den ersten 10 min! Und das obwohl er und Dolph im ersten Teil richtig spass hatten. Die Story ist Langweilig. Ja noch Langweiliger als im ersten. Aber darum gehts ja in den Filmen eigentlich nicht^^. Stallone und der Engländer sind die Hauptfiguren. Die anderen nur Nebenrollen und kommen zu wenig zur Geltung. Da hatte der T 1000 in Terminator 2 mehr Text als manche Alt "Stars" in diesem Film. Schade.

am
Der schlechteste Film aller Zeiten. Praktisch keine Handlung. Ausschliesslich hirnloses Rumgeballer. Bei den Expandables trifft jede Kugel im Gegenzug schiessen hunderte von Gegnern mit automatisches Waffen und keiner trifft, selbst wenn man ohne Deckung im Kugelhagel umherrennt. Die Action hat B-Movie Niveau, die Dialoge sind dümmlich und platt. Bei einem Gefecht in einer verlassenen Stadt im tiefsten Osteuropa taucht aus heiterem Himmel Chuck Norris zufälligerweise auf, nach dem er erst einen Pappmache Panzer platt gemacht hat. Idiotischer geht es wirklich nicht.
Die letzte halbe Stunde habe ich mit dem Tablet gesurft, während der Film lief, so langweilig und dumm das einem die Zeit zu Schade ist.

am
Wie ist denn dieser Film auf meine Wunschliste gekommen?
Ich habe noch keinen schlechteren und dümmeren Film gesehen.
Eine handvoll Macho-Rentner, die sich dümmliche, sinnentleerte Dialoge zulabern, eine Handlung, die keine ist, weil sie jedweder Logik entbehrt und so dermaßen schwachsinnig an den Haaren herbei gezogen ist, dass es einem selbst auf dem Schopfe weh tut.
Und dann ständig diese dämliche Hackfresse des Silvester im Bild, der Held der Einfaltspinsel, DER Amerikaner schlechthin, dem Kugeln nichts anhaben können, weil er härter ist, für den andere nur Dreck sind, weil Gott auf der Seite der Amerikaner ist.
Dieser Film vereint sämtliche negativen Eigenschaften, die es überhaupt gibt.

Ein Film von Vollpfosten, mit Vollpfosten, für ...?
Prädikat: Schwachsinn hoch zehn! Bullshit.

am
dies ist kein Filmkunstwerk sondern ein Schnittkunstwerk, ich kam mir vor, als wenn ich eine Zeitung mit lauter Löchern (ausgeschnittenen Artikeln) lesen müsste.(das soll gesund sein???).Einen guten Film machen nun mal auch Details und Feinheiten seines Genre mit aus. Schade, dass man solch Müll aus diesem Film gemacht hat.

am
Bumbumbum ratatatatatatat prohlprohlprohl bumbumbumb ratattatatatata. So ein Müll... Der Film hat aber auch gar nichts besonderes - nichts. Der ist einfach nur unterstes B-Movie. Das einzig wirklich tolle ist, dass man so viel Megastars auf einmal sieht - das war es aber dann auch wieder. Darauf versucht der Film zu punkten. Da ist mir ein Megastar mit einer anständeren Story und Machart 100x lieber. Selbst die Sprüche sind nur solala. Ganz zu schweigen von der armen Story. Und alles so verdammt unrealistischdumm, dass man nur 12-14jährige begeistern kann, wenn überhaupt
The Expendables 2: 3,7 von 5 Sternen bei 1122 Bewertungen und 60 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: The Expendables 2 aus dem Jahr 2012 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Action mit Sylvester Stallone von Simon West. Film-Material © Millennium Films.
The Expendables 2; 18; 25.01.2013; 3,7; 1122; 0 Minuten; Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Randy Couture, Terry Crews; Action, 18+ Spielfilm;