Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Onkelbimbo" aus

31 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Parker
    Um sauber zu bleiben, muss man schmutzig spielen.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 21.03.2014
    Sympatischer Schauspieler.
    Story ähnlich wie Payback, aber trotzdem unterhaltsam.
    Jennifer Lopez hat mit richtig gut gefallen.
    Nick Nolte hätte ich kaum wiedererkannt.

    Mir hat der Film gut gefallen und ich fühlte mich gut unterhalten
  • Upside Down
    Fantasy, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 21.03.2014
    Ich schließe mich voll und ganz den Ausführungen von Wiedebein an.

    Die Story hätte Potential gehabt, welches aber ungenutzt blieb.
    Gab es eine Handlung? Ich konnte davon kaum etwas bemerken.
    Viel Bild, kaum Inhalt.
    Anschauen war verschenkte Zeit.
    1 Punkt weil 0 nicht gehen
  • Rare Exports
    Eine Weihnachtsgeschichte - Wehe, du warst böse...
    Thriller, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 09.02.2014
    Ungewöhnlicher Film. Ungewöhnliche Story. Die Schauspieler haben die Geschichte gut rübergebracht.
    Nur der "Versand" der Weihnachtsmänner war am Ende nicht das ware.
    Am Ende hätte ich etwas mehr erwartet.
    Aber 4 Punkte von mir.
  • Killing Them Softly
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 09.02.2014
    Komischer Film. Die Schauspieler sind grauenhaft, die Dialoge auch. Die ganze Geschichte ist ohne Sinn und Verstand.
    Die Wahl dieses Filmes war ein Griff ins Klo.
  • Die fantastische Welt von Oz
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 12.01.2014
    Der Film ist umspannend und die Charaktere eindimensional.
    Aus der Geschichte hätte man als Vorgeschichte zu "Der Zauberer von Oz" viel mehr machen können und müssen.
    Da waren Judy Garland & Co. viel netter erzählt und die Story "spannender".
    Schade für die Zeit.
  • The Expendables 2
    Back for War
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 13.05.2013
    Ich schließe mich den Ausführungen des Nutzers Mufti's an.
    Der Film hat keine Handlung, die Charaktere sind grausam und das Gemetzel war weder spannend noch "gut" umgesetzt.

    Von mir 1 von 5.
  • Hotel Transsilvanien
    Wo Monster ihren wohlverdienten Urlaub machen.
    Animation, Fantasy, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 07.05.2013
    Ein charmanter, lustiger Film. Für Kinder und Junggebliebene gleichermaßen ein Sehspass.
    Die Charaktere waren schön gezeichnet und ausgestaltet.

    Nicht perfekt, aber nah an 5 Sterne
  • Die Abenteuer von Tim und Struppi
    Das Geheimnis der Einhorn
    Abenteuer, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 11.09.2012
    Ich habe früher alle Tim und Struppi-Comics gelesen. Natürlich auch das Geheimnis der Einhorn.
    Um es kurz zu machen: Toller Film, hoffentlich müssen wir nicht zu lange auf die Fortsetzung warten --> Der Schatz Rackhams des Roten.
  • Cowboys & Aliens
    Erster Kontakt. Letzter Widerstand.
    Science-Fiction, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 16.08.2012
    Ok, einen reinen Western habe ich ja schon allein aufgrund des Titels nicht erwartet, aber eine Story, Spannung oder nette Action sollte schon drin sein.
    Leider blieb es trotz guter Besetzung bei einen langweiligen Film in Westernoptik.
    Schade, aber eine nette Idee ging in die Hose.
  • Resturlaub
    Zwei Frauen, eine Ente und die schärfste Sauce der Welt.
    Komödie, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 15.08.2012
    Warum müssen deutsche Komödien so mies sein?
    Obwohl der Begriff Komödie nicht passt. Es ist eine miese Klamote.
    Erschwerend ist noch der Dialekt ohne deutsche Untertitel
  • Der Zoowärter
    Sprich Tiere nicht an... bevor sie dich ansprechen!
    Komödie, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 23.03.2012
    Ich stimme der Kritik von billy44 voll zu.
    Eine maue Komödie die teils witzig, teils albern war.
    Die Texte der Tiere waren origineller als die der Schauspieler(innen).
    Ich geh liber direkt in den Zoo anstand diesen Film noch einmal zu schauen.
  • Captain America - The First Avenger
    Der erste Rächer
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Onkelbimbo" am 20.03.2012
    ** Zitat Beginn **
    Oh, say can you see by the dawn's early light
    What so proudly we hailed at the twilight's last gleaming?
    Whose broad stripes and bright stars thru the perilous fight,
    O'er the ramparts we watched were so gallantly streaming?
    And the rocket's red glare, the bombs bursting in air,
    Gave proof thru the night that our flag was still there.
    Oh, say does that star-spangled banner yet wave
    For the land of the free and the home of the brave?

    On the shore, dimly seen through the mists of the deep,
    Where the foe's haughty host in dread silence reposes,
    What is that which the breeze, o'er the towering steep,
    As it fitfully blows, half conceals, half discloses?
    ** Zitat Ende **

    Und mit dem Text der Hymne hat man auch gut den Inhalt des Films beschrieben.
    Ansonsten ein netter Film den man mit etwas Popcorn "ertragen kann".

    Aber 3 Sterne ist er nach meiner Meinung schon wert.