Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "prerraka" aus

21 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Puls
    Wenn alle vernetzt sind, ist keiner sicher.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 08.06.2017
    In der heutigen Zeit eigentlich gar nicht mal so abwegig, dass so etwas wie eine Cyberattacke über elektromagnetische Wellen erfunden wird, die das Gehirn manipulieren? Computerviren gibt es doch auch.
    Naja, die Idee finde ich ganz gut, es hätte im Film aber etwas besser umgesetzt werden können. Langweilig wird es im Film zwar nicht, aber das Ende ist meiner Meinung nach unlogisch. Trotzdem kann man sich den Streifen mal ansehen.
  • Jason Bourne
    Du kennst seinen Namen.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 30.05.2017
    Die bisherigen Teile der Jason Bourne Reihe waren ganz gut. Aber bei diesem letzten Teil ist die Luft raus. Dem, was die anderen Kritiker bereits geschrieben haben, kann ich nur zustimmen.
  • Senseless - Der Sinne beraubt
    Um ein Auge zu entfernen braucht man lediglich einen Löffel und etwas Entschlossenheit.
    Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 25.05.2016
    Die Idee für den Film eigentlich ist ganz gut. Er möchte wohl auf eine falsche Weltpolitik, den Kapitalismus und das desolate Internetpublikum hinweisen, aber die Umsetzung ist nicht so ganz gelungen.
    Auch fallen die Schockmomente für FSK 18 insgesamt etwas harmlos aus, eher FSK 16. Trotzdem ist der Film in gewisser Weise unterhaltsam.
  • Magic Mike
    Die ganze Nacht.
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 04.01.2016
    Ich habe den Film eigentlich nur ausgeliehen, weil Channing Tatum und Matthew McConaughey gute Schauspieler sind. Leider bin ich von dem Film enttäuscht: flache Story und Dialoge, wenig Tanzeinlagen. Bin von den beiden Schauspielern eigentlich Besseres gewöhnt.
  • Terminator 5 - Genisys
    Die Zukunft hat sich geändert.
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 04.01.2016
    Wie auch in bisherigen Rezensionen beschrieben, ist vieles in dem Film aus den vorigen Teilen neu zusammengesetzt, nur mit anderen Schauspielern.
    Leider ist die Geschichte mit der Zeitreise hier etwas verwirrend, dennoch gibt es einige lustige Sequenzen. Man kann sich den Film einmal ansehen,
    ich hätte mir aber mehr Härte und Spannung, wie in früheren Teilen, gewünscht.
  • Volcano Zombies
    Die Toten brennen nicht.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 01.11.2015
    Der Film ist einfach nur grauenhaft ! Habe die DVD auf Grund des Schauspielers Jason Prado ausgeliehen, leider hatte er in dem Film eigentlich gar keine Rolle - trat nur kurz als Märchenerzähler auf. Der ganze Film ist derart billig produziert, quasi auf dem Niveau eines schlechten 70er Jahre Streifens. Die Effekte und das Bühnenbild einfach lächerlich - deutlich erkennbare Plastikmasken und -requisiten und bemalte Pappe. Und das alles erst ab 18?? Einfach nur lächerlich, schade um die vertane Zeit.
  • Interstellar
    Der nächste Schritt der Menschheit wird unser größter sein.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 25.06.2015
    Der Film ist tiefgründig und emotional. Aber wer Si-Fi-Action sucht, wird sich langweilen. Gute Story mit vielen Dialogen über Raum und Zeit und der Relativitätstheorie, aber mit über 165 Minuten etwas zu lang.
  • Kill Theory - Killers: In 3 Stunden seid ihr tot
    Deep down we're all killers
    18+ Spielfilm, Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 02.01.2015
    Zwar ist die Filmstory nichts Neues, doch wenn man ihn gesehen hat muss man zwangsläufig doch darüber nachdenken, wie man selbst in so einer Situation handeln würde ... womöglich genauso?
    Voraussehbar und doch interessant.
  • Nothing Left to Fear
    Das Tor zur Hölle
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 24.11.2014
    Schade, ich hatte mir auf Grund des Trailers mehr von dem Film erhofft und wurde enttäuscht. Es war ein unterdurchschnittlicher Dämonenfilm in der sich in der gesamten Länge keine Spannung aufbaute und nur zum Ende ein paar wenige gute Horrorszenen gab. Auch die Logik der Handlung ließ stellenweise zu wünschen übrig.
  • Gravity
    Lass nicht los.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 16.08.2014
    Ein netter Film mit eindrucksvollen Bildern, der aber nicht sonderlich im Gedächtnis bleibt. Das Ende ist zwar absehbar, aber man langweilt sich trotzdem nicht.
  • Shocking Shorts 2011
    10 neue gefährlich gute Kurzfilme
    Thriller, 18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 10.04.2014
    Dieser Film hat die Altersfreigabe ab 18 eigentlich nicht verdient - von "Shocking" keine Spur.
    Nur 3 der Kurzfilme konnten wir als "gut" bezeichnen, der Rest langweilte eher.
  • Smashing Machine
    Ultimate Extreme Fighting ...alles andere ist pure Show!
    18+ Spielfilm, Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "prerraka" am 10.04.2014
    Ich hatte mir zwar in dieser FSK-Kategorie etwas mehr Einblicke in extremen Kampfszenen gewünscht, doch alles in allem ein gelungener Streifen.