Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Escape Plan 3 - The Extractors Trailer abspielen

Escape Plan 3 - The Extractors

Dieses Mal wird es persönlich.

USA, China 2019 | FSK 18


John Herzfeld


Sylvester Stallone, Dave Bautista, Curtis '50 Cent' Jackson, mehr »


Action, Thriller, 18+ Spielfilm

2,7
154 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 94 Minuten
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:07.11.2019

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 98 Minuten
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:07.11.2019
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (DVD)
FSK 18
DVD  /  ca. 94 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:07.11.2019

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (Blu-ray)
FSK 18
Blu-ray  /  ca. 98 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:07.11.2019
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Escape Plan 3 - The Extractors
Escape Plan 3 - The Extractors (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (DVD), gebraucht kaufen
FSK 18
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
3% RABATT
3,94 €
3,82 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Escape Plan 3 - The Extractors (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 18
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
3% RABATT
6,49 €
6,30 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:New KSM
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Bildergalerie, Trailer

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
3% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Escape Plan 3 - The Extractors

Weitere Teile der Filmreihe "Escape Plan"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Escape Plan 3 - The Extractors

Ray Breslin (Sylvester Stallone) ist zurück - und mit ihm 'Breslin Security': Die Ein-Mann-Naturgewalt Trent DeRosa (Dave Bautista) sowie der Überwachungsexperte und Computer-Crack Hush (Curtis '50 Cent' Jackson) schaffen es in jedes Höllenloch von Gefängnis rein und auch wieder raus. Doch ein neuer Auftrag stellt diese Einheit vor ungeahnte Härten. Als nicht nur die Tochter eines hochrangigen Hongkonger Industriellen entführt wird, sondern auch Breslins Lebensgefährtin Abigail Ross (Jaime King), wird es so persönlich wie nie zuvor. Es geht nach 'Devil's Station', dem härtesten Festungsknast Osteuropas, angefüllt mit dem Verbrecher-Abschaum der Welt. Doch egal, wie hart es wird - 'Breslin Security' ist härter...

Diesmal wird's persönlich! Nach den ersten beiden fulminanten Teilen der 'Escape Plan' Reihe hauen Sylvester Stallone und Dave Bautista im dritten Film mehr auf den Putz denn je. Im Gepäck haben sie auch noch Curtis '50 Cent' Jackson und die Martial Arts-Größe Max Zhang Jin. In 'Escape Plan 3 - The Extractors' (2019) bietet Regisseur John Herzfeld jede Menge Blut, Schweiß und Action.

Film Details


Escape Plan 3: Devil's Station / Escape Plan 3: The Extractors - Prepare for the damage!


USA, China 2019



Action, Thriller, 18+ Spielfilm


Sequel, Flucht, Deutschland-Premiere





Escape Plan

Escape Plan
Escape Plan 2 - Hades
Escape Plan 3 - The Extractors

Darsteller von Escape Plan 3 - The Extractors

Trailer zu Escape Plan 3 - The Extractors

Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Jugendschutz - Altersverifikation erforderlich
Trailer in EnglischHD
0:49 Min.
Escape Plan 3 - The Extractors Trailer
Video 3
Trailer in EnglischSD
0:49 Min.
Escape Plan 3 - The Extractors Trailer
Video 4

Bilder von Escape Plan 3 - The Extractors

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Escape Plan 3 - The Extractors

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Escape Plan 3 - The Extractors":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Für mich ein guter Film. Ok, wer Sylvester Stallone bestellt wird selbstverständlich keinen Anthony Hopkins erwarten. Auch weil man nicht gerade behaupten kann, dass Sylvester ein Charakterdarsteller ist. Mit immer der gleichen, gequälten Miene einer italienischen Bulldogge dreht er einen Film nach dem anderen. Also ein Typ, auf den man sich verlassen kann. Aber mit dem Gesicht ist es auch wie mit Rührei. Man kann es jeden Tag wieder bestellen, ohne dass es einem zu viel wird. Also für alle, die Hausmannskost lieben aber B-Movies mit Steven Seagal zu billig und Experimente von Nicolas Cage zu verwirrend finden, bleiben mit Stallone immer auf der sicheren Seite.

am
Neben der schauspielerischen "Glanzleistung", der "spannungsgeladenen" Story kommt die nächste Katastrophe - Sly wird von Jürgen Prochnow synchronisiert?! Seit Jahrzehnten hat man die unverwechselbare Synchronstimme (Thomas Danneberg) im Ohr, wie Manfred Lehmann bei Bruce Willis und es passt hier nicht mal ansatzweise.
Selbst bei "Stirb langsam 3" dachte man Bruce Willis mit der Synchronstimme Thomas Danneberg behelfsweise ausstatten zu müssen - das passte auch nicht!! Sicherlich sind die Streifen nicht von der Synchronstimme beurteilbar, aber diese nehmen doch einen großen Einfluß auf das filmische Gesamtwerk...
Man stelle sich die Synchronstimme Christopher Karatsonyi (Eddie Murphy ) bei Jack Nicholson, vor...
(Plä­do­yer - "Eine Frage der Ehre") die Wirkung wäre vernichtend!!!
Also, dass ganze Paket ist absoluter Murks!!!
Fazit: Ein Stern ist schon einer zuviel!!!

am
Was dieser Film noch mit "Escape Plan" zu tun hat, ist mir ein Rätsel. Teil 1 war klasse - endlich das Aufeinandertreffen der beiden Action-Ikonen, dazu eine schlüssige Handlung, Spannung, Witz und Action. Nun gut, daß Arnie nochmal mit Sly vor die Kamera geht, habe ich jetzt nicht erwartet - aber zumindest irgendwas, was eine Filmreihe im Sinne eines Franchise sinnvoll erklärt. Denn "The Extractors" hätte man auch einfach so als eigenständigen Film veröffentlichen können - der einzige Bezug ist Sly als Ray Breslin - da hätte man auch jeden anderen Namen geben können - und eine abstruse Hintergrundgeschichte, die sich lose auf Teil 1 bezieht und den Antagonisten erklärt, der allerdings soviel Charisma hat wie eine Dauerwurst. Action gibt es hier und da, dennoch ist der Film insgesamt langweilig und die Handlung unstimmig. Die Guten marschieren natürlich locker durch, Nebenfiguren sterben und fertig. Der Schauplatz in Form eines alten Gefängnisses ist eher uninteressant. Besonders die Rolle von Bautista ist ein Witz: Der Typ geht rein, ballert ein paar mal im richtigen Moment rum, darf sich kurz kloppen und das wars. Sly bleibt blaß und hat eher wenig Screentime. Da ist die neue alte Synchronstimme(jetzt wieder Jürgen Prochnow, da Thomas Danneberg aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr kann) noch das kleinste Übel.
Unterm Strich ein Film, auf den man gut verzichten kann. Nicht mal als B-Movie wirklich tauglich - schade, ist aber so.
16 %

am
So spannend wie ein tropfender Wasserhahn. Und auch das scheint kein Ende zu nehmen. So unfassbar langweilig ... es kommt selten vor das ich einen Film vorzeitig abschalte. Der Film hat gar nichts! Einfach nur furchtbar.

am
Was eine Verarsche, total hölzerne Schauspieler, Stallone ist schon altersmäßig jenseits von gut und böse, schauspielerisch inzwischen aber auch. Geradezu peinlich. Von Anfang an kein Zug, keine Logik, kein Gefühl, kein Humor, klassisches B-Movie mit Tendenz zu C.
Ich hatte nicht einmal Lust das zu Ende zu gucken.

am
Wie bereits zu erwarten, nach einem schwachen Teil 2!
Den dritten hätte man sich echt sparene können. Von vorne bis hinten eine unlogische Story.
Hat mit der eigentlichen Geschichte, in ein Gefängnis rein und wieder raus zu kommen, überhaupt nichs zu tun.
Man hätte hier fast meinen können, es sei an Expendables angeknüpft, "nur" das es hier eine Zwei-Mann-Show ist.

am
Nach dem der erste Teil recht gut war, habe ich den zweiten Teil mit großer Erwartung angeschaut, war jedoch enttäuscht. Richtig schlimm ist aber nun der dritte Teil geworden. Scheinbar will Sly nur noch Geld einnehmen ohne gute Arbeit zu leisten. Es ist schade das das Niveau der Filme so schnell sinkt, wenn chinesische Firmen Geld beisteuern. Dieser Film kann mit gutem Gewissen übersehen werden. Maximal Tele 5 Schrott und hätte gute Chancen für den Schlechtesten Film aller Zeiten auf Tele 5.

am
Stallone, bitte keine Filme mehr machen. Danke!
Achtung Spoiler: Am Ende sind fast alle mausetot ;-)
.....

am
Von der KP-China gesponsert.
Nebenrolle für Stallone, und dann viiiiele ehrenvolle Chinesen.
Oh ja, einer der Chinesen macht mit den Gesten und Gelaber auf Bruce Lee... nur lächerlich!
In meinem Leben der bisher schlechteste Sly-Film, da wird‘s Zeit für die Rente!
Den Film hätte man lieber nur in China veröffentlicht!

am
Also ganz ehrlich, meiner Meinung nach noch schlechter als der zweite Teil. Dachte, der zweite Teil wäre ein Ausrutscher, aber dem ist nicht so. Falls es einen vierten gibt, werde ich diesen sicher nicht ausleihen.

am
Der Film hält leider nicht,was er verspricht. Es gibt zwar viel Action und Geballer zu sehen, was auch wirklich nicht schlecht ist und auch vom Sound her stimmig ist. Die Kampfszenen allerdings hatte ich das Gefühl, das ich immer den selben Kampf sehe. Es wiederholt sich vieles. Außerdem kommt in dem Film gar keine Spannung auf - alles ist viel zu vorhersehbar. Es gibt gar keine Überraschungen. Der Schauplatz es Gefängnisses ist sehr gut gewählt und versprüht schon in den ersten Szenen darin eine bedrückende Atmosphäre. Schauspielrisch bleibt allerdings so einiges auf der Srecke. So richtig überzeugen und glaubhaft ist da niemand. Bleibt ein Film, wo es rummst und kracht und trotzdem ein fader Beigeschmack bleibt.

am
Schade die ersten beiden Teile hatten Spannung und waren gut gemacht.

Das teuerste an diesem Teil war vermutlich nur das Honorar für Stallone. Ansonsten einfach billig gemacht. Glaubwürdigkeit und Spannung bleiben da auf der Strecke.

Fazit: Spart Euch euer Geld und eure Zeit, das ist dieser Schrott nicht wert.

am
Furchtbar-und hatte mit dem eigentlichen Thema aus Teil 1 und 2 nicht mehr wirklich etwas zu tun.
Furchtbar langweilig, furchtbar gespielt, Stallone war kaum zu sehen, wirkte wie ein Nebendarsteller. Unterm Strich verschenkte Zeit.
Einen Stern habe ich gegeben, weil ich keine null Sterne vergeben kann.

am
Für mich bisher der schwächste Teil.
Die erste Hälfte des Film's war einfach nur langweilig,
dann ging es wenigstens ein bisschen zur Sache.

Inhaltlich hat er mit den ersten beiden Teilen und mit dem Filmtitel nicht mehr viel zu tun...

2,5 Sterne und hoffentlich kein 4. Teil.

am
Wer den Stallone mit seiner eingefrorenen Mimik mag, ist hier genau richtig. Selbst im Alter noch ein harter Kerl, wenn man ihm das abnimmt. Geradliniger Thriller nach altbewährter Methode. Darsteller, Sound + Optik soweit okay und spannend allemal. Nicht der Knaller, aber es gibt schlechtere Filme. Also Gehirn aus und berieseln lassen. Knapp 3 Sterne von mir!

am
Na also, geht doch. Um Längen besser als der zweite Teil. Scheinbar lagen die Mager bei Teil 2 im Koma und sind zum dritten wieder erwacht. Auf jeden Fall kann man den Streifen empfehlen.

am
Na ja - es gibt bessere Filme. Keine Spannung, Action Szenen ganz gut, Schauspieler ein wenig lustlos.
Man kann sich den Film anschauen, wenn man nichts besseres vorhat.

am
Na also, geht doch noch. Mit Escape Plan 3 hat Sylvester Stallone nach den letzten Pleiten, Dank einiger guter, harter Kampfszenen seiner Mitstreiter, mal wieder einen Film abgeliefert der ein gutes Mittelmaß erreicht. Störend wirkt hier nur das Mitmischen der vielen Chinesen, was das häufige Lesen von Untertiteln zur Folge hat. Aber daran müssen wir uns wohl gewöhnen dass an vielen US Produktionen jetzt mit verstärkter Fernöstlicher Beteiligung zu rechnen ist. Kommt nichtmehr an Expendables heran, kann man sich aber gerne ansehen.

am
Der 1. Teil war super, den 2. Teil habe ich nicht gesehen, aber dieser 3. Teil ist Langeweile pur! Aus meiner Sicht B-Movie Niveau. Sylvester Stallone sollte auch in Rente gehen, sein Alter passt nicht zur Rolle. (aber das will er auch in 10 Jahren noch nicht wahr haben)
Escape Plan 3 - The Extractors: 2,7 von 5 Sternen bei 154 Bewertungen und 19 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Escape Plan 3 - The Extractors aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Action mit Sylvester Stallone von John Herzfeld. Film-Material © Lionsgate.
Escape Plan 3 - The Extractors; 18; 07.11.2019; 2,7; 154; 0 Minuten; Sylvester Stallone, Dave Bautista, Curtis '50 Cent' Jackson, Jaime King, Max Zhang Jin, Joe Nin Williams; Action, Thriller, 18+ Spielfilm;