Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Beamzone" aus

113 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Smallfoot
    Ein eisigartiges Abenteuer - Yeti oder nie! Die Legende steht Kopf!
    Animation, Fantasy, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 30.12.2018
    Dieses dauernde gesingsang geht einem tierisch auf den S...
    Total überdreht. Für Kinder eher geeignet.
  • Early Man
    Steinzeit bereit - Helden haben Mut. Loser haben Mammut.
    Kids, Animation, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 15.10.2018
    Sind überhaupt nicht begeistert.
    Fußballspiel in der Steinzeit - Bronzezeit.
    Langweilig und nicht witzig.
    Schade
    Bleibt doch bitte bei Wallace & Gromit!!
    Das hat funktioniert und war toll!
  • The Drownsman
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 29.09.2018
    Ein schlecht gemachter Unterwasser-Ork treibt sein Unwesen.
    Wir hatten einen sehr guten Tag das wir den Film bis Ende schauten.
    Sehr dünne Story, kurz gesagt keine Empfehlung.
  • 24 Hours to Live
    Rache braucht keine 24 Stunden.
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 23.07.2018
    Nun also ganz so in die Höhe heben will ich diesen Film nicht.
    Ganz o.k. aber nicht mehr. Viele Ideen sind geklaut. Diese ewigen Rückblenden auf seine verstorbene Familie nerven schon sehr.
    Für einmal anschauen o.k. bleibt aber sicher nicht im Gedächtnis.
  • Spider-Man - Homecoming
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 03.04.2018
    Spidermänchen mit Quickestimmchen.
    Was sollte das denn?? Müßen in nahezu allen Blockbustern Kinder die Welt retten.
    Fällt denen nichts mehr neues ein?
    Peinlich. Einfach nur Peinlich.
    Dieser Film nervt nur. Finger weg.
  • Accident - Mörderischer Unfall
    Albtraum auf dem Highway
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 27.01.2018
    Selten dämlicher Film.
    Handlung ist unterirdisch. Die Story ist so unglaubwürdig das man bei 40min einfach nur ausschalten will.
    Die verunfallten verhalten sich so was von dämlich, man kann es nicht nachvollziehen.
  • Blade Runner 2049
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 22.10.2017
    Einer der größten Endtäuschungen in den letzten 5 Jahren!
    Ein extrem in die Länge gezogenes, langweiliges Drama.
    Aktion…Fehlanzeige. Neue Ideen … 0,0.
    Gute und namhafte Darsteller reisen dieses Machwerk nicht mehr raus.
    Sehr ermüdende, langweilige 2,0 Sterne.
    Sehr sehr sehr Schade.
  • Valerian
    Die Stadt der tausend Planeten.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 06.08.2017
    Na ja geht so.
    Tricktechnik ist Top.
    Story: irgendwie alles schon mal gesehen und nicht gerade originell.
    Teenager Lovestory im All.
    Sehr überdreht und wenig glaubwürdig.
    Waren voller Erwartungen im Kino, leider enttäuschend.
  • Wolverine 3 - Logan
    The Wolverine
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 24.07.2017
    Opa Wolf macht mit Uropa Glatze einen Ausflug.
    Was für ein Drama! Dauernd am Boden, alkoholsüchtig und am Ende.
    Sorry so unseren Helden Wolverin von der Leinwand zu verbannen ist eine Frechheit!
    Uropa Glatze ist ja eigentlich schon lange gestorben, warum er hier wieder lebt???
    2Stunden 17min zu lang!
  • Arrival
    Warum sind sie hier?
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 02.03.2017
    Mächtig langweilig umgesetzter Film.
    Nette Idee mit der Aliensprache.
    Als Sifi-Fan wartet man dauernd das was passiert, doch leider Fehlanzeige.
    Und ich habe doch bis zum Ende durchgehalten. Das Ende ist wohl die Totale Endtäuschung.
    Kann diesen Film nicht empfehlen.
  • 31
    Death is the only escape.
    Horror, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 04.12.2016
    Nach 15min abgeschaltet.
    Die Dialoge sind so unterirdisch, kann man nicht ertragen.
    Hätten sich die Darsteller die 15min gegenseitig angerülpst, wäre dies kein unterschied.
    Was für ein Müll.
  • Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
    Entdecke eine neue Ära in J.K. Rowlings magischer Welt.
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Beamzone" am 20.11.2016
    Sorry aber was war das denn?
    Waren richtig enttäuscht. Lieblos.
    Es kommt bei weitem keine Harry Potter Stimmung auf.
    Außer das ein paar Namen fallen, hat der Film überhaupt nichts mit den Kultfilmen zu tun.
    50% der Hauptdarsteller haben einen Gesichtsausdruck wie 100m Feldweg.
    Die Fortsetzung ist bei uns jetzt schon gestrichen.