Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
In den Schuhen meiner Schwester Trailer abspielen
In den Schuhen meiner Schwester
In den Schuhen meiner Schwester
In den Schuhen meiner Schwester
In den Schuhen meiner Schwester
In den Schuhen meiner Schwester

In den Schuhen meiner Schwester

Freundinnen. Rivalinnen. Schwestern.

USA, Deutschland 2005 | FSK 6


Curtis Hanson


Cameron Diaz, Toni Collette, Andy Powers, mehr »


Drama

3,4
1632 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
In den Schuhen meiner Schwester (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 125 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation
Erschienen am:04.05.2006
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
In den Schuhen meiner Schwester (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 125 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation
Erschienen am:04.05.2006
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
In den Schuhen meiner Schwester
In den Schuhen meiner Schwester (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
In den Schuhen meiner Schwester (DVD), gebraucht kaufen
FSK 6
DVD
Nur noch 1 verfügbar!
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu In den Schuhen meiner Schwester

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von In den Schuhen meiner Schwester

'In den Schuhen meiner Schwester' ist die komische und herzzerreißende Geschichte zweier Schwestern, die eigentlich nichts gemeinsam haben - außer Schuhgröße 39. Maggie und Rose Feller sind zwar beste Freundinnen, unterscheiden sich aber wie Tag und Nacht, wenn es um Wertvorstellungen, Lebensziele und persönlichen Stil geht: Maggie (Cameron Diaz) liebt Partys, hat nur mit Mühe ihren Schulabschluss geschafft und 'entsorgt' ihre Jobs so schnell wie die Zeitung von gestern. Sie glaubt, dass ihr größtes Kapital ihre Anziehungskraft aufs andere Geschlecht ist. Immer wieder arbeitslos, hat sie quasi kein Zuhause und nistet sich bei Verwandten und Freunden ein. Ihren intellektuellen Fähigkeiten traut sie selbst nicht über den Weg, deshalb ist ihr Make-up wichtiger als Bücher. Aber sie hat ein natürliches Talent, sich zu stylen und immer das perfekte Outfit für jede Gelegenheit zu finden. Rose (Toni Collette) dagegen, eine Princeton-Absolventin, ist Anwältin in einer der angesehensten Kanzleien in Philadelphia. In ihrer schön eingerichteten Altbauwohnung verschanzt sie sich vor der Außenwelt. Sie steckt beruflich fest in der Tretmühle, kämpft ständig mit ihrem Gewicht und fühlt sich nie wohl in ihrer Haut. Roses geringes Selbstbewusstsein führt dazu, dass sie selten ausgeht. Ihre große Leidenschaft im Leben sind Schuhe, denn die passen im Gegensatz zu Kleidern immer - doch leider hat sie wenig Gelegenheit, die Schätze aus ihrem Schrank auszuführen. Nach einem schlimmen Streit müssen die beiden Schwestern einen schwierigen Weg zurücklegen, um zu erkennen, was sie einander wirklich bedeuten. Unterstützt werden sie dabei von ihrer verstorben geglaubten Großmutter Ella (Shirley MacLaine). Durch sie lernen Maggie und Rose, mit sich selbst und miteinander Frieden zu schließen.

Film Details


In Her Shoes - Friends. Rivals. Sisters.


USA, Deutschland 2005



Drama


Geschwister, Tragikomödie



10.11.2005


974 Tausend


Darsteller von In den Schuhen meiner Schwester

Trailer zu In den Schuhen meiner Schwester

Movie-Blog zu In den Schuhen meiner Schwester

Cameron Diaz: Sie hat ein loses Mundwerk und kennt keine Skrupel!

Cameron Diaz

Sie hat ein loses Mundwerk und kennt keine Skrupel!

Cameron Diaz liebt ihren neuen Film vor allem, weil er so ''echt'' ist. Die 38-jährige Schauspielerin spielt eine ausfallend werdende, Drogen-nehmende Lehrerin...
Cameron Diaz: Sie ist eine Frau mit  harter Schale und weichem Kern!

Cameron Diaz

Sie ist eine Frau mit harter Schale und weichem Kern!

Cameron Diaz fühlt sich zwar auch unter richtigen Kerlen wohl und absolviert ihre Stunts gerne selbst, beteuert aber, dass sie im Inneren ''ganz Frau'' sei....
Cameron Diaz: Cameron Diaz wird zum 'Sumpfmonster'

Bilder von In den Schuhen meiner Schwester

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu In den Schuhen meiner Schwester

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "In den Schuhen meiner Schwester":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein schöner und unterhaltsamer Film mit tollen Schauspielern.
Vor allem die ansonsten nicht immer überzeugende Cameron Diaz ist in diesem Film in Höchstform und richtig schnuckelig!
Der Film bietet aber keine oberflächliche Unterhaltung, sondern hat moralischen und emotionalen Tiefgang.
Sehenswert.

am
Einfach ein schöner Film !

Mit brillianten SchauspielerInnen

Vor allem überrascht hat mich hier Cameron Diaz, die ja sonst in meist albernen Filmen das dumme/nette Girlie spielen durfte.
Ich glaube, über Toni Colette muss man nicht mehr viel sagen, denn sie hat ihr schauspielerisches Talent bereits mehrfach unter Beweis gestellt.

Auch dabei. Die Grande Dame Shirley MacLaine, als Oma in absoluter Top-Form !

Dieser Plot ist (obwohl man es in Bezug auf die Story vermuten könnte) absolut NICHT kitschig, sondern einfach nur ganz wunderbar herzerwärmend.
Und wer sich amüsieren kann, wenn z. B. ältere Damen über "Miss Hot Pants" (Diaz )ablästern, kommt hier auf seine Kosten.

Fazit: Ein schöner Film, der sicherlich nicht nur Frauen gefallen dürfte.

am
Ich liebe Cameron Diaz und auch wenn es nicht so wäre,
der Film ist super und man sollte ihn schon gesehen haben.
Sehr emotional und wunderschön !!!

am
In den Schuhen meiner Schwester ist ein guter Film mit super Schauspielern.
Besonders Cameron Diaz ist in diesem Film in Höchstform und spielt ihre Rolle glaubwürdig!
Der Film ist keinesfalls oberflächlich, sondern eher mit Tiefgang ausgestattet. Von mir gibt es 3,5 Sterne.

am
Sehr Unterhaltsam
Ein sehr sehenswerter Film mit vielen komödiantischen Höhepunkten, aber auch einem für mich tiefgründigeren hintergrund. Tolle Schauspieler und sehr schöner Soundtrack !!!!! FAZIT: Sehenswert

am
Richtig guuuuuuuuut!!!!!
hatte eigentlich wieder ne Komodie erwartet, war dem aber gar nicht so! Ein Film, dass zum Nachdenken bewegt! Unbedingt anschaun! Nicht nur ein Frauenfilm!

am
Ein Überraschungspaket. Wer einen lustigen FIlm erwartet, in dem die Darsteller von einem Fettnäpfchen ins andere stolpern und man sich vor Lachen auf dem Boden kugelt, der wird enttäuscht. Wer dagegen einen emotionalen Film mit Tiefgang und einer aus der Realität stammenden Story erwartet, der wird begeistert sein. Frau Diaz zeigt das sie auch Charakterrollen spielen kann und das ist eine weitere Überraschung des Films. Mich hat der FIlm fasziniert und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Alles was ich z.b. von dem Film "Das Haus am See" vorab erwartet habe und nicht bekam, hat dieser Film mir gegeben.
Wie gesagt: ein Überraschungserfolg! Deshalb: 4 Sterne!

am
So eine tolle Mischung!!!!!
Schwestern wie Du und ich, verbandelt und verstritten. Am Schluß doch immer an einem Strick ziehend. So viel Gefühl, so viel Spannung und dann so viele Tempos. Ich kann diesen Film nur empfehlen, musste ihn gleich zwei Tage hintereinander anschauen. Viel Spaß!

am
Eigentlich hatte ich eine Komödie erwartet, war aber positiv überrascht über den unerwarteten Tiefgang der Geschichte. Ein schöner Film mit tollen Schauspielern. Cameron Diaz in einer Charakterrolle, die einiges abverlangt. Klasse!

am
Prima Film, wenn man sich daran gewöhnt hat, dass es halt keine reine Liebeskomödie ist; gut aufgelegte Schauspieler in einem cleveren Plot.

am
Der Film hat mir sehr gefallen. Die Geschichte ist toll und die Schauspieler hervorragend. Ein bisschen zum Lachen, ein bisschen zum Weinen - einfach auf dem Sofa einkuscheln, Pizza holen, Flasche Wein aufmachen und genießen!

am
Wunderschöner Film
Dies ist ein wunderschöner Film. Der Schwesternkonflikt ist richtig gut umgesetzt.
Es gab so viele schöne, lustige und traurige Momente. ich kan diesen Film nur empfehlen.

am
ein toller Film!
Da kann ich mich Losty nur anschließen!
Hatte mich auf mittelmäßige 2 Stunden eingestellt und war wirklich positiv überrascht!!

am
In den Schuhen meiner Schwester

Ein Filmmärchen, das voll auf das wunderbare Hauptdarstellertrio Cameron Diaz, Toni Collette und Shirley MacLaine zugeschnitten ist. Frauen werden diesen Film lieben. Männer vielleicht auch.


Gedreht nach dem Bestseller "In Her Shoes" von Jennifer Weiner aus dem Jahr 2002.

Der Film ist etwas, was man nur noch selten findet: ein Kino-Film über echte Menschen, mit echten menschlichen Problemen, und schlussendlich mit echten, menschlichen Lösungen. Ein hervorragendes Schauspieler-Ensemble, fantastisch besetzt bis in die kleinste Nebenrolle, macht den 130 Minuten langen Film zu einem wahren Vergnügen. Ein Film, der sowohl tief ins Herz trifft, als auch die Lachmuskeln strapaziert.

am
Klassischer Frauenfilm

Weder die Charakter noch die Story konnte mich nicht fesseln. Da helfen auch gute Schauspielerinnen nicht.

am
Ein wunderschöner Film mit einer fabelhaften Toni Collette! Die Story ist gut umgesetzt, mit einer perfekten Mischung aus Drama und Homor, verleiht dies der Geschichte die benötigte Tiefe. Genial!

am
Schön anzusehen ....
Mit mehr Hintergrund und Tiefgang als man denkt !
Perfekt gespielt von allen drei Hauptdarstellerinnen.

Absolut realistische Geschichte.

am
Zwei ungleiche Schwestern, die in ihren unterschiedlichen Eigenschaften nie klischeemäßig wirken sondern sehr authentisch. Shirley MacLaine vervollständigt das Trio in ihrer Paraderolle. Selten hat man drei starke Hauptdarstellerinnen in einem Film. Richtig richtig gut!!

am
"In den Schuhen meiner Schwester" zählt für mich in erster Linie als typischer Frauenfilm. Wer mit Längen in der Story leben kann wird mit drei großartig agierenden Damen belohnt. Wer von meinen weiblichen Lesern also einen schönen Filmabend mit den Freundinnen verbringen will, sollte einmal auf diesen Film zurückgreifen und auch romantisch verlangte Männer könnten an diesem Film ihre Freude finden. [Sneakfilm.de]

am
Na war ganz ok !!
ich fand den film nicht schlecht aber umgehauen hat er mich jetzt auch nicht wirklich, einfach ein netter film für einen Sonntagnachmittag auf der Couch

am
Super Film
Kann mich meinem vorschreiber nur anschlissen der Film hat trotz seinem guten Komödien Höhepunkte auch Tiefgang:absulut SEHENSWERT

am
Gefühlvoll
Auf jeden Fall für alle geeignet, die selbst eine Schwester haben uns ab und zu schon mal Probleme mit ihr hatten. Der Film war witzig und hatte auch Tiefgang-

am
2 brillante Schauspielerinnen,in einer sehr gut erzählten Geschichte über Schwestern wie sie unterschiedlicher net sein können,auch Shirley MacLaine spielt sehr gut.
alles in allem ein sehenswerter Film

am
Sehr emotional!
Der Film zeigt eine Frau (Maggie = Cameron Diaz), die ihre Schönheit benutzt, um sich im Leben durch zu schlagen. Was bisher auch funktioniert hat. Der Film zeigt auch eine Frau (Rose = Toni Collette), die durchschnittlich aussieht aber mit Köpfchen durch das Leben geht. Diese unterschiedliche Geschwister zeigen beide seitens des Lebens. Man kann aber nur zu einem gewissen Punkt so durch das Leben gehen. Die hübsche Maggie wird dazu gebracht, sich mehr mit dem Lesen auseinander zu setzen und die schlaue Rose wird endlich durch das Los lassen von Sicherheiten selbstbewußter. Der Film ist keine Komödie. Ich finde die Bezeichnung »Drama« 100% korrekt. Es sind sehr viele Gefühle im Spiel und dadurch wirkt der Film sowie die Geschichte an sich sehr ernst. Beide Schauspielerinnen haben sehr gute Leistungen gezeigt. Empfehlenswert!

am
Es war ein sehr lustiger, sehenswerter Film. Mir hat er von Anfang bis Ende
gut gefallen. Die Schauspieler waren super.

am
In den Schuhen meiner Schwester
Cameron Diaz und Toni Collette als Schwestern? Was sich ziemlich verrückt anhört, funktioniert in dieser Dramödie hervorragend. Die Mischung aus Drama und Komödie ist charmant und Curtis Hanson versteht es, das doch simple Thema spannend umzusetzen.

am
Sehr netter und unterhaltender Film, hat auch seine Tiefgründe. Wer Filme über zwischenmenschliche Beziehungen mag, ist dabei sicherlich richtig. Interessante Charaktere gespielt von Toni Collette und Shirley MacLaine. Empfehlenswert für sein Genre.

am
In her shoes
hat mir sehr gut gefallen

am
Zwar kein »meilenstein« der Filmgeschichte dennoch schöööööööön
ich möchte nun nicht behauptend as dies der beste film sei den ich jeh gesehen habe dnnoch hat es sich gelohnt ihn anzuschauen und einen gemütlichen abend auf der couch zu verbringen, fazit : die zeit ist nicht verschwendet dennoch würde ich fast behaupten ohne eine schwester oder beste freundin ist es »nur« einer von vielen Dramen/Komödien.

am
Schöner Film - gut gemachte Unterhaltung mit Anspruch. Sehr gute Schauspieler sehr guter Plot und Shirley MacLaine, was will man mehr.
4,5 Sterne - nicht schlecht für einen Film mit vielen Lachern!

am
Echt toll...
ich bin ja nicht so für Komödien, aber der ist echt toll. Empfehlenswert und Sehenswert. Teilweise kann man auch schon mal eine Träne rausdrücken. :-)

am
Ein klasse Film mit klasse Besetzung
Klasse und liebevolle Darstellung zweier ungleicher Schwestern, die sich dann aber auf das wesentliche und wichtige besinnen. Geht schon ein wenig unter die Haut.

am
Hatte an den Film eigentlich nicht so hohe Erwartungen, da ich von einer anspruchslosen Diaz Komödie ausgegangen war. Stat tdessen bekommt man ein lupenreines Drama mit einer anrührenden Geschichte und tollen Schauspielern zu sehen. Die Story berührt und macht nachdenklich; Diaz absolviert vielleicht den besten Auftritt ihrer Karriere neben "An jedem verdammten Sonntag". Trotz aller Dramaanleihen ist der Film leicht wie eine Feder und wird nicht eine Minute langweilig. Natürlich sind auch eine ganze Reihe von humorvollen Szenen eingebaut worden, doch diese sind nie vordergründig eingeschoben und harmonieren wunderbar mit dem ernsten Grundton des Films.

Warum dann nur 3 Sterne wird man sich vielleicht fragen: Also zum einen sind es auch sehr gute 3,5 Sterne und zum anderen ist es der Schluß, der mir absolut nicht gefiel. Ohne hier jetzt spoilern zu wollen: Kann Hollywood es nicht einmal sein lassen in (fast) jeden Film ein klebriges Happy End ein zu bauen? Und hier wirkt es besonders deplaziert und falsch. Nichts gegen ein optimistisches Ende, aber heir geht es eindeutig zu weit.

Fazit: Toller Film, tolle Schauspieler, mieses Ende!

am
Für graue Novembertage....
Ein Frauenfilm, am besten ohne Mann ansehen!
Für einen grauen Novembertag bestens geeignet.

am
Guter Film. War vor dem Schauen etwas voreingenommen. Dachte typischer "Frauenfilm" mit vorausschaubarem Ablauf.
Musst mich jedoch eines Besseren belehren lassen. Lohnt sich echt anzugucken!

am
Startet sehr lahm
Der Film wird mit der Zeit immer besser und dann richtig gut. Am Anfang des Filmes muss ich zugeben, habe ich paar mal daran gedacht, auszumachen.

am
In den Schuhen meiner Schwester
sehr unterhaltsam

am
Der Film ist eigentlich ganz gut, die Darsteller spielen wirklich gut und die Story ist nicht schon nach 15 Minuten zu durchschauen, also durchaus ein lohnenswerter Streifen.
Allerdings ist es absolut kein lustiger Film, keine Komödie. Die Geschichte ist sehr ernst, ich würde den Film eher als Drama einstufen. Wer sich den Film in Erwartung einer Komödie ansieht, wird enttäuscht sein.

am
In den Schuhen ...
Eine warmherzige, berührende und komische Geschichte zweier unterschiedlicher Schwestern - und einer Leidenschaft für Schuhe: Cameron Diaz und Toni Collette spielen das ungleiche Paar, das inspiriert von ihrer Großmutter Shirley MacLaine das findet, wonach sie im Leben gesucht haben. Eine Spur von 'Magnolien aus Stahl' und 'Zeit der Zärtlichkeit' machen den Film zu einem Herbsthighlight.

am
Ich würde den Film nicht als Komödie bezeichnen...zwar ein paar gute Gags enthalten, ansonsten ist der Film viel tiefgründiger. Hat mir sehr gut gefallen...nur zu empfehlen.

am
Die Einstufung des Films als Komödie ist hier irreführend, denn dieser Film hat mehr Tiefgang, als man auf den ersten Blick vermutet. Die enge Verbindung zwischen Geschistern, der man manchmal einfach nicht entfliehen kann, wird von beiden Hauptdarstellerinnen gekonnt in Szene gesetzt. Cameron Diaz hat weit mehr drauf als immer das Komödien-Dummchen zu spielen.

am
A feel good movie
Ein Film über echte Menschen, mit echten menschlichen Problemen, und schlussendlich mit echten, menschlichen Lösungen. Die Schauspielerischen Leistungen überzeugen völlig.
In den Schuhen meiner Schwester trifft meiner Meinung nach absolut die richtige Mischung aus Drama und Komödie und garantiert einen unterhaltsamen Kinoabend.Ein Film, der sowohl tief ins Herz trifft, als auch die Lachmuskeln strapaziert.

am
Frauen Film
Ein Film der nicht schlecht ist (aber für Frauen) und gut unterhält. Eine sexy wie nie zuvor Cameron Diaz, eine hätte längst den Oscar verdient Toni Collette und eine wo warst du solange Shirley MacLaine. Die Nebenrollen sind gut besetzt und Curtis Hanson überrascht mit einer lockeren Regieführung.
Ein unterhaltsamer Film aber eher für Frauen geeignet.

am
schön
Sehr schöner Film, gute Schauspieler! Sehr empfehlenswert!

am
Der Film hat meine erwartung sogar übertroffen, dachte naja ne´ weitere Komödie mit Cameron Diaz, aber siehe da eine tolle Story und klasse Darsteller machen den Film absolut sehenswert.

am
Netter Film mit guten Schauspielern, der in den Trailern und von der Promo her klamaukiger dargestellt wird als er eigentlich ist: Nämlich durchaus ernst und "erwachsen" und daher nicht mit z.B. "Verrückt nach Mary" zu vergleichen. Besonders Toni Colette als das "hässliche Entlein" hat mir sehr gut gefallen.

am
In den Schuhen meiner Schwester
Ein niedlicher Film bei dem zwei Stunden lang keine Langeweile auftritt.

am
Unterhaltsam
wenn man einen seichten Film nach einem anstrengenden Tag schauen möchte ist dieser empfehlenswert! Nett anzusehen aber leider keine wirkliche Handlung zu erkennen!

am
Der Film ist nicht schlecht und auch Cameron Diaz passt gut in die Rolle. Die Story ist vielleicht bischen zu einfach aber noch nicht abgedroschen. Der Film ist nix besonderes aber als Werktagsabendfilm vollkommen ausreichend!

am
Sehr unterhaltsam
Habe den Film an einem Sonntag nachmittag geschaut. Dafür super nette Unterhaltung. Genre Drama, Komodie passt genau. Geschwister Konflikte mit witz und happy end.

am
Der Film ist nicht schlecht. Er hat einen guten Hintergedanken, tolle Werte. Aber die Schauspieler spielen sehr unglaubwürdig. Insbesondere die beiden Hauptdarstellerinnen sind nicht überzeugend. Ansonsten ist eine leichte Komödie ohne jeglichen Anspruch.

am
Da hatte ich mehr erwartet
Die Story ist überschaubar und etwas klischeehaft, es gibt wirklich einige schöne Szenen und berührende Momente in diesem Film - aber alles in allem hatte ich mir mehr darunter vorgestellt.
Geht so, kann man aber gut sehen. Ist keine verschwendete Zeit.

am
genial
Der Film ist gut. Zwar nicht so lustig wie ich gehofft hatte aber dennoch sehr gut gespielt.

am
Halb Komödie, halb tiefsinniges Erzählen einer Zwischenmenschlichen Beziehung. Es ist schön den beiden Schwestern zuzusehen und Gemeinsamkeiten zu bemerken... Nette Story, gute Schauspieler...

am
Schöner Film für Frauenabend
Der Film ist schön für einen Abend für Frauen. Man sollte aber nicht zu viele erwarten. Der Film ist nur schön zum ansehen, große intelligente Erkenntnisse wird man nicht daraus ziehen.

am
Olala
Passt weder in das Genre Komödie weil 2-3 Lacher keine Komödie darstellen und ist auch kein Drama da es keine richtig dramatischen Szenen gibt. In die Schublade seichte Unterhaltung, wenn nichts anderes läuft passt dieser Streifen, mehr nicht.

am
na ja
nicht so ganz der Brüller

am
nette Familiendramödie
Ähnlich wie bei der Familie Stone ist dieser Film eine nette Dramödie. Das Verhältnis zwischen den beiden grundverschiedenen Schwestern wird auf eine harte Probe gestellt, da sich beide hassen, aber auch gleichzeitig lieben.
Ein netter Film nicht nur für Frauen.

am
Unterhaltsame Komödie
Nette Idee, gute Schauspielerinnen und nicht langweilig - eben was man sich von einer Komödie durchschnittlich erwartet. Nicht richtig neu - 2 total gegensätzliche (in diesem Fall) Schwestern graden aneinander und müssen miteinander zurecht kommen, aber trotzdem nett gemacht. Hatte mir zwar von der Beschreibung/Trailer mehr erwartet, aber auch nicht wirklich enttäuschend.

am
Amüsant
Eine nette kurzweilige Komödie.

am
Einfach genial und lustig zugleich.An manchen Stellen kommen einem auch die Tränen. Als gkleiner Fan von C. D. muß ich sagen der Film war mal wieder ein richtig großer Erfolg.
Sehenswert

am
sehr netter film!
in der kalten jahreszeit genau das richtige für einen schönen dvd abend zu zweit:-)

am
Von mir nur deshalb 2 Sterne, weil ich in Erwartung einer Komödie mit Cameron Diaz herb enttäuscht war. Kann man sich anschauen, aber wenn er dann mal im Fernsehen kommt, wird sich wohl jeder für einen anderen Kanal entscheiden.

am
ganz nett gemacht
Der Film ist ein nett gemachter Film für einen verregneten Sonntag-Nachmittag auf dem Sofa. Allerdings ist der Film eher Drama als Komödie, die witzigen Szenen sind eher in der Minderheit. »In den Schuhen meiner Schwester« ist ein Film, den man sich durchaus mal anschauen kann, ohne dass ein tieferer Eindruck hängenbleibt!

am
Kurzweilig
und lustig anzuschauen, kann man auch MANN empfehlen

am
Frauenfilm
Ganz klar ein Frauen-Schwestern-beste Freundinnen-Film. Ab auf die Couch, Chips und Tempos parat und losgehts......

am
Familienfilm
Familienfilm mit Witz und allem was dazugehört

am
Schwesternmord?
Spätestens, wenn ich die liebe (leichtsinnige und leichtlebige) Schwester mit meinem Angebeteten im Bett erwischen würde, wäre das verdammte Flittchen - samt Lover - für mich gestorben. No way back !!! Doch Hollywood braucht ein Happy-End. So lernt das »Luder« Verantwortung und die »Steife« wird cooler. Dank Grandma. Gute Unterhaltung, auch wenn bei MIR der Film schon viel früher zu Ende gewesen wäre.

am
Diaz vs. Collette
Muss sagen, dass mich der Film doch positiv überrascht hat. Wem geht es denn nicht mal so im Leben das man von der besten Freundin oder sogar von der eigenen Schwester betrogen wird. Das zu Überstehen und dann auch noch zu verzeihen da gehört wirklich sehr viel Charakter dazu. Obwohl es ja ein ungeschriebens Gesetz ist, sowas nicht zu machen. Der Film hat mich gefesselt, obwohl er zeitweilig doch etwas langweilig war. Ich wollte einfach wissen, wie es ausgeht. Und unter der richtigen Führung wird auch die eigenbildeste Tussi zum Arbeitsmensch.

am
Ganz o.k.
Ganz o.k. aber ich habe mir mehr davon verspochen. Am Besten selbst eine Meinung bilden!

am
einfach nur schön ...
Camerson Diaz m al als richtige Zicke.
Super. Gemütlicher DVD abend mit ner Flasche Wein. Aber wahrscheonlich eher für Frauen geeignet.

am
ich habe mir von dem film ehrlich gesagt mehr versprochen. die story an sich war gut, cameron diaz wie gewohnt witzig, aber es gab nicht allzu viele lustige szenen. man kann sich den film einmal ansehen....

am
Gut !
Ein sehr schöner Film, der vieles bietet, tolle Schauspieler, sehenswert auf jeden Fall !

am
Drama oder Komödie?
Meiner Meinung nach ein Drama weil ich die Story so seicht fand. Der Film plätschert so vor sich hin und ist mir ewig vorgekommen. Dafür das der Film im Kino gelaufen ist und eigentlich ganz gute Kritiken bekommen hat war ich sehr enttäuscht. Hätte eigentlich gedacht der Film ist so eine Art Rollentausch-Kömodie wie »Freaky Friday« o.ä. - war aber leider nicht der Fall.

am
Guter Frauenfilm
Das ist ein guter Film für die Frauen um sich nen schönen DVD Abend zu machen.

am
Die Einstufung als Komödie ist etwas unpassend. handelt es sich doch eher um ein Drama. Sieht man sich das MakingOf im Anschluss an (um zu erfahren, warum es denn keine Komödie geworden ist) erfährt man, dass das auch so sein sollte. Die Geschichte Seele und Tiefgang, langweilt aber nicht, was ja leider häufig passsiert. Im Gegenteil ich fand mich gut unterhalten, wenn auch etwas tiefgründiger, als gedacht.

am
derbe Enttäuschung
Vollgestopft mit Klischees, uneingeschränkt vorhersehbar, was als nächster passiert, viele soziale Problematiken nur am Rande gestreift - echt zu schade um die Zeit!

am
Bah...
mal ganz ehrlich:gab oder gibt es einen langweiligeren Film? Für mich nicht!Finger weg!

am
Super schöner Film - Genreübergreifend von Tragigkomödie bis Lovestory und Drama. Toller Film, Tolle Darsteller, nicht kitschig
In den Schuhen meiner Schwester: 3,4 von 5 Sternen bei 1632 Bewertungen und 79 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: In den Schuhen meiner Schwester aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Cameron Diaz von Curtis Hanson. Film-Material © 20th Century Fox.
In den Schuhen meiner Schwester; 6; 04.05.2006; 3,4; 1632; 0 Minuten; Cameron Diaz, Toni Collette, Andy Powers, Karen Vicks, Eric Balfour, Gene Bozzi; Drama;