Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Die Geschwister Savage

3,2
106 Stimmen


So geht's

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten
Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle
deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Geschwister Savage (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Entfallene Szenen
Erschienen am:24.10.2008
So geht's

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot!
Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.

DVD

Abbildung kann abweichen
Die Geschwister Savage (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 110 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Entfallene Szenen
Erschienen am:24.10.2008
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Die Geschwister Savage
Die Geschwister Savage (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Die Geschwister Savage
Die Geschwister Savage (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Die Geschwister Savage
Die Geschwister Savage (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Die Geschwister Savage

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Geschwister Savage

Eine ganz normale Familie: Ein alter Vater und erwachsene Geschwister, die sich und ihm nichts zu sagen haben. Ein Anruf konfrontiert Wendy (Laura Linney) und Jon (Philip Seymour Hoffman) mit der Tatsache, sich um ihren inzwischen demenzkranken Vater Lenny Savage (Philip Bosco) zu kümmern. Diese Herausforderung wird anfänglich aus Selbstmitleid, Wut und Verzweiflung nur widerwillig von den Geschwistern angenommen...

Die auf dem Sundance-Filmfestival mit dem Publikumspreis ausgezeichnete und Oscar- sowie Golden-Globe-nominierte Tragikomödie 'Die Geschwister Savage' (2007) von Regisseurin Tamara Jenkins - ein nachdenklicher Film, der durch menschliche Wärme und hintergründigem Humor vom wahren Leben berichtet.

Film Details


The Savages


USA 2007



Drama


Oscar-nominiert, Geschwister, Tragikomödien, Golden-Globe-nominiert, Sundance-prämiert, Alzheimer / Demenz, Rentner



24.04.2008


43 Tausend


Darsteller von Die Geschwister Savage

Trailer zu Die Geschwister Savage

Blog-Artikel zu Die Geschwister Savage

Philip Seymour Hoffman: John le Carré über Hoffmans beeindruckende Intelligenz

Philip Seymour Hoffman

John le Carré über Hoffmans beeindruckende ...

Philip Seymour Hoffman beeindruckte viele mit seiner außergewöhnlichen Intelligenz, jetzt meldet sich auch Englands Politthriller-Kultautor John le Carré zu Wort...
Philip Seymour Hoffman: Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman tot aufgefunden

Philip Seymour Hoffman

Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman tot ...

Philip Seymour Hoffman wurde tot in seiner Wohnung in New York aufgefunden. Gerüchten zufolge könnte eine Überdosis der Grund für seinen Tod sein...

Bilder von Die Geschwister Savage

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Geschwister Savage

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Die Geschwister Savage":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film behandelt ein Thema, das gerade vom Hollywood-Mainstream wenig behandelt wird, aber doch jeden trifft: Altern und Sterben, oft unter unwürdigen Bedingungen. Ohne die Vergangenheit dieser Geschichte von erwachsenen Geschwistern und ihrem vereinsamten Vater allzu nah zu beleuchten, erzählt der Streifen ruhig und unaufgeregt, was passiert, wenn alte Menschen vor ihrem Tod ein neues Heim benötigen und wie die betroffenen Personen damit umgehen. Die drei Hauptdarsteller haben mir alle gut gefallen und gerade Philip Seymour Hoffman erscheint wieder mal als jemand, der keine Rolle spielt, sondern einfach nur ist. Insgesamt ein schöner, trauriger, aber doch auch irgendwie lebensbejahender Film, der trotz der Laufzeit von knapp zwei Stunden eigentlich keine Länge vorweist. Gut gemacht!

am
"Die Geschwister Savage" ist einer der Filme, die man sich anschauen sollte. Der Film ist nicht nur exzellent besetzt, sondern auch gut inszeniert. Wer mit ernsten, ruhigeren Filmen warm wird, kommt um diesen Film kaum herum. [Sneakfilm.de]

am
Ein sehr emotionaler, dramatischer und nachdenklicher Film. Sehr ruhig erzählt überragend gut gespielt. Hat mich persönlich sehr getroffen und vollends überzeugt. Ganz klare Empfehlung!

am
Gut gespieltes Drama um einen demenzkranken Vater und seine zwei Kinder, die ihn nun irgendwie unterbringen müssen, obwohl sie ihn seit über 20 Jahre kaum noch gesehen haben. Keine grosse Action oder aufwendige Special Effects - eher still und mit gelegentlichen, ironischen Momenten daherkommend.

am
Man hätte meht daraus machen können - viel mehr!

Ich liebe Phillip Seymor Hofman als Schauspieler, aber in diesem Film wirkt er ziemlich unterfordert. Das brisante Thema bietet eigentlich die ideale Grundlage für eine intelligente Tragikomödie. Der Film verschenkt sein Potential aber auf ganzer Länge. Ziemlich emotionslos plätschert die Handlung dahin - zwischendurch gibt es die ein oder andere gelungene Szene - und dann ist der Film zu Ende. Nur etwas für Hardcore-Progrmmkinofans, die es sehr sehr ruhig mögen. Ich habe viel mehr erwartet! Nicht wirklich zu empfehlen...

am
Die Geschwister Savage ist ein ruhiges Drama mit tollen Darstellern und einer interessanten Message. Durch die 3 Hauptdarsteller lebt dieser Film denn die Story bietet nichts besonderes und hat ein paar Längen.

am
Hatte mir ehrlich gesagt mehr von dem Film versprochen, aber man kann ihn sich mal ansehen. Teilweise hat er Längen, die Schauspieler machen das aber wieder wett.

am
"Die Geschwister Savage" gelingt es ohne große Schauwerte die Situation der ungleichen Geschwister aufzuzeigen. Schnell wird ersichtlich das Neid, Eifersucht und Missverständnis aus John und Wendy die Personen gemacht haben die sie heute sind, nur leider fokussiert sich der Film zu sehr darauf, was der Rolle des an Demenz erkrankten Vaters viel an Raum nimmt, bis er fast komplett im Schatten seiner Kinder steht. Dass ist wirklich ärgerlich, schließlich nähert sich der Film von Tamara Jenkins behutsam und realistisch dem Thema der Demenzerkrankung ohne etwas zu beschönigen oder zu verklären. So ist "Die Geschwister Savage" ein ambitioniertes Werk, das sich teilweise einfach die falschen Fixpunkte ausgewählt hat.

am
Sehr emotionsloser, ermüdender Film mit fehlender Dramatik.
Unklar wie man aus einem so brisanten Thema -Pflege des ungeliebten demenzerkrankten Vaters- so einen durchschnittlichen Streifen produzieren kann... vielleicht sollten Regisseurin und Drehbuchautorin nicht die selbe Person sein.....
Die Geschwister Savage: 3,2 von 5 Sternen bei 106 Bewertungen und 9 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Die Geschwister Savage

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Die Geschwister Savage":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Die Geschwister Savage aus dem Jahr 2007 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Drama mit Laura Linney von Tamara Jenkins. Film-Material © Searchlight Pictures.
Die Geschwister Savage; 12; 24.10.2008; 3,2; 106; 0 Minuten; Laura Linney, Philip Seymour Hoffman, Philip Bosco, Michael Higgins, Cynthia Darlow, Carmen Roman; Drama;