Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ich bin dann mal weg Trailer abspielen
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg

Ich bin dann mal weg

Meine Reise auf dem Jakobsweg.

Deutschland 2015


Julia von Heinz


Devid Striesow, Frank Witter, Samir Fuchs, mehr »


Drama, Komödie, Deutscher Film

3,1
105 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung


Abbildung kann abweichen
Ich bin dann mal weg (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 89 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:09.06.2016
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ich bin dann mal weg (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 92 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Trailer
Erschienen am:09.06.2016
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ich bin dann mal weg
Ich bin dann mal weg
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Ich bin dann mal weg in HD
FSK 0
Stream  /  ca. 92 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:26.05.2016
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Ich bin dann mal weg (DVD), gebraucht kaufen
FSK 0
DVD
Nur noch 4 verfügbar!
€ 2,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Trailer
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ich bin dann mal weg (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 0
Blu-ray
Nur noch 9 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Hinter den Kulissen, Trailer

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ich bin dann mal weg

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ich bin dann mal weg

'Ich bin dann mal weg' erzählt vom Suchen und Ankommen - manchmal schreiend komisch, aber auch bewegend und emotional. Nach einem Hörsturz, einer Gallenblasen-Operation und einem eingebildeten Herzinfarkt wird dem Entertainer Hape Kerkeling (im Film dargestellt von Devid Striesow) unmissverständlich klar, dass es so nicht weitergeht. Er nimmt sich ein halbes Jahr Auszeit und wandert auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela, auf der Suche nach... ja, nach was eigentlich? Nach Gott? Der Wahrheit? Sich selbst? Mit leichtem Ton und emotionaler Intensität beginnt eine spirituelle Abenteuerreise, die lange nachklingt...

'Ich bin dann mal weg' ist die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von Hape Kerkeling über seinen Pilgerweg von St.-Jean-Pied-de-Port in den französischen Pyrenäen nach Santiago de Compostela im Nordwesten Spaniens. Herausgekommen ist eine unterhaltsame Tragikomödie von Julia von Heinz mit Tiefgang, die ebenso Stoff zum Lachen wie zum Nachdenken bietet.

Film Details


Ich bin dann mal weg / I'm Off Then


Deutschland 2015



Drama, Komödie, Deutscher Film


Pilgern, Literaturverfilmungen, Wahre Begebenheit, Tragikomödie, Bambi-prämiert



24.12.2015


2 Millionen


Darsteller von Ich bin dann mal weg

Trailer zu Ich bin dann mal weg

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Ich bin dann mal weg

Mängelexemplar: Sie verliert alles... auch ihre Nerven!

Mängelexemplar

Sie verliert alles... auch ihre Nerven!

Sarah Kuttners erster Roman wurde als Überraschungsbestseller gefeiert. Jetzt kommt die langersehnte Verfilmung dazu auch ins Heimkino...
DVD & Blu-ray Neuvorstellungen: Erschütternde Wahrheiten im YouTube-Video

DVD & Blu-ray Neuvorstellungen

Erschütternde Wahrheiten im YouTube-Video

Die Wahrheit zwischen den Lügen. Nichts wird ihn stoppen, die Wahrheit aufzudecken. Viele Wahrheiten, aber was steckt dahinter? Hier im neuen Videoclip!...
YouTube Neuvorstellungen: DVD & Blu-ray Neustarts im YouTube-Video

Bilder von Ich bin dann mal weg

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ich bin dann mal weg

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ich bin dann mal weg":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film ist interessant gemacht. Die Geschichte, die der Film erzählt, ist gut. Die Schauspieler sind auch gut. Was mir hier leider auffällt, ist, dass der Film sich als Film nicht so richtig eignet. Als Hörbuch ist dies was anderes, da hat man seine Fantasie. Hier wird sehr sehr viel aus dem Off gesprochen und die Bilder, welche nicht schlecht sind, werden mir hier geliefert. In diesen Film gibt es nicht so häufig Dialogstellen. Die Musik ist ruhig und hat keine Geschwindigkeit, genauso wie der Film. Der Film ist zwar handwerklich gut gemacht, aber man muss zeitweise aufpassen, damit man hier nicht einschläft, da nicht ganz so viel passiert.

Man kann sich den Film anschauen, aber als Hörbuch eignet sich die Geschichte deutlich besser.

am
Das Buch war ein riesiger Erfolg und hat sich auch bei mir einfach flott weggelesen. So war ich auch auf den Film neugierig - und wurde enttäuscht. Klar, es ist eine ordentliche, halbdokumentarische Verfilmung mit einem sehr guten Hauptdarsteller, und die Idee mit den eingefügten Kínderszenen ist einfach klasse - aber das war es dann auch schon.
Die Regie schafft es überhaupt nicht, einen vernünftigen inneren Spannungsbogen zu erschaffen. Und so wird - abgesehen von schönen Landschaftsaufnahmen - vor allem der Langeweile gehuldigt. Also - nicht die Story ist öde, sondern der Film an sich. Es nervt auch, dass das Herumtheoretisiere um Gott so in den Vordergrund geschoben wird.
In den Extras spreizt sich die Regisseurin stolz und bekundet, dass man den gesamten Weg abgefahren ist, um Filmaufnahmen zu machen. Ja und? Muss jetzt das Selbstverständliche hoch gelobt werden? Wie peinlich!

Fazit: Das Buch bekommt 9 von 10 Punkten, der Film 6. Ohne Devid Striesow als Hape und die Landschaftsbilder wären es nur 4 gewesen.

Herzlichst

Brabaks

am
Man sollte vielleicht nicht jedes Buch verfilmen. Wer das Buch gelesen hat, wird diesen Film langweilig und unterdurchschnittlich finden, wer Hape Kerkelings Buch nicht gelesen hat, wird mit diesem Film nichts anfangen können, da die ganze verfilmte Reise in dem Film irgendwie unbedeutend wirkt.

Noch dazu wirkt die gesamte Kulisse oft sehr künstlich, was dem Film, bei dem es um Spiritualität geht, den "natürlichen Spirit" nimmt.
Amüsant finde ich einen Kommentar aus dem Film "Die Deutschen sind immer doch überall". Das gilt besonders für diesen Film: Es scheinen sämtliche Nationalitäten mit Deutschen besetzt worden zu sein - ob Holländerin, Engländerin (im Film immerhin "nur" eine in England lebende Deutsche) oder die nicht wirklich spanisch wirkenden Mönche. Immerhin Devid Striesow gibt als Hape sein Bestes!

am
Kurzweiliger Film mit einen wie immer perfekt spielenden Striesow. Der Streifen gibt wie das Buch sehr schöne Einblicke in das Phänomen Jakobsweg

am
Der Spielfilm zum erfolgreichen Buch ist eindeutig zu kurzweilig. Der Sinn, eine etwaige tiefere Erkentnis an das Publikum weiter zu vermitteln, funktioniert nur bedingt. ICH BIN DANN MAL WEG sollte also vorzugsweise gelesen werden. Das macht deutlich mehr Sinn. Der Film ist zwar in Ordnung so weit, hat allerdings extrem viele Möglichkeiten verspielt. 3,10 Camino-Sterne in Spanien.
Ich bin dann mal weg: 3,1 von 5 Sternen bei 105 Bewertungen und 5 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ich bin dann mal weg aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Drama mit Devid Striesow von Julia von Heinz. Film-Material © Warner Bros..
Ich bin dann mal weg; 0; 26.05.2016; 3,1; 105; 0 Minuten; Devid Striesow, Frank Witter, Samir Fuchs, Rudolf Krause, Birol Ünel, Martin Ontrop; Drama, Komödie, Deutscher Film;