Dune

Der Wüstenplanet - Es beginnt.

Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul Atreides (Timothée Chalamet) auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen: ... mehr »
Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul Atreides ... mehr »
USA, Kanada 2021 | FSK 12
Leihen Wunschliste
813 Bewertungen | 33 Kritiken
3.84 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Dune
Dune (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 141 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Griechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328137

Blu-ray

Dune
Dune (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 155 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Französisch Dolby Atmos / Dolby TrueHD 7.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328113

Blu-ray 3D

Dune
Dune (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D / ca. 155 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328724

4K UHD

Dune
Dune (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray / ca. 155 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Italienisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Griechisch, Chinesisch, Koreanisch, Kantonesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328090

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Dune
Dune (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 141 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch, Griechisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328137

Blu-ray

Dune
Dune (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 155 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Französisch Dolby Atmos / Dolby TrueHD 7.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328113

Blu-ray 3D

Dune
Dune (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D / ca. 155 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328724

4K UHD

Dune
Dune (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray / ca. 155 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Italienisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos True-HD, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Dänisch, Schwedisch, Norwegisch, Finnisch, Griechisch, Chinesisch, Koreanisch, Kantonesisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:23.12.2021
EAN:5051890328090
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Dune
Dune (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Dune
Dune (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby TrueHD 7.1, Französisch Dolby Atmos / Dolby TrueHD 7.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Deutsche Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurettes

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungDune

Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul Atreides (Timothée Chalamet) auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen: 'Dune'. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen...

Der Kultroman von Frank Herbert 'Dune - Der Wüstenplanet' in der 2021er Neuverfilmung, an die sich diesmal der kanadische Regisseur Denis Villeneuve wagt, der zuvor bereits in 'Arrival' (2016) ein vielgelobtes Science-Fiction-Werk auf die große Leinwand brachte. In seiner neuen faszinierenden Filmwelt voller Mythen und Geheimnisse auf dem Planeten Arrakis, der 'Wüstenplanet', genannt 'Dune', versammeln sich u.a. Zendaya als Chani, Rebecca Ferguson als Lady Jessica, Dave Bautista als Glossu 'Beast' Rabban, Stellan Skarsgård als Baron Harkonnen, Jason Momoa als Duncan Idaho, Josh Brolin als Gurney Halleck, Timothée Chalamet als Paul Atreides, Oscar Isaac als Duke Leto Atreides und Javier Bardem als Stilgar. Der US-Kinostart und die Kinopremiere in Deutschland wurden Corona-bedingt vom zunächst geplanten Starttermin im Dezember 2020 um fast ein Jahr auf voraussichtlich 16. September 2021 verschoben.

FilmdetailsDune

Dune: Part One - Beyond fear, destiny awaits.
USA, Kanada 2021
16.09.2021
1.7 Millionen (Deutschland)
Mit den Gerichten von HelloFresh wird Euer Filmabend ein voller Erfolg!

TrailerDune

Blog-ArtikelDune

BilderDune

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenDune

am
Die übertrieben schlechten Bewertungen hier sind nicht gerechtfertigt.

Bildgewaltiges Kunstwerk dem man auf Anhieb 5 Sterne geben möchte.
Aber die Figuren wirken merkwürdig leb-und farblos. Die Verspieltheit der Macher in vielen Details, speziell bei der Optik ist sehr hoch was scheinbar zu lasten des Tempos und der Geschichte des Films geht und alles nur sehr zäh voranschreiten lässt. Natürlich steht außer Frage das Denis Villeneuve, dessen Filme ich sehr mag, ein einmaliges Science-Fiction-Werk erschaffen hat das mit Sicherheit in seinen Nachfolger(n) würdige Fortsetzungen bekommen wird.

Ein richtiger Science-Fiction Liebhaber wird hier mit der Zunge schnalzen und gierig nach mehr verlangen. Bei aller Liebe zu diesen Werk muss man sich aber eingestehen das bei einer zu exakten Umsetzung der Bücher viele Zuschauer die Orientierung verlieren und die apokalyptische Stimmung und ihre Militant-Kapitalistische Kritik nicht mehr wahr nehmen werden. Klasse statt Masse, ja. Aber was nützt das wenn das Publikum das Interesse verliert weil die Figurenzeichnung und das Drehbuch viel zu eintönig sind. Wo bleibt der Witz? Die Spannung? Die Botschaft der Bücher?

Fazit: Selten fällt mir das bewerten eines Filmes so schwer wie hier, ich möchte gerne sagen "5 Sterne 1A Film". Aber es wirkt vieles einfach zu behäbig und emotionslos. Dennoch ein sehr guter Film. 4 Sterne für ein zugegebener maßen tolles Filmerlebnis und optisches Meisterwerk das sich leider nicht voll entfalten kann.

ungeprüfte Kritik

am
Hatte ihn im Kino gesehen. Seeehr langweilige Inszenierung des Stoffs. Bildgewaltig..ja, sehr gute CGI..ja, Schauspieler gut..ja, aber trotzallem quält der Film und man denkt..wann gehts endlich los ?. Im direkten Vergleich zum 1984 DUNE extrem öde. Den 2. Teil werd ich maximal auf Bluray schauen.

ungeprüfte Kritik

am
Die Neuverfilmung von DUNE - mein erster Film im Kino seit Corona! Hat sich auch gelohnt, wollte ich unbedingt sehen... und zwar im Kino!

Erzählt prinzipiell dieselbe Geschichte wie die etwas geschmähte David Lynch Verfilmung von 1984, die ich liebe und verehre (die ich 10 Jahre vor Lesen der Vorlage gesehen habe). Allerdings wird nur die Hälfte erzählt, was ich seit einiger Zeit wusste, mir aber lange Zeit davor nicht klar war.

Schauspielerisch top besetzt, nimmt sich der Film dann auch mehr Zeit, vor allem nach der Schlacht um das Haus Atreidis auf Arrakis. Tolle düstere Bilder, die fast schon meditativ wirken. Wird vielleicht für manche zu ruhig sein (ich weise darauf hin, daß Villeneuve auch das Sequel von Blade Runner inszeniert hat. Bei dem es scheint, daß ich einer der wenigen bin, der diesen Film mag). Das Problem des Films, der mit den Worten "Das ist der erst der Anfang!" endet, ist daß ich sofort sehen wollte, wie es weitergeht.
Wahrscheinlich der Film des Jahres. Trotzdem nicht ganz die Höchstpunktzahl, da die Fortsetzung noch nicht mal definitv fest steht, und ich einfach für den Rest der Geschichte BRENNE! Der nächste, so wenn er dann wirklich zustande kommt, wird sicher der absolute Brecher!

Die Musik von genialen Hans Zimmer wird übrigens viel dezenter eingesetzt als ich erwartet hatte.

Toll finde ich, daß die Rolle des Duncan Idaho etwas genauer beleuchtet wird und auch mehr Raum bekommt. Dargestellt von Sympath Jason Momoa.

Anschauen!

Es beginnt.

ungeprüfte Kritik

am
Ich konnte mit diesem Film nichts anfangen und habe nach 70 Minuten den Film beendet.Fazit Langweilig

ungeprüfte Kritik

am
ich empfand die Verfilmung aus den 80ern schon zu langatmig.. ist aber im Gegensatz zu diesem Remake Versuch wahres Action Kino...
Also das was uns hier als Film des Jahres verkauft wird, ist kaum zu fassen.. handelt es sich doch um gefühlt 30% des 80er Streifens in aufgehübschter Optik.. werde mir die geplanten anderen Teile wohl auch ansehen aber dies nur weil ich SciFi Fan bin und bislang keine der Dune Filme und Miniserien ausgelassen habe..

ungeprüfte Kritik

am
Tolle Geschichte, großartig umgesetzt. Wow! Aaaaaaber: Was ich nicht wusste: Das ist der 1. von 2 Teilen. Das sollte einem vorher klar sein. Teil 2 kommt (voraussichtlich) 2023 ins Kino. Dennoch: Ganz großes Kino (und nur dort sollte man "Dune" sehen!)!

ungeprüfte Kritik

am
Sowas langweiliges habe ich schon lange nicht gesehen !! Ich weiß nicht was das für Menschen sind, die die Oscars verleihen ??

ungeprüfte Kritik

am
Schon lange hatte ich mich auf diesen Film gefreut. Doch leider war meine Enttäuschung um so größer, nachdem ich den Film nun endlich gesehen hatte.
Visuell und Akustisch spielt der Film zwar in der obersten Liga, allerdings ist die Story sehr dünn und wird dann auch noch langatmig und langweilig inszeniert. Die Figuren wirken allesamt sehr verloren in den gigantischen Sets, die Charaktere sind fern und unnahbar, man fühlt nicht mit ihnen mit. Es waren zweieinhalb langweilige Stunden ohne jegliche Substanz.

ungeprüfte Kritik

am
Da hagelt es Kritiken von Top bis super schlecht. Wer die anderen Filme kennt, weiss zumindest auf was er sich einlässt und als Science Fiction Fan ist man ja einiges gewohnt in Sachen Top oder Flop. Nun, mein Ding war der Film, ohne Wenn und Aber. Ein bildgewaltiges Movie mit krachenden Sound in einer eher farblosen Wüstenlandschaft. Die Rollen alle fast optimal besetzt, mit bekannten bzw. unbekannten Gesichtern. Spezialeffekte vom Feinsten mit immer einem Donnern im Sound begleitet. Die Story selber eher ruhig im Ablauf gehalten, mit dem Ein oder Anderen Ausreißer. Optisch ein Genuss, so dass der Streifen wie im Fluge vorbei geht. Daumen hoch bei 4 Sternen in Erwartungshaltung auf Teil zwei!

ungeprüfte Kritik

am
Meiner Meinung nach unterscheiden sich die zwei Filme von David Lynch und Denis Villeneuve in zwei wesentlichen Punkten. Bei Lynch sind die Filmfiguren besser herausgearbeitet und wirken in ihrer Darstellung auch ganz anders. Bei den Figuren der Harkonnen auch richtig dämonisch. Bei Villeneuve sind die Figuren eher etwas blasser und teilweise auch farbloser. Aber entsprechend den heutigen technischen Möglichkeiten ist natürlich die Bild- und Audioqualität auf einem ganz anderen Level. Ich habe den Film in 3D gesehen. Das war schon recht cool. Der Ton wurde mit DTS:X auf den 3D-Ton hochgerechnet. Ich werde den Film, trotz gewisser Langatmigkeit, noch einem im Original Dolby Atmos anschauen und hören. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung, auch wenn ich nicht verstehe warum dies neuerdings bei einigen Filmen so gemacht wird. Wahrscheinlich kann man mit weniger Aufwand (Lizenzgebühren, Darsteller-Casting, weniger Gehirnschmalz für neue Story, etc.) mehr Gewinn machen.

Das noch am Rande: Hier ist ordentliches Dolby Atmos auch in Deutsch zu erleben und nicht wie bei Star Wars, Hobbit und Herr der Ringe in einem beleidigendem deutschen Billig-DVD-Ton. Sorry, aber Dünnpfiff-Ton von Anno dunnemals!

ungeprüfte Kritik

am
Außergewöhnlich gut. Gute Besetzung, gute Handlung, gute Atmosphäre über Klang und Bild. Das hier ist der erste Teil einer besonderen und erfolgreichen Science Fiction Geschichte. Interessant und Clever und mit Emotionen. Solche Filme finde ich super. Durch Fantasy / Science Fiction fremde Welten besuchen o.ä. Für mich sicher der Kinofilm des Jahres. Meistens düster, trist und ernst; vor allem auch beeindruckend.

Es wäre eine irre Tragödie wenn hier kein zweiter Teil erscheinen würde. Es ist nicht besser oder schlechter als Star Wars (Jemand bezeichnete Dune als Star Wars für Erwachsene), sondern einfach auf andere Weise großartig. Keine erzwungenen Witze oder Actiongewitter, vielmehr Faszination über diese Geschichte, welche, wie schon erwähnt, ernste Begebenheiten in eindrucksvoller Art und Weise schildert.

ungeprüfte Kritik

am
Ein phänomenaler Film, großartige Adaption des Buches. Alles an diesem Film ist für mich auf den Punkt, das Storytelling, die Schauspieler, die Kulissen. Ich fand und finde diesen Film einfach nur Atemberaubend. Für meinen Geschmack war er auch keine Minute zu lang, im Gegenteil, sie hätten die Story noch etwas mehr vertiefen können und ich freu mich jetzt schon ungemein auf den 2ten Teil.

ungeprüfte Kritik

am
Toller, trickreicher und imposanter Science Fiction Film, der dem Original in nichts dasteht. Ein Muß für jeden Science Fiction Fan

ungeprüfte Kritik

am
Der Film ist optisch und akustisch sehr opulent und dramatisch gestylt. Ein doller Maskenball. Die Story ist sehr dünn und wirkt irgendwie lustlos und auch teilweise holzschnitzartig vorgetragen. Teils sehr langatmig.

Ich muss zugeben, dass ich während der letzten 30 min. mal kurz eingenickt war und meine Freundin mich mit einem leichten Ellenbogencheck wecken musste.

ungeprüfte Kritik

am
Ich fand den Film wirklich Krass.

Wirklich schade, dass ich ihn nicht im Kino geschaut habe, aber ich empfehle den Film absolut auf 4K Disc. (Habe ich aus Italien, da kommt die Disc 2 Wochen vor dem Deutschland Release)

Das Audio/Visuelle Erlebnis ist wirklich ein Traum. Seit Prometheus hat mich kein Sci-Fi Film mehr so fasziniert. Der Vergleich "Rouge One trifft Game of Thrones" passt wirklich super.

Für mich der Film des Jahres 2021. Die 155 Minuten vergehen wirklich wie im Flug. Sehr faszinierende und Intensive Szenen.

Note 1

ungeprüfte Kritik

am
Ein absolut tolles Mega-Kinoerlebnis, welches auf dem heimischen TV-Bildschirm sicher ein wenig an Wirkung verlieren wird. Viele Top-Schauspieler, eine richtig starke Roman-Vorlage, ein beeindruckender Soundtrack und trotz vieler Figuren und daher notwendiger Dialoge, ein überaus spannender Science Fiction Film. Meine persönliche Mini-Kritik liegt in dem Aspekt, dass DUNE in einigen inhaltlichen und optischen Details noch hätte etwas mehr bieten können und sollen. Jammern allerdings auf sehr hohem Niveau. 3,80 Spice-Sterne auf Arrakis.

ungeprüfte Kritik

am
War in einem der größten Kinos Europas (CineMagnum) und - mein lieber Freund, hat der reingehauen. Der erste "Dune" ist vom Thron gestoßen.
Konnte tagelang die Bilder und Szenen und Gesichter und Ideen und die Spannung und die Geschichte und und und nicht vergessen. Und erst der Sound!

Absolutes Meisterwerk.

Hatte ich nicht erwartet, aber: ohne jegliche Einschränkungen sehenswert.

Ach, vielleicht doch eine; 3D brauchs mal gar nicht.

Werde wohl nochmal reingehen.

ungeprüfte Kritik

am
So geht Sci-fi! Ein Roman von 1965 mit den heutigen Mitteln perfekt umgesetzt. Ganz großes Bombastkino. Respekt! Eine Mischung aus Rogue One und Game of Thrones. Der einzige Wermutstropfen ist, dass es leider nur ein halber Film ist. Dafür kann man sich dann auf Part 2 (2023) freuen.

ungeprüfte Kritik

am
Nachdem ich gestern auf der Preview war, möchte ich gerne meine Eindrücke teilen. Was Denis Villeneuve nun abgeliefert hat, kann man wahrlich als SciFi-Meisterwerk sehen. Deutlich düsterer in der Grundstimmung und schwermütiger als David Lynchs Vorlage von 1984 kommt der Film daher. Visuell beeindruckend, wenn auch sehr farbarm (wen wundert's, spielt meist in der Wüste), fängt Villeneuve die Geschichte ein. Der wie eine Libelle aussehende Octocopter (glaube ich verstanden zu haben) ist als Fluggerät einmalig dargestellt und das Flattern der (8?) Flügel wurde im Kino mit einem ordentlichen Bass untermauert, der einem durch den Magen geht. Hammer! Der Film ist wenigstens als Zweiteiler angelegt und lässt sich Zeit, die Charaktere zu zeichnen. Die Schauspieler*innen finde ich allesamt hervorragend besetzt Ich kann da nur hoffen, dass der Film genug einspielt, um die Geschichte weiter zu erzählen. Mir war keine Minute langweilig. Sehr zu empfehlen!

ungeprüfte Kritik

am
Nur ein halber Film.

Ich hatte als Kind/Jugendlicher das Buch gelesen. Die Verfilmung hier ist gut gemacht. Hübsche Spezialeffekte. Aber sehr schlecht ist, dass der Film mitten in der Geschichte aufhört. Und die Fortsetzung kommt auch erst Jahre später.
Das hätten sie entweder stärker kürzen müssen oder eben einen wirklich langen Film drehen und denn dann aber in zeitlicher Nähe in die Kinos bringen.

ungeprüfte Kritik

am
Ein hervorragender wunderschöner Film, die Optik des Films ist bombastisch genauso wie die Filmmusik.
Die Schauspieler spielen ihre Rollen alle sehr gut.
Für mich persönlich einer der besten Filme 2021, freue mich da schon sehr auf den zweiten Teil.

Ein Meisterwerk

ungeprüfte Kritik

am
Fazit:
Das große Schauspiel um Macht im heißen Sand begeistert auf der ganzen Linie.
Die 4K-Scheibe ist in allen Belangen zur Empfehlen. Der Dolby-Atmos-Soundtrack ist auf der regulären Ebene phänomenal gut.

ungeprüfte Kritik

am
DUNE die neu verfilmung ist ein sehr Bildgewaltiges Science Fiction Epos und durchaus sehenswert.
Soweit so gut mit denn Darstellern hat man auch nicht gespart , der Film ist Top Besetzt .
Aber wenn man das Orginal Werk von David Lynchs DUNE von 1984 kennt von der Buchvorlage von Frank Herbert dann fallen doch so einige dinge auf.
Wie zb. ein Charakter /Charaktere fehlt völlig wie im Orginal von Sting gespielt Feyd auch die Erzählweise finde ich nicht so gut wie beim Orginal und die
Bösen Charakter wie der Baron Harkonnen und sein Neffe Rabban die im Orginal von 1984 viel Diabolischer Lauter und Kraftvoller dargestellt worden sind, nicht so gut gespielt wie im Orginal-
ich sage nur Herzstecker. Ich finde auch das die Augen von denn Fremen nicht so Blau sind wie im Buch beschrieben und in denn Verfilmungen von DUNE zuvor.
Das Orginal DUNE von 1984 war im Kino ein Flop, dass heißt aber nicht das es kein guter Film ist die Effekte und die Darsteller von darmals waren super.
Wenn man denn Orginal Film nicht kennt und man einfach ein guten Science Fiction sehen willst mit super Effekten und Darstellern dann wird man auch nicht
in der Neuverfilmung enttäuscht werden .
Von mir bekommt DUNE 2021 4 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Ich habe das halbe dem Filme zu Grunde liegende Buch nie gelesen und zugegebenermaßen vor diesem Jahr auch noch nie von dieser Welt gehört. Doch als ich dann hörte, dass das Visuelle der Star-Wars-Filme zum Teil auf Inspirationen aus DUNE basiert und ich den Cast sowie den Komponisten für den Soundtrack gelesen habe, erhöhte sich auch mein Interesse an dem Film.

Tatsächlich habe ich bis zum Kinogang nicht gewusst, worum es in dem Film geht. Nach dem Abspann wurde ich jedoch von einem Film im Kino zurückgelassen, welches der erste Teil einer neuen lang anhaltenden epischen Filmreihe sein könnte. Ein Filmstil, wie ich ihn schon sehr lange nicht mehr gesehen habe. Vor allem fallen die gewaltigen Bilder mit dem gigantsichen Score auf. Selbst in Szenen, in welchen nicht viel Dialog vorhanden ist, zieht einen der Film dadurch direkt in den Bann.

Trotzdem die Welt komplex zu sein scheint, wurde der Zuschauer hier nicht für doof gehalten. Stattdessen wurde ihm geschickt durch die Story durch die Welt und die Schicksale der einzelnen Charaktere näher gebracht. Das hat mir wirklich gut gefallen.

Zugegebenermaßen war ich nie ein großer Fan von Star Wars oder Herr Der Ringe. Und ich vermute, dass dies hier bei DUNE ähnlich sein wird. Aber auch ohne Fan zu sein, ist DUNE absolut ein Kinogang wert! Diesen Film erstmalig im Heimkino und nicht auf der großen Leinwand zu sehen, wird vermutlich den Ersteindruck mindern. Auch wenn er im Heimkino immer noch bombastisch sein wird.

ungeprüfte Kritik

am
Ich muss dazu sagen, dass ich das Original nicht gesehen habe. Daher kann ich keine Vergleiche anstellen.

Dieser Film jedoch ist 140 min Langeweile ohne viel Action oder Handlung. Die Bildgewaltigkeit ist das einzige, was wirklich gelungen ist. Ansonsten passiert nicht so wirklich viel.

ungeprüfte Kritik

am
Zunächst möchte ich mich mal für das viele Feedback bedanken, das meine Kritiken hier regelmäßig kriegen, auch wenn sie nicht immer ganz dem Massengeschmack entsprechen;). Schön zu wissen, dass so viel Interesse auch an unpopulären Meinungen besteht und die Mühe aufgebracht wird, sich damit auseinanderzusetzen.

Nun zum Film:
Es ist doch schon zu lange her, dass ich die Bücher gelesen habe. Da will ich mir einen Vergleich nicht erlauben. Am meisten hätte mich die leider nicht realisierte Jodorowsky-Verfilmung interessiert. Die Pläne und Designs waren außergewöhnlich…
Bei dieser Variante hier wird mit Erzählweise, Theatralik und Musikunter(über)malung der heute für das Genre angesagte Massengeschmack weitgehend bedient. Nur auf Action wurde zugunsten von sowas wie „Poesie“ weitgehend verzichtet.
Erst nach einer guten Stunde gibts die erste magere Graboiden-Action.
Die Story ist mit dem „Auserwählten“ und der „Wüstenprinzessin“ doch sehr klischeehaft. Immerhin wird einem der sonst obligatorische lustige/niedliche Sidekick erspart. Viele Szenen sind sehr dunkel und monochrom gehalten.
Obwohl im Großen mit Kanonen und Lasern geschossen wird, hacken sie im Kleinen nur mit Schwertern (wieder massentauglich blutarm) aufeinander ein… Das wirkt ziemlich albern. Ein paar Wüstenbilder sind ganz nett.
Obwohl technisch gut gemacht, überwiegen Humorlosigkeit, Langeweile und Klischees. Kein Film, den ich 2x gucken muss. 2,4 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Du lieber Himmel, was ist das denn? Ich hatte mich auf ein Remake mit neuester Technik gefreut. Da war ja nix mehr da vom alten Original! Selten so was langweiliges gesehen. Die Schauspieler waren damit beschäftigt, immer den einen gleichen gelangweilten Gesichtsausdruck für zweieinhalb Stunden beizubehalten und die Handlung war sowas von langatmig - für mich gab's eigentlich keine Handlung. Die Namen und Sprachen waren für mich nicht zu merken und somit konnte ich bald der Handlung nicht mehr folgen und hatte auch keine Lust mehr - es war eine Qual bis zum Ende ... sparen Sie sich die Zeit!

ungeprüfte Kritik

am
Ich hatte alle Teile von Frank Herbert in einem Schuber. Ich habe nicht ein Mal das erste Buch geschafft. Das ging mir mit allen Verfilmungen ähnlich. Ist eben nicht mein Ding obwohl ich solche Filme sehr gern sehe. Aber leider....
Ne, diese dauernde Düsternis, die dünne Story-Führung, die mäßigen Schauspieler, der übertriebene Ton, das ist nichts für mich.

Story: Nicht bewertbar
Darsteller: 2-3
Bild: (BD) 3-4
Ton: (DD) 3-4

ungeprüfte Kritik

am
Dune kann einen schon von Anfang an nicht so richtig mitnehmen, sodass man auch recht bald aufgibt der doch recht verworrenen und unverständlichen Handlung folgen zu wollen. Ab hier kann Dune nur noch mit seinem guten Soundarrangement punkten. Man benutzt hier hochfortschrittliches Fluggerät und elektronische Körperschutzschilde, gekämpft wird aber noch mit vorzeitlichen Hieb und Stichwaffen. Alles in Allem ziehen sich die gut 2,5 h Laufzeit dann doch extrem in die Länge bis es dann schließlich leider heisst: Das ist erste der Anfang!

ungeprüfte Kritik

am
Etwas langatmig, man erwartet Action von den Würmern,sieht sie aber nur kurz 2 mal. Hatte mir mehr erwartet.

ungeprüfte Kritik

am
Hab ihn leider im Kino gesehen. Unglaublich, wie langweilig ein Film sein kann, für den so viel Aufwand betrieben wurde. Und dann geht er ja nur bis zur Hälfte der früheren Verfilmung - wenn ich das vorher gewusst hätte! Das meiste des Settings hätte man auch kurz in einigen Anmerkungen abhandeln können und gleich mit der interessanten Handlung anfangen können. Jetzt hat man zwei Teile daraus gemacht - von denen ich mir den zweiten sicher niemals antun werde.

ungeprüfte Kritik

am
Als ich diesen Film bestellt hatte, dachte ich, mit über 2,5 Stunden wird hier die Geschichte von Dune neu und komplett modernisiert präsentiert. Sorry falsch gedacht, leider nur die erste Hälfte und der Rest folgt in 2 Jahren! Dazu kommt, wirklich neu und besser wird hier nichts präsentiert, da kann ich mir die Originale besser nochmal anschauen, die sind ggf. noch besser als diese ideenlose Neuverfilmung mit den erzwungenen Spannungsmomenten.
Muss denn alles als Serie laufen? Wenn man keine neuen Ideen hat, dreht man einen alten Klassiker neu und viel länger und in mehreren Teilen, damit man viel unnötigen Kam noch hineinpacken kann, wie z.B. ein Buch von Reacher in 8 Folgen! Wird dies die neue Langeweile im Film-Geschäft.
Eigenständige Filme wie z.B. James Bond, oder Guardians of the Galaxy, jede Folge ein in sich geschlossenes Abenteuer sind völlig ok, aber nur eine Story in Häppchen und mit 2 Jahren Abstand, Sorry, dies finde ich nur Sch.... und warte darauf, dass diese Filme im Fernsehen laufen oder per Leihfilme zu bekommen sind oder verzichte ganz darauf.

ungeprüfte Kritik

am
In der Erinnerung an die Urfassung vor vielen Jahren habe ich natürlich mit gewissen Erwartungen den Film angesehen.
Leider ist der Film sehr schlecht trotz des enormen Aufwands. Die Synchronisierung ist unterirdisch, die die Erzählung und Story wurde sehr schlecht vermittelt. (gut das man die Original-Fassung) kennt. Die Schauspieler allesamt nichts sagend und ich denke teilweise fehlbesetzt. Der Film war dermaßen schlecht, dass ich ca. kurz vor der Hälfte abgeschaltet habe. Und das möchte etwas heißen.

ungeprüfte Kritik

Der Film Dune erhielt 3,8 von 5 Sternen bei 813 Bewertungen und 33 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateDune

Anmagor
am 18.09.2021
Das ist erst der Anfang.
Deine Online-Videothek präsentiert: Dune aus dem Jahr 2021 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Timothée Chalamet von Denis Villeneuve. Film-Material © Legendary Pictures.
Dune; 12; 01.11.2021; 3,8; 813; 0 Minuten; Timothée Chalamet, Zendaya, Rebecca Ferguson, Dave Bautista, Stellan Skarsgård, Jason Momoa; Science-Fiction;