Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Die Bestimmung 2 - Insurgent Trailer abspielen
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 2 - Insurgent

Die Bestimmung 2 - Insurgent

3,4
400 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 115 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:13.08.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 119 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Hinter den Kulissen, Audiokommentare
Erschienen am:13.08.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 119 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Trailer
Erschienen am:13.08.2015
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 119 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.08.2015
Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 119 MinutenProduct Placements
Vertrieb:TMG - Tele München Gruppe
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:13.08.2015
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Die Bestimmung 2 - Insurgent (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Nur noch 5 verfügbar!
€ 4,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:EuroVideo
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 7.1, Englisch DTS-HD Master 7.1
Untertitel:Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Hinter den Kulissen, Audiokommentare

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Die Bestimmung 2 - Insurgent

Weitere Teile der Filmreihe "Veronica Roths Die-Bestimmung-Reihe"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Die Bestimmung 2 - Insurgent

Tris (Shailene Woodley) und Four (Theo James) sind auf der Flucht, verfolgt von Jeanine (Kate Winslet), der Anführerin der machthungrigen KEN. Im Wettlauf gegen die Zeit müssen sie herausfinden, warum sie so gnadenlos gejagt werden und welches Geheimnis Tris' Eltern schützen wollten, wofür sie mit dem Leben bezahlten. In der heiß ersehnten Fortsetzung des fesselnden Action-Adventures 'Die Bestimmung - Divergent' begibt sich Tris in den Ruinen eines dystopischen Chicagos auf die Suche nach Verbündeten und riskiert dabei nicht nur ihr eigenes Leben...

Eine neue Buchreihe macht sich auf, die Heimkinos zu erobern: Auf der Grundlage von Veronica Roths Bestsellern erscheint hier der zweite spannende Teil der 'Bestimmung' Reihe: 'Insurgent'. In der heiß ersehnten Fortsetzung des fesselnden Filmabenteuers 'Die Bestimmung - Divergent' (2014), begibt sich Beatrice 'Tris' Prior in den Ruinen eines dystopischen Chicagos auf die Suche nach Verbündeten und riskiert dabei nicht nur ihr eigenes Leben. Tris (Shailene Woodley) und Four (Theo James) sind auf der Flucht, verfolgt von Jeanine (Kate Winslet), der Anführerin der machthungrigen 'KEN'. Im Wettlauf gegen die Zeit müssen sie herausfinden, warum sie so gnadenlos gejagt werden und welches Geheimnis Tris' Eltern schützen wollten und dafür mit ihrem Leben bezahlten. Die Konsequenzen längst vergangener Entscheidungen verfolgen Tris nun, während sie gleichzeitig verzweifelt versucht, diejenigen zu schützen, die sie liebt. Mit Four an ihrer Seite muss sie sich zahlreichen Aufgaben und Gefahren stellen, um die Wahrheit über die Vergangenheit ihrer Welt zu entschlüsseln und damit letztendlich deren Zukunft zu sichern.

Film Details


The Divergent Series: Insurgent - One choice can destroy you. Defy reality.


USA 2015



Science-Fiction


Literaturverfilmungen, Überwachung, Sequel, Chicago, 3D-Filme, Dystopie



19.03.2015


562 Tausend



Veronica Roths Die-Bestimmung-Reihe

Die Bestimmung 1 - Divergent
Die Bestimmung 2 - Insurgent
Die Bestimmung 3 - Allegiant
Die Bestimmung 4 - Ascendant

Darsteller von Die Bestimmung 2 - Insurgent

Trailer zu Die Bestimmung 2 - Insurgent

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Die Bestimmung 2 - Insurgent

Die Bestimmung 3 - Allegiant: Durchbreche die Grenzen deiner Welt!

Die Bestimmung 3 - Allegiant

Durchbreche die Grenzen deiner Welt!

Sie durchbrechen die Mauern ihrer Welt, ohne zu wissen, was sie hinter diesen Mauern erwartet: Die Bestimmung 3 - Allegiant...
YouTube Neuvorstellungen: DVD & Blu-ray Neustarts im YouTube-Video

YouTube Neuvorstellungen

DVD & Blu-ray Neustarts im YouTube-Video

Im neuen YouTube-Video stellt euch Michel unsere aktuellen Filmhighlights vor: Die Bestimmung 3 - Allegiant, Der geilste Tag und Precious Cargo...
Top 3 Neuerscheinungen 34. KW: Kaufhaus Cop 2, Marigold Hotel 2 & American Heist
Top 3 Neuerscheinungen 33. KW: 3x Neu: Furious 7, Insurgent & Sils Maria
Shailene Woodley: Shailene Woodley hat Scham vor Sex-Szenen

Bilder von Die Bestimmung 2 - Insurgent

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Die Bestimmung 2 - Insurgent

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Die Bestimmung 2 - Insurgent":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Diese Spielfilmreihe kann gerne als die besseren TRIBUTE bezeichnet werden. DIE BESTIMMUNG 2 - INSURGENT setzt den guten ersten Teil konsequent fort. In Sachen Regie und Sound ist noch ein wenig Luft nach Oben, aber diese Quadrologie benötigt vielleicht jene zum Zwecke einer mehr oder weniger geplanten Steigerung. Fast durchgängige Spannung und vermeintliche Überraschungen bestimmen DIE BESTIMMUNG 2 - INSURGENT und das funktioniert überaus gut. 3,90 Kasten-Sterne in der Simulation.

am
Im Grunde gefiel mir DIE BESTIMMUNG 2 - INSURGENT besser als der erste Teil. Die Handlung ist dicht gepackt mit Spannung und Action, die schauspielerischen Leistungen sind sehr überzeugend. Der Film ist recht unterhaltsam. Man sollte sich den Vorgänger-Film aber auf alle Fälle nochmals vorher ansehen. Das hilft, etwas besser in die Story reinzukommen und beugt eventuellen Verwechslungen vor, mit DIE TRIBUTE VON PANEM, MAZERUNNER und HÜTER DER ERINNERUNG ;)

Meine einzigen (winzigen) Kritikpunkte: 1. Die Spezialeffekte! Die sind zwar sehr gelungen, allerdings bieten diese nichts Neues. Das hat man in den letzten Jahren alles schon so oft in diversen Varianten gesehen. 2. Die Kostüme! Diese waren im ersten Teil überzeugender und besser gewählt. Wieso muss Kate Winslet als Ober-Schurkin so ein royalblaues Kostüm tragen, in dem sie aussieht, wie die Vorzimmerdame vom Sparkassendirektor?

am
Habe Die Bestimmung 2 - Insurgent schon im Kino gesehen, ein klasse Film besser noch als der erste, spannend, Action und die Effekte und Zeitlupen, klasse Schauspieler wie im ersten Teil, neue Charaktere und die Liebe zwischen Tris und Four !!! Man weiss nie wen man vertrauen kann !!!

Muss man gesehen haben !!!

am
Während ich bei Teil 1 noch sehr begeistert war und auf die Fortsetzung gehofft und gewartet habe, ist diese Euphorie nach Teil 2 stark eingeschränkt. Keine Weiterentwicklung der Story, die fällt auf dem Altar der Effekte aus meiner Sicht sozusagen "hinten runter"- Hab dann gerade entdeckt, dass Teil 3 auch schon da ist und Teil 4 sozusagen in Arbeit. In der Hoffnung, dass die Macher einen Weg gefunden haben, zur Qualität von Teil 1 zurückzufinden, werde ich mir den "Rest" auch noch ansehen - würde ich nur Teil 2 kennen, würde ich sicherlich die Finger davon lassen. Hoffen wir also auf Besserung - jenseits des Zauns...

am
Ich habe mir diesen Film mit gemischten Gefühlen ausgeliehen und ich muss sagen naja es geht so. Also da hatte ich ein bisschen mehr erwartet. Die Story zieht sich manchmal recht lange dahin.
Trotz allem ist dieser Film noch immer gut genug für einen gemütlichen Abend.

am
Tolle Fortsetzung des ersten Teils, aus meiner Sicht auch etwas besser, da die Vorgeschichte schon klar ist. Der Kampf der Rebellen gegen Jeanine erinnerte mich noch mehr als der erste Teil an "die Tribute von Panem".

Tolle Unterhaltung, verdammt spannend und wirklich sympathische Figuren.

Ich freue mich auf den dritten Teil!

am
Zielgruppe gefühlsbetonte Teenager?
Wer den ersten Teil schon nur mittelmäßig fand, sollte von diesem Teil die Finger lassen. Ohne gute Erinnerung an den ersten Teil fällt der Einstieg schwer. Ich finde das Konzept mit den verschiedenen Fraktionen schon nicht sonderlich überzeugend. Aber was mich am zweiten Teil besonders stört, ist die Sprunghaftigkeit der Hauptfigur. Kaum trifft sie die nächste Bezugsperson, ändert sie vorher getroffene wichtige Entscheidungen. Man schaut sich lange in die Augen, schluchzt und gluckst, und dann wird alles, was bisher verabredet war, über den Haufen geworfen. Wer das akzeptabel findet, wird hier gut bedient - es passiert mehrmals. Die zusätzlichen logischen Mängel der Handlung möchte ich gar nicht aufzählen, es sind zu viele. Insgesamt sehr unbefriedigend. Dieser Film hat mich nicht unterhalten, sondern genervt!

am
Nach einem tollen ersten Teil driftet mir der zweite zu sehr in Richtung Lovestory ab. Was sollen denn dann auch noch diese Bettszenen, das ist doch nun wirklich nicht nötig. Naja, Sex sells .... und Schmalz schmiert ...

am
Der Film bleibt hinter den Erwartungen zurück. Die Spannung hält sich in Grenzen, schlimmer aber sind die vielen Fehler im Film. Da wechselt z.B. einer der Guten und ist 5 Minuten später schon an der Schnittstelle der Gegner tätig. Oder es schlägt jemand mit dem Kopf vor die Scheibe, blutet stark, ist aber nach 2 Minuten wieder ohne Spuren. Ich könnte noch viele Beispiele nennen.

am
Also ganz ehrlich... erster Teil war wirklich gut und hat Lust auf mehr gemacht. Den zweiten Teil hier fand ich aber ziemlich zusammengeschustert und völlig zusammenhanglos. Ich muss sagen, das war Nichts. Hab den Film nicht zu Ende geschaut. Selbst meine Frau, die unbedingt diesen Teil gucken wollte, hat irgendwann kapituliert und wir haben abgebrochen. Völlig Flache Story - wenn ich jemandem erklären sollte, worum es in diesem Film ging, bliebe mir nur ein verzweifeltes Schulter zucken ? Zwei Sterne bekommt der Film, weil die Soundeffekte ziemlich gelungen sind, hab mich in manchen Szenen teilweise echt erschrocken, während ich auf meinem Handy Youtube Videos geguckt habe ;-)
Jetzt werden mich die Fans zwar auseinander nehmen, aber die Filmliebhaber werden mir dankbar sein. Achtet auf die Sterne, und nicht auf die meißten Kritiken.

am
Ich fand den zweiten Teil fast noch besser als den ersten Teil. Visuell schön gestaltet, schauspielerisch überzeugend.

am
Beide Teile auf Augenhöhe mit gewissen Vorzügen in jedem Streifen für den Zuschauen. Optik + Sound gut abgestimmt + sehenswerte Effekte. Das Ende gibt Vorfreude auf die dritte Episode. Von mir knapp 4 Sterne!

am
der erste Teil war wider erwartend super und hat mit Story und Schauspielern überzeugt. Das tut der 2. Teil auch, aber eben noch eine Spur mehr und besser! Sehr unterhaltsamer Sci-Fi Triller! Auch für nicht Sci-Fi Fans!

am
Gelungene Action

Tolle Actionszenen und überzeugende Darsteller. Einzig die Story kann mich nicht völlig überzeugen.

am
Bemerkenswert schlecht. Kommt mir vor wie eine schlechte Folge von GZSZ mit Sci-Fi-Elementen auf Teenie-Niveau. Grauenhaft gekünstelt. Hab mir die 3D Version gekauft. Ein glatter Reinfall. So nach 40 Minuten musste ich abbrechen da mich der Film zu sehr genervt hat. .

am
Sie hat es geschafft! Mit den kurzen Haaren kann ich sie noch weniger ernst nehmen als im ersten Teil (siehe meine Kritik zu Teil 1); einigen möge die Frisur ja stehen aber ihr definitiv nicht. Auch die Story ist langweiliger geworden als im ersten; es geht von einem Versteck zum nächsten, ein paar Fights dazwischen, am Ende wieder Simulationen. Das Ende war jedoch eine echte Überraschung (1Stern). Einige Szenen wirken konstruiert; die Kampfszene im Zug war völlig unnötig; vielleicht um mehr Action reinzubekommen? Auch das einer von den "Guten"einen gefesselten Schurken erschiesst fand ich erschreckend, soll das ein gutes Vorbild für unsere Teenager sein? Was aber sehr gut gelungen ist, sind die Special Effects (2Stern), da gibts nichts zu meckern. Fazit: guter erster Teil, schlechte Fortsetzung. Wie wird wohl Teil 3?
Die Bestimmung 2 - Insurgent: 3,4 von 5 Sternen bei 400 Bewertungen und 16 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Die Bestimmung 2 - Insurgent aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Shailene Woodley von Robert Schwentke. Film-Material © Concorde Filmverleih.
Die Bestimmung 2 - Insurgent; 12; 13.08.2015; 3,4; 400; 0 Minuten; Shailene Woodley, Theo James, Kate Winslet, John Kap, Preston Baker, Callie Brook McClincy; Science-Fiction;