Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "DVDPapst" aus

641 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Verachtung
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 29.03.2020
    Der vierte und hoffentlich nur vorerst letzte Fall für das Team vom Dezernat Q, führt die Ermittler zu vergangenen und fast schon vergessenen Fällen von medizinischen Experimenten an jungen Frauen. Mit voller Hingabe an alte Spuren die sich mit einem aktuellen Vorkommen vermischen, werden die Ermittler bis zum emotionalen Ende auch dieses Rätzel um die mumifizierten Leichen lösen. Gerne mehr davon!
  • The Furies
    18+ Spielfilm, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 27.03.2020
    Jedes Beauty hat sein eigenes Beast, das ist der einzige Handlungsstrang der hier zu erkennen ist. Ansonsten hat The Furies weder Hand noch Fuß. Entführte Mädchen irren planlos durch die Landschaft gejagt von Verfolgern in merkwürdigen Masken. Dazu noch ein paar miese Dialoge und das wars. Muss nicht sein!
  • Erlösung
    Flaschenpost von P - Der dritte Roman. Die größte Spannung. Der beste Film.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 24.03.2020
    Erlösung hängt zumindest die erste Hälfte etwas durch. Trotzdem wieder sehr sehenswert aber definitiv nicht der stärkste Film der Reihe. 3,5 Nordseesterne.
  • Zombieland 2
    Doppelt hält besser.
    Komödie, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 22.03.2020
    Einige gute Gags in den ersten 10 Minuten versprechen eine coole Zombie-Komödie , was der Film aber im weiteren Verlauf nicht halten kann. Viele Dialoge und das ständige Einblenden von Regeln nerven zunehmend. Schade, hatte mir mehr erhofft. Einmal ansehen und gut!
  • 47 Meters Down 2 - Uncaged
    Horror, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 15.03.2020
    47 Meters Down – Uncaged ist kein Billig-Haifilm, sondern ein atmosphärischer und klaustrophobischer Unterwasserhorror-Thriller mit einigen guten Schockeffekten geworden. Unter anderen wurden hier auch Rambo Tochter Sistine Rose Stallone und Jamie Foxx Sprössling Corinne Fox besetzt. Bis auf das etwas unglaubwürdige Ende mit der Signalpistole unter Wasser konnte der Streifen durchaus über die gesamte Laufzeit unterhalten. Überdurchschnittliche 3,5 Haizähne!
  • Leberkäsjunkie
    Ein Eberhoferkrimi - Die bayerische Komödie des Jahres nach dem Bestseller von Rita Falk.
    Deutscher Film, Krimi, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 13.03.2020
    Mit Sohn Paul gibt es jetzt ein neues Mitglied in der liebenswerten Gemeinde rund um Franz Eberhofer und der sorgt gleich für allerhand Turbolenzen. Gespickt mit vielen Gags wird man wieder einmal 90 min. gut unterhalten. Und das war noch lange nicht der letzte Streich!
  • Terminator 6 - Dark Fate
    Willkommen am Tag nach dem 'Tag der Abrechnung'.
    Action, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 09.03.2020
    Terminator 6- Dark Fate, schließt von der Handlung gesehen eigentlich an den zweiten Teil der Reihe an. Ein chronologischer Ablauf über alle 6 Teile wäre auch nichtmehr nachvollziehbar. Dazu wurden für die Anfangsszenen nahezu perfekte Abbilder der jungen Linda Hamilton und Edward Furlong geschaffen. Wunder der Technik, die wohl somit in naher Zukunft bald Schauspieler überflüssig machen könnte? Die Story ist im Groben zum sechsten Mal die Gleiche, Dark Fate kann aber durch nahezu Nonstop Action und sehr aufwändige Spezialeffekte, siehe Extras, glänzen. Natürlich werden die Fähigkeiten der Terminatoren mittlerweile auf die Spitze und maßlos übertrieben. Der sichtlich gealterte Urterminator, der mittlerweile in Gardinen macht, verleiht der Produktion das nötige Maß an Humor. Sehr positiv ist mir die neu Synchronstimme von Arnold Schwarzenegger, Bernd Egger aufgefallen, der die gewohnte Stimme des Terminators perfekt imitiert. Kurzweiliges, rasantes Popcorn Kino für Freunde von gut gemachten Actionreissern! Jetzt ist es dann aber auch gut!
  • Schändung
    Die Fasanentöter
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 09.03.2020
    Der zweite Fall der Sondereinheit Q liegt 20 Jahre zurück. Mit gekonnt gesetzten Rückblenden gelingt es aber den Machern das Rätsel für den Zuschauer gut verständlich Stück für Stück zu lösen. Die beiden Ermittler machen ihre Sache wieder sympathisch gut auch ohne übertriebene Action und Geballer. Her mit Fall Nr. 3!
  • Es - Kapitel 2
    Es endet.
    Thriller, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 01.03.2020
    ES Kapitel 2 fängt noch recht gut und interessant an, verblödet aber dann mit zunehmender Laufzeit zusehends. Während Kapitel 1 noch zu unterhalten wusste, gipfelt das hier nur noch in völlig übertriebenen und sinnlosen Schwachsinn! Muss man sich mit Sicherheit kein zweites Mal antun.
  • Rambo 5 - Last Blood
    Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 01.03.2020
    10 Jahre lebte John Rambo mittlerweile nach seiner Rückkehr aus Thailand zurückgezogen auf seiner Farm in Arizona. Die Haare sind ab und John widmet seine Aufmerksamkeit vollends seinen Pferden. Doch das ändert sich als seine Ziehtochter in Mexiko von Zuhältern entführt wird. Seine Gegner mögen jetzt andere sein und der Krieg ein anderer, persönlicher aber John Rambo ist noch immer die alte und zunehmend gnadenlose Kampfmaschine. Und so dreht sich die Gewaltspirale langsam immer schneller bis hin zu einem brutalen aber auf mich etwas gehetzten und kurzen Showdown mit Heimvorteil für den einsamen Rächer. Last Blood setzt den in der Uncut Version bereits schon sehr hartem Teil 4, in Sachen Härte und Darstellung von Gewaltspitzen noch eine Schippe drauf. Damit wäre dann auch ein würdiger Abschluss der Ramboreihe erreicht, wenn da nicht der letzte Satz des Films wäre: Ich werde weiter kämpfen! Hoffentlich lässt er sich dann dafür aber nicht wieder 10 Jahre Zeit, denn das würde selbst ein John Rambo nicht mehr schaffen.
  • Gemini Man
    Wer schützt dich vor dir selbst?
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 24.02.2020
    Über die überdurchschnittliche Bildqualität und das starke 3D wurde hier ja schon reichlich geschrieben. Negativ viel hier nur auf dass die Nachtaufnahmen etws zu dunkel gehalten sind. Aber nun zum Film: Gemini Man ist ein rasanter Science-Fiction-Actionkracher mit einem überzeugenden Will Smith als 50 und 20 jähriger Profikiller. Reichlich wenn auch fast wieder leicht übertriebene Actionszenen am laufenden Band. Schade dass die Blu-ray kein Making of enthält. Hätte mich schon interessiert, wie die das mit den zwei jungen Klonen von Will Smith gemacht haben.
  • Skin
    Basierend auf einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "DVDPapst" am 22.02.2020
    Skin behandelt ein Thema, das derzeit auch in Deutschland leider wieder aktueller ist denn je. Ein junger Mann, der in einer Neonazi-Familie aufwuchs, versucht der rechten Szenen den Rücken zu kehren und setzt dabei alles aufs Spiel was ihm wichtiger geworden ist als der Hass auf Farbige. Ein Drama nach wahren Begebenheiten das buchstäblich unter die Haut geht. Unbedingt auch den nicht weniger dramatischen Kurzfilm in den Extras ansehen!