Occupation

Occupation

Der Kampf beginnt.

Wie aus dem Nichts sind sie plötzlich da: Außerirdische. Sie überrennen das australische Provinzkaff in wenigen Minuten und nehmen die Bewohner gefangen. Wer sich ... mehr »
Wie aus dem Nichts sind sie plötzlich da: Außerirdische. Sie überrennen das ... mehr »
Australien 2018 | FSK 12
98 Bewertungen | 7 Kritiken
2.68 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih im Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir deine Lieblingsfilme automatisch zu.

DVD

Occupation
Occupation (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 115 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, B-Roll, Trailer
Erschienen am:14.12.2018
EAN:7613059325272

Blu-ray

Occupation
Occupation (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 120 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, B-Roll, Trailer
Erschienen am:14.12.2018
EAN:7613059325289

DVD & Blu-ray Verleih

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme aus unserem Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien.

DVD

Occupation
Occupation (DVD)
FSK 12
DVD / ca. 115 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, B-Roll, Trailer
Erschienen am:14.12.2018
EAN:7613059325272

Blu-ray

Occupation
Occupation (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray / ca. 120 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Hinter den Kulissen, B-Roll, Trailer
Erschienen am:14.12.2018
EAN:7613059325289
Occupation
Occupation
Occupation  (SD/HD)
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 120 Minuten
Vertrieb:Ascot Elite
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Stereo 2.0, Englisch Stereo 2.0
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:06.12.2018

HandlungOccupation

Wie aus dem Nichts sind sie plötzlich da: Außerirdische. Sie überrennen das australische Provinzkaff in wenigen Minuten und nehmen die Bewohner gefangen. Wer sich wehrt, wird erschossen. Nur eine kleine Gruppe kann entkommen. Hilflos beobachtet sie, wie Freunde und Familie zu Sklaven werden. Auch wenn es aussichtslos erscheint, beginnen diese zehn Menschen einen Guerillakampf gegen die haushoch überlegenen Aliens. Sie wissen nicht, dass es sich um eine weltweite Invasion handelt. Und sie wissen auch nicht, dass ihr Widerstand die letzte Hoffnung für die ganze Menschheit ist.

FilmdetailsOccupation

Occupation - The conquest begins.

TrailerOccupation

Blog-ArtikelOccupation

Aktuell gibt es noch keine Artikel zu diesem Film.

Spannende News zu den besten DVD und Blu-ray Starts, Collections, Starporträts und Gewinnspiele findest du im Blog.
Aktuelle Artikel im Blog

BilderOccupation

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenOccupation

am
Wieder mal eine Alien Invasion. Und wiedermal ohne entscheidende neue Aspekte. Hier wird zwar versucht, viele Charaktere zu etablieren, aber keiner packt einen wirklich. Das Ganze läuft nach dem "Die rote Flut"-Konzept mit "Independence Day"-Gigantomanie, was die Raumschiffe angeht. Aber natürlich mit viel schlechteren Effekten. Dazu gibt es die übliche uninspirierte Musik und genretypischen Soundeffekte. Das Ganze wirkt wie ein Zusammenschnitt aus einem TV-4Teiler, ist aber immer noch viel zu lang. Mit fortschreitender Laufzeit wirds immer unstimmiger und es macht sich trotz viel (schlechter) Action Langeweile breit. Das Ende ist beknackt. 1,5 Sterne.

ungeprüfte Kritik

am
Meist bin ich gegensätzlicher Meinung der Mehrzahl der Kritiker, aber diesmal muss ich mich anschließen. Nach 3 Minuten kommt das große Würgen, denn es gibt schon wieder Lichtreflexe, s.g. Lens Flares, die das Bild, aus welchen künstlerischen Gründen auch immer, versauen. Bah! Und alsbald bemerkt man, dass sich der Film wie eine Folge "Lost" anfühlt. Eine Gruppe unterschiedlichster Charaktere, die eine kurze Einführung erhalten, findet sich zusammen. Sie müssen gegen eine Horde Aliens vorgehen, die ein wenig an die altbekannten Zylonen erinnert. Es scheint plötzlich gar keine anderen Menschen mehr zu geben, denn es dreht sich nur noch um die paar Leutchen. TV-Nachrichten? Was ist passiert? Fehlanzeige. Zack, springt der Film sogar 8 Monate weiter, ohne dass etwas Entscheidendes passiert ist. Ist das nun ernst gemeint, oder soll das eine Satire sein? Das kann man nicht einordnen. Es fühlt sich komplett nach einer Sitcom an, deren Darsteller man auch oft im Bild gruppiert und so Plattencovermäßige Aufnahmen hervorzaubert. Es schwebt immer ein satirischer Geist mit, so dass ich "Occupation" nie ernst nehmen kann. Interessant (und ein Novum) ist der Aspekt, Empathie mit den Außerirdischen zu entwickeln und sie mit Kolumbus´ Invasion in Südamerika zu vergleichen. Davor Hut ab! Zwischenzeitlich passiert aber nicht sonderlich viel und Langeweile macht sich breit. Fazit: Nicht mal Trash, sondern ein uninteressantes B-Movie im Stile einer TV Serie mit unendlichen Längen.

ungeprüfte Kritik

am
"Occupation" ist leider nicht wirklich gut geworden. Die Botschaft, die er zu vermitteln versucht, kommt zwar an, aber der Weg dorthin ist doch extrem merkwürdig. Er macht gleich mehrere große Fehler. Man hat hier leider keinen Bezugspunkt und die Charaktere bekommen keine wirklich tiefe, sondern man kratzt immer wieder an der Oberfläche. Er hat versucht, alle Charaktere zu einen Bezugspunkt zu vereinen, aber das funktioniert nicht, denn dafür spielen einfach zu viele mit. Des Weiteren ist er extrem hektisch. Man hat sogar ab und zu das Gefühl, das der Film selber nicht weiß, wen er als Bezugspunkt nehmen soll. Einen ganz großen Fehler, den er gemacht hat, ist die Entfremdung. Es gibt einen Charakter, dort wird etwas angedeutet, aber man geht nicht in die Tiefe und dann prügelt er, ohne das wir einen wirklichen Grund haben. Man kann zwar die Invasion als Grund nehmen, aber das ist meiner Meinung nach viel zu wenig. Was die Verletzungen angeht: Mal sind sie da und mal sind sie in Windeseile komplett verheilt, was doch stark an der Glaubwürdigkeit zweifeln lässt. Auch ist die Szene mit dem Koma und Wasser extrem unglaubwürdig.

Die schauspielerischen Leistungen sind mal gut und mal wieder schlecht. Die Special Effects sind zwar verbesserungswürdig, aber sie gehen in Ordnung. Der Schnitt ist extrem merkwürdig. 2 x hat man Szenen in einem kompletten Kontrast zu einander zusammen geschnitten, was so überhaupt nicht passen wollte.

ungeprüfte Kritik

am
PREDATOR trifft auf DIE ROTE FLUT. Man hat aber leider nicht die guten Ideen dieser beiden Werke verwertet, oder gar irgendwie weiterentwickelt, sondern dieser Science Fiction Film lebt allein vom Kampf gegen die eigenartigen Außeridischen. OCCUPATION ist zumindest optisch kein Billig-Streifen, inhaltlich aber doch erheblich verbesserungswürdig. 2,60 Alien-Sterne in Australien.

ungeprüfte Kritik

am
Kurz und prägnant:

Schund !

Sowas läuft normalerweise auf Tele 5. Langweilig, öde. Mir fällt nichts Gutes ein, ausser:

1 Stern für Australien :)

ungeprüfte Kritik

am
Blödsinniges Machwerk. Habe nach 30 min gestoppt. Selbst SchleFaZ-Filme sind zum Teil noch besser.
Schade, dass man mindestens einen Stern vergeben muss, denn der ist immer noch einer zu viel.

ungeprüfte Kritik

am
Zunächst das Positive, der Film spielt in Australien, das war es dann aber auch, alles andere wie Story, Ton, Bild und Technik ist einfach nur grottenschlecht.....

ungeprüfte Kritik

Der Film Occupation erhielt 2,7 von 5 Sternen bei 98 Bewertungen und 7 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateOccupation

Deine Online-Videothek präsentiert: Occupation aus dem Jahr 2018 - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als DVD, Blu-ray, 4K UHD leihen - als Stream sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Dan Ewing von Luke Sparke. Film-Material © Saban Films.
Occupation; 12; 06.12.2018; 2,7; 98; 115 Minuten; Dan Ewing, Elizabeth Xu, Lainey Baldwin, Scott Nielsen, Kent Lee, Cyndi Missen; Science-Fiction, Action;