Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "reinim" aus

694 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • The Little Things
    Jedes Detail zählt.
    Krimi, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 10.01.2022
    Sehr guter und intelligenter Thriller. Die Darsteller sind allesamt herausragend in ihren Rollen. Kein Actionfilm, sondern sehr gemächlich inszeniert, was allerdings auch dazu führt - und das wäre mein einziger Kritikpunkt - dass es in der Mitte der Handlung ein paar Durchhänger gibt.
  • Wrong Turn - The Foundation
    Horror, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 10.01.2022
    Von den üblichen Ungereimtheiten eines Horrorfilms einmal abgesehen, war dieser hier gar nicht schlecht gemacht und macht seinem Genre alle Ehre. Trotz so mancher blutrünstigen Szene, nimmt sich die Geschichte noch genug Zeit für seine Charaktere. Auch der Schluss hat ein paar Überraschungen parat, mit denen man nicht unbedingt rechnet!
  • Falling
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 22.12.2021
    Sehr starkes, intensives Drama mit einem herausragenden Lance Henriksen. Unglaublich guter und sehenswerter Film!
  • St. Vincent
    Alles andere als heilig.
    Komödie, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 05.12.2021
    Der Film ist zwar schon von 2014, dennoch immer noch einer der besten Tragikomödien, die ich seit langem gesehen habe. Bill Murray ist einfach grandios!
  • The Reckoning
    Fantasy, Horror
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 05.12.2021
    Grundsätzlich eine gute Story, aber die Inszenierung ist etwas hölzern und wirkt teils billig. Immerhin unterhaltsam.
  • Jim Knopf und die Wilde 13
    Fantasy, Abenteuer, Kids, Deutscher Film
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 27.11.2021
    Nette und fantasievolle Fortsetzung, die aber streckenweise etwas gehetzt wirkt und leider nicht ganz an den Charm des ersten Films rankommt. Für Kinder aber bestimmt bestens geeignet!
  • Roald Dahls Hexen hexen
    Hexen gibt es wirklich!
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 27.11.2021
    Irgendwie hatte Regisseur Robert Zemeckis in den letzten Jahren kein glückliches Händchen bei der Auswahl seiner Filmstoffe. Und jetzt auch noch ein Remake eines bekannten Films!
    Zwar ist die Neuverfilmung von “Hexen Hexen” technisch nicht schlecht und mit Octavia Spencer gut besetzt, aber irgendwie will bei mir der Funke nicht so recht überspringen. Obwohl der neue Film natürlich zeitgemäßer und Trick technisch aufwändiger inszeniert ist, als der von 1990, war ich am Schluss leider enttäuscht.
  • Iron Mask
    Abenteuer, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 20.11.2021
    Einerseits ist der Film schon arg übertrieben und kitschig, andererseits strotzt er nur so, von fantasievollen Ideen und ist sogar recht unterhaltsam. Leider sind die visuellen Effekte nicht gerade State of the Art.
  • Can You Ever Forgive Me?
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 19.11.2021
    Melissa McCarthy in einer für sie ungewöhnlichen Rolle, dennoch vermag sie diese gut zu erfüllen und findet die richtige Balance zwischen Humor und Tragik. Sehenswerter Film.
  • Das Wunder von Marseille
    Nach einer wahren Geschichte.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 13.11.2021
    Ein klasse Film: gute Story (basiert auf einer wahren Geschichte), sehr ansprechende visuelle Umsetzung und überzeugende Darsteller! Sehenswert!
  • Malasana 32
    Haus des Bösen
    Horror, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 11.11.2021
    "Malasaña" erfindet nichts neu und erinnert an allererster Stelle an "Poltergeist", und auch an Filme wie "Insidious" und "The Conjuring". Der Film schafft es, eine sehr dichte und unheimliche Atmosphäre und szenenweise sogar gute Spannung aufzubauen - leider erfüllt er diese aufgebaute Spannung nicht immer. Gut fand ich die Darsteller und die Ausstattung, weniger gut, dass einige Szenen endlos lang erscheinen. Eine etwas straffere Handlung wäre besser gewesen. Für Freunde der obenen genannten Filmbeispiele ist "Malasaña"aber durchaus sehenswert.
  • The Fanatic
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 06.11.2021
    Dank der schauspielerischen Leistung von John Travolta, ist der Film recht unterhaltsam, obwohl die Inszenierung teils recht unbeholfen wirkt und es schon recht lange dauert, bis die Handlung in Fahrt kommt. Die Grundidee ist eigentlich nicht schlecht, irgendwie eine Mischung aus Misery und Falling Down.