Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "reinim" aus

468 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Vorwärts immer!
    Deutscher Film, Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 20.04.2018
    Sehenswerte und unterhaltsame Verwechslungskomödie mit einem überzeugenden Ensemble an Schauspielern. Zwar driftet der Film zeitweise in den Klamauk ab, aber das ist zu verkraften. Dialoge und Pointen sitzen.
  • Detroit
    Zeit für die Wahrheit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 20.04.2018
    Ein interessantes und brisantes Thema, sowie gute Darsteller, die ihre Rollen überzeugend spielen. Allein die Umsetzung ist nicht ganz befriedigend, finde ich. Eine wackelige Handkamera ist bei Action-Szenen schon mal angebracht, aber mich stört das bei normalen, ruhigen Szenen. Leider ist der Film durchgängig "aus der Hand" gefilmt und man könnte da schnell die Lust verlieren. Zum Glück halten einen aber die schauspielerischen Leistungen bei Laune!
  • God's Own Country
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 11.04.2018
    Realistische, ehrliche und bisweilen auch schonungslose Romanze zwischen einem englischen Bauernsohn und einem rumänischen Hilfsarbeiter. Ein ruhiger, einfühlsamer Film, ohne Schnörkel. Ein gutes Beispiel dafür, wie man auch mit wenig Worten viel erzählen kann. Sehenswert.
  • Pacific Rim 2 - Uprising
    Der größte Kampf
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 09.04.2018
    Pacific Rim 2 - Uprising bietet zwar solide Kino-Unterhaltung, kommt jedoch lange nicht an den ersten Teil heran. Die Darsteller sind wirklich gut, auch die Effekte ganz ordentlich. Aber es fehlt einfach die Originalität in der Handlung. Irgendwie wirkt das ganze Gemetzel mit den Riesen-Robotern und den (diesmal viel zu wenigen) Kaij?s sehr austauschbar. Könnte auch ein Transformers-Film sein...
    Fazit: Unterhaltsam, bleibt aber nicht im Gedächtnis.
  • The Limehouse Golem
    Das Monster von London - Vor Jack the Ripper hatte die Angst einen anderen Namen.
    Thriller, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 09.04.2018
    Der Film hat meine geringen Erwartungen übertroffen, war besser als zunächst gedacht. Die Darsteller verkörpern ihre Rollen glaubhaft, die Ausstattung ist überzeugend. Was die Handlung angeht, muss man sich zunächst auf eine etwas verwirrende Geschichte einlassen. Im letzten Drittel jedoch gibt es einige überraschende Wendungen. Der Film ist sicher kein überragendes Meisterwerk, aber dennoch eine solide und gute Unterhaltung.
  • Suburbicon
    Willkommen in der Nachbarschaft.
    Drama, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 04.04.2018
    Leider reicht meine Bewertung für diesen Film nicht über 3 Sterne hinaus. Die Besetzung ist großartig, auch die technische Umsetzung ist gelungen. Allerdings vermischen sich im Drehbuch ein paar Dinge, die eigentlich Stoff für mindestens 3 verschiedene Filme gewesen wären. Eine etwas weniger überfrachtete Handlung hätte dem Film gut getan. Unterhaltsam, aber sicher kein Film, den man sich merkt.
  • Where to, Miss?
    Eine Frau kämpft für ihren Traum.
    Dokumentation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 04.04.2018
    Ein interessantes Thema für einen Dokumentarfilm. Leider finde ich die Umsetzung - und da vor allem die Kameraarbeit - nicht gerade geglückt. Bei dem ständigen Kameragezappel und den Low-Light-Aufnhamen ermüdet man sehr schnell. Der Film hätte eine hochwertigere Umsetzung verdient.
  • Black Butterfly
    Der Mörder in mir.
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 27.03.2018
    Überraschend spannender Film, der zwar am Anfang etwas Zeit braucht, um in Schwung zu kommen, aber das letzte Drittel hat es durchaus in sich und bietet bis zu letzt einige überraschende Wendungen. Die Besetzung vermag ebenfalls zu überzeugen. Sehenswert und unterhaltsam.
  • Ihre beste Stunde
    Drehbuch einer Heldin
    Kriegsfilm, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 26.03.2018
    Die Darsteller machen ihre Sache zwar alle sehr gut, aber leider verliert sich die Handlung in endlosen Dialogszenen mit wenig Substanz. Der Film ist daher weder spannend noch wirklich mitreißend emotional. Ich war ehrlich gesagt ein wenig enttäuscht, hatte mir mehr erwartet.
  • Orbiter 9
    Das letzte Experiment
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 21.03.2018
    Keine ganz taufrische Idee, die Ansätze sind gut aber leider wurden diese nicht konsequent zu Ende gedacht. Man hätte eine spannende Story daraus machen können. Stattdessen dümpelt die Handlung langweilig dahin. Es wird zu früh verraten, was Sache ist, ab da ist es eigentlich nicht mehr sehr spannend. Der Schluss hat mich etwas ratlos zurück gelassen.
  • Tulpenfieber
    Wahre Liebe hat ihren Preis.
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 19.03.2018
    Eine interessante und spannende Geschichte mit tollen und überzeugenden Darstellern. Das Ambiente des Amsterdam im 17. Jahrhundert ist großartig eingefangen und die Kameraarbeit ist herausragend, da hier der Stil der holländischen Maler dieser Epoche nachempfunden wurde. Großes Kino!
  • Victoria & Abdul
    Eine höchst ungewöhnliche Freundschaft - Die außergewöhnliche, wahre Geschichte einer Königin.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "reinim" am 19.03.2018
    Wenn auch historisch nicht ganz korrekt, so bietet dieser Film jedoch eine interessante und vor allem amüsante Geschichte. Das Drehbuch und die Dialoge sind sehr gut geschrieben. Auch die Darsteller machen ihre Sache überzeugend. Sehr sehenswert!