Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "JurassicWrldrules" aus

4 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Zwei an einem Tag
    Die Verfilmung des Nr. 1 Bestsellers von David Nicholls.
    Lovestory, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JurassicWrldrules" am 09.04.2021
    Meh. Frauenfilm.

    Hatte am Anfang echt Spaß mit den Sprüchen von Hathaway, aber ab etwa der Hälfte des Films fängt man sich als Mann an zu fragen, wo das alles hinführen soll. Und, richtig, schlussendlich führt der Film nirgends hin. Oder überallhin - wie man es sehen möchte.

    Nette Idee, gut geschauspielert, mit schönen Gimmicks, aber letztendlich redundant und somit langweilig.

    Meiner Frau hatter gefallen.

    P.s.: Der Titel, auch im Englischen, hat sich mir nicht erschlossen.
  • Unbekannter Anrufer
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JurassicWrldrules" am 04.04.2021
    Nee, den Film kann man nicht weiterempfehlen.

    Mittelmäßige und unsympathische-unglaubwürdige Schauspieler und der Plot ist seicht bzw. hanebüchen. Auf Hintergrundinformationen wird weitgehend verzichtet. Die Autoren hatten offensichtlich keinen Bock.

    Zwei Sterne für die Kameraarbeit, die wirklich gut ist. Rettet aber die überschaubare Handlung nicht.
  • Side Effects
    Tödliche Nebenwirkungen
    Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JurassicWrldrules" am 30.03.2021
    Hatte den Film schon lang auf dem Zettel und bekam zu meiner Überraschung etwas vollkommen anderes, als ich erwartet hatte.

    Der Film ist komplex und mitreißend. Die Schauspieler überzeugen, sind gut und mit Tiefe ausgearbeitet. Der Plot ist gut und die Wendung kam tatsächlich (für mich) überraschend. Ein bisschen wurden Dramaturgie und die Logik hingebogen, damit es passt, und zum Schluss fügt sich alles zu passend, deswegen ein Sternchen Abzug. Dennoch sehr sehenswert.
  • Birdman
    oder Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit.
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "JurassicWrldrules" am 22.03.2021
    Seit 2014 mein absoluter must see Film. Er ist auf so vielen Ebenen genial und man findet bei jedem Schauen was Neues.

    Der Film hat einfach alles: Humor, Tiefe, exzellentes Handwerk, verrückte Ideen, völlig abgefahrener Score, Gesellschaftskritik, fantastische Dialoge und Schauspieler. Und er ist nicht 0815. Das hat die meisten hier überfordert.

    Warum sich so viele namhafte Schauspieler ein Stelldichein gegeben haben? Weil Iñárritu der heiße Scheiß ist. Keaton spielt sich den Allerwertesten ab.

    Leicht verdauliche Kost ist natürlich was anderes, aber der Film macht unglaublich Spaß und ist einfach mal ganz weit weg vom Mainstream. Aber wenn Dich das stresst oder gar abschreckt - dann geh und schau Jurassic World. Oder alles von Bruce Willis. Da gibt es keine Überraschungen ;-)