Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Ready Player One Trailer abspielen
Ready Player One
Ready Player One
Ready Player One
Ready Player One
Ready Player One

Ready Player One

Kämpfe für eine bessere Realität.

USA 2018 | FSK 12


Steven Spielberg


Tye Sheridan, Mark Rylance, Olivia Cooke, mehr »


Science-Fiction

4,1
461 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Ready Player One (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 134 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:06.09.2018

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 140 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:06.09.2018

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 140 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Arabisch, Bulgarisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Isländisch, Litauisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch, Portugiesisch, Kroatisch, Tschechisch, Polnisch, Lettisch, Estnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2018

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 140 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos-TrueHD, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos-TrueHD
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Hebräisch, Griechisch, Portugiesisch, Kroatisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2018
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Ready Player One (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 134 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:06.09.2018

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 140 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Erschienen am:06.09.2018

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 140 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 3,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Arabisch, Bulgarisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Isländisch, Litauisch, Rumänisch, Russisch, Slowenisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch, Portugiesisch, Kroatisch, Tschechisch, Polnisch, Lettisch, Estnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2018

4K UHD

Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 140 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 6,99 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos-TrueHD, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos-TrueHD
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Hebräisch, Griechisch, Portugiesisch, Kroatisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.09.2018
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Ready Player One in HD
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 140 MinutenProduct Placements
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.08.2018
Abbildung kann abweichen
Ready Player One in 3D
FSK 12
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 140 MinutenProduct Placements
3D Smart TV oder 3D Soft- und Hardware erforderlich (Side-By-Side)
Side-By-Side:
Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:16.08.2018
Side-By-Side:Die 3D-Filme sind im "Side-By-Side-Format (SBS)", bei dem die Bilder gestaucht nebeneinander angezeigt werden. Dieses Standard-Format wird von nahezu jedem 3D-TV oder 3D-Beamer unterstützt - jedoch häufig nicht selbstständig erkannt wird. Nach dem Filmstart kann dies durch Druck auf die 3D-Taste oder über das 3D-Menü auf das korrekte 3D-Format gestellt werden. Oft hilft hier ein Blick in die Bedienungsanleitung des Endgerätes.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,54
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Ready Player One (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Ready Player One

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Ready Player One

Der neue Film von Steven Spielberg zeigt die Zukunftsvision aus dem gleichnamigen Science-Fiction-Roman 'Ready Player One' von Ernest Cline, in der ein Schöpfer des MMO-Games 'OASIS' stirbt und als Erbe ein Video über ein 'Easter Egg' hinterlässt, einen versteckten Schatz in der virtuellen Welt des Spiels, den auch der junge Wade Watts (Tye Sheridan) finden will. Die Handlung spielt 2045 in einer chaotischen Welt am Rande des Zusammenbruchs. Doch die Menschen finden Erlösung in dem gigantischen virtuellen Universum OASIS, das der geniale, exzentrische James Halliday (Mark Rylance) entwickelt hat. Als Halliday stirbt, hinterlässt er sein ungeheures Vermögen der ersten Person, die jenes 'Easter Egg' findet, das er irgendwo in der OASIS versteckt hat. So beginnt ein Wettstreit, der die gesamte Welt in Atem hält. Ein junger Held namens Wade Watts (Sheridan) findet wider Erwarten erste Hinweise, und schon gerät er in eine halsbrecherische, realitätsverändernde Schatzjagd durch ein ebenso fantastisches wie geheimnisvolles Universum voller Entdeckungen und Gefahren...

Spielberg inszenierte den Film nach dem Drehbuch von Zak Penn und Ernest Cline. Die Produktion verantworteten Spielberg, Donald De Line, Kristie Macosko Krieger und Dan Farah. Als Executive-Producers waren Adam Somner, Daniel Lupi, Chris DeFaria und Bruce Berman beteiligt. Die Hauptrollen in 'Ready Player One' übernahmen Tye Sheridan (siehe 'X-Men - Apocalypse' und 'Mud - Kein Ausweg'), Olivia Cooke ('Ich und Earl und das Mädchen', 'Bates Motel'), Ben Mendelsohn ('Star Wars - Rogue One', 'Bloodline') sowie T.J. Miller ('Deadpool', 'Silicon Valley'), außerdem Simon Pegg (u.a. aus den 'Star Trek' und 'Mission Impossible' Filmen) und Oscar-Preisträger Mark Rylance ('Bridge of Spies - Der Unterhändler', 'Dunkirk'). Der dreifache Oscar-Preisträger Steven Spielberg holte sein kreatives Team von 'Bridge of Spies' wieder zusammen: Kameramann und Oscar-Preisträger Janusz Kaminski ('Schindlers Liste', 'Der Soldat James Ryan'), Produktionsdesigner und Oscar-Preisträger Adam Stockhausen ('Grand Budapest Hotel'), Cutter und Oscar-Preisträger Michael Kahn ('Der Soldat James Ryan', 'Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes') und Kostümdesignerin Kasia Walicka-Maimone ('Moonrise Kingdom'). Die Musik komponierte Oscar-Kandidat Alan Silvestri (die 'Zurück in die Zukunft' Filme, 'Forrest Gump').

Film Details


Ready Player One - Break free. A better reality awaits.


USA 2018



Science-Fiction


Cyberspace, Literaturverfilmungen, 3D-Filme, Dolby Atmos, Oscar-nominiert



05.04.2018


614 Tausend



Darsteller von Ready Player One

Trailer zu Ready Player One

Bilder von Ready Player One

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Ready Player One

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Ready Player One":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Mit hat der Film gefallen! Wenn man PC-Spiele mag, wird man diesen Film lieben! Es bietet einfach gute Unterhaltung und tolle Musik. Bestes Popkorn-Kino!

am
Toller Film, wer in den 80ern aufgewachsen ist wird Ihn lieben !
Wer allerdings das Buch gelesen hat, wird etwas enttäuscht sein, da der Film nur einen kleinen Teil wiedergeben kann.

am
"Das einzig Reale ist die Realität!"

Steven Spielberg hat sich die Rechte an Ernest Clines brillanten Roman -Ready Player One- gesichert. Er wusste warum. Diese Geschichte ist für die Leinwand ein Geschenk. Spielberg hat einiges an Clines Story verändert, den Kern der Erzählung allerdings beibehalten. Gut besetzt und mit jeder Menge Tricktechnik kann das von A bis Z überzeugen.

Wade Watts(Tye Sheridan) lebt im Jahr 2045 in einem heruntergekommenen Trailerpark auf einer Welt, die ihrer Rohstoffe beraubt, dem Abgrund entgegen taumelt. Die Menschheit ist kaputt und desillusioniert und flüchtet sich in das Computerspiel OASIS, in das jeder sich mit seinem Avatar einloggen kann. Dort ist alles möglich. Der OASIS Erfinder Halliday(Mark Rylance) ist eine geradezu magische Lichtgestalt. Als Halliday stirbt hinterlässt er ein Vermögen von 240 Milliarden Dollar. Doch es gibt keine Erben. Die Welt hält den Atem an, als Halliday in seinem Abschiedsvideo verkündet, dass er drei Schlüssel in seinem OASIS-Spiel versteckt hat. Wer sie findet und deren Rätsel lösen kann, soll sein Vermögen erben. Wade schickt seinen Avatar Parzival auf die Suche nach den Schlüsseln und stürmt in ein phantastisches Abenteuer…

Ernest Cline hat mit einem cleveren Kniff dafür gesorgt, dass sein -Ready Player One- alle Generationen von Star Trek bis Call of Duty anspricht. Spielbergs Film schafft das nicht ganz, ist allerdings nah dran. Er holt die Achtziger vor allem mit einem starken Soundtrack ins Boot.

am
Der Film wurde mir von Bekannten empfohlen und das hat mich aiuch neugiereig gemacht. Insgesamt fand ich den streifen recht ansprechend und der anfang war schobn sehr stark. Gegen Ende wurde es dann doch wieder auf den typische Underdog vs Super-Industriemagnat Konflikt reduziert. Eine Geschichte, die sich seit David gegen Golith immer wie der herangezogen wird.
Unterm Strich ist es aber ein optisch opulentes und kurzweiliges Kino-Abenteuer mit aktuellem Bezug auf den Trend, sich in Social Media und virtuellen Welten auszutoben und mit vielen witzigen Pop-Kultur-Zitaten. Auch der 80iger Soundtrack machte mir viel Spaß.

am
Ein wirklich ordentlicher zeitgenössischer Science Fiction Roman wurde hier so gut wie perfekt auf die große Leinwand gebracht. Mit READY PLAYER ONE hat Steven Spielberg endlich mal wieder seine Klasse bewiesen. Insbesondere die SHINING-Reverenz an seinen verstorbenen Freund und Kollegen Stanley Kubrick beeindruckt beinahe noch viel mehr als die gesamte Tricktechnik und die vorzügliche Dramaturgie. 4,10 Easter-Egg-Sterne in der Oasis.

am
C64, Amiga, PC 486, wer damit früher gezockt hat, wird auf seine Kosten kommen. Übrigens auch die Musik der 80er und 90er wurden schön implementiert. Genialer Film durch Split von (SciFi)Realität und (Avatar)Spielewelt in der es ordentlich rumpelt! Mein 17-jähriger Sohn war auch begeistert und ich konnte jede Menge Hintergrundwissen vermitteln... ;-) Klare Blu-ray Empfehlung wenn Mama mal nicht da ist.

am
Achtung: Wer zuvor die grandiose Romanvorlage gelesen hat: Dieser Film könnte leicht enttäuschen, da einerseits einige Elemente weggelassen und andererseits auch viele Details und Handlungen komplett geändert wurden. Schade, aber besonders die Auslassungen sind wohl unumgänglich, um das Buch irgendwie in einen abendfüllenden Film zu quetschen.

Nichtsdestotrotz: Dieser Film hat volle 5 Sterne verdient und konnte gerade wegen der geänderten Story nochmals volle Spannung bei mir aufbauen.

Stephen Spielbergs "Ready Player One" ist etwas anderes, als das Buch "Ready Player One". Aber ebenso spannend, bildgewaltig und super gemacht.
Interessanterweise waren die überwiegend animierten Szenen mit den animierten Avataren keinesfalls störend. Eigentlich steh' ich nicht auf so Zeugs.

am
Ostereier, Ostereier, jede Menge Ostereier

Der Film für die Nerds von heute, aber auch für jedermann nur dass die halt nur halb so viel Spaß mit dem Film haben werden. Nicht mal ich hab annähernd auch nach dem 10. Mal ansehen gefunden, aber zum Glück gibt es youtube.

Tolle VR – 2045 ist schon so verdammt nah. Ich erinnere mich an Zurück in die Zukunft und all die coolen Sachen die es damals in der „Zukunft“ gab.
Fazit: Kurz und Knapp 5 Sterne. Der beste Film des Jahres!

am
Leicht überzogenes und stellenweise unlogisches Effekte-Feuerwerk, was "Ready Player One" einem hier bietet. Die Grundidee "Naivling entwickelt sich zum Weltenretter" hat man an sich schon öfters gesehen und ist somit jetzt nicht die große Überraschung. Auch ein paar stellenweise weniger abgeschmackte Figuren-Klischees hätte man vielleicht anders gestalten können. Zumindest wirds aber nicht langweilig und nachdem der Film Fahrt aufgenommen hat, behält er diese auch bei. Da kann man über die kleineren Schwächen auch schon mal hinweg sehen. Die Anspielungen auf andere Filme, Computerspiele usw. sind durchaus gelungen und laden auch mal zum Schmunzeln ein. Die knapp 2,5 Stunden vergehen jedenfalls wie im Flug und insgesamt ist es gelungenes Popcorn-Kino. Der Soundtrack ist dazu noch ein netter Bonus, 80er Jahre Hard Rock.
Auf jeden Fall eine Empfehlung wert!
80 %

am
Tolle Story, tolle Musik, interessante Charaktere. "Ready Player One" hat mich von vorne bis hinten sehr gut unterhalten.
Wer ein grundsätzliches Interesse an Computerspielen hat und die 80er/90er mag wird hier bestens versorgt. Wie sich der Film ohne irgendein Interesse an Computerspielen anfühlt ist schwer zu sagen da er vollgepackt ist mit Hinweisen und Querverweisen darauf.
"Ready Player One" ist anders, aber im positiven Sinne. Ich kann Ihn nur empfehlen!

am
Ich hasse Linsenlichtreflexe, besonders wenn sie als Stilmittel auch noch künstlich generiert werden. Bereits Vorabfotos ließen das schon erahnen. Will man damit etwas retuschieren oder die künstliche Welt realer werden lassen? Ich weiß es nicht. Doch genug gemeckert, trotz dieses Umstandes ist "Ready Player One" ein aus den 80er Jahren in die 2000er übertragender typischer Spielbergfilm. So unterhaltsam und "Mainstream" war er lange nicht. Am ehesten kann man den Streifen wohl mit "Avatar" vergleichen, denn er ist zum größten Teil ein Animationsfilm. Das mag nicht jedem gefallen. Nerds und Gamer, besonders mit Geburtstagen in den 70ern wird das aber aus den Socken hauen. Hier sind so viele Details und Symbole der Popkultur untergebracht, dass man immer wieder Neues entdecken kann und will. Dabei verschießt der Film meines Erachtens am Anfang sein Pulver, denn das Autorennen wäre in anderen Filmen der Höhepunkt gewesen. Trotz vieler Computergrafik bleibt der Film nachvollziehbar und leicht verständlich. Musik, Sounds, kleine Nebensächlichkeiten im Hintergrund...alles macht Sinn und ist mit viel Liebe gemacht worden. Dabei fällt auf, dass die animierten Szenen ein viel schärfers Bild haben, als die realen Sequenzen. Die Story ist eher einfach und nebensächlich, jedoch zeigt sie ein reales Bild der Zukunft...wenn wir nicht aufpassen. Fazit: Ein Science Fiction Film, der eventuell bald Kultstatus erreichen könnte. Und selbst wenn nicht, ist er verdammt unterhaltsam.

am
Ein toller Film. Sehr bildgewaltig und spannend. Ständig findet man Anspielungen auf Videospiele und andere Filme. Diesen Film kann man nur empfehlen.

am
Top Film. Super Story mit tollen Anspielungen auf andere Klassiker der Computer- und Film-Geschichte. Zudem nicht nur das 08/15 "ich kopiere zu 99% einen bereits dagewesenen Film", was in Hollywood leider mittlerweile Gang und Gäbe ist. Absolut zu empfehlen! Besonders in 3D!

am
Von der realen zur virtuellen Welt und zurück. Coole Figuren + Animationen in einem gelungenen Science Fiction/Fantasy Streifen um die Vorherrschaft in der virtuellen Ebene von OASIS . Wer findet die Schlüssel bis zum 'Easter Egg' zuerst. Spannend + fesselnd bis zum Finale umgesetzt mit passenden Spezialeffekten. Volle 4 Sterne mit Daumen hoch!

am
"Ready Player One" ist ein großartiges Werk geworden. Die Geschichte ist sehr gut durchdacht und spiegelt auch auch Stück weit Filmgeschichte wieder, womit man auch überrascht wird, denn man erwartet es nicht. Die Ideen sind fabelhaft und es fühlt sich auch sehr innovativ an. Auch verspürt man auch ein Stück Nostalgie. Die Story ist spannend erzählt und sie kann diese sehr gut halten. Es gibt eine Szene, wo der Zuschauer etwas zu zeitig gespoilert wurde (hacking des Stuhls). Wenn man die jeweilige Szenen vertauscht hätte, dann hätte es eine sehr gute Überraschung gegeben, aber leider spoilert sich der Film an dieser Stelle selbst. Sonst ist die Geschichte großartig geworden.

Die schauspielerischen Leistungen sind sehr gut. Des Weiteren ist die Animation der Videospielfiguren unfassbar gut gelungen. Man sieht allein in der Videospielwelt, wie viel Arbeit in den Szenen stecken. Man hat sich auch auf der "realen Welt" sehr viel Mühe gegeben. Die Kameraarbeit ist unfassbar gut. Es gibt zwar 2 Szenen, bei der die Kamera etwas zu doll gewackelt hat, aber man wollte über diese Bewegungen etwas herausarbeiten, was auch gut gelungen ist. Die musikalische Begleitung des Orchesters ist unfassbar gut. Jedes Stück trifft den Punkt der jeweiligen Szenen.

Ich kann Ihnen "Ready Player One" nur ans Herz legen. Er Steven Spielberg hat hier ein weiteres Meisterwerk erschaffen und davor habe ich großen Respekt. Hier ist eine extrem gute Arbeit abgeliefert worden.

am
Ich habe weder das Buch gelesen, noch mit dem Metier viel zu tun. Der Sinn ist mir klar, er ist aber zu wenig beleuchtet. Toll gemacht und die Effekte sind unheimlich gut. Aber Substanz fehlt völlig. Vielleicht Für Fan´s der Genre´s etwas, für mich nicht.

Bild: BD 1
Ton: Dolby HD 2-3
Darsteller: 2-3
Effekte: 1
Story: 5-6

am
Auch von mir volle 4-Sterne! Ein perfektes PopCorn Kino Erlebnis.

Technisch: Absolut super umgesetzt, Sound, Bild, Effekte - perfekt. Natürlich sollte man diesen unbedingt in 3D sehen! Da Großteil des Filmes in der Oasis spielt, konnten die 3D Effekte natürlich schön ausgespielt werden. Allerdings kaum Front-Effekte, diese hätten natürlich noch mehr Kick dem Film verliehen.

Handlung: Ich weiß nicht, teilweise ging es recht schnell zu Sache und nicht alles, aus meiner Sicht, ist nachvollziehbar - man muss es einfach so hinnehmen. Wahrscheinlich ist die Handlung nicht so aus dem Buch übernommen wie man sich gewünscht hätte, leider habe ich das Buch auch nicht gelesen. Die reale Welt drum herum wurde ein wenig unrealistisch dargestellt, daher nicht überzeugend.
Die Abzweige und Verweise auf andere Filme wie Shining, Terminator etc. verleihen dem Streifen einen besonderen Flair.

Fazit: für Science Fiction Liebhaber, auf jeden Fall ein Blick wert

am
Dem guten alten Spielberg fällt doch immer noch Neues und Gutes ein. Einfach sehenswert, weil ungewöhnlich.

am
Ein handwerkliches Prachtstück vom Großmeister Spielberg.

Vom Skript her weiß man allerdings in dem Augenblick, in dem von drei Schlüsseln die Rede ist, dass es sich doch wieder nur um eine dieser Artefakt-Schnitzeljagden handelt, zu denen Hollywood leider immer wieder Science-Fiction- und Fantasy-Geschichten komprimiert.

Aber visuell auf der Höhe der Zeit.

am
Einer der besten Filme der letzten Monate! Das MUSS man gesehen haben. Grafik, Schauspieler und Handlung TOP ! Einer der besten Filme des Jahres 2018!

am
Der Film zur Computerwelt der 80er-Jahre

Tolle Effekte, eine tolle Story, beeindruckende Szenen. Hier stimmt fast alles, trotzdem entstehen nicht die ganz großen Kinomomente. Tolle Unterhaltung bietet Ready Player One trotzdem.

am
Tron für die Neuzeit. Wer Computerspiele mag und ein "Zocker" ist, wird den Film lieben. Denn die Story ist sowas von dünn und flach, das Leute die Tiefgang und Spannung erwarten, enttäuscht werden.

am
Da ich mit sämtlichen Spielberg-Filmen in den 1980er Jahren großgeworden bin, war natürlich auch dieser Film ein MUSS. Allerdings bin ich absolut kein Computerspiele-Freak, von daher war ich zunächst etwas hin und her gerissen. Besonders in den ersten Minuten hat mir der Film nicht sonderlich gut gefallen. Besonders die virtuellen Charaktere haben mich etwas abgeschreckt. Aber zum Glück hat sich das Blatt dann doch noch gewendet und die Handlung wurde besser und spannender. Mein Fazit: Unterhaltsam aber eher einer der schwächeren Spielberg-Filme.
Ready Player One: 4,1 von 5 Sternen bei 461 Bewertungen und 23 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Ready Player One aus dem Jahr 2018 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Tye Sheridan von Steven Spielberg. Film-Material © Warner Bros..
Ready Player One; 12; 16.08.2018; 4,1; 461; 0 Minuten; Tye Sheridan, Mark Rylance, Olivia Cooke, Ben Mendelsohn, T.J. Miller, Simon Pegg; Science-Fiction;