Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Pulp Fiction Trailer abspielen
Pulp Fiction
Pulp Fiction
Pulp Fiction
Pulp Fiction
Pulp Fiction

Pulp Fiction

4,0
2430 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Pulp Fiction (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 148 Minuten
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Isländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.06.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Special Edition
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 154 Minuten
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Dokumentation, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurette, Preisverleihung, Trailer
Erschienen am:02.02.2012
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Pulp Fiction (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 148 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universum Film
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Isländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:15.06.2000

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Special Edition
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 154 Minuten
Leihen
2,43 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Arthaus
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Interviews, Dokumentation, Entfallene Szenen, Hinter den Kulissen, Featurette, Preisverleihung, Trailer
Erschienen am:02.02.2012
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Pulp Fiction
Pulp Fiction (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Pulp Fiction
Pulp Fiction (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Pulp Fiction

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Pulp Fiction

Vincent Vega (John Travolta) und Jules Winnfield (Samuel L. Jackson) holen für ihren Boss Marsellus Wallace (Ving Rhames) eine schwarze Aktentasche aus einer Wohnung ab. Drei Jungs, die ihnen dabei im Weg stehen, lassen ihr Leben. Die Killer machen sich mit einem vierten Jungen als Geisel auf den Weg ins Hauptquartier. Doch als das Auto über eine Straßenerhöhung schaukelt, erschießt Vincent aus Versehen die Geisel. Um den blutverspritzten Wagen zu reinigen, machen die beiden einen Abstecher zu Jules' Freund Jimmie (Quentin Tarantino), wo auf Befehl vom Boss ein Spezialist für schwierige Aufträge zu ihnen stößt: Winston 'The Wolf' Wolfe (Harvey Keitel).

Film Details


Pulp Fiction - You won't know the facts until you've seen the fiction.


USA 1994



Thriller, Krimi


Gangster, Neo-noir, Drogen, AFI's 100 Years 100 Movies, Killer, Klassiker & Kult, Cannes-prämiert, Los Angeles, Episodenfilme



03.11.1994


1.5 Millionen


Darsteller von Pulp Fiction

Trailer zu Pulp Fiction

Movie Blog zu Pulp Fiction

Diese Filme führten zum Erfolg: Spätzünder oder einfach nur gut gereift!

Diese Filme führten zum Erfolg

Spätzünder oder einfach nur gut gereift!

Es ist nie zu spät, sich seinen Traum zu erfüllen! Viele große Schauspieler mussten länger auf ihren verdienten Erfolg warten, aber das Warten hat sich gelohnt...
Gewinnspiel Kaffeebecher: Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Gewinnspiel Kaffeebecher

Gewinne deinen VIDEOBUSTER Kaffeebecher!

Nicht mehr alle Tassen im Schrank? Hier kommt die geschenkte Abhilfe, damit's bei künftigen Morgenden noch leichter fällt, mit blauem Becher in den Tag zu starten...
The House That Jack Built: Total verstörend: Lars von Triers neues Meisterwerk
The Hateful 8: Tarantinos neuester Streich: THE HATEFUL 8
Quentin Tarantino im VoD + Kino: Tarantino-Filme jetzt im VoD + neuer Kinofilm!
Knarren-Collection: Hände hoch! Helden mit Knarren im Video on Demand
Tarantinos The Hateful Eight: Quentin Tarantino: 'The Hateful Eight' kommt doch!
Quentin Tarantino: Tarantino: Ich bin sehr niedergeschlagen!

Bilder von Pulp Fiction

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Pulp Fiction

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Pulp Fiction":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Ein moderner Klassiker
Wie man es auch drehen und wenden mag: Pulp Fiction ist ein Film, der polarisiert. Entweder gefällt er einem bedingungslos oder man schaltet nach wenigen Minuten ab. Tarantino ist ein begnadeter Drehbuchautor und Regisseur, viel zu talentiert, einen langweiligen Film zu drehen, und zu sehr Perfektionist, in jede einzelne Szene seines Werkes verknallt. Pulp Fiction war wegweisend für die 90er Jahre.

Zunächst sprengt Pulp Fiction die herkömmlichen Erzählstrukturen des Kinos: Es ist ein nicht-linearer Episodenfilm mit Zeitsprüngen in die Zukunft und in die Vergangenheit. Dabei spielt Tarantino mit parallelen Handlungssträngen zu unterschiedlichen Zeitpunkten und Schauplätzen, um erst zum Schluss den Bogen zu schließen und die losen Handlungsstränge zu einem Ganzen zusammenzufügen, eine Methode, die oft kopiert und selten erreicht wurde. Wenn Tarantino seine Darsteller immer wieder in verzwickte Situationen bringt, aus der sie entfliehen können, nur um sich in einer noch auswegloseren Situation wiederzufinden, erinnert das manchmal an ein Bild von M.C. Escher mit seinen Spiralen, Knoten und unendlichen Bändern. Man kann sich Pulp Fiction wohl ein Dutzend mal betrachten, ohne sich erinnern zu können, welche Szene als nächstes folgt.

Originell sind insbesondere die Dialoge, schier unerschöpfliches Reservoir für Zitate zu allen Gelegenheiten. Die Charaktere definieren sich nicht nur durch das, was sie sagen, sondern auch durch das, wie sie es sagen. So bilden die Dialoge einen wesentlichen Bestandteil des Kultstatus des Filmes. Kurzum: Ein moderner Klassiker!

am
Pulp Fiction ist ein Tarantino-Film aus dem Jahr 1994, in dem drei Kurzgeschichten erzählt und miteinander verknüpft werden. Der Titel leitet sich aus den Kurzgeschichten der Groschenromane ab. Der Film startet mit Fragmenten aus einer der drei Kurzgeschichten: "The Bonnie Situation". Es wird erst ein Überfall zweier Gangster auf ein Restaurant gezeigt, dann geht der Film über zu Vincent Vega (John Travolta) und Jules Winnfield (Samuel L. Jackson), die beauftragt sind, sich an ehemaligen Geschäftspartnern zu rächen und einen Koffer unbekannten Inhalts zurück zu holen. In der Wohnung der Zielpersonen kommt es zu einem bizarren Dialog. Dann schwenkt der Film über in die zweite Kurzgeschichte "Vincent Vega and Marsellus Wallace's Wife". Vincent hat die pikante Aufgabe, Mia Wallace, die Frau seines Chefs (des Gangsterbosses Marsellus Wallace, Ving Rhames) zu unterhalten; ein Minenfeld. Sie gehen in ein 50er-Jahre Restaurant, konsumieren Kokain und nehmen an Jack Rabbit Slim's Twist-Contest teil. Am Ende verwechselt Mia Heroin mit Kokain, schnupft es und kollabiert. Nur mit einer Adrenalin-Spritze kann Vincent ihr und sein Leben retten. Der Film springt zur dritten Episode: "The Gold Watch". Ein Boxer (Butch Coolidge, Bruce Willis) macht mit Marsellus Wallace einen Deal: Er bekommt Geld dafür, im Ring zu verlieren. Nebenbei platziert er aber gegenläufige Wetten und schlägt seinen Gegner im Ring tot. Auf der Flucht wird er behindert, weil er noch die goldene Uhr seines Vaters, eines Kriegsgefallenen, sichern muss. Auf dem Weg treffen sich Marcellus und Butch und haben beide einen Unfall. Sie schleppen sich in einen Pfandleiherladen, dessen Inhaber ganz eigene Pläne hat: Er fesselt und knebelt sie in seinem Folterkeller und vergeht sich dann an Marcellus. Währenddessen befreit sich Butch, rettet Marcellus und damit auch sein Leben. Beide sind quitt. Der Betrachter landet wieder in der Bonnie-Situation: Eine weitere Person springt mit einem Revolver ins Zimmer und verschiesst vollständig seine Munition; Jules glaubt an eine göttliche Fügung. Jules und Vincent nehmen einen der Geschäftspartner mit, erschiessen ihn aber mehr oder minder geplant im Auto. Deshalb muss ein "Cleaner" ran, um die beiden vor Schlimmerem zu bewahren. Sie gehen in das Restaurant, welches gerade überfallen wird. Von Jules wird der Koffer gefordert, aber er gewinnt die Oberhand und überlässt dem Gangsterpärchen sein ganzes Geld: Aufgrund seiner religösen Erfahrung kauft er damit - in seiner Darstellung - das Leben des Gangsters, um ihn nicht töten zu müssen. Ein Film mit einer absolut irren und genial verstrickten Handlung und mit sensationeller Musik. Bezarre Dialoge über "Le Big Mac", "Kahlua Burger", Fussmassagen und die Macht des Magic Markers. Muss man gesehen haben!

am
Pulp Fiction - ohne Wenn und Aber der BESTE Film aller Zeiten! Grandiose Story, skurille Szenen, brillante Dialoge, amüsante Charaktere. Ein Meisterwerk, Kult für die Ewigkeit!

am
"Pulp Fiction" gilt als absoluter Kultfilm. Der Film glänzt durch Coolness und brillanten, spritzigen Dialogen. Der Erzählstil ist großartig. Das geniale Drehbuch begeistert durch einen dramaturgischen Aufbau. Anfangs werden zahlreiche, scheinbar zusammenhanglose, Storyfäden ausgeworfen, die sich dann auf wundersame Weise am Ende zu einem logischen Ganzen zusammenfügen. "Pulp Fiction" ist cool, brillant geschrieben und natürlich auch bestens besetzt und perfekt gespielt. Der Soundtrack ist, wie könnte man es auch von Quentin Tarantino anders erwarten, absolut passend und großartig.

am
Von 23 Kritiken meiner Vorgänger sind 3 dabei, die 1 oder 2 Sterne verteilt haben, d.h. sie haben den Film nicht verstanden oder sind Fans von Mickey Mouse.
Einen kultigeren Film als Pulp Fiction gibt es bis heute nicht. Überhaupt gibt es den Begriff Kultfilm wahrscheinlich erst seit Pulp Fiction. Nie gab es ein cooleres Killerpaar, das auf so hohem Niveau Konservation machte. Quentin Tarantino ist ein Regiegenie, das sich mit Sun City und Kill Bill wieder bestätigte.

am
Einer der besten Filme aller Zeiten!
Allein die Filmmusik ist ein einziger Kult,ebenso die einzigartigen Dialoge und Szenen.
Natürlich ist der Film nicht für jeden direkt durchschaubar und nachvollziehbar, aber genau das macht diesen Film aus!
Das ist Filmkunst!

am
Ich merkte dem Film zu keiner Zeit sein Alter an.Die Kameraeinstellungen,die ausgefeilten Charaktere,und die spezielle,zeitversetzte Erzaehlweise,nicht zu vergessen die Dialoge machen den Film zum Dauerbrenner unter den Kultstreifen.

am
PFLICHTSTREIFEN! Gekrönt mit einem der besten Soundtracks der Filmgeschichte. Wer diesen Film als "undurchsichtig" oder sogar "langweilig" bezeichnet sollte sich in der Disney Klasse ohne Altersbeschenkung umsehen und sich einen Kommentar zu so einem Film sparen (Gruß an „d1d8uf“ der z.B.: "7 Zwerge im Wald" mit 5 Sternen bewertet ;-) Kurz, alle die etwas schmerzfreier sind, Filme ab 18 verstehen und Spaß an subtil derben Humor haben sollten sich das Beste was der durchgeknallteste Regisseur unserer Zeit hervorgebracht hat unbedingt ansehen... ZEITLOS GENIAL

am
Dieser Film ist Kult, ein MUSS fuer Filmfans. Sollte man sich mehrmals ansehen, da die zeitlich verschobenen Teilhandlunsstränge anfangs etwas verwirren.
Grandiose Schauspieler, teilweise aberwitzige Szenen / Ideen, herrliche, spritzige Dialoge, genialer Look, kurzum Alles was einen gelungenen Film ausmacht. Spannnung pur, aber auch Nachdenkliches und Humoriges kommen nicht zu kurz. Einfach GRANDIOS.

am
Wir sind zwar hier bei einer Online Videothek, aber Pulp Fiction ist eigentlich ein Film, den man besitzen muss und der dann im Regal steht!!
Der Streifen gehört zur "filmischen Allgemeinbildung".
Wenn man die Dialoge oder Handlung nicht gleich versteht, dann muss man ihn immer wieder anschauen, bis man versteht warum der Film die volle Punktzahl verdient!

PulpFiction gehört IMHO zur "Hall of Fame"

am
Der Film gehört eindeutig zu den besten im Bereich Action/Gangster.
Genauso wie "Inglourious Basterds" aktuell erfüllt er die hohen
Erwartungen aber nicht ganz.
Ich bezeichne ich eher als sehr cool und nicht unbedingt als Kult.
Einige Szenen sind doch sehr langatmig. Mir gefällt Bruce Willis in seiner
Rolle sehr gut. Der Moment, in dem er sich entscheidet, ein Leben zu retten,
ist großes Kino!
John Travolta ist nach langer Sendepause ein großes Comeback gelungen.

am
Coole Dialoge, geniale Musik, perfekte Besetzung, verdammt coole Handlungen, wie immer außergewöhnlich und natürlich wie alle folgenden Werke immer deutlich zu erkennen das Mr. Tarantino hier die Finger im Spiel hatte. Einfach Kult, für mich persönlich geht da nur noch Kill Bill leicht drüber, nur Tarantino betrachtet.
Fazit: Diesen Film muß man einfach gesehen haben.

am
"Der Pfad der Gerechten ist auf beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen
der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geletet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Ich will große Rachetaten an denen Vollführen die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten und mit Grimm werde ich sie Strafen auf das sie erfahren sollen: Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe." Jules Winnfield (Ezekiel 25.17)

samuel l. jackson, john travolta, bruce willis, christopher walken, uma thurman, harvey keitel
allein die schauspieler für sich genommen sind schon absoluter kult.
ganz zu schweigen natürlich von quentin tarantino.
dieser hat mit "Pulp Fiction" ein wahres meisterwerk der filmgeschichte in unsre kinos gebracht. diesen film muss man einfach gesehen haben. und das nicht nur einmal!!

am
"Es wird über belangloses gesprochen, eiskalt abserviert, brutal geprügelt, abgezockt und saubergemacht. Dazu noch coole Sprüch von coolen Typen. Ein Echter Tarantio."

am
"Pulp Fiction" besitzt Stil, Coolness, Action, Witz, Bizarres und Kreativität. Damals brachte "Pulp Fiction" die Popkultur ins Kino, was durchaus eine beachtliche Leistung war. Jetzt bräuchte man einen Film, der die Popkultur wieder aus dem Kino bringt, denn langsam nervt´s. Aber egal, "Pulp Fiction" bleibt ein radikale Gangsterposse mit schrulligen Charakterzeichnungen, überspitzer Comicgewalt, einem tollen Soundtrack und einigen der besten Dialogen der Filmgeschichte. Kult? Ja!

am
"Pulp Fiction" gehört einfach in jeden Haushalt eines Filmfans. Ich werde dieses Manko schnellstmöglich nachholen und kann jedem raten sich den Film zuzulegen. Mit "Pulp Fiction" hat Quentin Tarantino ein Meisterwerk geschaffen. [Sneakfilm.de]

am
Moderner Klassiker
Für mich ist Pulp Fiction einer der besten Filme überhaupt. Er ist echt wild in seiner Handlung - da passieren Dinge, die sonst nur in Albträumen vorkommen. Das ganze ist aber so originell verpackt, dass vieles zwar schockierend, aber nicht abstoßend wirkt. Und ich liebe die Dialoge! Am besten sind die zwischen John Travolta und Sam Jackson. Jedenfalls ist der Film keine Sekunde langweilig und gehört zu den modernen Klassikern, die man gesehen haben MUSS! Wer also da noch eine Bildunglücke hat: Sofort auf »DVD leihen« drücken.

am
Tarantino at its best
Dieser Film ist ein Phänomen. Es wird über belangloses gesprochen, eiskalt abserviert, brutal geprügelt, abgezockt und saubergemacht. Dazu noch coole Sprüch von coolen Typen. Ein Echter Tarantio.

Und die Extras sind ebenso klasse. Man bekommt viel geboten, Hintergrundinfos, verpatzte Szenen, Bloopers, Goofs, diese DVD begeister den geneigten Zuschauer lange über den Film hinaus. Schade ist nur das man beim Englischen Ton nicht die Untertitel wegschalten kann. Dafür einen Punkt abzug

am
Wer den Film noch nicht kennt dem ist nicht zu helfen. Kaum ein Film war so prägend für ein Jahrzehnt. Tarantinos bisheriges ''Masterpiece''. Ist wohl nicht zu toppen.

am
Meisterwerk von Tarantino

Geniales Drehbuch mit saucoolen Dialogen, umgesetzt von einem Haufen grandioser Schauspieler. Kultfilm der 90er Jahre.

am
Ein Streifen, welcher in keiner Videosammlung fehlen darf :) Klasse Handlung, geile Dialoge, einer der besten Tarantino Streifen.

am
Einer der besten Filme, die ich gesehen habe. Spitzen Dialoge, super Story. Dieser ist einfach nur super gut. Ein spitzen Film von Quentin Tarantino mit super Darstellern.

am
ein film wo wiklich alles passt ,pulp fiction ist
perfektion,grandiose handlung,grossartige schauspieler
undundund ...man könnte ohne ende weiterloben

am
dieser film hat geschichte geschrieben nahezu jede generation kennt ihn und wer diesen film nicht kennt muss wohl nicht auf diesen planten wohnen ich hab ihn natürlich auf dvd und schaue ihn mir immer wieder gerne an

am
Ein typischer Tarantino. Abstruse Szenen und Dialoge, rübergebracht von merkwürdigen Gestalten und auf den ersten Blick, scheint das alles keinen Sinn zu machen. Das bleibt teilweise auch bis zum Ende so und was daneben, nach dem schauen hängen bleibt, sind überaus brutale Szenen. Dazu noch ein gutes dutzend Stars und man hat einen wie gesagt, typischen Tarantino.
Pulp Fiction ist dabei so ziemlich sein Original und war seine Eintrittskarte nach Hollywood. Anders als einige folgende seiner Werke, ist es auch das sympathischte und kultigste.

am
Also ich habe den film jetz glaub ich 6 mal gesehn und das war bestimmt nicht das letzte mal!

das ist wahscheinlich der beste film aller zeiten!

danke quentin

am
TOP! KULT! KLASSIKER!
Wer das nicht so sieht, der hat nun mal (sorry, sorry, sorry) keine Ahnung...

am
Pulp Fiction ist meiner Meinung nach Tarontinos Meisterwekt schlecht hin.
Soetwas war bis lang noch nicht da und gab es auch danach nicht wieder.
Darüber hinaus verhalf der Film John Travolta wieder zurück auf die Kinoleinwände. Ich finde man muss, als Filmfan, diesen DFilm gesehen haben.

am
EINER DER ALLERBESTEN FILME DIE ES GIBT AUF DIESER WELT!!!
UNBESCHREIBLICH COOL,TOP SCHAUSPIELER,STARBESETZUNG.
WER DIESEN FILM NICHT KENNT,FALLS ES DAS ÜBERHAUPT GEBEN SOLLTE,SOFORT LEIHEN--NEIN KAUFEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

am
Absolute Klassse !!!! Der ilm ist auch noch in vielen Jahren sehenswert. Wer nicht versteht was die Qualität ausmacht, der hat keine Ahnung von Meilensteinen in der Filmgeschichte ;-)

am
Ein wirklich hervorragender Film. Hat nicht umsonst Kultstatus! Anfangs blickt man da nicht umbedingt direkt durch aber im Laufe des Film wird einem alles klar! Wer ihn nicht kennt, sollte ihn sich jetzt ausleihen!

am
Einfach unglaublich
Dieser Film ist einmalig besonders gut finde ich die einteilung der Dialoge des films was sich dann am ende zusammenfügt super film auch durch die super darsteller. Samuel Jackson bringt seine Rolle sehr gut rüber (sein Bibel spruch ist total cool).

am
Ein echter klassiker Schlechthin. Dieser Film ist es allemal wert angesehen zu werden, und bietet für einen DVD Abend genau das richtige: clevere Dialoge, gute Schauspieler. Alles in allem ein ''Must have seen''

am
Ganz klar einer der besten Filme aller Zeiten! Diesen Film sollte man zumindest einmal in seinem Leben gesehen haben. Grandiose Schauspieler, geniale Dialoge und jede Menge Humor bieten beste Unterhaltung!

am
top film mit starbesetzung. eine fortsetztung wäre nicht verkehrt.
nachtrag: ich hab mir inzwischen die original dvd besorgt! muss ich haben...

am
Der Film ist absolute Spitzenklasse. Top Stars, Top Story hammerharte Action. Auch nach dem fünften Mal immer wieder super. Pflicht für jeden Actionfan.

am
Ein super Film, der mich damals wieder fürs "Kino" zurückgewonnen hat. Da machte sich etwas Ernüchterung breit, weil alles immer nur noch das Gleiche war und keiner sich mal getraut hat, gegen die etablierten Drehbuch-Konventionen anzustinken (ähnlich wie heute wieder...). Pulp Fiction hat dann endlich mal die vor Langeweile erstarrte Filmlandschaft frisch durchgewirbelt.
Man hatte das Gefühl, die Typen (Roger Avary nicht vergessen...;) nerven die gleichen Sachen, und jetzt wird das mal ANDERS gemacht. Es gab im Kino sogar Szenenapplaus, was hierzulande ja völlig eingeschlafen oder überhaupt unüblich war.
Wenn ich ins Detail gehe und die zahlreichen Gr0ßartigkeiten des Films aufzähle, reichen die 1500 Zeichen hier nicht.
Deswegen noch schnell zwei negative Aspekte (denn niemand ist perfekt;): Die Schwertwunde ist zu billig gemacht. Und Bruce Willis' Freunden nervt total!

am
Dieser Film ist einfach nur Kult! Pulp Fiction ist der erfolgreichste Film des Regisseurs Quentin Tarrantino. Mit Samuel L.Jackson, Bruce Willis, Uma Thurman, John Travolta und anderen gibt es auch ein riesiges Staraufgebot!

Quentin Tarrantino hat auch einen Cameo-Auftritt.

Wer Pulp Fiction nicht kennt, dem ist wirklich etwas entgangen!!!!!

am
Was soll man da noch schreiben. Den Film muss man einfach gesehen haben. Besser ein paar Mal, dann blickt man auch genau durch. Absolut Pflicht!

am
Must-See-Movie
»Der Pfad der Gerechten ist zu beiden Seiten gesäumt mit Freveleien der Selbstsüchtigen und der Tyrannei böser Männer. Gesegnet sei der, der im Namen der Barmherzigkeit und des guten Willens die Schwachen durch das Tal der Dunkelheit geleitet. Denn er ist der wahre Hüter seines Bruders und der Retter der verlorenen Kinder. Und da steht weiter ich will große Rachetaten an denen vollführen, die da versuchen meine Brüder zu vergiften und zu vernichten, und mit Grimm werde ich sie strafen, daß sie erfahren sollen: Ich sei der Herr, wenn ich meine Rache an ihnen vollstreckt habe.« (Hesekiel 25,17)

am
Absoluter top Film
Nach » Jacky Brown« der beste Film von Tarantino, und somit einer der besten Filme überhaupt

am
Meilenstein
Ein absolut rasantes, bösartiges, schrilles und völlig bizarres Actionkomödien - Roadmovie, dass in mehreren sich wiederfindenden Episoden spielt.
Grotesk, obzön und nurnoch schräg.

Ein geschmierter Boxer wettet gegen sich selbst und schlägt seinen Gegner tot, anstatt zu verlieren, womit er den hisigen Gangsterboß gegen sich aufbringt, ein reicher Mann wird, und mit dem Gangsterboß wenig später vergewaltigt werden soll.

Zu Schrill? Das ist nur ein kleiner Ausschnitt eines sehr verquären Films.

am
Kult hoch Kult
Einfach wunderbar: Philosophierende Gängster. Sag\'da noch jemand, Gängstser hätten keine Ehre und wären dissozial.

am
Du hast ihn noch nicht gesehen??? Oh Oh Bildungslücke. Los ausleihen!

am
Ein klassiker der nie aussterben wird.immer wieder gut und allein schon die schauspieler machen den film sehenswert.

am
Einer der besten Filme überhaupt und absoluter Kult-Film!
Die Handlung ist genial und die Zeitsprünge machen den Film erst umso besser.
Am besten gefallen mir die total abgedrehten Dialoge und Diskussionen.
Pulp Fiction soll wohl auch Filme auf die Schippe nehmen, habe ich zumindest gehört. Leider kenne ich wohl keinen Film, der hier mit aufgegriffen wird.
Jeder der mal etwas anderes und anspruchsvolleres sehen möchte ist genau richtig.

am
Kam dann auch endlich mal dazu den Film zu sehen, kann die 9,0 bei IMDb nicht nachvollziehen, für mich ein solider Film nicht mehr und nicht weniger. Vllt. war ich gestern auch zu müde um die tiefer gehende Message aus dem Film wahr zu nehmen.

am
Finde diesen Film einfach nur absolut uninteressant!
Habe ihn mir auch nicht bis zum Ende angesehen. Auch wenn dieser Film Kult ist, ist es mir doch sehr schwer gefallen überhaupt so weit zu schauen. Aber irgendwann ging es einfach nicht mehr. Das ganze ist absolut sinnfrei und es will einfach nichts fesselndes passieren ! Kann man sich m.E. echt sparen! Auch wenn ich mit dieser Meinung alleine auf weiter Flur stehe :-) .... aber zum Glück sind die Geschmäcker verschieden !

am
Vermutlich bin ich eine der wenigen Personen, die an diesem Film nichts finden können. Die Typen sind zwar cool und hin und wieder kann man auch mal lachen, aber der gesamte Film ist schrecklich zusammenhanglos (wobei man am Ende zumindest ein bisschen (!) was versteht, nachdem man den ganzen Film lang nur scheinbar sinnlose Szenen gesehen hat), zum Teil einfach eklig, und allgemein einfach langweilig. Die Standardantwort aller Fans dieses Film ist jetzt vermutlich, dass ich den Film nicht verstanden habe. Das mag sein - wenn ihn mir jemand erklären möchte, nur zu. Ich konnte aber daran nichts finden. Positiv allerdings die Darstellerriege, die offenbar mit voller Begeisterung dabei ist und einen guten Job abliefert. Dafür ein Stern mehr!

am
Absoluter Kultfilm...Klasse Musik,Top Darsteller! Sehr empfehlenswert für die wenigen die Ihn noch nicht gesehen haben!

am
Entschuldigung wenn ich das jetzt sage,aber :

Ich fand den Film sterbenslangweilig und uninteressant.
Der einzig gute Spruch kam von S. L. Jackson : "Mmmmh,das ist ein guter Burger!"
Ansonsten muss ich,der ich ja mit sehr hohen Erwartungen an den Film rangegangen bin,sagen: Langweilig,langweilig und nochmal langweilig!!!

am
Ich wundere mich über meine Vorschreiber.
Ich fand den Film einfach nur Langweilig u. ohne Spannung.
Selten habe ich einen so undurchsichtigen Film wie diesen gesehen.
Pulp Fiction: 4,0 von 5 Sternen bei 2430 Bewertungen und 52 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Pulp Fiction aus dem Jahr 1994 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit John Travolta von Quentin Tarantino. Film-Material © Miramax.
Pulp Fiction; 16; 15.06.2000; 4,0; 2430; 0 Minuten; John Travolta, Samuel L. Jackson, Ving Rhames, Quentin Tarantino, Harvey Keitel, Joseph Pilato; Thriller, Krimi;