Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der Rasenmäher-Mann Trailer abspielen
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann

Der Rasenmäher-Mann

Gott schuf ihn einfach und simpel - Die Wissenschaft machte ihn zum Gott.

USA, Großbritannien, Japan 1992


Brett Leonard


Pierce Brosnan, Jeff Fahey, John Smart, mehr »


Science-Fiction

2,8
191 Stimmen

Freigegeben ab 16 Jahren

Abbildung kann abweichen
Der Rasenmäher-Mann (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 141 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:VCL
Bildformate:4:3 Vollbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 2.0 / 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:01.07.2000
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann (Blu-ray)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der Rasenmäher-Mann

Weitere Teile der Filmreihe "Der Rasenmäher-Mann"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der Rasenmäher-Mann

Der ehrgeizige Wissenschaftler Dr. Lawrence Angelo (Pierce Brosnan) steigert mittels Drogen und diverser Computerexperimente die Intelligenz des einfältigen Gärtners Jobe Smith (Jeff Fahey), der von allen nur 'der Rasenmäher-Mann' genannt wird. Angelos Auftraggeber, der Industriekonzern 'Cybertech', ist aber nur daran interessiert, eine unbesiegbare Kriegsmaschine zu erschaffen. Unbemerkt werden die Drogen mit aggressionssteigernden Präparaten vertauscht. Das Experiment gerät außer Kontrolle und Jobe wird zur Superbestie, die sich selbst in den Hauptcomputer des Cybertech-Labors einspeist und der gesamten Menschheit seinen Willen aufzwingen will. Kurze Zeit später klingeln rund um den Globus die Telefone.

Film Details


Stephen King's The Lawnmower Man - God made him simple. Science made him a god.


USA, Großbritannien, Japan 1992



Science-Fiction


Cyberspace, Literaturverfilmungen, Computer, Stephen King, Mad Scientist



23.07.1992


382 Tausend



Der Rasenmäher-Mann

Der Rasenmäher-Mann
Der Rasenmäher-Mann 2

Darsteller von Der Rasenmäher-Mann

Trailer zu Der Rasenmäher-Mann

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Der Rasenmäher-Mann

Stephen Kings Filmempfehlungen: Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

Stephen Kings Filmempfehlungen

Stephen King verrät seine Lieblingsfilme

... lautet eine spektakuläre Schlagzeile im Netz. Aber wie kam diese Meldung zustande und welche King'schen Empfehlungen stecken wirklich dahinter?...
Das soziale Netzwerk: Binäre Filmwelten im Online-Verleih

Das soziale Netzwerk

Binäre Filmwelten im Online-Verleih

Die endlos erscheinenden Möglichkeiten der digitalen Vernetzung faszinieren und erschrecken zugleich. Jetzt da Sie online sind, hier einige Filmvorschläge rund um den PC...
Die besten Stephen King Filme: Stephen King Verfilmungen - Der Horror King!

Bilder von Der Rasenmäher-Mann © New Line Cinema

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der Rasenmäher-Mann

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der Rasenmäher-Mann":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Schlechtes Buch - schlechter Film, so einfach lautet hier die Formel.

Vom ungünstigen Titel mal abgesehen kommt hier weder Spannung noch Interesse am Geschehen auf. Auf dem Niveau heutiger Saw (außer Teil 1) und Hostel Filme, stupide Blutorgien nur damals halt mit schlechteren Effekten :-)

am
Diese Stephen King Verfilmung mischt Cyberspace mit Frankenstein und Rain Man mit Dr. Jekyll & Mr. Hyde. Das Ergebnis ist nicht sonderlich anspruchsvoll und die damals so sagenhaften Effekten wirken heutzutage doch eher wie ein billiger Bildschirmschoner. Der Kern der Handlung ist allerdings recht interessant: Die Bestie in uns bezwingt unsere Intelligenz. Doch statt diesen Kern mit reizvollen Figuren und Interpretationen zu füttern, nutzen die Macher ihre Energie lieber für die erwähnten Effekte und langwierige, alteingesessenen charakterliche Entwicklungen ohne nennenswerte Überraschungen. Leider kein besonders überzeugender Film.

am
Leidlich spannend, zu seiner Zeit auch leidlich innovativ, aber weder Handlung noch deren Umsetzung war wirklich neu. Der SciFi-Film DER RASENMÄHER-MANN war eben ein Versuch, der auch nur halb gelang und halb funktionierte. Dennoch ist es bis heute nicht gelungen wesentlich Besseres zu produzieren und daher gibt es 2,90 MadScientist-Sterne im Vorgarten der Wissenschaft.

am
Oh Mann, oh Mann, der Rasehnmäher-Mann. Mal wieder eins von Kings eigentlich unverfilmbaren Werken. Tut man es doch, wirds unter Umständen ziemlich albern. Siehe, Der Rasenmäher-Mann. Allein der Titel animiert zum schmunzeln (schuld daran sind natürlich wir, die Deutschen, genauso Schuld wie an der miesen Synchro), aber dann kommt es noch zu ein paar Szenen die einfach (auch aufgrund der damaligen Effekte) sehr peinlich sind.
Wenn Brosnan und Fahay im heißen Lederdress zusammen durch die Cyber-Welt düsen, geht man lieber tatsächlich Rasen mähen, anstatt sich den Film bis zum ende anzutun!

am
Strittiger Film, der bestimmt nicht alle begeistert. Allerdings für Cyberspace-Fans, die Tron genial fanden, ein recht netter Film. Darauf achten: Dass es die ungeschnittene Version ist!

am
Was für ein furchtbarer Quark, Stephen King war völlig zurecht stinksauer auf die Macher dieses Films. Schade um die tollen Schauspieler.
Der Rasenmäher-Mann: 2,8 von 5 Sternen bei 191 Bewertungen und 6 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der Rasenmäher-Mann aus dem Jahr 1992 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Pierce Brosnan von Brett Leonard. Film-Material © New Line Cinema.
Der Rasenmäher-Mann; 16; 01.07.2000; 2,8; 191; 0 Minuten; Pierce Brosnan, Jeff Fahey, John Smart, Stephen Gregory Foster, Frank Collison, Dale Raoul; Science-Fiction;