Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Transformers 5 - The Last Knight Trailer abspielen
Transformers 5 - The Last Knight
Transformers 5 - The Last Knight
Transformers 5 - The Last Knight
Transformers 5 - The Last Knight
Transformers 5 - The Last Knight

Transformers 5 - The Last Knight

Damit eine Welt überlebt, muss eine andere sterben.

USA 2017


Michael Bay


Mark Wahlberg, Anthony Hopkins, Laura Haddock, mehr »


Action, Science-Fiction

3,3
316 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 148 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:02.11.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 155 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby TrueHD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:02.11.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 155 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby TrueHD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:02.11.2017
Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 155 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby True-HD 7.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:02.11.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Transformers 5 - The Last Knight
Transformers 5 - The Last Knight (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 6,29
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby TrueHD 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Abbildung kann abweichen
Transformers 5 - The Last Knight (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,61
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,78:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Transformers 5 - The Last Knight

Weitere Teile der Filmreihe "Transformers - Die Spielfilme"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Transformers 5 - The Last Knight

Der fünfte 'Transformers' Kinofilm 'The Last Knight' zerschmettert alle bisher bekannten Mythen des Transformers-Universums und definiert das Heldentum neu. Mit zwei Spezies im Krieg: die Menschheit gegen die Transformers, 'Optimus Prime' hat die Erde verlassen. Die Rettung des Planeten und seine Zukunft liegen begraben in den dunklen Geheimnissen der Vergangenheit. Gibt es eine Vorgeschichte, die die Transformers mit der Menschheit verbindet? Nur eine der beiden Welten kann überleben und der Schlüssel zur Rettung der Erde liegt allein in den Händen einer ungewöhnlichen Allianz: Cade Yaeger (Mark Wahlberg), Bumblebee, der britische Lord Edmund Burton (Anthony Hopkins), die smarte Geschichtsprofessorin Vivien Wembley (Laura Haddock) und die unerschrockene Izabella (Isabela Moner). Im Leben eines jeden kommt irgendwann der Moment, in dem man dazu aufgerufen wird, alles zu verändern - die Gejagten werden zu Helden. Doch Helden werden zu Feinden...

'Transformers 5 - The Last Knight' heißt das Science-Fiction-Filmsommer-Highlight 2017 von Blockbuster-Garant Michael Bay, der wie schon beim Vorgänger 'Transformers 4 - Ära des Untergangs' 2014 Hollywood-Star Mark Wahlberg für die Hauptrolle gewinnen konnte, hinzu kommen hier Sir Anthony Hopkins als Sir Edmund Burton und Laura Haddock als Vivian Wembley. Der 'Transformers 5' Kinostart in Deutschland war der 22. Juni 2017.

Film Details


Transformers 5: The Last Knight - For one world to live, the other must die.


USA 2017



Action, Science-Fiction


Roboter, Sequel, 3D-Filme, Transformers



22.06.2017


1.2 Millionen




Transformers - Die Spielfilme

Transformers
Transformers 2 - Die Rache
Transformers 3
Transformers 4 - Ära des Untergangs
Transformers 5 - The Last Knight

Darsteller von Transformers 5 - The Last Knight

Bern CollaçoGraham CurryEric CocoAndy CockellJames ChipmanTom DabJames DaltryBarbara Eve HarrisDavid HartzellJohn HeartstoneJames HareStephan GenoveseKarl FarrerDino FazzaniLex FieldMichael ChapmanJosh DuhamelBen WebbDaniel AdegboyegaJohn HollingworthGlenn MorshowerGemma ChanTony HaleJohn TurturroMarcus FraserRob WitcombSantiago CabreraEloise HenwoodJerrod CarmichaelStanley TucciMartin McCreadieLiam GarriganJonathan CassRichard Hills Jr.Steven PeaceAllen PhoenixMichael PratherJag PatelJamie O'RourkeJason MatthewsonStephen McDadePeter MeyerDeborah RockPeter RooneyJack VinovaDean WeirChristian Wolf-La'MoyJustin TranchitaBrett StanfieldBernardo SantosRahji ShrinarineAdi SpektorSimon MartinBobby MarnoDolly JagdeoJudit JakliJoost JanssenPaul JacksonOgechukwu David IsiguzoHoney HolmesAshley HudsonTy HurleyKevin KentGary KielyDavid MaceyEdward ManneringChris MarchantGus LynchNicholas David LeanArthur Gil LarsenAdam LazarusClaude KnowltonMaggie SteedSteve BuscemiJim CarterErik AadahlOmar SyReno WilsonRaj AwastiSteven BarrTom KennyJandre le RouxCharlie BouguenonDrew B. WatersChristoper VasquezAlan PietruszewskiKrista SchaefferWalles HamondeMichael RichardDan WarnerTom WrightRoy BeckRobert-Anthony ArtlettMichael AlexanderJess HarnellFrank WelkerTimothy John Bates JrFatima ArmaghanDavid Olawale AyindeJill BuchananMark RyanJohn DiMaggioPeter CullenMichael BreenRoss CarterSofia AbbasiHelen Iesha GoldthorpeJohn GoodmanKen WatanabeGil BirminghamVincent JeromeBrian William PriceSam YimAndy BeanAisha KabiaMark DexterRob JarvisEmily TierneyElizabeth CroftTim DownieDaniel IturriagaSamuel ParkerRebecca FrontPhoebe NichollsSara StewartStephen HoganMinti GorneJuliocesar ChavezBenjamin Flores Jr.Wolfgang YoungNicholas KhanJohn BurkeWendy AlbistonSimon HarrisonGranville AmesJim WisniewskiPerry YeeRemi AdelekeMitch PileggiPhill LanghorneSeeta IndraniAiyaz AhmedChristina TamLeighton SharpePauline McLynnMatthew CastlePoppy CarterMia MariaJacob Zachar

Trailer zu Transformers 5 - The Last Knight

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Transformers 5 - The Last Knight

Die besten Filme im November 2017: Die 10 beliebtesten Neustarts im November

Die besten Filme im November 2017

Die 10 beliebtesten Neustarts im November

Lust auf frischen Wind in deinem Heimkino? Dann sieh dir hier an, auf welche hitverdächtigen DVD & Blu-ray Starts du dich im Monat November freuen kannst...
Zukunftstag in Niedersachsen: Der Zukunftstag, ein Schüler und seine Filme

Zukunftstag in Niedersachsen

Der Zukunftstag, ein Schüler und seine Filme

Schüler Luca verbringt einen Tag, den 'Zukunftstag', bei VIDEOBUSTER und hat dort auch diesen Artikel mit Filmtipps für Euch zusammengestellt...
Die besten Film Fortsetzungen 2017: Das werden die größten Kino Hit Sequels 2017

Bilder von Transformers 5 - The Last Knight

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Transformers 5 - The Last Knight

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Transformers 5 - The Last Knight":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
War gestern im Kino... sehr enttäuschend, alles wirkt sehr lieblos "dahingerotzt"...

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll... kurz zusammengefasst hat mich
- das völlig überdimensionierte Maß an Aktion fast gelangweilt (darunter leiden mittlerweile leider soo viele Filme)
- die neuen Charaktere, sowohl Bots als auch menschliche Darsteller, keinerlei Emotion aufbauen lassen
- der Plot wenig überzeugt, aber die Story maßlos enttäuscht

Das erste was ich mir gestern nach Filmende gedacht habe war, dass die den Streifen eigentlich
nur gemacht haben, um wieder 100 neue Spielzeuge & Merch verkaufen zu können...
Bitte kein weiterer Film dieser Qualität mehr - die Serie hat deutlich genug gelitten!

Natürlich war tricktechnisch alles astrein und der ein oder andere Moment hat schon
für ein Schmunzeln gesorgt, dafür noch 2 Sterne, aber sofern man keine 15 mehr ist
und einfach alles geil findet, was entweder mega riesig ist oder explodiert, kann man
eigentlich nur mit dem Kopf schütteln...

am
Hiiii....

Transformers 5....
Teil1. Solide Story, gute Action
Teil2. Viel Action, aber zu flache Story
Teil3. Viel Action, die ziemlich gut umgesetzt wurde
Teil4. Viel zu viel Product-Placements!!! Flache Story etc. gute Action

Teil5.:
Die Szenen im Trailer waren echt cool, und dachte mir schon gut das könnte endlich mal ein ordentlicher Transformers Teil werden.
Ich bin eig. riesen Fan von so ner Material Schlacht etc, Auto-Robots die sich prügeln, ganz cool.
Was mir der 5.te Teil aber vermittelt hat ist... Fazit: Ich werde mir keinen weiteren Teil mehr anschauen, wenn Michael Bay weiter noch für die nächsten Teile als Regisseur von Transformers fungiert.
- Die Action ist diesmal unglaublich kurz, und überhaupt nichts dran wirkt besonders.
- Situation, alleine wenn Optimus Prime auftaucht, passieren einfach so, ohne korrekte Einführung oder klares Geschehen.
- Jegliche, und wirklich! Jegliche Kampfsequenz die im Film auftaucht, hat man schon in den Trailern gesehen! Sowas ist einfach nur lächerlich!
- Story, naja zahlreiche Logikfehler
- Der Final-Fight war ein riesen Witz, so gut wie nichts passiert.
- Locker 20 Zeitlupen
- Dialoge und Humor wirkten wie aus einem Kinderbuch geklaut.
- Locker 1000 Explosionen wobei kein klares Geschehen warum jetzt was explodiert?
- Die Erschafferin, schlecht umgesetzt!


ENDE: Der schlechteste Transformers Teil = 5 / Ich war sehr enttäuscht!!!!!!!!

am
Action-Feuerwerk mit einer richtig blödsinnigen Story.

Mittlerweile kann man diese Filme nicht mehr anschauen.

am
Sound + Optik mal wieder gelungen und die Qualität bei 4K UHD kann sich sehen lassen. Von den Effekten her typisch für Transformers überwältigend. Aber ein Film steigt oder fällt mit der Story. Das erste Drittel versprach noch interessant zu werden, schwächelte über die Mitte zum Ende hin aber immer mehr. So musste halt mal wieder König Arthur mit seiner Tafelrunde herhalten. Nun gut, am Ende sind solche Filme immer aus dem Reich der Fantasie, nur liegt es dann an neuen Ideen zur Umsetzung. Trotzdem gute 3 Sterne für die Blechmänner vom anderen Stern!

am
Ein Transformers-Film, der sich in die Reihe seiner Vorgänger einreiht. Allerdings war diesmal auch nicht wirklich eine neue Story dabei. Vielleicht noch ein paar neue Specialeffekte, aber sonst ähnelte der Film sehr den Vorgängern. Hat sich nicht wirklich davon abgehoben. Auch die schauspielerische Leistung fand ich zwar ganz ok, aber nicht überragend. Ich mag Transformer-Filme sehr gerne, aber wenn sich alle Teile zu sehr ähneln, wirds doch schnell mal langweilig.

am
So schlecht wie ihn viele hier machen ist der Streifen nicht! Ja, es ist der fünfte Teil, da wird es immer schwerer eine gute Geschichte zu erzählen - aber drei Sterne hat er verdient. Was zu bemängel ist, 155 Minuten sind einfach zu lang.

am
Zweieinhalb Stunden eine optisches Feuerwerk, aber mit nur wirklich wenigen beeindruckenden Sequenzen. Lediglich ein paar schöne Aufnahmen bzw. Tricktechniken sind im viel zu langgezogenen Finale zu finden. Aber TRANSFORMERS 5 - THE LAST KNIGHT hat vor allem eine schwachsinnige Handlung. Der Plot ist derart an den Haaren herbeigezogen und ohne Rücksicht auf inhaltliche Verluste zusammengeschustert worden, dass den Machern hierfür der Negativ-Oscar zustehen dürfte. 2,40 bombastische Sterne über Stonehenge.

am
Optisch mag der Film gut sein, allerdings hat man alles in den ersten vier Teilen schon ein paar dutzend mal gesehen.
Inhaltlich ... sorry ... nahe am größten Schwachsinn den man sich vorstellen kann.
Ohne Spoiler: Transformers treffen auf Zauberer Merlin und zwischendrin kämpfen sie noch gegen Nazis.
So ein Käse muss einem erstmal einfallen. Ob da Alkohol oder einfach nur "Hardcore-Durchfall" verantwortlich war werden wir wohl nie erfahren.

Teil 1 hat noch Spaß gemacht. Dieser Teil hier ist völlige Zeitverschwendung.

am
Also ich fande diesen Teil phantastisch. Auch in früheren Transformers teilen hat es immer mal wieder ausgedachte Rückgriffe gegeben auf die menschliche Vergangenheit. z.B. als in Teil 2 "Fallen" , mit dem Aussehen eines alten ägyptischen Pharaos, seine Superwaffe in einer Pyramide aktivieren wollte.

Wenn das OKAY war, warum sollten dann König Arthur und seine Männer zu viel sein?
Ich jedenfalls habe den Film sehr genossen und würde ihn jederzeit wieder sehen.

am
Gute Effekte und Animationen.
Die Handlung und vor allem die Dialoge sind unglaublich flach und einfach nur künstlich aufgebaut, teilweise völlig überflüssig. Die Geschichte mit Merlin, Arthus und der Tafelrunde aus den Haaren herbeigezogen.
Bis auf die guten Spezialeffekte ist der Film nicht gut gelungen. Er ist nicht langweilig, und eigentlich erwartet man keinen tiefgründigen Film bei so einem Genre, trotzdem ... billiger Plot und Dialoge aus der C-Movie-Abteilung.

am
das ist von allen Teilen der schlechteste, die Story finde ich am Ende übertrieben und
uninteressant.
ansonsten technisch gesehen erste klasse.
kann man sich anschauen letztendlich

am
Ermüdend

Auch wenn ein paar neue Aspekte eingebaut wurden, ist dieser Actionfranchise inzwischen ermüdend. Klar gibt es wieder ein paar spektakuläre Actionszenen aber das reicht nicht mehr. Kleiner Lichtblick ist Isabela Moner.

am
super Film, hoch spannend und gegen seine Vorgänger eine erhebliche Steigerung an Optik, Dichte der Handlung und der gesamten Atmosphäre... unbedingt empfehlenswert und ich freu mich auf die zu erwartenden Fortsetzungen.

am
ALSO: Ich kann mich nur allen anschliessen die dem Film 1-2 Sterne gegeben haben.
Klar: Auf dem Laufband Crosstrainer etc. ist der Filmsuper zum wegschauen, aber es gibt einfach keinen Bezug zu den Darstellern und somit könnten die auch alle verrecken...es wäre völlig gleich. Auch das eine Minderjährige als Sexcatcher eingesetzt wird um die Jungen sebstbefummler anzulocken ist mehr als Billig und Ekelhaft...

Hier wird ein weiteres Produkt a´la Avangers, Batman, STARWARS (was haben die daraus gemacht) etc. völlig zermüllt.

am
Die Transformers-Reihe ist mit diesem Teil auf dem absoluten Tiefpunkt angekommen. Der Effekt-Overkill ist ermüdend und witzig ist er auch nicht mehr. Ganz im Gegenteil, den manche Szenen sind so lächerlich dass man nur noch mit dem Kopf schütteln kann. Eigentlich wird es Zeit die Reihe zu schrotten, aber solange die Kohle stimmt darf Michael Bay weiter so einen Murks produzieren.

am
Michael Bay hat es geschafft einen Film zu machen der noch schlechter ist als der vierte Teile der Transformers Reihe - das verdient fast schon Respekt.

Im Prinzip ist das kein Film sondern eine herz- und seelenlose Aneinanderreihung von oberflächlichem Sprücheklopfen, leeren Phrasen und Actionsequenzen. Obwohl ich den ersten Teil wirklich mochte und den zweiten und dritten Teil zumindest anschauen konnte, war dieser hier - wie schon Teil vier - wirklich unerträglich schlecht. Weder lustig, noch spannend, noch entwickelt man ein ernsthaftes Interesse für die Charaktere.

Es existiert zwar so etwas wie eine Story, aber diese besteht nur aus Schlüsselszenen die auf das Wesentliche reduziert und vollkommen überzeichnet wurden. Man hat eher das Gefühl einen unendlich langen Trailer anzuschauen als einen Film.

am
Um es kurz zu schreiben: Schwach. Oder: Das war nix. Schade.
Ob eine weitere Fortsetzung noch was werden kann, ist fraglich.

am
Die Transformers-Filmreihe war bisher mal mehr, mal weniger gut. Die Teile 1 bis 4 konnte man sich aber immerhin noch ansehen und wurde gut unterhalten. Der fünfte Teil jedoch ist einfach nur grauenhaft! Was für ein armseliges Durcheinander an sinnlosen Handlungen und nervigen Dialogen. Dass sich Mark Wahlberg und vor allem Anthony Hopkins für so einen Schrott hergeben, kann man sich eigentlich gar nicht erklären. Selten so einen dämlichen Film gesehen. Michael Bay hat hier außerdem eine grottenschlechte Regiearbeit abgeliefert.

am
Moin,

also bei aller Liebe, wenn ich für den Film bezahlt hätte, würde ich mich schwarz ärgern! Irgendwie blöd geschnitten, also teilweise kam ich nicht mehr mit.
Für Transformers Fans, die keinen Teil verpassen wollen, OK,
für solche, die gern eine Mixtur aus Transformers & König Arthur samt Tafelrunde schauen wollen auch, aber ansonsten zum Vergessen!

am
Eigentlich bin ich seit meiner Kindheit Transformers-Fan, habe damals auf Sky Channel die Zeichentrickfilme gesehen und sie großartig gefunden.

Daher auch meiner Freude, als es die erste Realverfilmung gab. Doch danach wurde es leider von Teil zu Teil immer schlechter.

Mit Teil 5 ist man nun endgültig auf dem Tiefpunkt der Reihe angekommen - selten eine so unlogische, konstruierte, zusammengewürfelte und schlechte Story gesehen. Vom keineswegs witzigen und eher dümmlichen Humor ganz zu schweigen...

Klar, die Effekte sind wie immer klasse - kein Wunder bei dem Budget. Aber gute Special Effects & Computeranimationen machen diese wirklich krude Handlung nun mal nicht wett.
Unglaublich, dass man aktuell mit mehreren Drehbuchautoren zusammensitzt, um noch mehr Schwachsinn für die nächsten Teile zusammenzuschreiben.
Das wird das Franchise auch nicht mehr retten können. Für mich ist das Thema durch, leider. Und obendrein ist es, angesichts der Tatsache, dass ich früher auch ein großer Fan von Michael Bay war, wirklich enttäuschend, dass nur noch so etwas bei seiner Regie herauskommt.
Transformers 5 - The Last Knight: 3,3 von 5 Sternen bei 316 Bewertungen und 20 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Transformers 5 - The Last Knight aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Action mit Mark Wahlberg von Michael Bay. Film-Material © Paramount.
Transformers 5 - The Last Knight; 12; 02.11.2017; 3,3; 316; 0 Minuten; Mark Wahlberg, Anthony Hopkins, Laura Haddock, Isabela Moner, Bern Collaço, Graham Curry; Action, Science-Fiction;