Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Kindsköpfe Trailer abspielen
Kindsköpfe
Kindsköpfe
Kindsköpfe
Kindsköpfe
Kindsköpfe

Kindsköpfe

Manche Männer brauchen etwas länger, um erwachsen zu werden.

USA 2010


Dennis Dugan


Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, mehr »


Komödie

3,4
1063 Stimmen

Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Abbildung kann abweichen
Kindsköpfe (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 98 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 2.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Gag Reel, Casting
Erschienen am:16.12.2010
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Kindsköpfe (Blu-ray)
FSK 0
Blu-ray  /  ca. 102 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Türkisch, Arabisch, Hindi, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Outtakes, Gag Reel, Casting, Entfallene Szenen, BD-Live
Erschienen am:16.12.2010
Kindsköpfe
Kindsköpfe (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Kindsköpfe
Kindsköpfe
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Kindsköpfe
Kindsköpfe (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Kindsköpfe
Kindsköpfe (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Kindsköpfe

Weitere Teile der Filmreihe "Kindsköpfe"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Kindsköpfe

Fünf alte Freunde und ehemalige Sportkameraden (Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider und David Spade) treffen sich nach vielen Jahren wieder, um ihrem verstorbenen Basketball-Trainer aus Kindheitstagen die letzte Ehre zu erweisen. Zusammen mit ihren Ehefrauen (Salma Hayek, Maria Bello, Maya Rudolph) und Kindern verbringen sie das lange Feiertagswochenende rund um den 4. Juli in einem Haus am See, wo sie vor langer Zeit einmal ihre Meisterschaft gefeiert haben. Die Freunde versuchen, da anzuknüpfen, wo sie damals aufgehört haben, und stellen fest, dass Älterwerden nicht automatisch auch Erwachsenwerden bedeutet...

Adam Sandler, der nicht nur eine der Hauptrollen in dieser warmherzigen Ensemble-Komödie spielt, sondern auch das Drehbuch schrieb und den Film produzierte, versammelt in 'Kindsköpfe' eine illustre Riege von Co-Stars um sich: Allen voran Publikumsliebling und 'King of Queens' Ikone Kevin James ('Der Kaufhaus Cop'). Unter der Regie von Dennis Dugan ('Leg dich nicht mit Zohan an') bildeten die beiden Top-Komiker bereits in 'Chuck und Larry - Wie Feuer und Flamme' ein unschlagbar gutes Team. In weiteren Rollen spielen Chris Rock, Rob Schneider, David Spade, Salma Hayek, Maria Bello und Maya Rudolph.

Film Details


Grown Ups - Back then, they were too young to know better. Now they have no excuse.


USA 2010



Komödie


Freundschaft, Beerdigung, Erziehung, Familie



05.08.2010


2.1 Millionen




Kindsköpfe

Kindsköpfe
Kindsköpfe 2

Darsteller von Kindsköpfe

Trailer zu Kindsköpfe

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Kindsköpfe

Pixels: Neuer Trailer: Adam Sandler gegen Pac-Man

Pixels

Neuer Trailer: Adam Sandler gegen Pac-Man

Der Trailer zum Sci-Fi-Kinofilm 'Pixels' wurde jetzt von 'Sony Pictures' veröffentlicht! Mit Adam Sandler kämpft 'Game of Thrones' Star Peter Dinklage...
Pixels: Adam Sandler rettet als Gamer die Welt

Pixels

Adam Sandler rettet als Gamer die Welt

In seinem künftigen Film 'Pixels', der im Mai 2015 erscheinen wird, schlüpft Adam Sandler in die Rolle eines Gamers, der die Welt vor Aliens retten muss...
Das Kind im Manne Collection: Teddybären und Feenstaub: Das Kind im Manne erwacht!
Riesenbanner Gewinnspiel: Agententhriller und Komödie in einem zu gewinnen!
Salma Hayek: Karriere nur dank Antonio Banderas Hilfe?

Bilder von Kindsköpfe © Sony Pictures

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Kindsköpfe

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Kindsköpfe":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bei der hochklassigen Auswahl an US-Comedians hätte ich viel mehr vom Film erwartet.

Die Story ist plump, alle Kindsköpfe treffen sich nach 30 Jahren wieder um ihrem geliebten Coach die letzte Ehre zu erweisen, und leider nicht sehr unterhaltsam.

Größtes Manko ist, dass alle halbwegs guten Sequenzen im Trailer vorweg genommen werden.

Dem Film fehlt jeglicher subtiler Humor :(

am
Ach menno, wirklich schade.
Als ich die Schauspielerliste sah!!!
Aber dann die Entäuschung, der Film ist unterhaltsam aber kein Bringer. Mit diesen Schauspielern hätte man soviel mehr machen müssen.

Sandler und James liefern noch die besten Leistung ab. Rock enttäuschend. Naja. Leider kein Sammelwerk.

am
"Kindsköpfe" ist eine nette Hollywood-Komödie mit einem wahren Staraufgebot. Zu hohe Erwartungen sollte man sich aufgrund der Besetzung aber nicht machen, diese werden nämlich nicht ganz erfüllt. Hier werden ein paar lustige Gags und Einlagen mit einer einfachen Familiengeschichte kombiniert. Alles läuft locker und flockig ab und es wurde auch versucht ein wenig Tiefe mit einzubringen. Der Humor zündet nicht immer und ein paar Szenen wirken auch etwas zu konstruiert, jedoch ist das Ganze fast immer unterhaltsam. Die Schauspieler werden hier nicht sonderlich gefordert und die Leistungen gehen, trotz mancher Zurückhaltung der Hauptakteure, in Ordnung.

"Kindsköpfe" ist eine leichte Komödie ohne große Höhepunkte. Der Film kann passabel unterhalten und bringt auch den ein oder anderen Lacher mit sich.

6 von 10

am
Man kennt schlechte tragische Kinofilme, die ungewollt komisch wirken. Hier war es das erste mal, das eine seichte Komödie mich sehr zum Nachdenken anregte.

a.) wie aus scheinbar coolen Kids so miese Eltern werden können

b.) der Glaube, durch ein „Wochenende am See“, jahrelange Erziehungsfehler zu revidieren

Besonders enttäuschend finde ich die Leistung von Chris Rock, dessen Humor ich sehr schätze, aber in diesem Werk avanciert er leider nur zum „QuotenNegger“

Egal! Schaut euch den Film an. Lacht oder denkt nach, beides ist gut.

Lg Sascha

am
Eine Super Besetzung, nach dem Trailer musste ich den Film unbedingt sehen...
Welche Enttäuschung, die witzigsten Sachen kannte man da ja schon und der Film war mehr als platt. Schade um die Zeit, habe nach 30 Min. ausgemacht. Muss man nicht sehen...

am
Schon ganz lustig, wenn man die Schauspieler mag. Einige Gags sind echt komisch. Alles in Allem aber etwas zu kitschig und plump.
Kann man sich aber bei guter Laune schon ansehen

am
Der Titel ist Programm. Der Inhalt und die Inszenierung der US-Komödie könnte von wahren Kindsköpfen ersonnen sein. Für manchen Zuschauer lustig und für manchen Kritiker gar erfrischend. Für mich ist KINDSKÖPFE (lediglich und/oder maximal) wenig ergiebig und zwar in jeglicher Hinsicht, insbesondere was den Humor betrifft, um den es in diesem Streifen eigentlich hauptsächlich auch gehen sollte. Sodann 2,10 anormale Sterne in einer normalen spaßigen (Film-)Welt.

am
Also normalerweise zeichnen sich Adam Sandler Filme dadurch aus, dass sie eine wirklich originelle Geschichte haben.
Das "eigentlich" lässt vermuten, dass es hier nicht so ist.
Hier sieht es eher danach aus, dass sich die hochkarätige Besetzung beim Grillabend darauf verständigt hat, man können doch mal zusammen einen Film machen.
und..achja..eine Geschichte bräuchten wir dafür ja auch noch...
Die wurde dann nach dem fünften Bier schnell auf den Bierdeckel gekritzelt.
Einfallslos..genauso wie die überall zusammengeklauten Witzchen... null originell

am
Wer flachen Humor mit vorhersehbaren und schon oft gezeigten Gags sehen möchte, dem sei dieser Film wärmstes empfohlen. Ordinäre Wortwechsel und typische Hollywood Klischees runden das Programm ab.
Um die wenigen witzigen Szenen zu sehen, genügt es, sich die Vorschau anzusehen.
Auch das viel versprechende Starensemble kann den Film leider nicht retten.

am
ehrlich gesagt war ich echt enttäuscht. Außer Kevin James ist niemand wirklich witzig gewesen und bei der Anzahl an Comedy Größen ist das einfach nur enttäuschend

am
Ein Film, den man nach dem Ausschalten schon wieder vergessen hat. Alle Gags, wenn man die nicht schon aus dem Trailer kannte, waren vorhersehbar. Die Witze nicht komisch - sexistisch und niveaulos...Schade, denn ich mag Kevin James.

am
Habe selten so einen schlechten Film gesehen. Zumindest, wenn man mit den Erwartungen daran geht, die durch die Besetzung geschürt werden. Flache Witze, langweilige Handlung, total mies!!!
Wir haben nach einer Stunde ausgemacht...

am
Ein Film ist nur was für die Generation der 1965 bis 1975 Geborenen! Unser soziales Netzwerk hieß noch "Draußen" und das zelebriert der Film auf lustige und geniale Weise. Irgendwie werden wir nicht erwachsen und sind auch noch stolz drauf. Das unterscheidet uns von unserer Elterngeneration, die noch streng und konservativ gewesen ist. Wir dagegen wollen hipp und cool sein, auch wenn die Glatze und der Bierbauch wächst. Was aber der Film über alle Generationen hinweg vereint ist: die Familie ist das Wichtigste! Egal wann und egal wo. Jede Menge Nostalgie und platte Witze machen den Film zum Vergnügen. Auch wenn einige Gags schon im Trailer zu sehen waren, macht der Film immer noch Spaß. Das das Ganze weder tiefgründig noch tiefsinnig ist, beeinträchtigt die Unterhaltung keineswegs.

am
Einer der wenigen Filme die wir mittendrin abgeschaltet haben. Zu simpel aufgemacht....
Die Zeit kann man besser verbringen als sich durch diesen Film zu quälen.

am
Ein Film, der offensichtlich spaltet. Die einen lachen sich tot, die anderen schmeißen sich weg und der Rest sucht den Witz. So ging`s zumindest mir und ich habe ihn nicht gefunden. Adam Sandler und Rob Schneider haben viele geniale Komödien an den Start gebracht, das hier ist nur plumpe Deppenunterhaltung.

am
Große Hoffnung beim lesen der Schauspieler....aber der Trailer war besser als der Film! So überzogen "amerikanisch", flach und übertrieben...Schade! Schade! Schade!

am
Nette Komödie, aber irgendwie nicht wirklich ein Brüller. An ein paar Stellen habe ich herzlich gelacht, aber an anderen mich leider auch ziemlich gelangweilt und wieder an anderen ist der Film eher ein Drama als eine Komödie. Jedenfalls ist der Film sicher super geeignet für Kinder, die sich köstlich amüsieren werden. Da es aber kein Kinderfilm ist (dafür ist der Humor an einigen Stellen doch nicht so ganz passend), sind leider nur 3 Sterne drin. Das allerdings nur mit Ach und Krach und weil mir 2 Sterne etwas zu wenig erscheinen würden. Eher eine knappe 5 auf einer Skala bis 10. Insgesamt zu flach, aber nett anzusehen, zumindest auf Video. Und wenn man die Kinder mit dabei hat, wird der wenigstens ihnen gefallen.

am
Super witzige Komödie mit Staraufgebot. Bei einer Kompödie erwarte ich jetzt nicht unbedingt einen tiefgründigen Hintergrund, sondern leichte, unterhaltsame Kost. Und die ist hier absolut gegeben. Aber trotzdem ist auch ein wenig Tiefgründigkeit da. Dass man nicht nach Jahren des Wiedersehens falsche Tatsachen vorspielen muss, zu was man es angeblich gebracht hat, nur um nicht dumm dazustehen. Doch. Ich war begeistert.

am
Ich dacht da kommt ein lustiger Film ins Haus.Eine typische US-Komödie,kann man anschauen muß man aber nicht.Es gibt schon einige witzige Szenen,aber die Handlung ist doch recht langweilig.Ein Film zum einmal Gucken und dann wieder schnell vergessen.

am
Zeitverschwendung ! Einer der schlechtesten und langweiligsten Filme die ich je gesehen habe.
Ich weiss nicht wie man da nur ansatzweise irgendwas an dem Film gut finden kann ?!

am
Einer der miesesten Filme die ich je von Adam Sandler gesehen habe.

Die Besetzung der Schauspieler passt überhaupt nicht zusammen.
Manche Schauspieler wirken fast überflüssig für die Handlung des Filmes.

Eine einzig gute Szene gibt es jedoch tatsächlich im Film:
Die Situation in der Kirche als Rob Schneider das Ave Maria singt und die Jungs sich total kaputt lachen.

Ansonsten bin ich echt enttäuscht, denn diese Besetzung sagte eigentlich viel Spaß voraus.

Diesen Film kann ich absolut NICHT weiterempfehlen, da gibt es viel bessere.

Chuck und Larry (ebenfalls mit Adam Sandler und Kevin James) ist tausend mal besser gelungen.

am
Einer der dümmsten Filme, die ich je gesehen habe. Ganz erhrlich, ich mag schräge Comedy. (Ich liebe Zoolander!) Aber dieser Film ist einfach nur schlecht mit einem Niveau für 3jährige. Als Schauspieler würde ich mich schämen sowas gedreht zu haben.

Die Handlung zusammengefasst: "Komm, wir spielen PuhPuh und KaKa!"

am
Ein unterhaltsamer Familienfilm, bei dem man an sehr vielen Stellen Lachen muss. Der Film ist mal etwas anderes, als diese ganzen "ich muss mal kurz die Welt retten" Filme.

am
Coole Komödie mit Adam Sandker, Kevin James, Chris Rock und Salman Hayek. Es gab einige Szenen, die zum Kreischen komisch waren.

Drei Jahre später (2013) ist ein zweiter Teil herausgekommen!

Ich fand es witzig.

am
Richtig gutes Wochenendkino. Der Film hat mir ausserordentlich gefallen. Sehr viel gelacht und richtig gut unterhalten. So muss ein Samstag, an dem normales TV läuft, aufgefrischt werden.
Wer richtig guten Slapstick, mit einer großen Prise Kinder-Ka**e-Spass mag, kann den Film anschauen.

am
Insgesamt eine nette Hollywood-Komödie. Viele tolle Schauspieler. Es gibt einige Sprüche oder Situationen, über die man Lachen kann, aber der große Wurf war es nicht.
Die BD-Extras sind aber zu empfehlen! Allein "Die verlorenen Aufnahmen von Norm MacDonald" und "Busey und der Affe" hätten noch ganz gut als Running Gags in den Film gepasst.

am
Eigentlich recht langweilige, gewöhnliche Komödie. Bei diesem Starauflauf nur zu schade, dass nicht´s besseres dabei rum kommt. Sind zwar etliche Gag´s dabei, nur so richtig zum Brüllen komisch ist es eigentlich nicht. Und zum Schluss kommt´s noch moralisch?!

am
Kann mich der Meinung meiner Vorgänger nur vorbehaltlos anschließen.
Bei der Besetzung hätte ich einfach wesentlich mehr erwartet!

Den Film kann man sich schon mal anschauen, aber vom Hocker reißt er einen nicht!

am
Brachialer Holzhammerhumor, der sicherlich seine Anhänger finden wird. Zugegeben, ein Brüller jagt den nächsten und es wird viel gelacht aber eben auf die übertriebene Klamauktour (Pinkeln ins Schwimmbecken, per Liane an den Baum knallen usw.) Subtilen Humor und intelligenten Wortwitz sucht man natürlich vergebens. Nichts desto trotz ein Film für echte "Kindsköpfe", die über Missgeschicke lachen können, die Stan und Ollie schon vor nahezu 80 Jahren besser und zeitloser hinbekamen. Der Film ist zotig bis deftig, aber unterhält (vielleicht manchmal mit einem Kopfschütteln) doch relativ gut. Es gibt schlimmere US-Streifen gleichen Kalibers. Gute drei Sterne - Mehr aber nicht!

am
Enttäuschung!

Von einem Film mit Adam Sandler und Kevin James erwarte ich mir viele gute Lacher. Diese bietet Kindsköpfe leider nicht.

am
Sehr gut besetzter Film den ich persönlich auch lustig gefunden habe. Wie so oft wird aber nur auf die Lacher geschaut und nicht in die Tiefe gegangen. Perfekt nach einem langen Tag da man sich hier kaum anstrengen muss um zu folgen. Trotzdem in meinen Augen gelungen.

am
Ich finde diesen Film Klasse .... in gewohnter Manier jedes Einzelnen Darstellers super Komik und Humor.
Okay: An manchen Stellen mit Sicherheit ein wenig zu überdreht. Aber genau das macht diesen Film aus.
Eine absolute Empfehlung für einen lustigen, entspannten DVD-Abend.
Sehr gute vier Sterne

am
Kindsköpfe ist unterhaltsam aber kein Burner. Mit den Schauspielern hätte man soviel mehr machen können. Daher "nur" 3,4 Sterne.

am
Kann man sich mal anschauen. Aber ich hatte mehr Comedy erwartet. Ob wir uns den zweiten Teil angucken....mal sehen.

am
Toller Film mit großer und guter Besetzung (Chris Rock, Adam Sandler, Rob Schneider, Kevin James und anderen).

Ich habe viel gelacht und ich lache nicht über jeden Witz.

Gelungender spritziger Film.

am
Bei einer amerikanischen Komödie bin ich generell eher skeptisch, da die Witze meistens nicht zünden, oberflächlich sind oder unterhalb der Gürtellinie sich befinden. Der Trailer versprach viel Spaß, den bekam man in einigen Szenen auch durchaus geboten, aber leider war es zuwenig. Dennoch muss ich sagen, dass sich Kindsköpfe deutlich von den sonstigen Komödien in punkto Humor abhebt. Rob Schneiders Charakter hat mir von allen am besten gefallen.
Kann man sich mit gutem Gewissen ansehen, daher 3,4 Sterne von mir.

am
Sau Witziger Film hab Tränen Gelacht lange schon nicht mehr so gelacht bei einer Komödie würde es Empfehlen.

am
Mit viel Humor! Mit bekannten Schauspielern! Sehr zu empfehlen. Grade auch für Männer, die das Kind noch immer in sich tragen! ;)

am
Echt witzige Komödie, kein Mega-Brüller a la WO IST FRED, aber nette Unterhaltung und toll besetzt. 100% amerikanisch, aber das muss ja für einen netten Popcornabend nichts schlimmes sein. Kann man druchaus empfehlen und auch mit der ganzen Family schauen.

am
Eine Komödie ohne große Überraschungen, die man so nebenher sehen kann, ohne sich groß anstrengen zu müssen. Die Riege der Hollywood Komiker gibt sich die Ehre und es sind schon einige Brüller dabei.

am
Ein schöner lustiger Film!! Einfach nur zum entspannen und lachen!! Kein Großer Anspruch von der Handlung aber wirklich humorvoll!! Lange nicht mehr so gelacht!!

am
Das Staraufgebot ist gelungen, wenn auch Rob Schneider nicht wirklich witzig rüber kommt. Seine Rolle ist leider zu lächerlich gehalten und sorgt eher für ein Stirnrunzeln, statt für Lacher. Kevin James ist gut drauf, wenn auch ein wenig zu platt vom Charakter her. Da wirkt er in King of Queens weitaus überzeugender. Adam Sandler spielt gewohnt gut, wenn auch er nicht unbedingt mein Top-Komiker ist. Chris Rock geht in dem Film total unter. Der einzige, der wirklich glänzt ist David Spade: Er spielt seine Rolle fulminant, konsequent und überaus motiviert.

Die Story ist eine Schöne, für eine Comedy, Tiefsinnige. Der Witz hält immer ein oberes Niveau (bis auf die von Rob Schneider) und vorallem die Frauen der Männer haben es wirklich gut drauf. Selma Hayek glänzt in einer Comedy ungewohnt gut und die restlichen brillieren hervorragend.

Für einen schönen Abend, mit einigen Lachern ist dieser Film jedenfalls empfehlenswert.

am
Also ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, weshalb der Film von manchen Personen so schlecht gemacht wird. Wer bei einem Sandler Film nachdenken möchte, der sollte es lieber lassen, seine Filme zu sehen. Wer nachdenken möchte, sollte lieber ein Buch lesen. Dieser Film ist zum Lachen da und das kann man reichlich. Die Leistung der Schauspieler ist sehr gut und alle harmonieren fantastisch zusammen. Es ist ein sehr guter Film und alle die jenigen, die den Humor von Kevin James und Co. nicht verstehen, besitzen wohl gar keinen Humor. Dieser Film werde ich weiter empfehlen.

am
Eine Aneinanderreihung von Schwachsinn! Gute Besetzung - und dennoch nur flache Witze. Keine Komödie - bestenfalls Klamauk.

am
Langweilig ohne Sinn und Verstand und ohne Witz. Im Trailer sind alle vorhanden. Wer schreibt hier gute Kritikenb und warum ?

am
Der Film ist nicht nur lustig, sondern stellenweise sogar eher traurig. Es wird eigentlich eine sinnvolle Geschichte erzählt, bei der es nicht so sehr um den Humor geht. Ich kann den Film weiterempfehlen, allerdings nicht an Leute, die einfach etwas zum Lachen haben wollen. Dafür ist er eben weniger geeignet.

am
Da geht die Post ab und das im wahrsten Sinne des Wortes. Lange schon nicht mehr so köstlich gelacht. Ein Staraufgebot kombiniert mit einer urkomischen Story. Ein Film zum Abschalten nach einem langen Arbeitstag. Volle 4 Sterne für dieses Top Movie!

am
Einfach super dieser Film. Perfekt aufeinander abgestimmte Charaktere..... Da passt einfach alles. Die Rollen wurden perfekt besetzt und Kevin und Adam sind einfach ein super Team. Die anderen drei Perfektionieren das ganze noch und so wird es eine super Komödie über alltägliche Leute mit einem alltäglichen Leben.

am
Geil,einfach geil.
Die Besetzung ist optimal, Humor durchgehend, hoffe auf einen 2.Teil.
Ich kann den Film nur empfehlen, der einfach mal abschalten möchte. Gelächter sind garantiert

am
sehr lustiger Film, den ich nur empfehlen kann. Top besetzung, schöne Story, wir haben Tränen gelacht!

am
Sollte man einmal gesehen haben. Der Film ist gut aber keiner den man öfters sehen muss. Es sind einige Lacher dabei aber auch unnötige Passagen die man hätte weglassen sollen.

am
Selten so einen Schwachsinn gesehen. Eigentlich schade. Flach und noch mal flach. Die Liste der Schauspieler hätte eigentlich mehr hergeben müssen. So kann man sich täuschen.

am
Schade, hätte viel besser werden können. Gewöhnlich. Gute Schauspieler. Kann man sehen, muss man aber nicht.

am
Das ist mal wieder ein Film zum abfeiern...die Schauspieler sind dazu wirklich passend ausgesucht. Ich kann nur sagen: gucken, gucken, gucken!!!! Ich freue mich schon auf den 2. Teil!!!

am
Der Film ist gut. Ich hatte befürchtet, dass der Film bei der Besetzung ins Lächerliche geht, aber es ist ein ganz toller, unterhaltsamer Familienfilm. Kann man sich ruhig mal ansehen.

am
Top sehr viel gelacht ,hoffentlich kommt eine Fortsetzung !!!! Der Film weckt die Jugend in einem und weg von dem Computer verseuchten heute !!

am
Also ehrlich gesagt, verstehe ich nicht, weshalb der Film von manchen Personen so schlecht gemacht wird. Wer bei einem Sandler Film nachdenken möchte, der sollte es lieber lassen, seine Filme zu sehen. Wer nachdenken möchte, sollte lieber ein Buch lesen. Dieser Film ist zum Lachen da und das kann man reichlich. Die Leistung der Schauspieler ist sehr gut und alle harmonieren fantastisch zusammen. Es ist ein sehr guter Film und alle die jenigen, die den Humor von Kevin James und Co. nicht verstehen, besitzen wohl gar keinen Humor.

am
Klasse Film mit hammer Gags, die allesamt sitzen!!! Ich meine, alleine Sandler und James bürgen ja für Qualität!

am
Selten so gelacht. Alle Schauspieler in Bestform, dazu witzige Extras auf der DVD. Ein Film zum selber Kaufen und öfter Sehen.

am
Ein wirklich toller Film wir haben schon lange nicht mehr so viel gelacht.
Den muss man gesehen haben. Seit Jahren wieder mal einv echter Knaller.

am
Das ist einfach ein herrlicher Familienfilm. Eine Superkomödie!Die ganze Familie kann mitschauen. Die Gags sind echt gelungen.

am
Ich weiss zwar nicht was meine Vorschreiber sich dabei gedacht haben den Film so sehr zu Kritisieren! Da sieht mann mal wieder das die meisten keine Ahung haben um was es eigendlich geht... es geht um alte Freundschaften um alte Beziehungen zu seinen besten...... das es KEINE reine Komödie sein soll ist eigendlich klar , wer den Film kennt und die handlung versteht...!

am
Wer Adam Sandler mag: Anschauen. Lustig, dabei keine zu flachen Witze, am Ende eine schöne Moralkeule. Netter Film, wenngleich nicht das Meisterwerk von Sandler.

am
Sehr lustiger und gut gemachter Film,
Sehr gute Schauspieler,
Wirkt nicht übertrieben,sondern hat genau die richtige mischen zwischen witzigen und nachdenklichen Szenen.

am
Sehr gelungene Komödie ,spaßfaktor garantiert. Durchgehend Spannung und Spaß bis zum ende. Sehr zu empfehlen

am
Sandler kann es also doch noch...
Habe lange nicht mehr so ausgiebig gelacht wie bei dieser Geschichte um 5 ungleiche Freunde, die sich nach langer Zeit wieder treffen.
Keine Tiefpunkte, Moralgeschichten oder sonstiges - einfach einschalten und amüsieren :-)

am
Ein lustiger und amüsanter Film. Die Besetzung hätte nicht besser sein können.
Leider gibt ich dem Film einen „Minuspunkt“ weil leider im Trailer schon alle lustigen und witzigen Gags vorhanden sind.
Aber für einen netten und schönen Abend ist dieser Film für Kids sowie für Erwachsene eine gute Idee.

am
Kann die sehr schlechten Bewertungen garnicht verstehen, finde den Film ganz ok. Gute Gags, gute Schauspieler - kann man sich schon anschauen.

am
Der Film ist ganz nett und als Familiennachmittag geeignet.
Jedoch im Kino mußte ich den jetzt nicht sehen

am
Also auch wenn der Filmkritiker von Sat1 diesem Film nur 1 !! Stern gibt,bekommt er von mir volle Punktzahl.Selbst mein Freund hat sich weggelacht....und das soll was bedeuten ;-)

am
Ein Wahnsinns Film! Kann ich jedem Empfehlen. Komödie vom feinsten. Die Besetzung der Schauspieler hätte besser nicht sein können.
Kindsköpfe: 3,4 von 5 Sternen bei 1063 Bewertungen und 71 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Kindsköpfe aus dem Jahr 2010 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Adam Sandler von Dennis Dugan. Film-Material © Sony Pictures.
Kindsköpfe; 0; 16.12.2010; 3,4; 1063; 0 Minuten; Adam Sandler, Kevin James, Chris Rock, Rob Schneider, David Spade, Salma Hayek; Komödie;