Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Neid

Der Erfolg lag auf der Straße. Sein Nachbar griff zu.

USA, Australien 2004 | FSK 0


Barry Levinson


Ben Stiller, Jack Black, Ted Rooney, mehr »


Komödie

2,6
347 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Neid (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 95 Minuten
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:10.02.2005
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Neid (DVD)
FSK 0
DVD  /  ca. 95 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Sony Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer
Erschienen am:10.02.2005
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Neid
Neid (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Neid
Neid (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Werbung

Neid
Neid (Shop)
Aktuell ist zu diesem Film kein Merchandising-Angebot vorhanden.

Kennst du schon?

VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Neid

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Neid

Tim (Ben Stiller) und Nick (Jack Black) sind die besten Kumpels, Nachbarn und Kollegen. Allerdings wird ihre Freundschaft auf eine harte Probe gestellt, als eine von Nicks verrückten 'Wie-werde-ich-auf-dem-schnellsten-Weg-Millionär-Ideen' unerwarteten Erfolg hat: das 'Vapoorizer' Spray, mit dem sich Hundehaufen und ähnlich unliebsame Dinge wortwörtlich in Luft auflösen. Tim, der anfangs nur Hohn und Spott für Nicks Idee übrig hatte, muss nun zusehen, wie Nicks Vermögen und damit auch Tims Neid ins Unermessliche wachsen. Als die Eifersucht auch noch durch einen kauzigen Gammler angefacht wird, gerät Tims Leben komplett aus den Fugen...

Film Details


Envy - Success didn't go to his head, it went to his neighbor.


USA, Australien 2004



Komödie


Freundschaft, Erfinder, Satire, Erfolg, Nachbarschaft



23.09.2004


7 Tausend


Darsteller von Neid

Trailer zu Neid

Movie Blog zu Neid

Ben Stiller auf dem Walk of Fame: Ben Stiller bekommt einen Stern in Hollywood

Ben Stiller auf dem Walk of Fame

Ben Stiller bekommt einen Stern in Hollywood

Ben Stiller durfte sich auf dem 'Walk of Fame' verewigen. Wir verraten, welcher Superstar ihn vorstellte und was er zu den verpassten Geburtstagen seiner Kinder sagte...
Ben Stiller: Ein Faulpelz, der erst im Jenseits richtig durchstartet?

Ben Stiller

Ein Faulpelz, der erst im Jenseits richtig ...

Der Hollywood-Star hat die Hauptrolle in der Kino-Version der britischen TV-Serie 'Rentaghost', die in den 1970ern im britischen Fernsehen lief, ergattert. Ben Stiller wird...

Bilder von Neid

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Neid

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Neid":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Eine fast gelungene Komödie über ein altes, aber nicht sehr häufig in den Mittelpunkt gerücktes Thema. NEID funktioniert allerdings wahrlich nicht perfekt, vor allem weil Jack Black ein zu schwacher Charakter-Darsteller ist und er in diesem Werk versucht mit Over-Acting seine Schwächen auszugleichen. Aber gerade hier hätten die leiseren Töne, wie sie Ben Stiller gut präsentiert, die Priorität haben müssen. 2,70 Vapoorizer-Sterne in der Nähe der Sandpapier-Fabrik.

am
Also soooo schlecht war der Film gar nicht. Man kann ihn sich ruhig einmal ansehen, aber zweimal braucht man ihn nicht. Ganz witziges Filmchen. Wenn man ihn nicht sieht, hat man allerdings auch nichts verpasst.

am
Wenn man die Story um ein Anti-Hundekacke-Spray liest, erwartet man eine völlig überdrehte Komödie mit zahlreichen Gags unter der Gürtellinie. Dieser Erwartung wird "Neid" aber nicht so ganz gerecht: erstaunlicherweise spielt gerade Stiller seine Rolle (zumindest in der ersten Hälfte des Films) überaus ernst und glaubhaft, ohne aber jemals so richtig komödiantisch auf Touren zu kommen. Black kaspert hat rum wie gewohnt und so ist es am Ende Christopher Walken, dessen spleeniger J-Man für viele Pointen sorgt. So richtig witzig fand ich eigentlich nur die Auftritte von Tims tumben Sohn. Herrlich die Szene in der die Söhne von Nick und Tim zusammen musizieren: Nicks Sohn spielt meisterhaft auf einem Konzertflügel, Tims Sohn haut mit einem versifften Plüschhasen auf den Deckel einen Mülltonne :) Unterm Strich eine nette kleine Komödie, aber bei weitem nicht die beste Arbeit von Black oder Stiller. Nebenbei bemerkt: teilweise EXTREM kuriose Filmmusik.

am
Unterhaltsam...
... manchmal ein wenig nervig gespielt, aber gute Gas retten das Ganze.

am
Geht eigentlich ...
Im Grunde kein schlechter Film. Zwar ist die Erfindung des »Anti-Hundehaufen-Sprays« eine etwas merkwürdige Erfindung, um die sich der Film letztendlich dreht, habe mich aber trotzdem die 95 Min relativ gut unterhalten gefühlt. Mag sein, dass es daran gelegen hat, da ich ein großer Jack Black Fan bin, denke jedoch das er auch anderen einigermaßen gute Unterhaltung bietet. Ein paar nette Gags und Sprüche sind ja auch enthalten. Fazit: Mal was fürn Zeitvertreib zwischendurch...

am
Ein leichter Film ohne viel Tiefgang. Dieser Film ist zwar kein Highlight, aber wer leichte Kost sucht, über die man nicht viel nachdenken muß, dann ist er hier gut bedient. Es gibt ein paar Lacher, die Handlung fließt so dahin und ist recht einfach gestrickt. Durchschnittliche Komödie.

am
Öde, öde! Bei diesen eigentlich sehr guten Schauspielern hätte ich nie einen so langweiligen Film erwartet. Lustige Szenen gibt es eigentlich nicht wirklich. Wer sich diesen Film anschauen möchte, sollte dies nur tun, wenn er willentlich seine Lebenszeit verschwenden will.

am
Neid
Sehr witziger Film, allerding muß man diesen Humor mögen!

am
Ben Stiller-einfach Klasse wie immer
Wer Ben Stiller-Filme kennt und mag, der wird
diese einfache, lustige Komödie lieben. Gerade
auf die kleinen Details kommt es an und die
kann Stiller hervorragend aufwerten.

am
Wirklich klasse!
Eine ganz tolle Komödie, in der Jack Black dermaßen brilliert, daß er beinahe dem ebenfalls sehr komischen Ben Stiller den Rang abläuft. Sehr gelungener Film, bei dem wir viel gelacht haben.

am
Leider ist der Mensch so
Etwas überzeichnet, aber im Grunde genommen ist doch jeder so. Auf jeden Fall sehenswert.
Und die Moral von der Geschicht: Einem guten Freund kann man immer vertrauen.

am
Absolut klasse
Herrlich satirische Komödie darüber wie Neid Freundschaften zerfrisst

am
Naja, von Ben Stiller bin ich aber etwas viel besseres gewöhnt.
Hoffentlich macht er nicht nochmal so ein "zwischendurch" Film.
Lieber mal ein halbes Jahr länger warten und dann einen echt guten Film drehen.

am
Eine echte Enttäuschung! Der Film macht den Eindruck eines "Wochenendjobs", der lieblos abgefilmt wurde um die Kassen aufzubessern. Einziger Lichtblick ist Christpher Walken als durchgeknallter Freund in der Not. Aber wahrscheinlich auch nur weil er das macht, was man jedem Interessenten an diesem Film empfehlen sollte: Er kehrt uns den Rücken und rennt um sein Leben!

am
Von diesem Film hätte ich mir echt mehr erwartet. Aber die Story ist blass und langweilig, was witziges konnte ich eigentlich nicht entdecken. Von Stiller / Black kann und darf man mehr erwarten.

am
Tja, Ben Stiller, Jack Black und Christopher Walken gemeinsam in einer Komödie, wer sich jetzt denkt, das kann nur ein guter Film werden der hat sich gründlich vertan...

Den gesamten Film über verzog ich keine Miene, hat mich nur gelangweilt und zum Gähnen gebracht. Ben Stiller bot hierbei noch die beste darstellerische Leistung, gewohnt zurückhaltend und ruhig. Während Jack Black viel zu künstlich rüberkam mit seinen überzogenen Grimassen. Chris Walken kam routiniert, aber sonst nix. Handlung Gülle, Film Gülle.... langweilig... Leider gibts dieses Vapoorize me noch nicht für schlechte Filme...denn sonst wäre dieser ein guter Kandidat dafür. In diesem Sinne Vapoorize this Bullshit.

am
Kein Film der neidisch macht.

Der Film hat ein paar gute Ideen aber richtig witzige Szenen fehlen. Daran ändern auch die tollen Darsteller nichts.

am
Ich habe den Film im Original in Amerika angeschaut und fand ihn sehr witzig, allerdings war die Handlung insgesammt vorhersehbar. Trotzdem ist er sehenswert und eine gelungene Abwechslung für einen Abend an dem sonst nix im TV läuft

am
Ben Stiller hat sicherlich bessere Filme als diesen. Die Story ist recht lahm und die Witze sind es leider auch...Es soll zwar eine Komödie sein, aber so richtig merken tut man es nicht. Muss man wirklich nicht gesehen haben...

am
Braucht man nicht unbedingt sehen. Ist eher einer der schlechteren Filme

am
schwache Story und genauso schwache Witze, nicht zu empfehlen

am
Dieser Film ist fuerchtbar. Es war eine Verschwende meines Lebens. Ich wurde lieber meine eigene zahne ausziehen als dieser Film wiedersehen.

am
Öde und konstruiert. Vor allem völlig unlustig. Ben Stiller ist ohnehin nicht sooo mein Fall, aber ich hatte gehofft, daß Jack Black dem Film sowas wie Komik verleiht. Was leider nicht der Fall war. Fazit: Zeitverschwendung!

am
Auf jeder Linie enttäuschend!
Man fragt sich, für welche Zielgruppe »Neid« gemacht wurde. Teenies werden hier ihr Identifikations-Umfeld wie eine Highschool und die dazu gehörenden Darsteller mit ihren Pubertäts-Problemen vermissen, für Erwachsende hingegen ist diese Art von Humor einfach zu platt und überdreht. Was Ben Stiller bewogen hat, hier mitzuspielen, mag sein Geheimnis bleiben, für mich ist der Film er absolute Tiefpunkt seiner Karriere. Der Film hat keine vernünftige Stories, die Gags bewegen sich auf äußerst dürftigem Niveau. Nach der Hälfte habe ich jedenfalls abgeschaltet, da mir der Film einfach nur noch auf den Nerv ging. Ben Stiller wäre sicherlich gut beraten, in der Zukunft weniger, dafür aber qualitativ höherwertige Komödien zu drehen. Das er das kann, hat ja bereits mehrfach eindrucksvoll bewiesen!

am
Nicht das wahre ...
Ich hätte mir mehr vom Film erhofft.

am
Enttäuschend! Gagarme Kömedie und müde agierende Schauspieler, dessen Namen mehr versprechen als sie halten können.

am
NICHT ZU EMPFEHLEN !!!
der Film ist laaaangweilig, schwache dialoge..fad..und Humorlos! ich war bis jetzt immer ein Ben Stller Fan,aber bei disem schwachen Film vergeht einem alles..Note 5
Neid: 2,6 von 5 Sternen bei 347 Bewertungen und 27 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Neid

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Neid":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Neid aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Ben Stiller von Barry Levinson. Film-Material © Columbia TriStar Pictures.
Neid; 0; 10.02.2005; 2,6; 347; 0 Minuten; Ben Stiller, Jack Black, Ted Rooney, Tara Karsian, Douglas Roberts, Melissa Pouk; Komödie;