Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Willkommen bei den Hartmanns Trailer abspielen
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns

Willkommen bei den Hartmanns

2,9
13 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Hartmanns (DVD)
FSK 12
DVD
Im Handel ab 06.04.2017
Im Verleih ab 05.06.2017
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen ab 06.04.2017
Vertrieb:Warner Home Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Hartmanns (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray
Im Handel ab 06.04.2017
Im Verleih ab 05.06.2017
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen ab 06.04.2017
Vertrieb:Warner Home Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Hartmanns in HD
FSK 12
VoD   /  ca. 111 MinutenProduct Placements
Erscheint am 04.04.2017
Vertrieb:Warner Home Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Abbildung kann abweichen
Willkommen bei den Hartmanns in SD
FSK 12
VoD   /  ca. 111 MinutenProduct Placements
Erscheint am 04.04.2017
Vertrieb:Warner Home Video
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Willkommen bei den Hartmanns
Willkommen bei den Hartmanns (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
Chio Mikrowellen Popcorn
Süßigkeiten zum Film
Die bunte, süße Vielfalt von Haribo und Chio.
Verschiedenen Geschmacksrichtungen von süß bis sauer.

Verwandte Titel zu Willkommen bei den Hartmanns

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Willkommen bei den Hartmanns

Alles beginnt, als Angelika Hartmann (Senta Berger), frisch pensionierte Lehrerin und Mutter einer von Alltagsproblemen geplagten gutbürgerlichen Familie, eines Tages beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Angelika ist einsam, seit die Kinder aus dem Haus sind. Ihr Mann (Heiner Lauterbach), Chefarzt einer Klinik, versucht mit allen Mitteln, den Alterungsprozess aufzuhalten. Sohn Philip (Florian David Fitz) driftet in Businesswelten zwischen Shanghai und München, dabei bleibt die Beziehung zu seinem Sohn Basti (Marinus Hohmann) etwas auf der Strecke, Tochter Sophie (Palina Rojinski) weiß mit 31 immer noch nicht, was sie will. Der ganz normale Familienwahnsinn also, in den der Nigerianer Diallo (Eric Kabongo) gerät - und auf seine charmantnaive Art das Leben der Hartmanns ziemlich durcheinanderwirbelt. Ein turbulenter Zustandsbericht aus einem fast normalen Land, in dem alle etwas verwirrt sind.

Film Details


Willkommen bei den Hartmanns


Deutschland 2016



Deutscher Film, Komödie


Familie, Immigration, Satire, Interkulturell



03.11.2016


3.5 Millionen

Darsteller von Willkommen bei den Hartmanns

Trailer zu Willkommen bei den Hartmanns

Bilder von Willkommen bei den Hartmanns

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Willkommen bei den Hartmanns

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Willkommen bei den Hartmanns":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


aus Halle (Saale)
am
"Willkommen bei den Hartmanns" ist eine schöne Geschichte. Er ist eine Satire und man kann in der ersten Hälfte viel lachen. Teilweise findet man im Hintergrund auch schöne und lustige Kulissenteile. In der zweiten Hälfte drückt der Streifen mir zu sehr auf die Tränendrüse, aber er verliert nicht den Kern, was er erzählen möchte. Die Art, wie der Film mit der Flüchtlingspolitik umgeht, hat mir sehr gut gefallen und fasst das Thema sehr behutsam an. Eine Szene hat mich an ein Video aus dem Internet erinnert, über das sich Oliver Kalkofe lustig gemacht hat. Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gut gefallen und sie spielen glaubwürdig. Die Musik passt sehr gut zum Film und passt sich den Rhythmus sehr gut an.

Ich kann Ihnen "Willkommen bei den Hartmanns" sehr empfehlen und passt sehr gut zum Familienabend.
Willkommen bei den Hartmanns: 2,9 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen und 1 Nutzerkritik
Ihre Online Videothek präsentiert: Willkommen bei den Hartmanns aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Deutscher Film mit Senta Berger von Simon Verhoeven. Film-Material © Warner Home Video.
Willkommen bei den Hartmanns; 12; 04.04.2017; 2,9; 13; 0 Minuten; Senta Berger, Heiner Lauterbach, Florian David Fitz, Marinus Hohmann, Palina Rojinski, Eric Kabongo; Deutscher Film, Komödie;