Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Guardians of the Galaxy Trailer abspielen
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy

Ist hier noch was zu retten?

USA 2014 | FSK 12


James Gunn


Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, mehr »


Science-Fiction

4,2
696 Stimmen


DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 116 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurette
Erschienen am:08.01.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 121 Minuten
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 7.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Outtakes, Audiokommentare
Erschienen am:08.01.2015

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 121 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 7.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.01.2015
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 116 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Featurette
Erschienen am:08.01.2015

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 121 Minuten
Nur diese Woche!
Regulär 1,99 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 7.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Featurette, Outtakes, Audiokommentare
Erschienen am:08.01.2015

Blu-ray 3D

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Guardians of the Galaxy (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 121 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Nur diese Woche!
Regulär 2,49 €
Du sparst 20%
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Walt Disney Studios
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD 5.1, Englisch DTS-HD 7.1, Italienisch DTS 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:08.01.2015
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Guardians of the Galaxy
Guardians of the Galaxy (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Guardians of the Galaxy

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "MCU - Marvel Cinematic Universe"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Guardians of the Galaxy

Der Pilot und intergalaktische Vagabund Peter Quill (Chris Pratt), als Star-Lord bekannt, gerät durch einen dummen Zufall zwischen die Fronten eines (welt-)allumfassenden Konfliktes. Unwissentlich hat er etwas in seinen Besitz gebracht, worauf offensichtlich das ganze Universum scharf ist. Es könnte sehr böse, universumsbedrohende Konsequenzen nach sich ziehen, wenn es in die falschen Hände gerät. Doch genau diese greifen zu. Nun muss der Star-Lord diesen fatalen Missgriff möglichst schnell wieder ausbügeln. Glücklicherweise kann er noch weitere Außenseiter von seiner Mission überzeugen und eine Truppe mit teils tierischem Heldenpotential formen. Gemeinsam mit der tödlichen Alienkriegerin Gamora (Zoe Saldana), dem mysteriösen, aber raffinierten Genie Drax the Destroyer (Dave Bautista), dem intelligenten, riesigen Baummenschen Groot (Enzo Cilenti) und dem Kopfgeldjäger-Waschbären Rocket Racoon mit seinem Faible für Waffen und Sprengstoff bildet er die bald berühmt-berüchtigten 'Guardians of the Galaxy' - und diese ziehen los, um auf ihre ganz eigene Weise nichts Geringeres zu leisten, als einmal mehr die gesamte Galaxie zu retten...

Die Comicverfilmung 'Guardians of the Galaxy' stammt vom Erfolgsteam von Marvels 'The Avengers'. Diese Superhelden-Adaption von Regisseur James Gunn ('Slither - Sie sind in uns' 2006, 'Super - Shut up, crime!' 2010) ist nicht besonders schlicht, dafür umso ergreifender.

Film Details


Guardians of the Galaxy - All heroes start somewhere. When things get bad, they'll do their worst.


USA 2014



Science-Fiction


Marvel-Comics, Comicverfilmungen, 3D-Filme, Weltraum, Superhelden, Oscar-nominiert



28.08.2014


1.8 Millionen



MCU - Marvel Cinematic Universe

Thor 2 - The Dark Kingdom
Captain America 2 - The Return of the First Avenger
Guardians of the Galaxy
Avengers 2 - Age of Ultron
Ant-Man
Captain America 3 - The First Avenger: Civil War

Darsteller von Guardians of the Galaxy

Trailer zu Guardians of the Galaxy

Movie-Blog zu Guardians of the Galaxy

MCU Marvel Cinematic Universe: Neue Filme im MCU - Marvel Cinematic Universe

MCU Marvel Cinematic Universe

Neue Filme im MCU - Marvel Cinematic Universe

Wofür steht 'MCU'? Ach das 'Marvel Cinematic Universe'! Und welche 5 Phasen gibt es? Wann kommen Marvels künftige Filmhelden wie 'Eternals' und 'Shang-Chi'?...
Hotel Artemis: In diesem Hotel gibt es Kugelhagel all inclusive

Hotel Artemis

In diesem Hotel gibt es Kugelhagel all inclusive

"Weisen Sie Ihre Mitgliedschaft nach und los geht's!" Oscar-Preisträgerin Jodie Foster, Jeff Goldblum und viele mehr laden in das Hotel Artemis ein...
Guardians of the Galaxy 2 Gewinnspiel: Knopf drücken & galaktische Preise gewinnen
Guardians of the Galaxy 2: Die galaktischen Helden sind zurück!
Die besten Film Fortsetzungen 2017: Das werden die größten Kino Hit Sequels 2017

Bilder von Guardians of the Galaxy

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Guardians of the Galaxy

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Guardians of the Galaxy":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der absolute Hammer ! Der Film ist mit der beste, den ich letzter Zeit überhaupt gesehen habe ! Fans von "Star Wars", "Spaceballs" und "Krieg der Eispiraten" kommen hier voll auf Ihre Kosten ! Hier stimmt einfach alles - perfekt gewählte Darsteller, klasse Charaktere (ich sage nur : "Ich bin Groot !"), berauschende Technik (wobei 3D fast zur Nebensache wird), unglaubliche Special Effects, wahnsinnige Action und dazu noch ein begeisternder Soundtrack mit Hits der 70'er- und 80'er Jahre ! Ich kann wirklich keinen Kritikpunkt anbringen. Ich habe das Meisterwerk gestern mit fast 750 Leuten vor großer Leinwand gesehen - immer wieder gab es herzhafte Lachattacken und zum Schluss sogar Applaus ! Ich wäre am liebsten sitzen geblieben und hätte den Film direkt nochmal geschaut. Die mit Sicherheit folgende Fortsetzung kann ich jetzt schon kaum noch erwarten. Verdiente und volle Punktzahl bzw. 5 Sterne ! :-)

am
Die "Guardians of the Galaxy" dürften wohl nur Kennern der Marvel-Comics bekannt sein. Jedenfalls sind diese im gleichen Comics-Universum zu Hause wie die Avengers und die X-Men um nur ein paar zu nennen.

Guardians of the Galaxy ist ein unterhaltsamer Film und bietet Action, Humor als auch Emotionen.
Der Reiz des Films liegt in den "Guardians" als ein Truppe von Verlierern, die jedoch zusammen halten und nicht aufgeben. Jedem der Hauptcharaktere wird genug Platz geboten um sich zu entfalten und sich dem Publikum näher zu bringen.

Durch das Einbinden von Charakteren aus anderen Marvel-Filmen wie z.B. dem Sammler und Thanos gelingt die Verknüpfung zum Marvel-Universum.

Die Story des Films wird flott erzählt, Logiklöcher und Längen tauchen nicht auf. Ein blenden aufgelegter Chris Pratt trägt den Film maßgeblich in seiner Rolle als Starlord.

4 statt 5 Sterne aus folgenden Gründen:

Die Hintergründe der Story hätte man etwas ausführlicher darstellen können. Insbesondere der Konflikt zwischen den Kree und Xandar hätte der Film erklären müssen.
Wie schon erwähnt bietet der Film sehr viel Humor. Leider manchmal etwas zu viel Humor. Weniger wäre besser gewesen.
Der Schluss ist etwas über das Ziel hinaus geschossen. Zu viel Slapstick, das Schicksal von Ronan... hätte man besser machen müssen.

Fazit: Gelungene und unterhaltsame Comicverfilmung. Etwas weniger Slapstick und der Schluss besser und es wären 5 Sterne.

am
"Guardians of the Galaxy" werde ich mindestens noch ein zweites Mal sehen müssen. Nicht, weil er mir so abnorm gut gefallen hätte, sondern um auch wirklich alles mitzubekommen. Der Film hat ein extremes Tempo in seinen Action- und Erklärungsszenen, so dass es mir, als alten Star Wars Veteranen, der mehr auf SF Filme der 80er und 90er steht, fast schwindelig geworden wäre. Das Auge kann gar nicht so viel erfassen, wie da durchs Weltall und die Erzählung wirbelt. Da haben wir dann auch die eigentliche Schwäche des Filmes, der ansonsten wirklich toll ist. Er ist vollgepfropft mit Cameos (klar, Stan Lee ist wieder dabei) und Gimmicks, die mir ein wenig zu überkandidelt waren. Ein Helm, der sich in einen Ohrclip verwandeln kann, als ein Beispiel von vielen. Es gibt viele Schauwerte und man ist besser dran, wenn man einige Hintergründe aus den Comicheften kennen würde. Ansonsten gibt es ein effektreiches Actionspektakel, das kaum Langeweile aufkommen lässt. Das er humorreich werden würde, hat schon der Trailer verraten aber er bewegt sich dabei haarscharf auf dem schmalen Grat zum albernen Klamauk. Neben Tempo und Komik kostet es den 5. Stern, was man mit Karen Gillian veranstaltet hat, die man aus der Serie "Doctor Who" kennt. Diese ebenso attraktive wie begnadete Darstellerin steckt in einer unkenntlich machenden Maske und verkommt zum Stichwortgeber und klischeehaften Bösewicht. Das hat sie nicht verdient und man fragt sich, warum sie diese Rolle angenommen hat...Während des Ansehens schwankte der Streifen in meiner persönlichen Punktevergabe Zwischen 5 und 3 Sternen. Es gab immer wieder Momente, die ich einfach blöd fand. Sei es der völlig overactete Bösewicht Ronan, oder die vielen Zisch und Bumm Effekte, denen ich nicht folgen konnte. Überleben im Weltraum ohne Raumanzug? Naja. Auch Waschbär Rocket ist gewöhnungsbedürftig und wer die Romanserie "Perry Rhodan" kennt, dürfte sich an eine Figur daraus erinnert fühlen. Doch alles in Allem ist das Teil gelungen, andersartig und auf jeden Fall sehenswert. Auch ein zweites oder drittes Mal.

Fazit: Guter, leicht hektischer, Science Fiction Film mit teils neuen Ideen und tollen Tricks. Die Generation Playstation wird vor Begeisterung in die Hände klatschen, weil sie sich wie in einem surrendem Computergame vorkommen wird. Ältere Semester werden von den Guardians etwas überfordert, bekommen aber wenigstens einen tollen Soundtrack und viele Anspielungen serviert. Kurz nach dem Abspann kommt eine erste Szene und ganz am Ende noch eine weitere...die aber eigentlich nur ein kleiner Gag für Filmkenner ist.

am
Wow, was ein grandioser Film :)

Vor ab, ich kannte bis ich den Trailer sah, die Guardians of the Galaxy überhaupt nicht und wusste auch nicht das sie einem Comic entstammen.
Und nach dem Trailer, fand ich den Film zwar recht interessant, hatte aber die befürchtung, das er so wie die vielen anderen Comicadaptionen sein wird. Von daher hatte ich von einem Kinobesuch abgesehen. Im Nachhinein ärgert mich das aber sehr :/
Hier bei Videobuster hatte ich ihn dann aber zum Glück in die Liste!

Zum Film:
Ich mein klar man muss schon Comicverfilmungen bzw SciFi mögen. Aber wenn dass der Fall ist, erwartet einen ein Feuerwerk an Action, eine flotte Story und verdammt tolle Charaktere. Zwar sind einige Witze recht platt, aber das ist genau so passend, wie so manche Situationskomik, die mich oft zum lachen brachte.

Habe lange nicht mehr so einen Film gesehen, wo so viel Liebe zum Detail drin steckt. Hat mich sehr überrascht, da diese Art Film sehr oft nur oberflächlich bleibt und rein von der Action und den Computeranimationen lebt. Bei GotG ist das aber überhaupt nicht der Fall.

Einziger Punkt den man meiner Meinung nach hätte besser machen können, wäre etwas mehr Background-Infos zu den Bösewichten. Hat mich aber trotzdem nicht gestört.


Fazit: Gucken, gucken, gucken!!! Wer offen für Scifi und Fantasiegestalten ist wird diesen Film lieben.

am
Interessant aufgebaut, immer mal wieder ziemlich witzig und vor allem optisch sehr gut in Szene gesetzt. Allein zum Finale hin wurde das mit dem Standard-Bösewicht ein wenig overloaded hochgeschaukelt. Das 3D ist auch hier wieder komplett überflüssig, aber dafür ist der Streifen durchweg spannend geraten. Also ruhig im Kino, oder auf BluRay die 2D-Version buchen, da spart man nicht nur etwas Geld, denn ohne die doofe Plastik-Brille ist das Sehvergnügen sogar noch angenehmer. 3,70 Gucky-Sterne auch in diesem Universum

am
Ein Top Film im Sinne der MARVEL-Verfilmung! Unbedingt in 3D das erste mal schauen! Sehr gute Effekte auf allen Ebenen: 3D, Technik, Sound etc. Sicherlich ein absolutes MUSS für jeden Marvel-Fan.

Hin und wieder mal ein Witz, rundet die Handlung ein wenig ab.
Action? Natürlich, im vollen Still wie sich für einen solchen Science-Fiction Streifen gehört.

Handlung? Da kann man sich streiten, wie (tief)sinnig oder auch nicht die Handlung ist, aber dafür ist der Film nicht gedacht! Wer einfach gemütlichen DVD-Abend mit freunden plant, wird dieser Film einfach die Stimmung auf Trapp halten.

Und das wichtigste bitte nicht vergessen: Ich bin Groot! ;-)

am
Wirklich sehr spassig. Ragt derzeit aus dem MARVEL Universum raus, welches mich momentan eher etwas langweilt.

Hat auch einiges an Action zu bieten. Kritikpunkt ist, daß die Handlung etwas undurchsichtig ist. Die Hintergründe und wie genau die Feindschaften gelagert sind wird nicht ganz klar.

Ich kenne mich ja etwas mit MARVEL aus, da ich mit den Comics aufgewachsen bin, aber über die GUARDIANS wusste ich bisher nichts. Gabs die Comics überhaupt bei uns in Deutschland?

am
Man sollte sich von dem dümmlichen Trailer nicht täuschen lassen. James Gunn hat es tatsächlich geschafft, amerikanischen Sitcom-Humor "witzig" zu machen.
Daneben gibt es noch eine Masse exzellenter Effekten und einen Sack voll Gags die sitzen, sowie ein verdientes Happy End.
Viele Szenen sind leider mit Details überladen, so daß man kaum erahnen kann, wie viel Aufwand darin steckt. Wer nicht viermal hingucken möchte, sollte sich das Ding am besten im Kino ansehen, oder zumindest auf einem Projektor mit großer Leinwand.
Am besten gleich im englischen O-Ton, denn denn die deutsche Übersetzung hat große Probleme, den stellenweise subtilen Wortwitz und die vielen Anspielungen auf andere Filme wirksam zum Publikum zu transportieren.
Gute Nachrichten für Marvel-Freunde - nach der Schlappe von "Avengers" geht's hier wieder steil bergauf. Universaltalent James Gunn als Drehbuchautor und gleichzeitig hinter der Kamera war die beste Wahl für diesen herrlichen intergalaktischen Blödsinn :-)

am
Ausgezeichnet! Volle Punktzahl für diesen Film! Kein Wunder, dies war der KASSENSCHLAGER in den USA 2014. Gute alte Musik kombiniert mit 1 A Computeranimation und guten Schauspielern, Ironie und Humor. Die Fortsetzung kommt am 5.5. 2017. Ich werde gespannt sein. ICH BIN GROOT!

am
Der richtige Film, wenn man einfach nur Spaß haben will. Macht richtig Laune. Tolle Effekte, viel Action, Speed und Spannung. Ein absolutes Muss für einen gelungen Popcorn-Film-Abend!

am
Was hätte man aus diesem Film alles machen können, wenn die Storry besser aufbereitet und verarbeitet worden wäre. Ich weiß nicht genau woran es gelegen hat, am Drehbuch oder am Regiesseur oder an der Vorlage aber leider das einzig gute an dem Film die Animationen und die Effekte. Der Baum ist zum Schluss wirklich klasse und dafür gibt es 3 satte Sterne. Der Rest hätte nicht mehr als 2 verdient.

am
Wirklich bemerkenswert. So richtig überdreht, nimmt sich selbst auf die Schippe. Erinnert an manche englische Produktionen, die können das auch.
Leider ist jedoch auf der DVD viel rausgeschnitten worden, da fehlt einiges. Im Original ist der Streifen ein gutes Stück länger und spaßiger.
Naja, was solls, es kommt ja bald der zweite Teil. Hoffentlich genau so gut.

am
"Guardians of the Galaxy" ist ein recht unterhaltsamer Actioner, der mit Humor, aber auch tragischen Szenen aufwarten kann. Die Effekte können sich sehen lassen und daß das Ganze eine gewisse Parodie auf diverse andere Weltall-Filme ist, trägt auch zum Unterhaltungswert bei. Zwar zünden wie so oft nicht alle Gags, aber im Großen und Ganzen hat man hier ein ansehnliches Spektakel vor sich, welches für kurzweilige Unterhaltung sorgt.
82 %

am
Eigentlich bin ich kein Freund von Comic-Verfilmungen, aber hier... : Großartige Darsteller, tolle Figuren, witzige Story und ein super Soundtrack = ein tolles Filmerlebnis! Action, Gags, Tempo, schöne Bilder, so wird man gut unterhalten.
Keine große Gedanken machen, einfach zurücklegen und genießen!
3D muss nicht sein, schadet aber nichts.
Guardians of the Galaxy -> Kommt hier eine neue Stars Wars-Erfolgsreihe? Sehr empfehlenswert!
Übrigens, bis ganz zum Ende anschauen...!

am
Guardians Of The Galaxy ist erheblich "comedylastiger" als die letzten Marvelfilme, nimmt sich nicht ernst, driftet aber nie ins völlig lächerliche ab. Reichlich gute One-Liner, tolle Chemie zwischen den Hauptcharakteren, ein fantastischer Soundtrack und die gewohnte Marvel Action ergeben einen durchgehend stimmigen Mix. Für mich auf einem Level mit Captain America 2 und damit der beste bisherige Marvel Film für mich. Definitive Empfehlung. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass man auch nach 121 Minuten gerne noch eine Stunde weitergucken würde, so kurzweilig ist der Film.

am
Insgesamt hat mich der Film nicht so mitgezerrt, aber es gab einige wirklich gute Stellen, an denen ich auch lauthals lachen musste. Endlich weiß ich auch, was es mit den Infinity-Steinen auf sich hat, juchuuu.... Aber ich muss sagen, dass es meiner Meinung nach wesentlich bessere Marvels gibt. Aber das ist ja immer Ansichtssache. Ich vergebe nur Mittelwert. Mehr war der Film für mich nicht wert.

am
Gelungener Science Fiction. Mit viel Action und Spass und Witz. Hat mir gut gefallen. Sehr Sehenswert!

am
Was habe ich gelacht. Dazu die schöne Musik und die schöne Story, mit jeder Menge action, sience fiction, aber auch eine gute Darstellung der Tragik der einzelnen Personen (Baum eingeschlossen :-))
Der Film ist so kurzweilig, dass man ihn gleich zweimal ansehen kann. Um dann noch mehr Details zu entdecken.

am
Trauer, Lachen, Aktion..in dem Film ist alles drin. Amüsanter Unterhaltungswert! Hat mir gut gefallen.

am
Wieder ein schönes Marvel Spektakel. Die Story ist ok, die Sci-Fi Effekte machen echt Spass.
Rundum ein schönes, für mich zu kurzes ;), Actionspektakel.

am
Auch ich bin begeistert!!! Actionreich mit witzigen Szenen! Gute Unterhaltung für einen schönen DVD Abend! Jedem kann man es sicher nicht recht machen aber da die meisten Kritiken positiv sind ,sollte man sich den streifen ansehen! Denke es lohnt sich!!!

am
Genial! Zwar kenne ich den Comic von Marvel nicht, aber der Film mit den detaillierten Welten, genialen Special Effects und der Handlung ist einfach spitze. Die Handlung ist nicht nur für Phantasy-Fans packend, sondern auch für Action-Fans. Zwar erinnert sie sehr an "Star Wars", "Avengers", "Avatar" etc, aber ist witzig verpackt und rasant erzählt, sodass es nicht langweilig wird. Auch die Charatere entwickeln sich und sind nicht nur auf "BoomBoom" aus. Auch das Ende ist witzig und etwas überraschend. Die Quintessenz der Geschichte ist, dass man(n), Frau, Baum, Wiesel zusammen mehr erreicht als jeder alleine.
Fazit: Unterhaltung pur, auch für die Kleinen

am
Mit viel Selbstironie und überzogenen Charakteren, wie Vin Diesel als Bösewicht, nimmt man hier die mittlerweile hohe Anzahl der Weltraumheldenepen gehörig auf die Schippe. Nicht aber um sich über dieses Genre lustig zu machen, weil dann hätte man sicherlich nicht einen solchen Heidenaufwand für die Special Effects ausgegeben, sondern um diese Gattung zu ehren und einen humorvollen Orden zu verleihen. Der Film glänzt vor allem durch seine widersprüchlichen Szenerien. Da wo in anderen Sci Fi Filmen das Treffen auf den Endgegner mit Ernsthaftigkeit und Spannung aufgewertet wird, legt hier der Held stattdessen ein lockeres Tänzchen hin, um den Bösewicht zu foppen. Auch wunderbar anzusehen, das ausgerechnet ein kleiner "Waschbär" der wildeste und unerschrockenste dieser Heldengang ist und der Protagonist mit dem wildesten Aussehen hingegen ist der Schöngeist der Truppe. Ich habe mir den Film nachdem ich ihn geliehen hatte sofort gekauft und auch den Soundtrack dazu. Kurz und gut, ein knallbuntes Action Spektakel mit guten Lachern, toller Musik und tollen Spezialeffekten.

am
habe nach mehrmaligem sehen des Trailers nicht sehr viel erwartet, wurde dann aber eines besseren belehrt! Hat wirklich von Anfang bis Ende Spass gemacht zu zu sehen! Nicht zuletzt, weil ein kleines bischen 80ies Feeling aufkam! Absolut sehenswert und mit anderen Marvel Filmen nicht zu vergleichen!

am
Guardians of the Galaxy war einfach klasse, die Schauspieler , Regie und Figuren haben total überzeugt. Groot war total lustig. Die Musik war toll und die Sprüche haben überzeugt.
Es war Witz, Action und Humor alles mit dabei.
Ein überzeugener Film. einfach anschauen mit der ganzen Familie !!!
Sehr empfehlenswert !!!

am
Der Film ist sehr witzig und unterhaltsam. Es wird vielleicht inhaltlich zu wenig erklärt und man muss ein bisschen herumrätseln um was es eigentlich geht. Aber letztendlich kein bisschen langweilig. Chris Pratt macht einen sehr guten Job. Als großer Science Fiction Fan muss man ihn auf jeden Fall gesehen haben.

am
Die Story des Filmes fand ich grandios. Der Film langweilt nicht und ist streckenweise auch sehr lustig. Leider ist der Trailer nichtssagend. Es macht Spaß sich den anzuschauen und ist für mehr als nur einen Kinoabend geeignet. Der Film hat sehr gute 3D Effekte.

Man sollte sich diesen Film anschauen. Das Geld ist nicht verschenkt. Die Handlung ist auch komplett lückenlos.

am
Hatte viel Hoffung in diesen Film. Aber leider keine Spannung, einfach nur langweilig, wie ein Computerspiel. Simple Stroy.

am
DAS ist der König der Marvel Verfilmungen!
Die scheiss Sprüche sind zum brüllen und das ganze Drumherum ist auch noch nett anzusehen!!

am
Witzige Science-Fiction Komödie, wo auch die Spannung nicht zu kurz kommt in einem heißem Höllenritt durchs Universum. Alle Charaktere sind einzigartig und teilweise zum Schießen komisch. Knallige Spezialeffekte mit passenden Sound der 80iger Jahre. 4 Sterne für dieses galaktische Abenteuer!

am
Ich kann die 5 Sterne Kritiken leider auch nicht nachvollziehen. Der Film versucht mit viel Technik eine maue Geschichte mit wenig guten Gags auszugleichen. Gelingt ihm meiner Meinung nach nicht. Gibt bestimmt einen 2. Teil den ich aber garantiert auslassen.

am
Anscheinend wird mittlerweile auch noch der letzte Winkel des unergründlichen Marvel-Universums auf irgendeinen halbwegs verfilmbaren Stoff hin durchleuchtet. Ich für meinen Teil hatte von den "Guardians Of The Galaxy's" vorher noch nie gehört und war daher relativ erwartungsfrei.

Um es kurz zu machen: Den Film braucht definitiv kein Mensch! Eine an den Haaren herbeigezogene Geschichte, Protagonisten, die so oberflächlich sind, dass selbst die Darsteller aus "Superstau" im Vergleich noch Tiefgang besitzen und Dialoge wie in einem schlechten MTV Videoclip. Nein danke, das war wirklich ganz schlecht. Ich habe nach 45 Minuten abgeschaltet.....

am
What a Feeling....

"Star Wars" auf Crack, so in etwa ist "Guardians of the Galaxy"! :-)

Auch als nicht gerade Fan von Comicverfilmungen, wenn man sich auf den Spass einläßt, ist der Streifen ganz witzig, dazu trägt nicht zuletzt der gute Soundtrack und die dummen Sprüche bei!

Das 3D ist absolut top, Popouts sind zwar kaum Erwähnenswerte, aber ansonsten fehlerfrei und sehr gut umgesetzt!

Neben dem Actionspektakel wäre etwas mehr Tiefe in Story und/oder Charaktäre nett gewesen, daher schrammt der Film bei mir knapp an einer 4-Sternewertung vorbei!

In 2017 folgt die Fortsetzung, welche sicherlich wieder den Weg in unserem BluRayPlayer finden wird...!

3,5 Sterne - der Genrefan gibt sicher 4 Sterne!

am
Zwei Stunden "rumgeballer". Die Story ist nicht nur grauenhaft sondern auch unglaubwürdig. Die wenigen coolen Sprüche reißen diesen Film auch nicht raus. Gut- es ist Science Fiction. Aber man hätte mehr daraus machen können. Für mich Zeitvergeudung!

am
Der rotzfreche Waschbär ist klasse, aber sonst ... Die Story ist dünn wie Kohlsuppe, eigentlich wird die Handlung nur durch Prügeleien und mächtig viel galaktisches Feuerwerk zusammengehalten. Raumschiff-Trash, aufgepeppt mit ein bisschen Humor und Musik.

am
"Was für ein Haufen Arschlöcher!" - Sorry, aber ich kann die vielen positiven Kritiken zu diesem Film überhaupt nicht nachvollziehen. Ich hatte mich so auf "Guardians of the Galaxy" gefreut und lange auf die BluRay veröffentlichung gewartet. Selten war ich so von einem dermaßen hoch gelobten Film enttäuscht! Die Charaktere sind albern, die Handlung ist kindisch, die Aktionszenen sind nur laut, schrill und völlig überladen, Spannung kommt praktisch nicht vor. Ein paar müde Witzchen... das soll's gewesen sein? Vielleicht bin ich da altmodisch, aber irgendwie habe ich diese "Zwitter-Filme" auch langsam satt, die sich nie entscheiden können, ob sie denn nun eine Komödie sein wollen, oder doch lieber ein Action-Streifen, oder vielleicht Science Fiction...? Wenn's spannend werden soll, brauche ich Filmhelden, denen ich ihr Heldentum glauben kann und nicht welche, die sich selbst ständig auf den Arm nehmen, oder Komödianten, über die ich herzlich lachen kann, aber niemals einen überquellenden Eintopf aus allem daraus. Sollte das witzig sein, mit der Musik-Kassette aus den 1980er-Jahren die es in eine weit, weit entfernte Galaxis schafft? Ich fand es weder witzig noch passend. Aber die Geschmäcker sind da ja offensichtlich verschieden. Dazu kommt, dass die 3D-Umsetzung (zumindest auf BluRay) zu wünschen übrig läßt und das Bild verhältnismässig dunkel rüberkommt. Was für ein Glück, dass ich mir dieses Scheibe nur geliehen und nicht gekauft habe!

am
Viel Technik und Action und Tricks.

ABER leider überhaupt kein Sinn, keine Spannung und keine wirkliche Handlung.

Wie bei diesem Klaumauk die guten Bewertungen zustande kommen ist mir ein Rätsel.
Guardians of the Galaxy: 4,2 von 5 Sternen bei 696 Bewertungen und 37 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Guardians of the Galaxy aus dem Jahr 2014 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Science-Fiction mit Chris Pratt von James Gunn. Film-Material © Marvel Studios.
Guardians of the Galaxy; 12; 08.01.2015; 4,2; 696; 0 Minuten; Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Enzo Cilenti, Marcus Payne, Josie Keck; Science-Fiction;