Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Lenki" aus

416 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Toy Story 4 - A Toy Story
    Alles hört auf kein Kommando.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 24.02.2020
    Die Geschichte um Woody und Buzz hatte in Toy Story 3 ein wunderbares und perfektes Ende gefunden. Der 4. Teil war ganz nett und ich liebe Woody und Buzz einfach, aber irgendwie kam mir das nach dem perfekten Abschluss in Teil 3 aufgewärmt vor.
  • John Wick - Kapitel 3
    Jede Tat fordert Konsequenzen.
    Thriller, Action, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 10.12.2019
    Eine Aneinanderreihung von unschönen, brutalen und unglaubwürdigen Metzelszenen. Die Wirkung des ersten Teils ist vollständig dahin. Handlung ist vorhanden, aber vollkommen hanebüch. In einer Szene ballert sich John seinen Weg aus 50 Gegnern heraus und in der nächsten Szene haut er sich lieber einen Finger ab, anstatt die drei Leute umzuhauen, die im Weg stehen, um damit - ganz nebenbei gesagt - sein Problem zu lösen. Diese Art des Handlungsaufbaus ist für mich einfach nicht mehr akzeptabel und ich bin bei so etwas wirklich (!) hart im Nehmen. Und das Ende ist dann ja wohl mehr als lachhaft.... An einer Stelle habe ich mich sogar fremdgeschämt, so schlecht fand ich die Szene. Für mich hätte der erste Teil genügt. Alles danach zerstört nur die Genialität des ersten Teiles.
  • Winnetou - Der Mythos lebt
    Eine neue Welt - Das Geheimnis vom Silbersee - Der letzte Kampf
    TV-Film, Western
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 14.04.2019
    Als Fan der Bücher - und ich habe jeden Winnetou-Roman mindestens dreimal gelesen - ziehe ich einen Stern ab für die Handlung, die nur wenig mit der Romanvorlage zu tun hat. Leider hat man das oft bei Literaturverfilmungen und jedes Mal ärgert es mich. Wenn man davon absieht, sind alle drei Teile überraschend gut.
    1. Teil: Dieser Teil hat mir am besten gefallen. Das langsame Kennenlernen der beiden hatte Charme und Humor. Die Schauspieler sind wunderbar gewählt und überzeugen in ihren Rollen (Gojko Mitic als Intschu-Tschuna fand ich persönlich wunderbar, Marie Versini, die Nscho-Tschi der 60-iger, warnt im Zug den neu angekommenen Karl May vor den gefährlichen Indianern - eine sehr amüsante Randnotiz).
    2. Teil: Die Handlung hat nun nichts mehr mit den Romanen zu tun. Die Nscho-Tschi der "neuen Generation" finde ich aber super. Als Schamanin hat sie Einfluss auf die Handlungen und Taten des Stammes. Das fand ich sehr gelungen. Die Liebe zwischen Sam Hawkings und Belle ist wohl eher Fanservice - ich liebe es. Sam finde ich auch sehr gelungen.
    3. Teil: Winnetous Tod ist mir sehr nahe gegangen, wie jedes Mal. Mario Adorf als Santer senior. Mehr muss man nicht sagen.

    Fazit: Ausstattung, Kostüme, Sets und Schauspieler waren top. Wer wüsste schon, dass die Sprache nicht passt, wenn man das nicht im Making off gesehen hätte. Na und? Indianer trugen auch keine Perücken und wer stößt sich schon daran. Ich fand es super gelungen. Winnetou sehenswerter als jemals zuvor. Mehr davon..
  • Hotel Transsilvanien 3
    Ein Monster Urlaub - Familienurlaub. Da muss man sich durchbeißen.
    Animation, Fantasy, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 07.02.2019
    Überraschend und erstaunlich guter dritter Teil. Reiht sich wunderbar in die Filmreihe ein. Dieses Mal liegt der Fokus auf Dracula, der sich nach langen Jahrzehnten der Einsamkeit eine neue Liebe herbeisehnt. Mavis entgeht natürlich nicht, dass ihr geliebter Papa irgendwie überarbeitet wirkt und verordnet der ganzen Gang eine Monster-Kreuzfahrt. Dass das ein turbulenter Urlaub wird, ist beim Drac-Pack vorhersehbar. Ich empfehle diesen Film den Fans der Filmreihe, hier greift man auf jeden Fall nicht daneben und wird auch nicht enttäuscht sein.
  • Chaos im Netz
    Kein Plan, aber davon ganz viel!
    Fantasy, Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 24.01.2019
    Randale Ralph macht seinem Namen mal wieder alle Ehre. Um Vanellopes Spiel zu retten, reisen die beiden ins Internet und bringen dort erwartungsgemäß alles ordentlich durcheinander. Das visuell gewordene Internet fand ich super. Auch die Story war super und die neuen Figuren allesamt sehr liebenswert. Sehenswert!
  • Rurouni Kenshin 2 - Kyoto Inferno
    Die Abenteuer des herrenlosen Samurai gehen weiter!
    Action, Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 28.08.2018
    Nach einem doch eher ironisch witzigem ersten Teil folgt ein sehr ernsthafter, nachdenklicher zweiter Teil, der mir besser gefiel als er erste Teil. Gefallen hat mir vor allem die Choreografie der Schwertkämpfe, die nicht übertrieben, aber ansehnlich waren. Ich war zwei Stunden unterhalten und an keiner Stelle gelangweilt und bin gespannt auf Teil 2.2 mit dem großen Finale der Serie. :)
  • Pacific Rim 2 - Uprising
    Der größte Kampf
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 22.08.2018
    In meinen Augen gelungene Fortsetzung. Action und Spannung waren da, die Schauspieler sympathisch und gut. Wer den ersten Teil gut fand, dem kann ich den zweiten Teil empfehlen.
  • Cars 3
    Evolution - Nichts wird sein, wie es war.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 12.03.2018
    Eine rührende und sehr gelungene Fortsetzung kommt mal wieder aus dem Hause Pixar. Damit dürfte die Cars-Reihe auch absolut würdig beendet werden. Die Story hat mich mal wieder von Anfang bis Ende abgeholt und mitgenommen und lange bevor der Abspann begann, wusste ich, dass der Film in mein DVD-Regal muss. Erwähnen muss ich noch den tollen Kurzfilm, der in den Extras zu finden ist. Den sollte man nicht verpassen.
  • T2 Trainspotting 2
    Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 02.01.2018
    Erstaunlich guter zweiter Teil. Kommt ja nicht so oft vor, aber ich fand die Weiterführung der Charaktere und der Handlung super gut gelungen. Ich war sehr überrascht darüber, aber ich fand den zweiten Teil wirklich richtig gut. Super Handlung und super gespielt. Kann man weiter empfehlen! :)
  • John Wick - Kapitel 2
    Kugelsicher
    Action, Thriller, 18+ Spielfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 05.12.2017
    Obwohl ein paar sehr interessante Charaktere eingeführt wurden, die von klasse Schauspielern gespielt werden und die Welt des John Wick höchst interessant ist, kommt für mich der Film nicht an den ersten Teil heran. Das liegt zum größten Teil daran, dass einfach zu viel gewollt wurde. Mal wieder wurde versucht, alles größer, lauter und epischer zu machen, was die Atmosphäre zerstört hat.
  • Ballerina
    Gib deinen Traum niemals auf.
    Kids, Animation
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 05.12.2017
    Realistisch gesehen ist es natürlich großer Quatsch, dass man im Hinterhof in Straßenschuhen Spitzentanz trainiert und in kurzer Zeit zu einer super Ballett-Tänzerin wird. Vielleicht war es auch nicht gerade hilfreich, dass ich am Tag zuvor eine Doku über die Ausbildung der Tänzerinnen am russischen Ballett gesehen habe. Für einen Kinderfilm aber ganz nett und lieb gemacht. Kann man sich durchaus mal ansehen.
  • Hans Christian Andersens Däumeline
    Kids, Animation, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Lenki" am 12.11.2017
    Bei mir durchgefallen. Die Handlung war Käse und die Figuren oll. Ich habe mich fürchterlich gelangweilt, dabei bin ich durchaus ein Fan der alten Trickfilmklassiker. Aber bei diesem Film war ich froh und dankbar, als der Abspann begann.