Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "Martin0511" aus

45 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Mission Impossible 6 - Fallout
    Thriller, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 09.12.2018
    Aufgrund der hier teils negativen Kommentare war ich doch skeptisch. Scheinbar ist mein Geschmack jedoch anders. Mir gefällt der Film sehr gut. Er ist für mich sehr unterhaltsam, sicherlich etwas ruhiger als früherer erste Teile dieser Reihe, was diese Film-Reihe jedoch auch gut ergänzt.
    Zwar nur ein reiner Nebeneffekt, aber auch die Motorrad- und Auto-Auswahl gefiel mir in diesem Film sehr gut. Sicherlich nur eine recht gute Produktvermarktung, aber auch schön zum Anschauen (für mich).
    Zum Film: Von mir eine klare Empfehlung.
  • Tomb Raider
    Abenteuer
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 13.09.2018
    Kein Mega Blockbuster, aber schön gemacht. Und eine gute Ergänzung zu bisherigen Tomb Raider Verfilmungen mit einer hier mal viel realistischerer Umsetzung.
    Der Film ist kurzweilig und mit gutem Unterhaltungswert.
  • Avengers 3 - Infinity War
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 13.09.2018
    Wow, ich bin echt begeistert. Der bisher böse Thanos handelt ja nach einem aus seiner Sicht guten Motiv. Das gibt der Story eine interessante Note. Da freue ich mich schon auf die Fortsetzung dieser Story.
    Nach doch schon recht vielen Marvel Filmen - und somit Wiederholungsgefahr - hat es dieser Film nochmals geschafft, positiv zu überraschen und einen gelungenen Film-Abend zu bescheren.
  • Thor 3 - Tag der Entscheidung
    Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 04.04.2018
    Also ich bin ziemlich positiv überrascht, dass auch dieser dritter Teil wie schon die vorangegangenen sehr gut ist. Das ist eher selten, auch gerade bei dieser Art von Filmen, wo doch die Geschichte schnell ausgereizt ist und nur noch ein Aneinanderreihen weiterer Szenen diese Fortsetzungen bilden.
    Hut ab. Schöner unterhaltsamer SciFi Spaß.
  • Unlocked
    Action, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 25.02.2018
    Für meinen Geschmack ehrlich verdiente 4 Sterne. Sehr unterhaltsam und auch die gute schauspielerische Besetzung gefällt mir. Für 5 Sterne fehlt es jedoch an Detail und Tiefe.
  • Atomic Blonde
    Eiskalt. Gnadenlos. Sexy.
    Action, Krimi
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 25.02.2018
    Guter unterhaltsamer Film. Charlize gefällt mir hier einmal wieder sehr. Die Rolle des James McAvoy und die Motive seiner Figur verstehe ich zwar nicht so richtig - ich sehe den Sinn seiner Morde einfach nicht - aber gut, mag sein, dass das sogar realistisch ist in so einem Job, zu der Zeit, an dem Ort.
    Ein Film mit guter Action und kurzer Weile.
  • The Osiris Child
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 03.02.2018
    Absolut ein Kandidat für die Schlefaz Reihe (schlechteste Filme aller Zeiten). Wäre er jetzt noch in schwarz/weiß und die Monster aus Pappmache, das würde passen. Wobei die grafischen Darstellungen in dem Film ja OK oder gut sind. Aber weder packt einen der Film, noch ist die Story auch nur im Ansatz interessant oder schlüssig umgesetzt.
    Ich weiß, das ist alles auch Geschmackssache. Für mich ist das ein C movie.
  • Die Mumie
    Willkommen in einer neuen Welt der Götter und Monster.
    Abenteuer, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 27.01.2018
    Gutes Thema, guter Anfang und gute Ansätze. Auch mit Tom gut besetzt....
    Dennoch, ich bin nicht begeistert. Vieleicht Geschmackssache....
  • Life
    Sei vorsichtig, wonach du suchst. Allein sind wir besser dran.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 27.01.2018
    Ich mag in Filmen kein zu unrealistisches Verhalten. Anstatt dass einer aus der Crew das Bullauge schliesst, schauen alle dämlich zu, wie sich das noch kleine Alien versucht aus dem Gummihandschuh zu befreien. Endlich geschafft, geht dann doch noch jemand rein. Natürlich unbewaffnet, ohne z.B. ein simples Messer oder entsprechenden Dingen zu Schutzmaßnahmen. Denn schließlich ist dieses Labor geplant eingerichtet mit dem Vorhaben, im Idealfall fremdes Leben zu finden. Und diese Gummihandschuhe sind also die einzige Schutzmaßnahme darin.
    Sorry, das ist irgendwie nicht nachvollziehbar. Wie viele andere Situationen in diesem Film, z.B. der möglichen Schottöffnung zum angedockten Raumschiff.
    Dennoch war der Film gut unterhaltbar, auch mit guter Besetzung und gutem Bildmaterial.
  • Spider-Man - Homecoming
    Action, Fantasy
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 24.12.2017
    Wenn man sich zuvor nicht über diesen Film informiert hat, ist man anfänglich doch etwas verwirrt. Auch ein Einreihen in die bisherige Teile scheint nicht möglich.
    Die nur stiefmütterliche Betreuung durch Iron man ist eher unverständlich, denn immerhin hat dieser junge Spiderman Superkräfte.
    In allem ist der Film von einem Mega Blockbuster weit entfernt. Dennoch hat er sich im Laufe sehr unterhaltsam entwickelt und ist damit auf alle Fälle sehenswert in der gesamten Spiderman Reihe.
    Die Rolle des Bösewichts ist sehr gut dargestellt, teils mit einer sympathischen Note für den Bösewicht.
  • Wonder Woman
    Fantasy, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 23.12.2017
    Ein sehr schöner Film, der sich zum Ende hin steigert in eine unerwartete Wendung der Geschichte.
    Anknüpfungen zu bekannten Filmen sind dabei und geben der Geschichte weitere Inhalte.
    Schauspielerisch gut besetzt, Gal Gadot ist in diversen Filmen immer öfter zu sehen, ich sehe sie gerne.
    Ein gelungener Fimabend. 4 bis 5 Sterne, persönlich tendiere ich zu 4.
  • Planet der Affen 3 - Survival
    Für die Freiheit. Für die Familie. Für den Planeten.
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "Martin0511" am 19.12.2017
    Ich schwanke zwischen 4 und 5 Sternen.
    Einzeln betrachtet gefielen mir die ersten beiden Teile besser. Und dennoch ist dieser dritte Teil die logische Fortsetzung in dieser Trilogie und kann halt nur die noch nicht gezeigten Facetten darstellen. Was auf sentimentale Weise auch sehr gut gelingt und die gesamte Geschichte sehr gut vervollständigt.
    Etwas beunruhigend entsteht ein Gefühl, dass die hier gezeigte Spezies intelligenter Affe mehr Charakter und Anstand zeigt als wir Menschen.
    Ein Gedanke - was wäre wenn - stellt sich tatsächlich ein.