Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.

Kritiken von "9lit289k" aus

85 Kritiken in dieser Liste

Darstellung:
  • Shadow
    Abenteuer, Kriegsfilm
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 18.04.2021
    Worum geht´s bitte? Worauf wird im Film gewartet? Gehts um eine Mega-Epische Schlacht? Ein Duell? Hat der Film überhaupt eine Handlung? Vielleicht wäre Umstellung auf Mandarin interessanter gewesen?
    Es gibt weder Spannung, noch grossartige Kampfszenen, Soundtrack? nöö.
    Ein kleinen Schmunzler gab es beim Harfen-Battle. Dafür kriegt der Film aber kein Stern (muss 1 geben wegen Wertung).
    Ich dachte schon The great wall" wär schlecht.
    Beste Chancen auf meine Dauer Top 10 der Schlechtesten Filme aller Zeiten zu kommen.
  • Underwater
    Es ist erwacht - 7 Meilen unter der Meeresoberfläche ist etwas erwacht.
    Abenteuer, Thriller
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 30.03.2021
    Man kann sich eigentlich denken wie es abläuft. Es ist ein Unterwasserhorror-Film. Also Tot...nochmal tot..und dann so weiter. Die Umgebung ist sehr gut gestaltet, die Atomsphäre in dem Film ist schon sehr real gehalten, wenn man bedenkt, dass alles echte Orte sind (Man soll nach Möglichkeit sich danach auch das Making of ansehen). Es ist Spannung vorhanden. Man ist direkt im Geschehen drin, keine lange Vorstory (Pluspunkt). Wie gesagt ist es leider absehbar wie die Story teilweise ablaufen wird. Dennoch sind die Shock-Momente passend zum Film. Alles in allem ein guter Film, wenn auch kein Abyss oder Event Horizon.
  • Lieber Diktator
    Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 25.02.2021
    Der Film versucht Humor aufzubauen...irgendwo...da...glaub ich...
    Aber er schafft es nicht. Ich hatte mir erhofft, dass Michael Caine mal so richtig ins Fettnäpfchen tritt und die Komödie dadurch rockt.
    Leider ist er wortwörtlich reingetreten :(

    Wenn ich nicht Katie Holmes entdeckt hätte, dann hätte ich wohl vorher abgeschaltet.
  • The War of the Worlds - Krieg der Welten
    Die komplette Miniserie
    Kriegsfilm, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 25.02.2021
    Nimmt man den Film mit Tom Cruise und streicht IHN weg sowie Action und Musik...zieht die Zeitachse des Films aufs doppelte und färbt man in der zweiten Hälfte des Films alles rot...dann habt ihr die neue Version.

    Sehr glanzlos, kein Spannungsaufbau, die Szenen sind kaum mit spannender Musik untermalt. Mein grösstes Unverständnis: Wieso verrät der Film nach der Hälfte schon wie er ausgeht? Man erwartet für die restliche Zeit nur noch irgendeinen Schluss...es ist dem Zuschauer eigentlich egal welcher. Man fragt sich nur "Verpasse ich noch etwas?"

    Man hätte auch nach Teil 1 von 3 schon abschalten können.
  • Gemini Man
    Wer schützt dich vor dir selbst?
    Science-Fiction, Action
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 10.02.2021
    Ich fand den Film gut gemacht. Die heutige Technik ermöglicht diesen Film. An manchen Stellen sieht man noch, dass es künstliche Darsteller sind (Anhänge auf jeden Fall schauen) aber alles in allem Finde ich das Katz und Maus Spiel gelungen. Will Smith ist einfach ein guter Schauspieler. Klar ist es kein Blockbuster aber definitiv 4 Sterne wert.
  • Rocketman
    Um seine Geschichte zu begreifen muss man seinen Traum leben.
    Musik
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 10.02.2021
    Total klasse, ich dachte zuerst es wird ein Musical ala Aladdin. Aber seine Musikstücke wurden einwandfrei in den Film eingebunden. Taron Egerton singt einfach hammer gut. Die Anhänge zeigen etwas von den Proben. Er passt wie die Faust aufs Auge in Elton Johns Kostüme. Der Film hat definitiv einen Oskar verdient.
  • Bridge of Spies - Der Unterhändler
    In einer Welt am Rande des Abgrundes machte den Unterschied zwischen Krieg und Frieden nur ein Mann.
    Thriller, Drama
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 24.11.2020
    Man erhofft mit Tom Hanks immer etwas gutes. Die Erzählung ist schon sehr träge, aber nicht unspannend. Es ist gut umgesetzt was Darsteller und Umgebung angeht. Man bleibt gerne dabei um zu wissen wie es weitergeht. Alles in allem jedoch eher etwas für Leser von Romanen.
  • A-X-L
    Mein bester Freund 2.0
    Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 24.11.2020
    Es ist schwer den Film einzuordnen. Eine richtige Handlung hat der Film nicht. Irgendwie hat man nur das Gefühl, dass die Charaktere nur vorgestellt werden. Was schade ist weil diese eigentlich sehr gut zu der Story passen, inkl. Hund :D. Es wird wohl erst mit einem Nachfolger dann besser?
  • KIN
    Manche Dinge sind nicht dazu bestimmt entdeckt zu werden.
    Thriller, Science-Fiction
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 14.10.2020
    Der Film macht für mich wenig Sinn. Das was wichtig ist, erfährt man erst im letzten Drittel des Films. Davor ist nicht so wirklich klar, ist es jetzt ein Drama? Ein Sci-Fi Film ala Max Steel oder Robocop?? Wenigs Spannung, sehr glanzlos. Effekte sind erst zum Ende hin annehmbar, reißen das Ganze aber nicht mehr raus.
  • Angry Birds - Der Film
    Schluss mit lustig.
    Animation, Kids, Komödie
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 14.10.2020
    Ich habe nach 45 Min. immer noch nicht kapiert, welchen Sinn bis dahin der Film hat. Erst gegen Ende kommt eine Message.
    Der Film baut sich sehr zäh auf und ist dann zum glück schnell wieder zu Ende. Alles in allem der langweiligste der mir bekannten Animationsfilme.
  • Call Me by Your Name
    Drama, Lovestory
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 14.10.2020
    Ein sehr "weicher" Film. Man fühlt sich nach gewisser Zeit so im Kuschelmodus. Kommt wohl auch von dem sommerlichen Ambiente und viel Gefühl der Charaktere zueinander. Ein wirklich sehr schöner und offener Film. Das können sich andere zu Beispiel nehmen. Keine Todesfälle, Schlägereien, Depressionen. Einfach eine schöne Geschichte, die man eigentlich noch länger hätte erzählen können.
  • Royal Corgi
    Der Liebling der Queen - Dog Save the Queen.
    Animation, Kids
    Bewertung und Kritik von Filmfan "9lit289k" am 24.05.2020
    ich muss mich dem Kommentar von brabaks anschließen. Außer an der Kulisse ist nichts königlich. Ein wirklicher (humorvoller) Einblick in das Leben am Hofe wird nicht wirklich gezeigt. Die Story ist schlecht. Letztendlich sind "Freunde wichtig". So die Moral von der Geschicht'.
    Selbst Pets 1 war deutlich humorvoller. Es gibt leider kaum eine Gelegenheit zum Schmunzeln, ausser vielleicht beim Butler in den letzten Szenen.
    Alles in allem eher weniger gelungen. Und wohl auch für Kids eher langweilig?