Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Jurassic Park 4 - Jurassic World Trailer abspielen
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World

Jurassic Park 4 - Jurassic World

3,8
542 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Jurassic Park 4 - Jurassic World (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 119 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Interviews
Erschienen am:22.10.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Jurassic Park 4 - Jurassic World (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 124 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,00:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Hindi DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Interviews, Making Of, Hinter den Kulissen
Erschienen am:22.10.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Jurassic Park 4 - Jurassic World (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 124 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,00:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Hindi DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Interviews, Making Of, Hinter den Kulissen
Erschienen am:22.10.2015
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme können Sie unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 4 - Jurassic World (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Jurassic Park 4 - Jurassic World (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Nur noch 8 verfügbar!
€ 5,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,00:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS 5.1, Hindi DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Spanisch DTS 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Interviews, Making Of, Hinter den Kulissen
Abbildung kann abweichen
Jurassic Park 4 - Jurassic World (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Nur noch 9 verfügbar!
€ 3,30
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Entfallene Szenen, Interviews

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Jurassic Park 4 - Jurassic World

Weitere Teile der Filmreihe "Jurassic Park"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Jurassic Park 4 - Jurassic World

Der legendärste Erlebnispark der Welt öffnet wieder seine Tore: der 'Jurassic Park'! Mit 'Jurassic World' kehren die Dinosaurier wieder in die (Heim-)Kinos zurück. Im vierten Teil der bahnbrechenden Jurassic-Park-Reihe machen sich neben Actionstar Chris Pratt ('Guardians of the Galaxy') auch Bryce Dallas Howard, Jake Johnson und Nick Robinson auf Entdeckungstour. Die Regie in diesem imposanten Fantasy-Abenteuer übernahm Colin Trevorrow, der zusammen mit Derek Connolly auch das Drehbuch verfasst hat, und auch Dinosaurier-Altmeister Steven Spielberg ist als Produzent wieder mit an Bord. 22 Jahre, nachdem Spielberg mit dem grandiosen Meisterwerk 'Jurassic Park' (1993) die Kinoleinwände zum Beben gebracht hat und mit dem Franchise deutschlandweit über 18 Millionen Kinobesucher begeisterte, produzierte er mit 'Jurassic Park 4 - Jurassic World' den langerwarteten 4. Teil der bahnbrechenden Filmreihe, Frank Marshall und Pat Crowley vervollständigten das Produzenten-Team.

Film Details


Jurassic Park IV: Jurassic World - The park is open.


USA 2015



Abenteuer, Fantasy


Dinosaurier, Sequel, Klonen, Michael Crichton, Vergnügungspark



11.06.2015


4.1 Millionen



Jurassic Park

Jurassic Park
Jurassic Park 2
Jurassic Park 3
Jurassic Park 4 - Jurassic World
Jurassic Park 5 - Jurassic World 2

Darsteller von Jurassic Park 4 - Jurassic World

Trailer zu Jurassic Park 4 - Jurassic World

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Jurassic Park 4 - Jurassic World

Chantals Buch + Film Klassiker: Fack ju Göhte? Chantal erklärt legendäre Klassiker!

Chantals Buch + Film Klassiker

Fack ju Göhte? Chantal erklärt legendäre Klassiker!

Was hat es mit dem 'Dschurässik Park' auf sich? Wer sind 'Die Füsiker' und 'Wir Kinder vom Bahnhof Zoh'? Antworten darauf hat nur eine: Chantal...
Death Wish Remake 2018: Bruce Willis sieht rot im Remake: Death Wish!

Death Wish Remake 2018

Bruce Willis sieht rot im Remake: Death Wish!

Actionheld Bruce Willis kommt mit 'Death Wish', der Neuauflage des berüchtigten Charles Bronson Klassikers aus den 70ern, mit geballtem Nervenkitzel zurück...
Guardians of the Galaxy 2: Die galaktischen Helden sind zurück!
Elliot, der Drache: Erlebe die Macht der Freundschaft!
Jurassic World Gewinnspiel: Gewinnspiel: Blu-ray 3D Player + Jurassic World

Bilder von Jurassic Park 4 - Jurassic World

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Jurassic Park 4 - Jurassic World

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Jurassic Park 4 - Jurassic World":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwenden Sie diesen Bereich ausschließlich für Ihre Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden Sie sich an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte Ihren persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehmen Sie also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in Ihrer Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte können Sie nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Glanzlose Story, glänzend verpackt, inhaltlich ein Aufguss aus den ersten Episoden der Reihe. Die Animation ist erste Sahne, damit hat der Film trotz mauer Dialoge und nervigem Nonsens drei Sterne verdient. Die Jura-Parks sollten so lange ihre Pforten schließen, bis eine clevere, wirklich neue und vielleicht sogar halbwegs glaubwürdige Story mit geistreichen Dialogen erdacht wurde.

am
Unterhaltsamer Besuch im Mega-Dino-Freizeitpark mit nahezu perfekter Animations-Action, hohen Schauwerten und bombastischem Sound. Die Story ist zwar simpel und vorhersehbar, aber wenn man sich in die Rolle des Super-Dinos versetzt, dann macht der Film richtig Spaß:)

Ticket kaufen, auf nach Nublar Island und ab geht die wilde Fahrt!

am
"Jurassic Park 4 - Jurassic World" ist sehr gut gelungen. Die Animation der Dinosaurier ist sehr gelungen. Schauspielerisch ist der Film top besetzt und die Story ist sehr gut. Was noch positiv zu erwähnen ist, dass man die ersten Teile als Anspielung mit drin hat. Der neue Saurier gefällt mit in seiner neuen Pracht. Musikalisch ist das allererste Sahne. Wer diesen Streifen noch in Kino sehen möchte, den kann ich die 2D Fassung empfehlen, da man merkt, dass der Film nicht in 3D gedacht war.

Alle Fans von Jurassic Park werden ihre Freude daran haben. Ich kann "Jurassic Park 4 - Jurassic World" weiter empfehlen, denn mir hat er sehr gut gefallen.

am
Absolute Enttäuschung! Ich habe mir eigentlich viel mehr aus dem Film versprochen. Nun also die Begründung. Die visuelle Effekte sind OK, der Knaller ist aber trotzdem nicht. Obwohl zwischen dem 1. Teil und dem 4. über 20Jahre liegen, sind die visuelle Effekte in dem 4. Teil gar nicht so spektakulär wie man die heute erwarten würde. Die deutsche Soundspur ist "nur" 5.1 DTS, die englische jedoch 7.1. Entsprechende Soundeffekte sind aber dennoch perfekt.
Also die technische Umsetzung verdient glatte 4Sterne.

Die Handlung ist aber sehr aber wirklich sehr mager ausgefallen. Die Story wiederholt sich so gut wie aus dem 1. Teil. Auch im Film zwischen 1. und 4. Teil sind über 20Jahre vergangen. Dennoch haben die Figuren so gut wie nichts gelernt. Primitive Sicherheitsvorkehrungen, leichtsinniges Handeln der Charaktere, unnatürliche Dialoge. Denkt doch bitte nach über den Ausbruch des Monsters - diesen Leichtsinn würde ich niemandem zutrauen. Der oberste Boss des Parks fliegt einen "Kampfeinsatz" selbst ohne richtig fliegen zu können. Und die Tante, die eine leitende Position im Park hat, begibt sich einfach so mit Stöckelschuhen auf die Suche nach den Neffen - Ohne vorbereitet zu sein, ohne Erfahrung ohne irgendwelche Absicherung. Das und vieles mehr wurde sehr leichtsinnig in den Movie verpackt. Solch ein irrationales Handeln hat einfach nichts zu suchen in einem Blockbuster. Selbst in einem reinem PopCorn-Movie.

Empfehlen kann ich ihn aber trotzdem!

am
Also ich persönlich fand den Film sehr gut gemacht, spannend und sehr kurzweilig. Die Animation der Dinos ist sehr gut. Der Film eignet sich auch für einen tollen Kino Abend zu Hause, wobei das natürlich nicht mit einem 3D Kino zu vergleichen ist. Was unglaubwürdig rüber kommt ist, das man in Pumps durch den Urwald läuft und diese alles unbeschadet überstehen. Natürlich darf man auch hier mal das Hirn ausschalten und den Film einfach nur genießen, statt in den Krümeln zu suchen. :-)

am
Ich fand den Film wesentlich besser, als ich zunächst erwartet hatte. Auch wenn die Story sehr vorhersehbar ist und auf altbewährte Muster zurückgreift, so sind es ja gerade jene bekannten Elemente aus den vorangegangenen Jurassic-Park-Filmen, weswegen man sich diesen Film ansieht. Man hätte den Hauptfiguren ruhig etwas mehr Aufmerksamkeit bei der Charakterentwicklung zukommen lassen können. Auch habe ich nicht wirklich verstanden, worum es den Bad Guys im Film eigentlich genau ging; das geht irgendwie unter. Aber im Großen und Ganzen ist der Film gelungen und recht unterhaltsam. Es gibt keine Durchhänger in der Handlung und keine langweilige Stellen. Auch wurde die Story nicht künstlich in die Länge gezogen, wie es heute ja oft Mode ist. Die 3D-Effekte sind nett anzuschauen aber kein Muss.

am
Mir ein Rätsel wie man hier 5 Sterne vergeben kann, ich fand den Streifen eher peinlich...
Wieder 2 Kinder in Gefahr, wieder ist was ausgebrochen und jagt die Hauptfiguren - alles nichts neues.
Aber die hahnebücherne Story war diesmal so dermaßen vorhersehbar, dass eigentlich überhaupt keine Spannung aufkam, zumindest bei mir nicht.
Ganz ehrlich: Da waren Teil 2 und 3 noch besser guckbar und die waren auch schon nicht wirklich gut.
Bin aus dem Kino raus und war einfach nur enttäuscht, vor allem nach dem Hype der um den Film gemacht wurde.

am
Ich habe den Film gestern im Kino gesehen und weiß nicht, ob er wirklich 5 Sterne verdient hat. Grundsätzlich ist der von der Technik den ersten drei Teilen weit überlegen. Die Dinos sehen täuschend echt aus und die Spezial Effekte suchen ihres gleichen.
Aber die Story, alles bereits in den ersten drei Teilen gezeigt. Es gibt ein Dino Park wo die Tiere ausbrechen (Teil 1), es gibt Jäger die die Tiere fangen und vermarkten möchten (Teil 2), es gibt ein super Saurier, der den T-Rex in den Schatten stellt (Teil 3). Gut, der super Saurier war im dritten Teil kein Dinosaurier, Oktopus und Schlagen Mix aus dem Reagenzglas sondern ein Spinosaurus.
Jedoch, wer Teil 4 gesehen hat braucht Teil 1 bis 3 nicht mehr zu schauen. Wer 1-3 geschaut hat, wird bei 4 nicht viel Neues sehen. Aber das was wir sehen möchten, das bekommen wir geboten. Viele Dinos die in perfekten Spezial Effekten Menschen jagen und Hauptdarsteller, die um Ihr Leben kämpfen. Wesentlich besser als Teil 1 bis 3 ! Somit, der Film kann unterhalten und ist m.A. nach auch seine 4 Sterne wert.......jedoch nicht 5!

am
Gelungenes Popcornkino

Logische Fortsetzung des ersten Teils. Geiles Set, viele gute Effekte. Einziger Kritikpunkt einige wenige Computereffekte sind nicht überzeugend.

am
Als der erste Film rauskam war ich kein Teenie mehr und er hat mich erst gar nicht interessiert. Habs dann aber nach Monaten doch noch geschafft ihn im Kino zu sehen. Fand den dann auch gut. Der zweite war auch gut, der dritte dann etwas schwächer (war auch recht kurz soweit ich noch weiß...)

Auf diesen hier hatte ich irgendwie richtig Lust!

Er hat mir dann auch richtig Spaß gemacht. Sehr bildgewaltig und mitreissend!
In letzter Zeit langweilen mich eigentlich alle neuen Filme. Aber dieser hier hat mich wirklich begeistert!
Ein Film den man im Kino sehen sollte!!! (Hab ihn mir übrigens in 2 D angeschaut, aber das nur am Rande...)

am
Ja, natürlich kennt man die Story.
Ja, natürlich weiß man, dass wer sich blöd anstellt, bald sterben wird.
Ja, natürlich ist die Story etwas konstruiert.
Aber
- die Actionsequenzen der überlebenden Personen sind spannend und was für´s Auge
- Chris Pratt ist nicht nur was für´s Auge, sondern auch ein guter Schauspieler
- ich liebe diese Dinoreihe, auch wenn ich immer noch ein wenig Jeff Goldblum und Sam Neill vermisse

Leute, erwartet nicht die Neuerfindung des Rades. Lasst euch von dem Film mitreißen, dann passt das schon, auch wenn´s ein paar Storylücken und Übertreibungen gibt!

am
Kurzum: der Film erfüllt alle Erwartungen.
Kurzweilig, gute Schauspieler, passender Soundtrack, bildgewaltiges 3d und der neue Super-Saurier ist der Hammer.
Nebenbei werden aktuelle Fragen wie der unkontrollierten, genetischen Manipulation behandelt und ein Szenario der Folgen dargestellt.
Die Story ähnelt den Vorgängern - ist mir aber lieber, als wenn es plötzlich um einen Streichelzoo ginge.

am
Inhaltlich kann dieses dritte Sequel mit seinen zwei Vorgängern und dem über 20-jährigen Original nicht mithalten. In Sachen Optik ist JURASSIC WORLD - JURASSIC PARK 4 allerdings erste Sahne und begeistert vor allem auf der großen Leinwand. Der Science Fiction Streifen hätte damit das Zeug gehabt ein überdurchschnittlicher Film zu werden, wäre da nicht die vorhersehbare und in Details mitunter extrem unglaubwürdige Handlung. Aus diesem Grund gibt es auch lediglich 3,10 Pazifik-Insel-Sterne vor Zentralamerika.

am
Die erste Stunde ist eigentlich ganz nett, man fragt sich was die Kritiker zu meckern haben und ist fast schon geneigt evtl. 4 Sterne zu geben... die zweite Hälfte verfällt dann allerdings in ein CGI Spektakel ala Gozilla in klein...

Story dünn, 3D gut und absolut fehlerfrei (was mittlerweile allerdings bei aktuellen Filmen Standard ist) und die Action ganz nett anzusehen, allerdings nicht sonderlich spannend.

Nicht viel erwartet, dafür sogar mehr bekommen als gedacht und neben dem ersten Teil sicherlich der Beste aus der Reihe, insgesamt aber nicht der Burner.

3 Sterne für das zumindest besser als erwartete FSK 12 Dino-Actionspektakel.

am
Ausgezeichnete Fortsetzung der Teile I - III, zwar alles nicht ganz neu, mit Anklängen der Vorgängerfilme aber prima mit neuzeitlicher Filmtechnik. Sehr spannend und Action ohne Ende. Von mir volle Punktzahl!

am
3 oder 4 Sterne? Nach kurzer Überlegung hab' ich mich doch für 4 Sterne entschieden, weil der Film insgesamt doch Spaß macht - auch wenn es gegenüber den ersten drei Teilen kaum eine Neuerung gibt. z5gyvf hat nicht ganz Unrecht, man sollte sich wirklich etwas komplett Neues überlegen. Das Thema "Dino-Park" ist mit dem 4. Teil endgültig ausgelutscht, auch wenn die Grafik hervorragend und die Effekte überragend sind.

am
Der 4 Jurassic Park ist genauso gelungen wie die ersten Teile. Tolle Aufnahmen. Spannend und viele gute Effekte.

am
Der 4. Teil knüpft vorbehaltlis an seinen Vorgänger an. Neue Schauspieler, neue Story, neue noch gefährlichere Dinos. Sehr gut gelungen!

am
Der Film war OK.
Hat mal wieder Gezeigt, was die Menschen Experimentiern!
Mir haben leider die Dinos Leid getan!

am
Was kann man von einem 4. Teil erwarten? Die Story lässt sich nicht beliebig erweitern, sondern nur in anderer Form wiederholen. Das sollte einem vorher bewusst sein.
Aber: Es gibt wieder viele "lebensechte" Dinos zu sehen! Diese Tricktechnik ist einfach genial. Was haben wir damals beim ersten Jurassic Park gestaunt - die Story war schon eher nebensächlich. So sollte man es auch hier sehen.
Allerdings gibt es trotzdem Spannung und Action, wenn es erst einmal los gegangen ist, man ist ganz gebannt. Ein gelungener, unterhaltsamer Film-Spaß.
3D muss nicht sein, kein langer Dino-Hals ragte aus dem Fernseher...

am
Sehr gut animiert, Schauspielerisch eher mau, aber schöne Popcorn Unterhaltung, Abschalten ohne Reue, Sound ausgezeichnet.

am
Die Story läuft mal wieder nach altem Schema ab, egal eh nur Beiwerk. Ein super Dinopark mit hochmoderner Ausrüstung+Elektronik und das leidige Problem in Notsituationen-->kein Handyempfang. Ansonsten perfekte Unterhaltung auf höchsten Niveau( die Dinos springen fast ins Wohnzimmer). Tricktechnisch Top+Darsteller passen zur Handlung. Bis zum Schluss fesselnde Spannung in einem fantastischen Movie. 4-5 Sterne von mir!

am
Wer hätte es geahnt: Niemand hätte diese dritte Fortsetzung eigentlich gebraucht und sie ist selbstverständlich nichts Neues und wieder nach Schema X gestrickt und ... ja, wie könnte es anders sein, ein Dinosaurier büxt aus und verputzt die Gäste des Themenparks. Naja. Und trotzdem: Auf dem heutigen Stand der Technik lässt sich noch viel mehr aus dem Rechner herauszaubern, als es anno dazumal Steven Spielbergs Team vermochte. "Jurassic World" ist fast schon so etwas wie ein Remake, mit zig gelungenen Anspielungen auf das Original. Die Charaktere sind so herrlich comichaft überzogen, dass man sich im Grunde über deren Unrealismus aufregen müsste. Wieder mal gibt es ein nerdiges Computerpärchen, einen zwielichtigen Bösewicht, eine arrogante Zicke, einen Teufelskerl (Chris "Starlord" Pratt macht die beste und glaubsamste Figur) und zwei Kinder, welche auch die Zielgruppe vorgeben. Besser und kitschiger hätte es Spielberg auch nicht gekonnt und vor diesem Hintergrund kann man 4 gute Unterhaltungssterne verleihen.

Fazit: Die ewig gleiche Geschichte mit mehr Schauwerten erzählt. Comichaftes Abenteuer für Dinofans, Liebhaber des Originals und Freunde des gut gemachten Popcornkinos...zumindest sehr viel besser als Teil 3 ;-)

am
Viele Paralellen zu vorangegangenen Teilen (aber) , durchaus sehenswert. 3D wär mal wieder nicht unbedingt nøtig gewesen. Ich fühlte mich in meine Jugend zurück versetzt: Gänsehautmoment! Es gibt feinste Special Effects zu bestaunen und man fühlt sich durchaus gut unterhalten. Chris Pratt (aber auch die Kids Ty Simpkins und Nick Robinson haben Darsteller Potential für weitere "gute" Filme) spielt wie gewohnt ausgezeichnet.

am
Eine würdige Fortsetzung der ersten 3 Teile. Die Geschichte ist schlüssig und sehr gut umgesetzt. Bild und Tonqualität sind hervorragend.
Mir gefällt sehr gut, das der Film auf die ersten Teile aufsetzt und eine weitere Steigerung derer ist.
Die Schauspieler sind sehr gut ausgewählt und passen zu der Story.
Ein absolut sehenswerter Film.

am
Jetzt kommen die Dinos in einem laufenden Park zum Einsatz. Story jetzt n bißchen anders als in den ersztn Teilen, aber auch nicht der Brüller. Das ganze ist aber in einem Temporeichen Film verpackt worden, der nicht langweilig ist. Effekte sind sehr gut, über Schauspieler will ich aber kein Wort verlieren.
3,5

am
Gut gemachtes Hollywood-Kino. War erst ein wenig skeptisch ob ich mir den Film ausleihen soll, aber im nachhinein habe ich die richtige Entscheidung getroffen. Tolle Bilder, sehr gute Animation. Zu Recht einer der erfolgreichsten Filme 2015.

am
Also ich fand den Film super und das selbst auf DVD bei mir zuhause auf dem Flachbildfernseher ! Ich bin aber auch ein Jurassic Park Fan und freu mich einfach auf jede weitere Fortsetzung !

am
Der vierte Teil, der 20 Jahre nach dem original "Jurassic Park" spielt, kann nicht wirklich durch eine Story und einen Cast glänzen, die einen vom Hocker hauen.
So ist die Story einerseits Schema F: Alle Protagonisten sind schnell eingeführt, dann kann man den gefährlichen Saurier los lassen und bis zum Ende des Filmes haben alle Zeit, sich in Sicherheit zu bringen. Etwaige Verschwörungen im Hintergrund (ein nicht so ganz ernst zu nehmender Vincent D'Onofrio mit der glorreichen Idee, dass Dinosaurier DER Joker für's Militär sein könnten) bringen mehr Stirnrunzeln, als Würze in die Handlung.

Auf der anderen Seite konnte ich mich für die Hauptdarsteller nicht wirklich erwärmen. Irgendwie wollte es nicht wie bei den meisten anderen Filmen "klick" machen, wo man am Schluss immer denkt "Was für ein Team - hoffentlich sieht man die nochmals zusammen".

Die beiden Jungs, die im Vordergrund des Filmes stehen, hätten aus der Geschichte noch einen familientauglichen Film machen können...wenn er nur nicht so blutig wäre.

Ich sehe hier überwiegend Rezensionen mit drei oder mehr Sternen, wobei dann aber immer löblich die guten 3D-Effekte und sehr real wirkenden Dinosaurier erwähnt werden. Lässt man das mal bei der Wertung außen vor, denn ein Film muss auch ohne Effekte funktionieren, bleiben leider nur noch zwei Sterne übrig.

am
Wer die ersten drei Filme kennt, den erwartet nichts Neues. Die früheren Filme hatten etwas bis deutlich mehr Tiefgang, dieser ist etwas besser animiert, gleichwohl mit Schwächen.

am
Film war ok einmal sehen reicht
orginal ist doch immer noch am besten
im kino wäre ich doch etwa entäuscht

am
Klasse Film sehr gut umgestzt klasse Story kann ich nur weiterempfehlen. Hatte erst bedenken in Punkto wie will man da noch was steigern oder so??? Aber es ist gelungen WOW. Klare Empfehlung.

am
Der beste Jurassic Film von allen. Viel Action, gute Handlung und Spannung. Für Fans ein Muss! Da haben sich die Macher was einfallen lassen.
Der Film ist in jeden Fall zu empfehlen. Bin auf die Fortsetzung gespannt.

am
Absolut enttäuschend; schlecht gemachter Film !
Story mehr als schleppend. Die Dinos sind ja alles schön und gut, aber ganz schlechte Umsetzung was das Bildmaterial bzw. die Qualität angeht.
Die Proportionen von den Dinos zu anderen Gegenständen oder Personen passt überhaupt nicht. Einmal ist der Dino gerade mal doppelt so groß wie ein anderer, in der nächsten Sekunde ist er fünfmal so groß ..... geht gar nicht! Der Film enthält auch andere Fehler .... ist einfach nur nervig.
Keine Spannung, kein Nervenkitzel ..... Schade! Die Grundidee des Films hat sehr viel potential ... da hätte man eindeutig mehr raus holen können !

am
Dieser Teil gefällt mir zwar besser als die Teile 2 und 3, aber die Reihe hat sich einfach "tot" gespielt. Der erste Teil vor 12 Jahren war einfach mal etwas Neues, dieser Film ist zwar okay, aber der Zuschauer hat das alles schon (mehrfach) gesehen.

Trotz der Spezialfähigkeiten des Dominus Rex (spezieller T-Rex) kommt einfach keine Spannung auf.

am
Die Jurassic-Reihe wird langsam etwas müffelig. Wieder mal glauben die ignoranten Wissenschafttler in eigentlich mittlerweile nicht mehr glaubhaftem Leichtsinn, ohne Konsequenzen einfach an der Evolution rumpfuschen zu können (als wäre es das erste Mal). Und natürlich strafen die mittlerweile genauso unglaubwürdige Verkettung von Ereignissen diese Lügen. Daneben träumt in der Nebenhandlung ein korrupter, gieriger Ingenieur an die erfolgreiche Vermarktung von Kleinsauriern außerhalb des Parks und schlägt alle Warnungen des Fachpersonals einfach in den Wind.
Nun könnte man das drohende Unheil dem sich mittlerweile aus Verzweiflung geistig völlig abgemeldeten Zuschauer nur noch deutlicher machen, indem Luchtkugeln aus dem DVD-Schacht schießen und unter monströßem Getöse das Wort "UNHEIL" an die Wohnzimmerdecke formieren.
Der Plot ist mittlerweile so schwach und ausgelutscht, dass es kein CGI-SpecialFX-Team auf diesem Planeten gibt, die das noch irgendwie halbwegs vernünftig kaschieren könnten.
Es bleibt demnach nach über 20 Jahren immer noch beim Alten: Dinos tun, was Dinos halt so tun und die Menschen wundern sich erst darüber und treten dann die Flucht an. Mein Tip: Hirn aus, Plaver an!

am
Der Film ist so schlecht, daß ich ned mal weiß wo ich anfangen soll. Die Figuren sind so schlechte Klischees, daß sie nur noch langweilig sind. Dass der Film keine große Story haben würde, war mir klar und hab auch nichts anderes erwartet, aber daß auch die Saurier von der Optik her ned wirklich viel besser sind als in dem 20 Jahre alten Original ist erbärmlich.
Die sind - dank Technik - so hyper real, daß sie unecht wirken und ich bin wirklich froh, daß ich mir den Film in Kino nicht angeschaut hab. So hatte ich wenigstens nur 2 verschwendete Stunden und nicht auch noch einen Haufen Geld für 3D Kino ausgegeben.

am
Kennst du einen, kennst du alle.
Ich habe nicht viel erwartet von dem Film, aber das er genau so aufgebaut war wie die anderen 3 Teile war dann doch zu viel des Guten. Es fehlte nur noch eine Schwangere, die in dem ganzen Durcheinander ihr Kind kriegt, dann wären alle Klischees besetzt gewesen.
Jurassic Park 4 - Jurassic World: 3,8 von 5 Sternen bei 542 Bewertungen und 38 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Jurassic Park 4 - Jurassic World aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Chris Pratt von Colin Trevorrow. Film-Material © Universal Pictures.
Jurassic Park 4 - Jurassic World; 12; 22.10.2015; 3,8; 542; 0 Minuten; Chris Pratt, Bryce Dallas Howard, Jake Johnson, Nick Robinson, John C. Coffman, Diane Selken; Abenteuer, Fantasy;