American Pie 5 - Nackte Tatsachen

Die Familienehre der Stiflers ist ernsthaft gefährdet - Erik Stifler (John White) könnte als erster Stifler jungfräulich von der High-School gehen! Doch mit einigen ... mehr »
Die Familienehre der Stiflers ist ernsthaft gefährdet - Erik Stifler (John White) ... mehr »
USA, Kanada 2006 | FSK 16
389 Bewertungen | 20 Kritiken
2.84 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

American Pie 5 - Nackte Tatsachen
American Pie 5 - Nackte Tatsachen (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 98 Minuten
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.12.2006

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

American Pie 5 - Nackte Tatsachen
American Pie 5 - Nackte Tatsachen (DVD)
FSK 16
DVD / ca. 98 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Universal Pictures
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Kroatisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:14.12.2006
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
American Pie 5 - Nackte Tatsachen
American Pie 5 - Nackte Tatsachen (Stream)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Stream vorhanden.
Kein Stream
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
American Pie 5 - Nackte Tatsachen
American Pie 5 - Nackte Tatsachen (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Regulär ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Regulär 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

Die Familienehre der Stiflers ist ernsthaft gefährdet - Erik Stifler (John White) könnte als erster Stifler jungfräulich von der High-School gehen! Doch mit einigen wohlgemeinten Ratschlägen von Jims Dad (Eugene Levy) stellt er sich der Familientradition. Unterstützt von seinen besten Freunden und völlig hemmungslosen College-Mädchen erlebt Erik beim berüchtigten Naked-Mile-Rennen das wildeste Wochenende aller Zeiten. Hunderte Studenten lassen nach ihrer Zwischenprüfung Dampf ab, indem sie nackt über den Campus laufen...

Für einen ofenfrischen Apfelkuchen à la Stifler braucht man: einige hundert nackte Studentinnen, eine total verrückte College-Tradition und jede Menge frische Gags und dreiste Sprüche - fertig ist 'American Pie 5 - Nackte Tatsachen' (2006). Granatenscharfe Girls und unnachahmlich wüste Stifler-Streiche machen auch diesen 'American Pie' Nachfolger von Regisseur Joe Nussbaum auf ganzer Strecke zum saftigen Filmspaß voll frechem Humor und zügelloser Zoten.

FilmdetailsAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

American Pie presents: The Naked Mile - The most outrageous slice of pie!
USA, Kanada 2006

TrailerAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

BilderAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

am
ungeprüfte Kritik
Kennst du einen, kennst du alle. Es geht (wie immer) nur um das eine Thema. Es gibt (wie immer) einiges zu lachen. Wer großes Kino und schauspielerische Meisterleistungen erwartet ist hier falsch. Wer einen lustigen Film zur puren Unterhaltung sucht, macht sicher nicht viel falsch. Schauen - lachen - vergessen.
am
ungeprüfte Kritik
Und wenns lange genug her ist, dann holt man einfach die Grundstory des ersten Teils wieder raus, schreibt sie ein bisl um und besetzt alles mit neuen Leuten. Nur hat man hier vergessen den Namen des Films zu ändern, so dass man doch erkennen kann das es quasi ne billige Kopie des ersten in leicht geänderter Fassung ist. Auch bei diesem Film ist es klar ersichtlich warum er nie in den Kinos lief.
am
ungeprüfte Kritik
Ganz nette Teenieklamotte mit einigen witzigen Gags, viel nackte Haut und sexy Mädels.
Die Story ist natürlich banal, geht es doch hauptsächlich nur um Sex, saufen und Streiche spielen. Dabei gibt es einige witzige Dialoge und Verwechslungen, die nicht pausenlos sich einem unterirdischen Humor bedienen.
am
ungeprüfte Kritik
Die Serie wird mit jedem neuen Film schlechter. Trotzdem sehr unterhaltsam.
Natürlich kommen auch hier wieder die Jungs in die peinlichsten Szenen!
Anschauen lohnt sich auf jeden Fall.
am
ungeprüfte Kritik
American Pie Nackte Tatsachen
Naja ist zwar Lustig aber kommt nicht wirklich an die andren Teile ran. Aber wer die anderen gesehen hat sollte si diesen auch antun.
am
ungeprüfte Kritik
Nicht mehr so schön wie die ersten.Langweilig da man den Verlauf der Geschichte schon vorhersehen kann.
am
ungeprüfte Kritik
Besser als erwartet.............
Die eigentliche Story des Films ist, nüchtern betrachtet, ziemlich hirnrissig, die Schauspieler sind teilweise grausig schlecht,
Und doch stelle ich dem Film ein recht ordentliches Zeugnis aus, im Vergleich mit Teil 4 ist er um längen besser den der war ja eine echte Enttäuschung,dieser Teil hat was was anderen Gerne-Kollegen oftmals fehlt - gute Gags, die noch dazu zünden und genau das macht halt eine Komödie aus - deswegen 3 Sterne.
am
ungeprüfte Kritik
Die Serie wird mit jedem neuen Film schlechter. Trotzdem sehr unterhaltsam.
Natürlich kommen auch hier wieder die Jungs in die peinlichsten Szenen!
Anschauen lohnt sich auf jeden Fall.
am
ungeprüfte Kritik
Nackte Tatsachen sind das einzigste was der Film zu bieten hat. Ansonsten kann dieser Teil nur wenige Pluspunkte sammeln. Auch in Sachen Gags (bis auf die Anfangsszene mit der Oma) hinkt er den ersten drei Teilen ganz weit hinterher. Da kann man nur hoffen, dass der Name "American Pie" nicht noch weiter für solche Filme verwendet wird. Es gibt halt nur einen wahren Stifler!
am
ungeprüfte Kritik
Jetzt wird es definitiv immer schlimmer, was denkt man sich dabei wenn man sowas abdreht!? Also da frage ich mich echt ob man den Zuschauer verarschen möchte. Man soll aufhören wenn es am schönsten ist und das hätte die Regie schon lange tun sollen weil was hier geboten wird ist einfach erschreckend! Es dreht sich zum großen Teil nur mal wieder um Sex und Drogen, als würde das Leben nur aus Party bestehen. Wer sich solch einen Lebensstil als Vorbild wählt, kann es nicht weit bringen! Die Gags einfach billig und nichts neues, immer der typische American Pie ablauf, dabei schläft man teilweise ein was jedoch auch nicht schlimm ist weil wenn man zwischendurch mal wieder wach wird sieht man wieder einen ähnlichen Ablauf in der Handlung. Finger Weg!
am
ungeprüfte Kritik
Nach dem dritten Teil ....
.... hätten die Filmemacher aufhören sollen! Teil 4-6 handeln nicht mehr vom Amerikanischen Apfelkuchen sondern von den Vertretern der Familie Stifler.
Tolles Happy End, aber nicht im geringsten soviele (gute) Gags wie in den ersten 3 Teilen.

NICHT AUSLEIHEN!
am
ungeprüfte Kritik
Göttlich !!
Wer 4 teil mag, liebt auch diesen !!
Gut gemacht, hab mich echt krumm gelacht als Erik aus dem Fenster gepullet hat und seinen kumpel erwischt hat !!
Die dauerlatten party war auch genial...

Gruß Pat.
am
ungeprüfte Kritik
Man kann's ansehen ohne Einzuschlafen, verpassen tut man aber auch nichts. Kaum witzige Gags, die Story ist relativ langweilig und vorhersehbar. Reicht nicht an die American Pie Vorgänger heran.
am
ungeprüfte Kritik
Hätte ich mir ja denken können, nachdem schon der Titel geklaut war. Machwerk der übelsten Sorte. Keine Handlung und auch sonst gähnend langweilig.
am
ungeprüfte Kritik
nicht schlecht
Wer auf Teenykomödien steht wird hier gut bedient. Der Film liegt ganz auf der Welle von Pie 1 und 2. Im gegensatz zu Teil 3 und 4 geht es hier wieder etwas härter zur Sache.
am
ungeprüfte Kritik
Mit “American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen” erreicht die “American Pie”-Reihe einen neuen Tiefpunkt. Unlustig, verdammt viel Ekelhumor, zu viele unnötig in die Kamera gehaltene Brüste. Was einst mit einer soliden Komödie gestartet ist, ist mit “American Pie präsentiert: Nackte Tatsachen” zu einer Ansammlung billiger Witze verkommen, bei dem selbst pubertierende Jungs nur bedingt Lachen können. [Sneakfilm.de]
am
ungeprüfte Kritik
Mal ganz im Ernst... wer denkt sich solch einen Mist aus?
Teil 4 war schon grenzwertig, trug aber immerhin noch die 'Handschrift' eines Adam Herz. Wenngleich 'Steve Stifler' ohne das Original, Seann William Scott, sowieso nicht mehr funktionieren kann.

Und dies hier? Erik Lindsay hätte wohl besser daran getan, Comedy im Fernsehen zu produzieren, anstatt Drehbücher zu schreiben.
Darsteller aus den ersten beiden Teilen findet man hier nicht mehr, mal abgesehen von Urgestein Eugene Levy, der hin- und wieder durch einige Szenen geistert.

Vom geistigen Niveau her ist das Ganze irgendwo zwischen 'South Park', 'Beavis and Butt-Head' und einer Oswalt Kolle-Produktion anzusiedeln.
Allerdings ohne jeglichen Witz; zu lachen gibt es hier wirklich nichts.
Finger weg von diesem Unsinn!
am
ungeprüfte Kritik
Schleeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecht.
Vorherzusehnde Story, ausgelutschte Witze
am
ungeprüfte Kritik
Ziemlich schlecht, das schlechte Bild das ich von der kompletten Reihe habe manifestiert sich immer mehr. Was wollte man mit diesem Film erreichen? Lächerlich, peinlich, schwachsinnig und viele abgedroschene, unlustige, und fast schon einschläfernde Gags. Sex, Frauen, Drogen, Party, versaut, albern, was für ein schwachsinniger Inhalt mit flacher Story, die quasi gar keine ist.

Drogenverherrlichender geht es ja schon fast gar nicht mehr, wenn das
Unterhaltsam ist dann frage ich mich echt was manche Menschen im Kopf
haben, ausser ihr Gehirn womit sie denken sollten. Wieder einmal sind
die bekannten verdächtigen dabei, nur Eugene Levy kann für ein paar
gute Gags sorgen, der Rest kommt eher ziemlich schlecht daher.

Das was American Pie mal ausmachte, wird hier nicht mehr präsentiert! Man wird quasi auf Sparflamme gehalten, und hier wird das präsentiert, was man ähnlich aus den Vorgängern bereits schon kennt. Ziemlich schwach, für das Publikum das die komplette Reihe ansprechend fand, wird dieser Abklatsch sicherlich unterhaltsam daherkommen.

FAZIT : Totaler Mist, wie gewohnt sehr peinlich!
Nur für Fans der Reihe ein Ausleih wert.
am
ungeprüfte Kritik
Schlimmer geht es nicht mehr !! Sexistisch und drogenverherrlichend in einer sowas von dümmlichen Art und Weise. Geht gar nicht!!!!!
Der Film American Pie 5 - Nackte Tatsachen erhielt 2,8 von 5 Sternen bei 389 Bewertungen und 20 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitateAmerican Pie 5 - Nackte Tatsachen

Deine Online-Videothek präsentiert: American Pie 5 - Nackte Tatsachen aus dem Jahr 2006 - per Post auf DVD zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit John White von Joe Nussbaum. Film-Material © Universal Pictures.
American Pie 5 - Nackte Tatsachen; 16; 14.12.2006; 2,8; 389; 0 Minuten; John White, Eugene Levy, Alexis Maitland, Angelique Lewis, Liz Gordon, Trisha Echeverria; Komödie;