Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Hidalgo Trailer abspielen
Hidalgo
Hidalgo
Hidalgo
Hidalgo
Hidalgo

Hidalgo

3000 Meilen zum Ruhm.

USA 2004 | FSK 12


Joe Johnston


Viggo Mortensen, Omar Sharif, Todd Kimsey, mehr »


Abenteuer

3,4
1388 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Hidalgo (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 134 Minuten
Vertrieb:Touchstone
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Easter Egg, Making Of
Erschienen am:26.08.2004

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hidalgo (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 136 Minuten
Vertrieb:Touchstone
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Arabisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Easter Egg
Erschienen am:08.05.2008
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's
Paket- und Sendungspreise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.

DVD

Abbildung kann abweichen
Hidalgo (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 134 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Touchstone
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Türkisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Easter Egg, Making Of
Erschienen am:26.08.2004

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Hidalgo (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 136 Minuten
Regulär 2,49 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Touchstone
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1 / PCM 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1 / DTS 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Polnisch, Arabisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Easter Egg
Erschienen am:08.05.2008
Die VoD-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Hidalgo
Hidalgo (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Die Shop-Preise sind derzeit durch die Steuersenkung reduziert, ab dem 01.01.2021 gelten wieder die regulären Preise.
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Hidalgo
Hidalgo (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
23% RABATT
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Hidalgo

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Hidalgo

Texas, 1890. Der Kurierreiter Frank Hopkins (Viggo Mortensen) und sein Pferd, der drahtige Mustang 'Hidalgo', gehen gemeinsam durch dick und dünn. Ihr Ruf ist so legendär, dass er über den Ozean bis nach Saudi-Arabien dringt. Eine Gesandtschaft des Scheichs (Omar Sharif) lädt Hopkins ein, seine Kräfte mit den stolzesten Reitern des Orients zu messen - bei einem mörderischen Ausdauerrennen, das Reiter und Pferde über 3000 Meilen hinweg durch den Glutofen der arabischen Wüste führt. Hopkins willigt ein und begibt sich auf das Abenteuer seines Lebens. Denn nicht nur unerträgliche Hitze, missgünstige Konkurrenten, ruchlose Schurken, Sandstürme, Heuschreckenschwärme und eine wunderschöne Prinzessin erwarten den Cowboy fernab der Heimat, sondern auch seine inneren Dämonen, denen er auf dem Rücken von 'Hidalgo' stets zu entfliehen versucht hat.

Film Details


Hidalgo - The true story of a man who went halfway around the world to find himself.


USA 2004



Abenteuer


Pferde, Wüste, Orient, 19. Jahrhundert



08.04.2004


552 Tausend


Darsteller von Hidalgo

Trailer zu Hidalgo

Movie Blog zu Hidalgo

Viggo Mortensen: Was ist dran? Aufräumen in der Gerüchteküche!

Viggo Mortensen

Was ist dran? Aufräumen in der Gerüchteküche!

Stammt Viggo Mortensen aus Spanien und ist er tatsächlich homosexuell? Was uns da über den 'Aragorn' Darsteller zu Ohren gekommen ist, ist allemal ein Portrait wert!...

Bilder von Hidalgo

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Hidalgo

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Hidalgo":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Spannender Abenteuerfilm, nicht überzogen und dennoch unterhaltsam. Empfehlenswert !

am
Klasse Abenteurfilm! Gute Story um ein Wettrennen in der Wüste. Klasse inszeniert zwischen Mensch und Pferd und die Konkurenz untereinander.

am
Packende Bilder
Dieser Film begeistert duch wunderschöne Wüstenlandschaften. Packende Bilder und Farben gepaart mit dem Wüstenritt des Hauptdarstellers reißen den Zuschauer mit, in einer 1001er Nacht-Atmosphäre zu versinken. Wenn sich Frank Hopkins dann in die schöne Tochter des Scheichs (Omar Sharif) verliebt, schwelgt man in arabischen Nächten.

am
einfach ein schöner Film über Indianer, Pferde und ein spannendes Wettrennen;
schöne Landschaftsaufnahmen, sehr unterhaltsam und teils lustig, teils traurig mit einem rührenden Ende

am
Schöner Abenteuerfilm. Nicht frei von Klischees, aber wenn man keine zu hohen Erwartungen hat, sind 2 Stunden Unterhaltung garantiert

am
Toller Film!!! Nicht üerzogen und trotzdem ergreifend. Tolle Bilder, spannende Geschichte. Und beruht auf wahren Begebenheiten. (Mag allerdings auch Pferde sehr.)

am
Dieser Film hat mich sehr positiv überrascht! Ich hatte erst ein wenig Bedenken, dass es sich um eine „Pferdeschnulze“ handeln könnte, Aber weit gefehlt. Dieser Film war wirklich sehr, sehr spannend, voller Action und gab interessante Einsichten in eine fremde Kultur! Klasse Film!

am
Sehenswert
3000 Meilen zum Ruhm - zwar ohne besonders bekannten Hauptdarsteller, aber durch seine Handlung und Darstellung sehr sehenswert. Keine übermäßige Aktion, aber dafür Schaffung von guten zwischenmenschlichen Beziehungen, die noch Wert auf Gutes und Ehre geben.

am
HIDALGO , ist ein wunderschöner Abenteuer Film für alt und jung .
Der Film hat eigentlich alles vereint , einen guten Hauptdarsteller
Eine gute Geschichte wunderschöne Landschaftsbilder ,Drama Action
Und die Gefühle kommen auch nicht zu kurz denn Film HIDALGO
Kann ich nur empfehlen ……

am
Nett fotografierter Abenteuerfilm, der aber etwas an der unglaubwürdigen Handlung krankt: Romanze mit arabischer Prinzessin und indianischer Ahnenzauber inklusive. Wurde beworben als "inszeniert nach wahren Begebenheiten", namentlich nach den Erinnerungen von Frank T. Hopkins. Wobei zum einen gesagt sei, daß Hopkins' Memoiren gegen die Filmhandlung noch richtiggehend realistischer Natur sind. Zum anderen gibt es mehr als berechtigte Zweifel daran, daß selbst daran ein wahres Wort ist, denn außer Hopkins' Wort gibt es keinerlei Indizien dafür. Wer sich daran nicht stört, könnte Hidalgo ganz unterhaltsam finden.

am
toller Abenteuerfilm
Toller Abenteuerfilm mit wunderschönen Landschaften. Bis auf zwei Szenen dürfen die kleinen mitschauen.

am
Hidalgo
ein sehr guter Film

am
Super Film!!!
Ein Film der mich positiv überrascht hat!
Es stimmte einfach alles:
- Exellente Schauspieler
- Klasse Story
- Super Tricktechnik
- Stannd verpackt.

am
Na, ja. Ein Pferdefilm..
....dachte ich. Da ich eigentlich kein großer Pferdefan bin, hatte sich der Film für mich im Vorfeld schon erledigt. Dann bekam ich ihn empfohlen (übrigens damals noch von der netten Dame hinter dem Videothekstresen...). Und ich muss sagen, wirklich ein klasse Film. Alles drin. Spannung, Action, Drama, Liebe, Komik. Ein Rundrum-Paket also, und das nicht nur für Pferdefans.....ach ja, und super fotografiert ist der Film auch noch. Also, unbedingt anschauen

am
Super genialer Pferde/Abenteuerfilm
Wer Pferde mag, wird diesesn Film lieben. Wer Viggo Mortensen mag, wird diesesn Film lieben. Super toller Abenteuerfilm mit Herz und Sinn. Sehenswert und das mind. 5mal.

am
Einfach top auch für nicht Western Freunde
Viggo Mortensen in einem spannenden Film. Mit sehr vielen hochs und tiefs. Wirklich spannend mit einem tollen Ende.

Kann man nur jedem empfehlen!!

am
Hidalgo - nicht nur für Pferdefreunde
Das wahre Leben schreibt doch immer noch die besten Drehbücher. Ich finde den Film wirklich sehenswert, nicht zuletzt wegen Viggo Mortensen

am
Top
Ob es 1000 Jahre ein solches Rennen durch die arabische Wüste je gegeben hat, halte ich für mehr als fraglich, aber der Film ist spitze. Allein schon wegen Viggo ... einfach klasse ... sehr zu empfehlen

am
Toll
Bin positiv überrascht. Habe vorher nicht viel über diesen Film gehört, aber es hat sich gelohnt.

am
Ich finde den Film von Anfang an packend. Die Entwicklung Franks ist gut dargestellt, die Geschichte bis hin zur Teilnahme am Wüstenrennen interessant. Die Action Einlage mit der Entführung der Scheich-Tochter hätte ich nicht gebraucht, sowas scheint aber für die meisten Zuschauer wichtig zu sein.
Ein guter Abenteuerfilm mit dem Anspruch nicht nur Klischees zu zeigen.

am
Sehenswert
Spannend, Actionreich was will man mehr!

am
Ein sehr, sehr schöner Film. Echt toll, uns hat dieser total gefallen. Schöne Bilder, gute Story und tolle Schauspieler.
05.09.04

am
Schöner, guter Film für einen Filmfamilienabend. Ansehen !!!!

am
ein film der nicht enttäuscht!
Sie mögen Pferde? echte Kerle? Helden?schöne Frauen? Helden und Prinzessinnen? dann unbedingt gucken!

am
Trotz schwachem Beginn überzeugt der Film durch seine Landschaftsaufnahmen, seiner Story und einem passablen Hauptdarsteller. Empfehlenswert.

am
hidalgo
Zu Beginn des 20. Jahrhunderts zählt der Halbindianer und Postkurier Frank T. Hopkins (Viggo Mortensen) auf seinem höchst eigenwilligen Pferd Hidalgo zu den zuverlässigsten Langdistanzreitern der Vereinigten Staaten. Ihre definitive Bewährungsprobe erleben Hengst und Herrchen jedoch auf der anderen Seite der Erdkugel, wo sich Hopkins im Pferderennen »Ocean of Fire«, das sich über 3000 Meilen erstreckt, einen persönlichen Traum erfüllen will.

am
Fand den Film ganz nett, und das Pferd und das rennen und so ist ja auch alles super in Szene gesetzt und so, aber das ganze Drumherum mit dem Scheich und so find ich echt blöd und auch langweilig. So ist der Film echt gut und den sollte man auch mal gesehen haben.

am
Ein Abenteuerfilm nach guter Tradition: spannende Geschichte, grandiose Landschaften, etwas Action und Liebe. Gut gemacht und spannend erzählt. Die Verbindung zu real existierenden Personen ist dann aber etwas gewagt, denn der Film ist von der Wirklichkeit doch einiges entfernt. Auf jeden Fall jedoch gute Unterhaltung.

am
Einn richtiger Abentuerfilm im Stille eines Lawrence von Arabien. Diesmal geht zwar um ein langes Pferderennen, aber es taucht in das alte Ägypten und andere Wüstenstaaten.
Das Pferd, welches Vigo Mortensen in dem Film geritten hat, hat er kurz nach dem Film gekauft.

am
Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm
Klasse Abenteuerstreifen.

am
Klasse
Ein Abenteuerfilm der extraklasse. Er hat alles was so ein Film braucht und ist fesselnd von anfang bis ende.

am
Klasse Film
Absolut sehenswerter Abenteuerfilm mit super Schauspielern und toller Kulisse. Der Film hat meine Erwartung übertroffen, also unbedingt anschauen.

am
Toller Film
Absolut empfehlenswert - tolle Bilder - gute Handlung - klasse Schauspieler

am
hidalgo
hat mich überrascht.sehr guter streifen

am
Hidalgo
Spannender und amüsanter Film in wunderschönen Bildern- ansehen!

am
Gelungener Fernsehabend
Spannender Plot, glaubwürdige Schauspieler, wunderbare Natur/Landschaftsaufnahmen - ein sehenswerter, unterhaltsamer Film, der einen gelungenen Fernsehabend verspricht.
Gute Unterhaltung, so wie man sie sich wünscht.

am
Wahnsinnsfilm! Sehr schöne Aufnahmen der Landschaften. Super gespielt - nichts wirkt gekünstelt oder gestellt. Von der ersten bis zur letzten Sekunde einfach grandios. In einer tollen Nebenrolle auch Omar Sharif. Absolut empfehlenswert!

am
Solides Abenteuer
Durchaus sehenswerter Film, wenn es nicht als störend empfunden wird, daß Handlungsverlauf und das Ende keine großen Überraschungen sind. Teilweise gleitet das Geschehen zu sehr in das Kitschige ab.

am
Wer Pferde liebt, die Wüste mag und für Abenteuer zu haben ist,- dem sollte der Film spanende Kurzweil bieten.

am
netter Kitsch
Ein Film für die ganze Familie, gestrickt nach Schema F. Trotzdem das richtige für einen entspannten Abend oder Winternachmittag.

am
großartig
kein typischer pferdefilm.einfach genial und super umgesetzt.schaut euch den film an.es lohnt sich.oh jaaaaaa.

am
Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm **gelungener Abenteuer**
Die drei Hauptdarsteller - das Pferd, Viggo Mortensen und Omar Sharif - sind klasse, nur die Story will nicht 100%-ig überzeugen. Egal - wer Abenteuer mag und viel Wüste, der mag auch den Film als Ganzes. Sehenswert.

am
wirklich schöner und witziger Abenteuerfilm
Das ist wirklich ein schöner und witziger Abentuerfilm, recht unterhaltsam und abwechslungsreich. Und Vigo spielt so gut, dass man fast Aragorn vergessen hat. Ein Film auch
für Pferdeliebhaber.

am
Eher was für Pferde- und Landschaftsliebhaber...
denn die Story ist nicht so der Reißer. Dafür sind die Landschaftsaufnahmen und die vielen Pferde toll, aber halt nur für Leute, die auf so was stehen. Der Film hat zwar einige tolle Momente, aber ansonsten schleicht er eher so dahin. Und auch Viggo Mortensen macht es nicht wett, also wer auf ihn steht sollte lieber bei »Herr der Ringe« bleiben.

am
Schöner Film
Ein schöner Abendfüller...nett gemacht...Schauspieler haben sich gut in ihre Rollen »eingefügt«. Allerdings Action sollte man hier nicht erwarten :-)

am
Hidalgo
Ganz Ok - mehr nicht

am
Nicht übel
Auch dieser Film gefällt mir sehr gut.

am
Hidalgo
Guter Abenteuer-Film. Sollte man gesehen haben.

am
Spitzenmäßig
Dolby-Anlage an, Popcorn und Cola und schon ist das Kinofeeling komplett. Ein super Film. Schade, dass er nicht so erfolgreich im Kino war. Somit ein echter Geheimtipp.

am
Guter Film! War spannend gemacht. Obwohl ich solche Filme seltener Schaue, fand ich ihn ganz gut.

am
Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm
Schöner Familienfilm, ohne Spannung und vorhersehbarem Ende. Für Pferdeliebhaber wahrscheinlich ein MUSS.

am
Das ist Kino!
Genau so muß ein guter Film sein. Muß man gesehen haben!!!!

am
Schöner Film mit guten Darstellern
»Hidalgo« beruht auf einer wahren Geschichte, das machte ihn für mich so interessant. Auch die Unterschiede zwischen amerikanischer und arabischer Kultur kommen zur Sprache, und das ist teilweise sehr charmant umgesetzt. Auch Nicht-Pferdenarren werden diesen Film mögen. Viggo Mortensen spielt gewohnt stark, aber leider nicht vergleichbar mit »Der Herr der Ringe«. Omar Sharif stiehlt ihm glatt die Show... Fazit: Note 2.

am
Guter Film
Interressanter Abenteuerfilm sollte man sich mal anschauen, mehr kann man nicht sagen aber Omar sharif spielt wie immer phänomenal.

am
Noch 3 Sterne, kann man sehen, für Pferde-Fans vielleicht ein Muss, am Anfang ein wenig albern. Kurzweilig, könnte jedoch etwas mehr Tiefgang vertragen.

am
Gepflegte Langeweile
Außer einigen beeindruckenden Landschaftsaufnahmen, bekommt man eine hohe Dosis Vorhersehbarkeit, fette Klischees, blasse Figuren und ein spannungsfreier Moment nach dem anderen. Hier wurde eine eigentlich sehr schöne Vorlage verschenkt. Gut ist lediglich die erste halbe Stunde, mit einer kurzen Darstellung des Westerns in der Spätphase, als er lediglich zu einem Zirkus verkommen ist, mit einem überzeugend dargestellten Buffalo Bill.

am
Gerade mal die gelungenen Landschaftsaufnahmen verhelfen dem Film, den dritten Stern zu erhalten. Ansonsten kennt man die bereits die spannendsten Szenen aus den Trailern und der DVD-Abend verläuft ebenfalls so öde, wie dieser Film über weite Strecken ist. Da mich Pferde eigentlich auch recht kalt lassen, hätte ich auf den Film verzichten können.

am
Hochwertiger Streifen
Endlich mal wieder ein sehr guter Abenteuerfilm gänzlich ohne Fantasyanleihen! Hat echt Spaß gemacht der Trip...hihi das erste Pferd mit zuschaltbarem Turbo Boost! (Ein Filmtipp für Pferdeliebhaber übrigens;~)

am
Ein super Film, die Storx ist fesselnd und endlich mal wieder ein Film mit Humor, Spannung und allem drum und dran. Nur zu empfheln, bei diesen kalten Herbstabenden.

am
Abenteuer im Wüstensand
Ein sympathischer Hauptdarsteller (Aragorn aus »Herr der Ringe\«) demonstriert in einer Aneinanderreihung von Klischees (Beduinenehre / böser Verwandter / kleiner Sklave / treuer Verteidiger der Jungfrauenehre / liebender Vater / Religion als starres Reglement / ein Held gegen tausend Araber / Individuum gegen Masse / Sympathie mit dem »Feind\« / schöne Wüstentochter / häßlicher Araber / weiser Scheich.... usw.) machen keinen guten Film aus ABER
dieser Film ist wirklich spannend gemacht und packend bis zum Schluß (wenn ich auch in der Szene, in der sein Mustang im Wüstensand liegt und zu sterben droht Schluß gemacht hätte - DAS wäre ein ehrlicher, perfekter »amerikanischer\« Film gewesen!).
Ein Abenteuer, das man gesehen haben muss - inklusive einer Menge amerikanischer Klischees und Pathos ohne Ende!

am
nettes Pferde-Abenteuer mit kleinen Schwächen
»Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm« ist einer der Filme, die im Grunde keinem wehtun, aber auch keinen Grund zur Aufregung bieten. Der Held des Films reitet auf seinem treuen Pferd durch die Wüste, um ein Rennen zu gewinnen. Das wollen jedoch eine Menge anderer Leute verhindern und so reitet der Held von einem Problem zum nächsten. Diese Geschichte ist vor allem in wunderschöne Aufnahmen der Wüste verpackt, man fühlt sich bisweilen an den englischen Patienten erinnert. Zwischendurch enthält der Film auch einige gute Dialoge und man kann dem Film eine gewisse Spannung nicht absprechen. Sämtliche Rollen wurden glaubwürdig besetzt und werden auch genauso dargestellt. Allerdings hat man die ganze Zeit über das Gefühl, daß der Regisseur noch wesentlich mehr aus dem Stoff hätte herausholen können. Und wer Viggo Mortensen als Aragorn in der Ring-Trilogie mochte, wird ihm ganz bestimmt eine bessere Hauptrolle zum Start gewünscht haben ...

am
Ein ''schöner'' Film. Bild und Ton sind o.K. Leider etwas viel ''Zuckerguß'' am Ende des Films.

am
Mortensen
Guter Abenteuerfilm mit charismatischem Viggo!!

am
Schade, Viggo Mortensen hat in Herr der Ringe gezeigt, dass er ganz passabel reiten kann. Hier knallt er ungebremst seimen ''kleinen Bruder'' beim Aufsitzen in's Kreuz, vergisst, ihn am Ende des Finish, das das Pferd mit blutenden Lungen beendet, zu versorgen, usw. Der Film ist nett, teilweise langatmig und für Pferdeleute leider mit zu vielen Umstimmigkeiten in punkto Versorgung eines gutes Partners und Langstreckenathleten gespickt.

am
Kein Film über den man in Jahren noch reden wird, aber grossartige Unterhaltung für ein Abend vor der Kiste mit Chips, Pizza und Bierchen. Gute Kameraführung, gute Schauspieler, etwas flache Geschichte, aber das ist egal. Einfach zurücklehnen und berieseln lassen.

am
Ein Wüstenrennen mit guten Schauspielern - mit Sicherheit sehr zu empfehlen für einen netten Filmeabend, aber mit leider kein absolutes Highlight...

am
Gut gemachter Abenteuer-Film mit einem sympatischen
Hauptdarsteller.Zwar gibt es sicherlich spannendere Filme
aber für einen netten DVD-Abend reicht es.

am
Der Film versprach so aufregend und actionreich zu sein. Was dabei aber herausgekommen ist, hat mich ernüchtert. Der Trailer, der mich damals auf den Film aufmerksam gemacht hat und von dem her auch mein Interesse für den Film kam, zeigte leider bereits alle spannenden Szenen, die das 3000-Meilen-Rennen so gefährlich gemacht haben. Somit hatte der Film nichts mehr Überraschendes und Dramatisches an sich und verkommt somit zu einer langweiligen Pferdeoper. Bereits am Anfang war ich gelangweilt von dem langatmigen Szenen bis zum Rennen und hoffte, dass dieses wie bereits gesagt besser wird, aber auch dies konnte der Film nicht erfüllen. Schade, hier wäre mehr drin gewesen!

am
der Film hat mich eigentlich nur gelangweilt , das liegt nicht an den guten Schauspieler sondern eher an der Geschichte.
Ein Pferderennen durch die Wueste dazu ein paar Actioneinlagen mit Wirbelsturm , naja es gibt schon spannendere Stoffe.

am
Ich fand den Film sehr langatmig. Stellenweise passierte nichts interessantes. Daher muß ich sagen: Es gibt bei weitem bessere Filme!
Dennoch: Gute Schauspieler, gute Bilder, gute Effekte!

am
Naja...Mit Ach und Krach gerade noch drei Sterne als netter Abenteuerfilm...Die Hintergrundstory um den "Far Rider" ist schon arg aufgesetzt und hat mit dem Wettrennen eigentlich nichts zu tun. Wurde vermutlich nur ins Drehbuch geschrieben, um der Hauptfigur etwas mehr Tiefe zu geben, denn allein durch die wenigen Allgemeinplätze, die die von Mortensen gespielte Hauptfigur in diesem Streifen fallen lässt, entsteht wenig Charakter.
Hidalgo: 3,4 von 5 Sternen bei 1388 Bewertungen und 71 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Hidalgo aus dem Jahr 2004 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Viggo Mortensen von Joe Johnston. Film-Material © Touchstone.
Hidalgo; 12; 26.08.2004; 3,4; 1388; 0 Minuten; Viggo Mortensen, Omar Sharif, Todd Kimsey, Dave Florek, Jeff Kober, Sam Sako; Abenteuer;