Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
King Arthur - Legend of the Sword Trailer abspielen
King Arthur - Legend of the Sword
King Arthur - Legend of the Sword
King Arthur - Legend of the Sword
King Arthur - Legend of the Sword
King Arthur - Legend of the Sword

King Arthur - Legend of the Sword

3,5
418 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 121 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.10.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 126 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos True-HD, Englisch Dolby Atmos True-HD
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.10.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (Blu-ray 3D)
FSK 12
Blu-ray 3D  /  ca. 126 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Italienisch für Hörgeschädigte, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Arabisch, Bulgarisch, Kroatisch, Tschechisch, Hebräisch, Ungarisch, Rumänisch, Slowenisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.10.2017
Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 126 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
6,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos, Englisch Dolby Atmos, Französisch Dolby Atmos, Italienisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Thailändisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Chinesisch, Koreanisch, Arabisch, Tschechisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Polnisch, Schwedisch, Portugiesisch, Ungarisch, Russisch, Thailändisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:12.10.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword in HD
FSK 12
Stream  /  ca. 127 MinutenProduct Placements
Regulär 9,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.09.2017
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword in SD
FSK 12
Stream  /  ca. 127 MinutenProduct Placements
Regulär 9,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.09.2017
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword in 3D
FSK 12
Stream  /  ca. 127 MinutenProduct Placements
3D Smart TV oder 3D Soft- und Hardware erforderlich
Regulär 18,99 €
Du sparst 6%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:21.09.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
King Arthur - Legend of the Sword (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Atmos True-HD, Englisch Dolby Atmos True-HD
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu King Arthur - Legend of the Sword

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von King Arthur - Legend of the Sword

Als der Vater des kleinen Arthur ermordet wird, reißt Arthurs Onkel Vortigern die Macht an sich. Arthur wird seines Geburtsrechts beraubt und ahnt nicht, welche Position ihm eigentlich zusteht. Stattdessen wächst er unter härtesten Bedingungen in den Hinterhöfen der Stadt auf. Doch als er dann das Schwert aus dem Stein zieht, steht sein Leben plötzlich Kopf - endlich wird er gezwungen, sich seinem wahren Schicksal zu stellen, ob ihm das passt oder nicht...

Mit 'King Arthur - Legend of the Sword' verfilmte der gefeierte britische Regisseur Guy Ritchie (siehe u.a. 'Bube, Dame, König, grAs' 1998 und 'Sherlock Holmes' 2009) in seinem dynamischen Stil ein Original-Epos über König Arthur. In diesem aufwändigen Fantasy-Abenteuer übernahm Charlie Hunnam die Hauptrolle. Zur Besetzung zählen außerdem Oscar-Kandidat Jude Law als böser Gegenspieler Vortigern, Astrid Bergès-Frisbey, Oscar-Kandidat Djimon Hounsou, Aidan Gillen und Eric Bana. Ritchie inszenierte das Drehbuch von Joby Harold und Guy Ritchie & Lionel Wigram nach der Story von Joby Harold. Produziert wurde der Film von Oscar-Preisträger Akiva Goldsman, Joby Harold, Tory Tunnell, Lionel Wigram, Guy Ritchie und Steve Clark-Hall. David Dobkin und Bruce Berman waren als Executive-Producers beteiligt. Den deutschen Kinostart erlebte 'King Arthur' am 11. Mai 2017.

Film Details


King Arthur: Legend of the Sword - Raised on the streets. Born to be king.


USA, Australien, Großbritannien 2017



Abenteuer, Fantasy


Ritter, 3D-Filme, Monarchie



11.05.2017


512 Tausend


Darsteller von King Arthur - Legend of the Sword

Eric BanaOliver GrantleyAtul SrivastavaCache ThakeMichael SoteriouSash LakeDanny RobertsBenjamin CruickshankMark HumphreysCameron Joel OrmeHugh RobbYvan ZahuiJordan Luke ReevesRio ThakeMark WindhamValeria DundereAnthony MilesScotty DayAdam AldousJames SeedDaniel John O'KeeffeJohn BurstowRichard EllisonKaren MkrtchyanAlessandro ToroYannik BakerChristopher BattyeAlexander CorneGintare BeinoraviciuteWill Patrick RobertsRandeep ChanaHenry W. SmithMax RogersKyle Andrew DaltonJohn Louis WebbSamantha BuxJoe BryantAlex JaepMark RyderCristian LazarLee AdachGlenn PovéyAndrew DunkelbergerPerry BurkeNigel MurfittJason FarriesBrendan McCoyTom MetcalfeRoy ThornCole Wealleans-WattsArthur WildeDavid BurgeRaed AbbasMoon SakerPaul Low-HangAlan PeettChristopher BenRobert ScottBron JamesFergal McElherronJahgo WilliamsGregor BabicClea MartinJason BostridgeMatthew John MorleyChristopher DevenportPeter StaceyHabib AnibabaTom WhelehanNick CornwallJohnny LynchDaniel HarlandJoão MagalhãesSteve BarnettJamie BiddulphMichael HillbergKarl FarrerLee Nicholas HarrisRuolan ZhangMac PietowskiKalle HennieLexi WolfeCharlie RawesAshley HudsonRebecca CalderPaul TerryDacio CaballeroPip PhillipsKingsley Ben-AdirOliver Zac BarkerAttila G. KerekesJulian SeagerBleu LandauRocci WilliamsClaira Watson ParrPedro CaxadeJoe GallinaAlphonso AustinAlice E. MayerRudy BarrowPete Buzzsaw HollandRock SaltAlex LincolnTom CoulstonMiroslav ZarubaMark HaldorChristian Wolf-La'MoyRob KnightonHenry FaberBarney WalshJean-Paul LyCraig McGinlayEdward ManneringPeter GuinnessKatie McGrathHermione CorfieldShelby James WilliamsAnnabelle WallisAstrid Berges-FrisbeyMichael McElhattonMikael PersbrandtDaniel StisenRichard StanleyClem SoAlan Wyn HughesPaul DawkinsPaul Casson-YardleySam HuntSarah Jane O'NeillHarry PalmerTatsujiro OtoEline PowellNeil MaskellAlbert TangSteen YoungScroobius PipLucy ChappellPeter FerdinandoChris MarchantJamie B. ChambersGeorgina CampbellAdrian BouchetGeoff BellMillie BradyDavid BeckhamPoppy DelevingneFreddie FoxKamil LemieszewskiTom WuSal Bolton

Trailer zu King Arthur - Legend of the Sword

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu King Arthur - Legend of the Sword

VoD-Filmtipps zur WM: Der Klick zum Kick: dein WM-Programm!

VoD-Filmtipps zur WM

Der Klick zum Kick: dein WM-Programm!

Damit dir die Zeit zwischen den WM-Spielen nicht unendlich vorkommt, gibt es hier dein Füll-Programm. Außerdem bieten wir auch attraktives Alternativ-Programm...
Papillon 2018: Ein Stück Filmgeschichte neu verfilmt

Papillon 2018

Ein Stück Filmgeschichte neu verfilmt

Charlie Hunnams und Rami Maleks riskante Flucht von der Teufelsinsel in dem Remake zu Papillon, der Klassiker aus dem Jahr 1973...
VoD Film Charts 2017: Die größten Video on Demand Hits im Filmjahr 2017
Chromecast-Gewinnspiel: Happy New Gifts! Lasst euch beschenken!

Bilder von King Arthur - Legend of the Sword

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu King Arthur - Legend of the Sword

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "King Arthur - Legend of the Sword":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Bin kein großer Kino-Gänger, habe für den ersten Kinobesuch seit vier Jahren diesen Film ausgesucht und muss sagen, dass ich absolut begeistert war! Ein wirklich handwerklich toll gemachter Film mit spannender Story, Charakteren und großartigen Soundtrack!
Ich habe wirklich lange nicht mehr einen so guten Film gesehen, der von Anfang bis Ende spannend war. Guy Ritchie ist als Regisseur einfallsreich und mutig in der Umsetzung! Du magst historische Filme wie Braveheart, Gladiator und Troja, du magst aber auch Fantasy wie Game of Thrones und Herr der Ringe?! Dann wirst du hier einen perfekten Mix aus beiden Genres erleben! 5 Sterne!

am
Nachdem King Arthur hier ja doch einige 5 Sterne Bewertungen bekommen hat, muss ich sagen ist er dann doch eine große Enttäuschung für mich. Leute, 5 Sterne stehen hier für Grandios! Davon ist dieses übertrieben Durcheinander dann ja doch weit entfernt! Auch wie man diese flache Produktion mit Braveheart vergleichen könnte bleibt mir ein Rätsel. Richtige Gefühle kommen hier für keinen der Figuren auf. Übertrieben Effekthascherei ohne großen Tiefgang und unpassendem Soundtrack, über zwei Stunden gestreckt. Kein Film den man sich mehrmals ansehen müsste. Da greif ich dann doch lieber wieder zum X-ten male zu Braveheart!

am
Hier hat Guy Ritchie was Großartiges auf die Leinwand gebracht. Von der Besetzung über die Umsetzung bis zum Soundtrack einfach klasse. Die Story nimmt einen von Anfang mit. Die Rollen sind top besetzt.

am
"King Arthur - Legend of the Sword" ist ein gelungener Streifen geworden. Die Story ist sehr gut und spannend erzählt worden. Leider ist diese auch etwas vorhersehbar geworden, vor allem was den Schluss angeht. Die Nahkampfszenen sehen sehr gut und beeindruckend aus. Auch das man bei diesen Streifen Slowmotion verwendet, empfinde ich nicht als störend, sondern eher als passend. Die schauspielerische Leistung ist in jeder einzelnen Szene glaubwürdig und nachvollziehbar. Die Rollen bekommen ein Leben eingehaucht und man ist mit den Charakteren fest verbunden. Auch die Musik ist passend gewählt worden, denn diese trifft den Nagel auf den Kopf. De Special Effects sehen sehr gut und beeindruckend aus. Man erkennt nicht, dass diese am Computer entstanden ist. Auch dass man an viele Details geachtet hat, ist löblich. Die Kamera ist ein wichtiger Bestandteil und wird immer gut und passend eingesetzt.

Wer einen spannenden und unterhaltsamen Film sucht, der kann bei "King Arthur - Legend of the Sword" zugreifen. Die etwas mehr als zwei Stunden vergehen wie im Flug.

am
Diese Verfilmung von "King Arthur" basiert größtenteils auf Fantasy-Aspekten. Das muss man sich erst mal vor Augen halten.

Technisch fand ich die Umsetzung gar nicht mal so schlecht. 3D-Effekte an einigen Stellen kamen stark zum Vorschein. Die Akustik kann ich auch nicht bemängeln.

Was jedoch die Handlung angeht, ist diese an einigen Stellen rasant durchgespult worden, so dass man doch nicht alles nachvollziehen konnte. Zwar kann man dem Kern folgen, doch die Nebenaspekte bleiben fraglich und zum Teil unlogisch.

Für Fans des Fantasy-Genre, kann der Streifen grundsätzlich empfohlen werden, insbesondere wenn man nicht mehr als nettes PopCorn-Kino konsumieren möchte! Für einen netten DVD Abend mit Freunden sehr gut geeignet!

am
Charlie Hunnam spielt König Artus frisch und unverbraucht. Er nimmt der Figur die Erhabenheit und gibt dem Charakter etwas freches, wildes und hemdsärmeliges, was mir gut gefallen hat. Seine Spielweise kenne ich bereits aus "Sons of Anarchy" und wer seine Art mag, kommt auch hier auf seine Kosten. Ansonsten hat DVDPapst Recht: viel zu viel Effekthascherei, zwischen langsamer Zeitlupe und schnellem Zappen der Bilder wird viel zu oft hin und her geschaltet. Auch sind die 2 Stunden etwas zu lang für die Vorgeschichte. Insgesamt ein interessanter Ansatz, wie Arthur König wird, aber es ist kein Epos wie Braveheart, Gladiator oder Troja. Dafür fehlt dem Film einfach das gewisse Etwas. Der Film ist nett, aber keiner, den man sich immer wieder anschauen will.

am
Schwache story, langweilig und langatmig erzählt.
Dazu kommen dann noch anfangs ansehliche Effekte die mich gegen Ende aber doch sehr an B Movies erinnert haben... dachten sich wohl die Macher das das Ende ohnehin keiner mehr mitbekommt

am
Ich mag die Art, wie Guy Ritchie Filme macht, die schnellen Schnitte und dadurch temporeiche Action, die skurrilen und coolen Filmcharaktere und die abgefahrene Erzählweise seiner Geschichten. Leider gehört dieser Film für mich zu seinen schwächeren Werken, aber er ist für einen kurzweiligen Heimkinoabend allemal geeignet.

am
Den Kritiken schließe ich mich vollständig an. Mit Abstand ist dies der schlechteste Streifen über die King Arthur Sage. Habe wirklich schon lange nicht mehr so einen Schrott gesehen. Eigentlich will ich dafür nur einen halben Stern vergeben, geht leider nicht.
Sorry Leute!

am
Selten so einen Schrott gesehen.
Der Film verdient noch nicht einmal einen Kommentar.
Hätte mir mehr erwartet.

am
Schwarz-weiss gut-böse Malerei, das Ende kennt man schon am Anfang, einfallslos, lebt nur von den SpecialEffects - Kinderkram, traurig traurig... Typischer Vertreter vom längst nicht mehr neuen: "das Drehbuch gibt nichts her, das Geld reicht nur für einen Star, also lasst wenigstens den Computer rauchen" Genre.

am
Ist schon toll, was man mit Hilfe leistungsstarker Computer und ausgefeliter Graphiksoftware so alles produzieren kann. Das wars dann aber auch.

am
-nicht schlecht,aber die Story könnte besser und spannender erzählt werden,dann schon lieber weniger Sprüche und mehr Action,ist für das Kinderprogramm ganz ok aber als Action Film ziemlich unbrauchbar...

am
langeweilig, bin dabei eingeschlafen
nix neues und vorhersehbar
von den Schauspieler her und der Kulissen ist er gut gedreht wurden aber wie gesagt langweilig bis auf paar Action Szenen
erwarte ich mehr heutzutage!

am
Der Film war wirklich gut, auch wenn er an die großen Filme wie Braveheart, Gladiator,Troja etc. nicht ganz heranreicht.

Die Handlung dürfte hinreichend bekannt sein, wer sich mit König Arthur und Excalibur etwas beschäftigt hat.
Trotzdem ist diese neue Inszenierung teilweise überraschend. Die Spezialeffekte sind klasse.

Ich werde ihn mir bestimmt ein zweites und drittes Mal ansehen - Braveheart hatte ich auch bestimmt bereits 10 x gesehen.

am
Guy Ritchie hat mal wieder ganz großes Kino gezaubert. Frisch in der Umsetzung und originell in der Erzählweise. Hat uns allen sehr gut gefallen.

am
Völlige Begeisterung. Anhand einer Gesamtwertung von unter 4 Sternen hatte ich mit so einem coolen Epos nicht gerechnet. Der Trailer versprach schon einiges. Etwas iritierend zunächst die moderne Sprache und modernes Aussehen der Akteure. Aber das 3D-Spektakel hat es in sich. Das technisch und aktzentuiert eingesetzte 3D würde ich als das beste empfinden, was ich bisher zu Hause auf dem TV gesehen habe. Die Story packt einen von der ersten Minute. Lässige Charaktere, starke Landschafts- und Siedlungsbilder, tolle Kampfszenen, passende Musik, Effekte und gute Ideen runden das ganze ab. Ich freue mich auf eine Fortsetzung mit der Tafelrunde :-)

am
Braucht die Welt wirklich noch eine König Artus Verfilmung? Eigentlich nicht, aber diese hier: unbedingt Ja. ...denn keine war je so mystisch, war je so Jude-Law-böse und je so Guy-Ritchie-bildgewaltig-eindringlich inszeniert.

am
Für einen unterhaltsamen Kinoabend gut. Gute Schauspieler und ein schönes Setup. Insgesamt eine interessante Story.

am
Ziemlicher Schrott verpackt in (zum Teil) opulenten Bildern.

Mehr gibt's eigentlich nicht zu sagen, aber ich tu es trotzdem. Filme von Guy Ritchie hinterliessen mich nie mit Begeisterung, wobei mich dann der letzte "The Man from Uncle" mehr als positiv überrascht hat. Deshalb ging ich auch eher mit positiven Erwartungen an diesen heran.
Ich dachte auch, daß man bei dem Stoff kaum etwas falsch machen kann. Denn ich liebe John Boormans "EXCALIBUR" und fand auch Fuquas "King Arthur" recht gut, der ja ganz neue Ansätze hatte.

Dieser hier wirkt auf mich wie ein Versuch "Herr der Ringe" Bilder (am Anfang) mit "Game of Thrones" Feeling (es gibt auch einige Gesichter aus der Serie) zu kombinieren, was leider total in die Hose geht. (Und die Musik passt echt nicht zu dem Film)

Zäh wie ausgespuckter Kaugummi.
Eine absolute Enttäuschung!!!

am
Der Kritik von "reinim" gibt es nicht viel hinzuzufügen.
Für jemanden der König Arthur nicht kennt und keine Ahnung hat von englischen Sagen, oder von guten historischen Filmen.
Für jemanden der sein Gehirn an der Kinokasse abgibt um sich dann von bunten Bildern ohne großen Zusammenhang befriedigen zu lassen.
Es ist die mit großem Abstand schlechteste Verfilmung des Themas aller Zeiten.

am
Super Film Hervorragende spannen bis zum Schluss Einfach ein toller Film!!! Einfach ein toller Film!!! Hab mir jetzt den Soundtrack besorgt, der Film, oder die Musik bringt jedes Mal Träne hervorragend , wieso kann die heutige Filmwelt solche Meisterstücke nicht mehr bringen Gruß stefanhildebrandt.info

am
Eine König Arthur Verfilmung mal ganz anders, zwar gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem überzeugend gelungen. Im Mittelpunkt stehen die Magier mit ihren Einfluss auf die Geschehnisse und der junge ungehobelte Arthur mit seiner lustigen+unbeschwerten Art die Dinge anzugehen. Optik+Sound optimal mit Darstellern passend zur Rolle. Bei knapp 4 Sternen ist kurzweilige Unterhaltung garantiert. Daumen hoch mit einer klaren Empfehlung!

am
Geiler Film absolut sehenswert !
Top Effekte,Top Story,Top Schauspieler.
Guy Ritchies Art Humor in einen Film einfliessen zu lassen gefällt mir in diesem Streifen auch wunderbar.

am
Die Inszenierung ist einfach nur grauenhaft und sie Handlung ist absolut unspannend. Neulich im Kino bin ich in der Mitte des Films sogar für ein paar Minuten eingenickt, wurde dann aber wieder von der schrecklichen, völlig unpassenden Musik geweckt... leider!

Wer Mittelalterfilme mag, oder Filme wie Braveheart, Gladiator,Troja etc. gut findet, muss hier einfach enttäuscht sein. In dieser Liga spielt diese King Arthur Verfilmung überhaupt nicht!
King Arthur - Legend of the Sword: 3,5 von 5 Sternen bei 418 Bewertungen und 25 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: King Arthur - Legend of the Sword aus dem Jahr 2017 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Charlie Hunnam von Guy Ritchie. Film-Material © Warner Bros..
King Arthur - Legend of the Sword; 12; 21.09.2017; 3,5; 418; 0 Minuten; Charlie Hunnam, Jude Law, Djimon Hounsou, Aidan Gillen, Eric Bana, Oliver Grantley; Abenteuer, Fantasy;