Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind Trailer abspielen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Entdecke eine neue Ära in J.K. Rowlings magischer Welt.

Großbritannien, USA 2016


David Yates


Eddie Redmayne, Richard Price, Lee Bolton, mehr »


Fantasy

3,9
435 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 127 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Erschienen am:06.04.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 133 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Making Of, Entfallene Szenen
Erschienen am:06.04.2017
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Blu-ray 3D)
FSK 6
Blu-ray 3D  /  ca. 133 Minuten
Blu-ray 3D Player und 3D Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Tschechisch Dolby Digital 5.1, Hindi Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Rumänisch Dolby Digital 5.1, Russisch Dolby Digital 5.1, Slowakisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Arabisch, Bulgarisch, Kroatisch, Tschechisch, Estnisch, Portugiesisch, Hebräisch, Ungarisch, Lettisch, Litauisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Türkisch, Slowakisch, Slowenisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.04.2017
Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (4K UHD)
FSK 6
4K UHD Blu-ray  /  ca. 133 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
6,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 2160p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1 / Dolby Atmos, Englisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Französisch DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Italienisch DTS-HD Master 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1, Chinesisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Bulgarisch, Ungarisch, Rumänisch, Chinesisch, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:06.04.2017
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in HD
FSK 6
Stream  /  ca. 133 MinutenProduct Placements
Regulär 11,99 €
Du sparst 10%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:23.03.2017
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in SD
FSK 6
Stream  /  ca. 133 MinutenProduct Placements
Regulär 10,99 €
Du sparst 5%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:23.03.2017
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind in 3D
FSK 6
Stream  /  ca. 133 MinutenProduct Placements
3D Smart TV oder 3D Soft- und Hardware erforderlich
Regulär 18,99 €
Du sparst 6%
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Alternative Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:23.03.2017
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (DVD), gebraucht kaufen
FSK 6
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Italienisch für Hörgeschädigte, Französisch, Niederländisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 6
Blu-ray
Nur noch 4 verfügbar!
€ 6,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,35:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby DTS-HD Master 5.1 / Dolby Atmos, Englisch Dolby Digital 5.1 / Dolby Atmos
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Hinter den Kulissen, Making Of, Entfallene Szenen

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Weitere Teile der Filmreihe "J.K. Rowlings Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' beginnt 1926: Newt Scamander (Eddie Redmayne) hat gerade eine weltweite Exkursion abgeschlossen, mit der er die außergewöhnliche Vielfalt von magischen Geschöpfen erforschen und dokumentieren will. Ein kurzer Zwischenstopp führt ihn nach New York und wäre sicherlich ereignislos verlaufen - würden nicht ein 'No-Maj' (Amerikanisch für 'Muggel') namens Jacob, ein verloren gegangener magischer Koffer und einige entlaufene phantastische Tierwesen aus Newts Sammlung sowohl in der magischen Welt als auch unter den No-Majs für reichlich Schwierigkeiten sorgen...

'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' bringt J.K. Rowlings magische Welt endlich wieder auf die (Heimkino)-Leinwand. Im November 2016 startete eine neue Filmreihe im Rahmen der langfristig angelegten Zusammenarbeit zwischen J.K. Rowling und dem Studio 'Warner Bros.'. Diesmal gibt die britische Starautorin zugleich ihr Debüt als Drehbuchautorin. Millionen Kinofans waren sehr gespannt auf die Rückkehr in die magische Welt der Zauberer und Hexen, die ihre Inspiration in jenem gleichnamigen Lehrbuch finden, das Harry Potter und seine Freunde auf der berühmtesten Zauberschule der Welt studiert haben. Oscar-Preisträger Eddie Redmayne ('Die Entdeckung der Unendlichkeit') übernahm die Rolle des fiktiven Autors und Zauberzoologen Newt Scamander, dessen phantastische Abenteuer 70 Jahre vor Harry Potters erstem Hogwarts-Lehrjahr in New York beginnen.

Film Details


Fantastic Beasts and Where to Find Them - From J.K. Rowling's wizarding world.


Großbritannien, USA 2016



Fantasy


Literaturverfilmung, Zauberer, New York, J.K. Rowling, Oscar-prämiert, 20er, 3D-Filme



17.11.2016


3.4 Millionen



J.K. Rowlings Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 2

Darsteller von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Cole LemanDavid J BiscoeChristopher MarshDenis KhoroshkoGuna GultnieceLuke HopeFlor FerracoPete MeadsDavid GoodsonChristian DixonSilvia CrastanLampros KalfuntzosDavid Charles-CullySimon KerrisonRobert-Anthony ArtlettMarketa FlynnJennie LukeMichael BarronRichard HardistyKhristopher MacLeodMorgan WaltersRichard DouglasMitchell ThorntonAndy MihalacheAlan PeettAndrew ParkerAlex JaepNick OwenfordLee Asquith-CoeFaith Wood-BlagroveKeith LomasGino PiccianoYves O'HaraOlivia QuinnDan TrotterGjevat KelmendiKirsty GraceJoe MaloneMichael GabbitasMatthew SimSolomon Taiwo JustifiedLaura BernardeschiAlphonso AustinDave SimonPaul RedfernAlexsandria RothschildNeil BroomeAshley HudsonJames RumellBernardo SantosMiroslav ZarubaAnick WigetClaire Cooper-KingCory PetersonKornelia HorvathPaul A MundayNathan BenhamPatrick Carney JuniorAkin GaziJosh CowderyKarl FarrerSean CroninLobna FutersRonan RafteryLasco AtkinsDino FazzaniJason RedshawJason NewellAndrei SatalovJorge Leon MartinezTony Paul WestEdd OsmondJenn MurrayGemma ChanDan FoglerSamantha MortonKatherine WaterstonRon PerlmanColin FarrellJon VoightCarmen EjogoLucie PohlSam RedfordAlison SudolJoelle KoissiChristine MarzanoAnnarie BoorChloe de BurghJack UglowStacey CleggPaul BergquistDouglas ByrneNick DonaldTomasz DabrowskiDom ListerJohn MurrayIan JenkinsGeeta VijCamilla TalarowskaMarc BenantiAdam ChamberlainStephanie EcclesPaul Low-HangFanny CarbonnelTodd BoyceAndreea PaduraruTim BentinckElizabeth MoynihanPeter BreitmayerAnthony J SaccoAttila G. KerekesAbigayle HoneywillErick HaydenAbi AdeyemiPaul DewdneyEzra Miller

Trailer zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

VoD Filme zu Ostern: Wir haben für Euch das Beste zum Osterfeste!

VoD Filme zu Ostern

Wir haben für Euch das Beste zum Osterfeste!

Osterwochenende noch nicht verplant? Wir füllen Euer Nest zum Osterfest mit Filmen, die ihr zu jeder Zeit gucken könnt...
Neue Filme im April: Kein Scherz - Eure Highlights im April

Neue Filme im April

Kein Scherz - Eure Highlights im April

Neuer Monat, neue Filme! Auf diese Heimkinohighlights habt ihr Euch am meisten gefreut. Seht selbst, was Euch erwartet...
86. Oscar-Verleihung 2017: Patzer und Gewinner: Die Oscars 2017
Oscar-Nominierungen 2017: Hoffnung für deutschen Film bei den Oscars

Bilder von Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Auf diesen Film hatte ich mich richtig gefreut. Aber um so größer war jetzt die Enttäuschung. Ich kenne die Buchvorlage nicht, kann zum Vergleich Buch – Film leider nichts sagen. Obwohl der Film visuell einiges zu bieten hat, ist er ziemlich langweilig geraten. Die Story dümpelt so dahin und Eddie Redmayne macht in fast jeder Szene den Eindruck, als wäre er völlig unbeteiligt und stehe nur zufällig so rum. Aus der Story im Harry-Potter-Universum hätte man bestimmt mehr machen können. Schade.

am
Da ich jetzt nicht der Ultra-Fan der Harry Potter Reihe bin hätte ich jetzt nicht auf Anhieb den Bezug dieses Filmes auf die Potter-Filme gezogen. Ich habe diese Filmreihe zwar gesehen aber nur weil ich das vorher aus den Ankündigungen wusste, und es im Film offensichtlich um Zauberer und Parellelwelten geht, kann man sich den Zusammenhang zusammenreimen.
Aber Harry Potter hin oder her ist hier ein durchaus unterhaltsamer Film entstanden. Die Handlung ist zwar nicht der Reisser aber zumindest waren die Trickeffekte sehr gut.

am
Obskure, oberflächliche, seelenlose Story aus dem Harry Potter Universum, mit besseren Schauspielern als das Original und dem üblichen Actionzauber.

Wer als Harry Potter Hasser Aufgrund der Besetzung mit Oscar-Preisträger Eddie Redmayne und der neugierig machenden Vorschau glaubte, hier eine zauberhafte und gute Geschichte präsentiert zu bekommen, wird leider schnell eines Besseren belehrt. Man bekommt im Grunde denselben Käse wie auch bei Harry Potter präsentiert, nur in einem anderem Gewandt, verpackt in ein hübsches 30er Jahre Setup mit brauchbaren Schauspielern, ordentlichem 3D, einer unendlichen Aneinanderreihung von Special Effects und blutleeren Handlungen ohne Konsequenzen, weil am Ende doch immer noch ein Püllverchen gefunden wird um alles Rückgängig zu machen. - So stellt sich wohl J.K. Rowling für die Generation Snowflake die Welt vor... FSK 6 ist hier Programm.

Auch immer wieder gerne genommen, die Anlehnung an NaziSymbolik wie die Damen und Herren in langen Ledermänteln ala Gestapo oder einem bösen Oberzauberer in der Optik eines SS-Befehlshabers. - Ansonsten wie immer, Sonderlinge mit Zauberkräften... - Ein dreifaches Gähn...

Der Film wirkt Streckenweise wie ein Besuch im Zoo nur mit seltsamen Tierwesen, quasi Jurassic Park im Kleinformat.

Auf einen wohl geplanten zweiten Teil kann man gerne verzichten, außer man ist Harry Potter Fan, dann gefällt auch dieser Streifen vielleicht.

Weil Optik, 3D und Eddie Redmayne ganz ok, noch 3 Sterne.

am
Kann sich der Spinn-Off von "Harry Potter" lösen? Ich empfinde, ja, denn er erzählt eine schöne eigene Geschichte, die mal hier und dort mit "Harry Potter" zu tun hat. Ist der Film besser, als es die Trailer vermuten lassen? Ja, er ist besser. Die Story ist intelligent geschrieben und die Effekte sehr gut. Die Schauspieler spielen sehr gut und überzeugend und es macht Spaß, sich den Streifen anzuschauen. Die Musik ist sehr gut und hat mir gefallen und passen zum Film.

Ich kann Ihnen "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" ans Herz legen. Es sind derzeit noch 4 weitere Filme geplant und ich bin gespannt, wie der zweite Teil werden wird.

am
Ne dann doch ncht so wirklich gut... irgendwas fehlte da: Voldemort? oder gar Harry? LOL... ich kann mir nicht helfen, hat mich nicht so gut unterhalten, war auch eher weniger spannend, den Charakteren konnte ich auch nicht wirklich was abgewinnen... gab natürl. auch spektakuläre Bilder und ne Portion Action... aber irgendwie... ne...

am
Hat mich überhaupt nicht berührt, eigentlich weiss man ewig nicht, worum es eigentlich geht. Visuelle Effekte sind toll, gehen aber auf die Nerven, wenn es nur darum geht. Das reisst den Film nicht raus.

am
Total wunderschöner Fantasiefilm. Hat mir supergut gefallen. Er war an den richtigen Stellen spannend, humorvoll und zauberhaft inszeniert. Auch die Leistung der Darsteller war grandios. Ich bin sehr begeistert und würde mir diesen Film durchaus gerne öfter anschauen wollen.

am
Man sollte den Film als eigenständige Geschichte sehen und nicht zwanghaft mit Harry Potter vergleichen, obwohl es immer wieder Anspielungen an Harry Potter gibt. Die Geschichte ist aber nur extrem lose hieran angebunden. Im Prinzip beantwortet der Film die Frage, was Zauberlehrlinge machen, wenn sie ausgelernt haben. Was mir nicht gefallen hat ist die irreführende Ansprache der Zielgruppe. Die Story ist sehr einfach gestrickt und bleibt sehr oberflächlich. Das macht es für 6jährige einfach, der Geschichte zu folgen. Die Action- und Gewaltszenen inkl. einiger Schreckmomente sind aber frühestens ab 12 zu empfehlen. Ab dieser Altersgruppe bleiben die Kids und Erwachsenen aber geistig unterfordert. Da können auch die guten Schauspieler nichts dran ändern. Deshalb reicht's nur für 3 Sterne.

am
Hierbei handelt es sich um einen verdammt guten Fantasy-Film/Fantasy-Actionfilm mit brillierenden Schauspielern. Ich war total geflascht. Dies ist eigentlich weder mein Genre noch meine bevorzugte Filmlänge, aber ICH kann diesen Film uneingeschränkt empfehlen.

Dies gilt sowohl für Erwachsene als auch für Kinder!

am
Der Film ist sicher keiner, den man gesehen haben muss, aber wir fanden ihn wirklich gut. Die Geschichte war sauber erzählt, vieles erinnerte an Harry Potter (wenn auch die Geschichte gewiss nicht so episch ist), insgesamt war er sehr unterhaltsam. Hinweis an alle, die das Buch lesen wollen: Dies ist ein Original-Film. J.K. Rowling schrieb das Drehbuch, aber es gab keinen Roman, auf dem der Film basiert.

am
Eine gelungene Reise in die Welt der Magie. Das Setting und die Tierwesen sind liebevoll gestaltet. Mann muss kein Harry Potter Fan sein um dem Film etwas abzugewinnen.

am
Der Film ist ganz gut gemacht und der Hauptdarsteller war auch sehr gut in seiner Rolle, doch irgendwie hat mich der Film nicht umgehauen. Hatte mir echt mehr von dem Film versprochen. Ich war etwas enttäuscht worden!

am
Kommt an die Qualität der HP-Filme nicht heran. Da gugst Du ! - war wohl nix. Satz mit X!

Männliche Hauptdarsteller-Rolle ist schlecht besetzt. Hätte einiges mehr daraus werden können.
Seltsamer Handlungsverlauf.... Teils einfallslos und zu fiele langwierige Szenen. Besonders der Schluss ... einfach nicht gelungen.
Auf keinen Fall der Eintritt in das Kino wert. Als Leih-DVD für kleines Geld OK.

Aus heutiger Sicht der vertanen Chancen ... Gewöhnlich. (fast Gelungen !!!)

am
Wie bereits die letzten Harry Potter-Teile hat auch dieser Streifen mit dem David Yates-Phänomen zu kämpfen. Tolle Effekte, aber niemand weiß worum es hier eigentlich geht. Die Darsteller sind hervorragend, schaffen aber nicht, eine Beziehung zum Publikum herzustellen.
Solch ein Drehbuch gehört in die erfahrenen Hände eines Chris Columbus oder Peter Jackson.
2,5 Aquarium-Sterne: hübsch anzuschauen, aber seelenlos.

am
Gute Aspekte

Überzeugende Schauspieler, gelungene Charlaktere und richtig gute Spezialeffekte. Leider kann die Story nicht über 2 Stunden unterhalten.

am
Super Film Hervorragende spannen bis zum Schluss Einfach ein toller Film!!! Einfach ein toller Film!!! Hab mir jetzt den Soundtrack besorgt, der Film, oder die Musik bringt jedes Mal Träne hervorragend , Gruß stefanhildebrandt.info

am
Schöne Geschichte. Was für die ganze Familie. Ein bisschen von allem und viel Fantasie. Am Ende sogar mit etwas Happy End. Was will man mehr.

am
Eine fantastische Story mit vielen urigen Tierwesen in einer bildgewaltigen Filmkulisse. Einzigartig in seiner schauspielerischen Leistung Eddie Redmayne mit seinem hypnotischem Blick. Man glaubt gar nicht, was alles in so einen kleinen Koffer passen kann. Bei 4 Sternen perfektes Kino zum Abschalten!

am
Technisch eine Top-Leistung: Sound - genial, 3D - hervorragende FrontEffekte (zwar nicht zu viele, dafür aber gut).

Inhaltlich? So ganz konnte ich die Geschichte nicht erfassen. Ich habe auch die Bücher dazu nicht gelesen, daher denke ich, es gibt einiges an Hintergrundwissen, was hilfreich wäre damit die Geschichte zu 100% schlüssig erscheint. Vielleicht beim zweiten Mal sehen werde ich es besser erkennen.

Ansonsten ist das ein gelungenes Werk aus dem Fantasy Genre, das für die Fans natürlich zu empfehlen ist.

am
Der Film bietet tolle Effekte und eindeutig viel Kreativität bei den Tierwesen. Dennoch sind wir froh, dass wir hier nicht im Kino waren.
Zu sehr wünscht man sich das Filmende, was mehr an der Art von Herrn Scamander liegt, als an der Story selbst. Zu oft hat man den Eindruck, dass er neben sich steht, ständig diesen unsicheren 'Danish Girl' Blick drauf hat und fahrlässig absehbares geschehen lässt. Das nervt mit der Zeit und lässt für den Protagonisten weniger Sympathie aufkommen. Für uns kein Vergleich zum smarten HP....

am
Ein gelungener guter Film. Sehr gute Trickeffekte und eine gelungene Story.
Hat wenig mit dem HP-Universum zu tun - weil es 75 Jahre davor spielt. Es gibt weder Voldemort noch HP (wie aus einigen Rezensionen herauszulesen war, die in diesem Film HP erwarteten). Wegen möglichem Spoiler, geh ich weiter hierrauf nicht ein.
Interessant waren die Kreaturen, sehr gut und liebevoll animiert; Charaktere waren (sollten) ausbaufähig sein - eine gewisse Tiefe hat ihnen leider gefehlt; interessant war auch die erwähnte Zauberschule - hier könnte eine vielzahl fantastischer Geschichten entstehen.
Ansonsten ein guter Film, sehenswert und macht Hoffnung auf gute Fortsetzungen - vor allem auf ein Wiedersehen mit Charakteren, die vor dem HP-Universum wichtige Rollen gespielt haben.

am
Bin leider sehr enttäuscht von dem film. Der film zieht sich sehr in die länger und viel passiert nicht

am
Nur Trickeffekte, Trickeffekte, Trickeffekte pompös, dagegen fehlte Spannung oder charismatische Persönlichkeiten wie in der H.Potter Serie. So ist das heutzutage: wenn denen beim Film nichts einfällt muß halt um so mehr im Computer rumgewirbelt werden. Schade, schade, da freu ich mich gar nicht auf eine Fortsetzung...

am
An einigen Stellen vielleicht etwas langgezogen, aber insgesamt schön und sehenswert gemacht. Schauspiel und Handlung haben mir gefallen. Etwas mehr Harry-Potter-Stimmung hätte der Sache insgesamt nicht geschadet, aber der Film hat trotzdem ein positives Gefühl bei mir hinterlassen. Eventuelle Fortsetzungen werde ich sehr gerne sehen.

am
Meine Frau und ich fanden ihn sehr gut! Tolle Geschichte, tolle Effekte, toller Sound!
Seit langen nicht mehr so einen guten Film geschaut!

am
Ein schöner Film rund um die magischen Tierwesen. Die Story ist fabelhaft und spannend, die Schauspieler sind ebenfalls gut gewählt.

am
Sorry aber was war das denn?
Waren richtig enttäuscht. Lieblos.
Es kommt bei weitem keine Harry Potter Stimmung auf.
Außer das ein paar Namen fallen, hat der Film überhaupt nichts mit den Kultfilmen zu tun.
50% der Hauptdarsteller haben einen Gesichtsausdruck wie 100m Feldweg.
Die Fortsetzung ist bei uns jetzt schon gestrichen.
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: 3,9 von 5 Sternen bei 435 Bewertungen und 27 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind aus dem Jahr 2016 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Eddie Redmayne von David Yates. Film-Material © Warner Bros..
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind; 6; 23.03.2017; 3,9; 435; 0 Minuten; Eddie Redmayne, Richard Price, Lee Bolton, Adam Lazarus, Cole Leman, David J Biscoe; Fantasy;