Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Corpse Bride Trailer abspielen
Corpse Bride
Corpse Bride
Corpse Bride
Corpse Bride
Corpse Bride

Corpse Bride

Hochzeit mit einer Leiche - Ein todernster Antrag.

USA 2005 | FSK 6


Tim Burton, Mike Johnson


Lutz Mackensy, Stefan Krause, Thomas Fritsch, mehr »


Fantasy, Animation

3,3
1187 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Corpse Bride (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 74 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Deutsch für Hörgeschädigte, , Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:10.03.2006

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Corpse Bride (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 77 Minuten
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 EX, Englisch Dolby Digital 5.1 EX / Audiodeskription für Blinde 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1 EX
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Bildergalerie, Trailer, Tonspur nur mit Musik
Erschienen am:25.05.2007
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Corpse Bride (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 74 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Deutsch für Hörgeschädigte, , Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Griechisch, Isländisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:10.03.2006

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Corpse Bride (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 77 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1 EX, Englisch Dolby Digital 5.1 EX / Audiodeskription für Blinde 2.0, Französisch Dolby Digital 5.1 EX
Untertitel:Deutsch, Englisch, Französisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Dokumentation, Bildergalerie, Trailer, Tonspur nur mit Musik
Erschienen am:25.05.2007
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Abbildung kann abweichen
Corpse Bride in SD
FSK 6
Deutsch, Englisch
Stream  /  ca. 74 Minuten
Regulär 3,99 €
Regulär 9,95 €
Vertrieb:Warner Bros.
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch, Englisch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:10.03.2006
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Corpse Bride
Corpse Bride (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop
VB-Merch-Retro Tasse & T-Shirt im Fanshop
VB-Merch-Retro Tassen und T-Shirts im Fanshop
Weiße Keramiktasse und weißes T-Shirt mit dem bekannten VIDEOBUSTER-Retro-Filiallogo sind jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
ab 11,44 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Fanshop

Verwandte Titel zu Corpse Bride

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Corpse Bride

Im viktorianischen Zeitalter des 19. Jahrhunderts steht der schüchterne Victor Van Dort kurz vor der Vermählung mit der reichen und anmutigen Victoria Everglot. Als er jedoch durch Zufall eine geheimnisvolle Leichenbraut zum Leben erweckt und diese sich prompt in ihn verliebt, steht Victor vor einer schweren Wahl. Entweder ein Leben in der grauen und tristen Welt der Lebenden oder ein Dasein voller Spaß und Frohsinn im unerwartet bunten Totenreich. Hin- und hergerissen zwischen der Liebe zu Victoria und seiner Treue zur modrigen Leichenbraut Emily, muss Victor letztendlich eine Entscheidung treffen...

'Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche' (2005) ist ein weiteres Meisterwerk des Kult-Regisseurs Tim Burton, welches die düster-romantische Tradition seiner Fantasy-Klassiker 'Sleepy Hollow' und 'The Nightmare before Christmas' erfolgreich fortsetzt.

Film Details


Corpse Bride - Loving you is like loving the dead.


USA 2005


,


Fantasy, Animation


Trickfilme, Puppenfilme, Hochzeiten, 19. Jahrhundert, Geister



03.11.2005


152 Tausend



Stimmen von Corpse Bride

Trailer zu Corpse Bride

Movie Blog zu Corpse Bride

Alice im Wunderland 2: Beschert Burton uns neue Abenteuer aus dem Wunderland?

Alice im Wunderland 2

Beschert Burton uns neue Abenteuer aus dem Wunderland?

Die Macher des Erfolgsfilms 'Alice im Wunderland' sollen eine Fortsetzung planen, die bereits zu Papier gebracht wird. Wohin wird Tim Burton uns dieses Mal entführen?...
Tim Burton: Kultregisseur Tim Burton hält seine Filme für kindgerecht

Tim Burton

Kultregisseur Tim Burton hält seine Filme für ...

Burton ist der Meinung, dass seine Filme nicht zu gruselig sind, um von Kindern geschaut zu werden und gibt zu bedenken, dass andere Kinderfilme nicht weniger schaurig sind...
Tim Burtons Frankenweenie: Das Herzensprojekt von Tim Burton erwacht zum Leben
Tim Burton: Neuverfilmung der 'Addams Family' nimmt Form an

Bilder von Corpse Bride

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Corpse Bride

Eigene Kritik schreiben / ändern

Deine Kritik zu "Corpse Bride":

Dein Benutzername:

Deine Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Der Film war kurzweilig, amüsant und hat nicht nur den Kids Spaß gemacht. Die Figuren waren liebevoll charaktersiert und dargestellt. Die Story spannend und stimmig. Wir haben uns den Streifen gleich zweimal angesehen. Also angucken, es lohnt sich.

am
Toller Film, Tim Burton halt.

Was wäre die Filmwelt ohne Tim Burton. Beeindruckend wie es dieser Regisseur immer wieder schafft, Filme von so beeindruckender Kreativität zu machen. Bin wirklich begeistert. Die Details, die Charaktere alles super.

Wirklich ein Filmgenuss...

am
"Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche" gehört definitiv zu den Filmen die man gesehen haben muss, allerdings sollte man eine gewissen geistige Reife mitbringen, denn auch wenn der Film ab sechs Jahren freigeben ist, sind die jüngeren Kids mit dem Film überfordert, da sich der Humor auf einer sehr schwarzen Schiene bewegt. Für alle anderen gilt: Kinokarte lösen! [Sneakfilm.de]

am
Ein Film der nicht nur Burtonfans anspricht sondern Filmfans aller Altersgruppen,
denn durch die angenehm kurze Spielzeit,wird es auch Kindern beim schauen nicht langweilig
Ein Film der mit makaber UND wunderschön beschrieben werden kann.
Ein weiteres Highlight ist die Musik, die man sich auch in der Originalversion nicht entgehen lassen sollte.

am
Wo ist das Auge?
Gröööööhl! Für alle Freunde düsterer, morbider Filme ein Muß! Da heiratet man aus Versehen eine Leiche und muß dies auch noch seiner Familie beibringen, die gerade dabei ist die eigene Verlobung anzuleiern. Zudem fällt der neuen Ehefrau ständig ein Auge aus und ein kleiner vorlauter Wurm übernimmt das Sehen - mit entsprechenden Kommentaren natürlich.
Köstlich!

am
Liebevoll gestalteter Film in Stop-Motion-Technik um Liebe und Tod in bester Blue-Ray-Qualität.
Viel besser als gedacht und dank der tollen Originalsprecher (z.B. J. Depp) auch in Englisch zu empfehlen!

am
Dieser Mann...
...ist einfach genial!! Eine liebevoll erzählte Geschichte mit Figuren, dessen Ähnlichkeit zu den Schauspielern unverkennbar ist. Teilweise übertreibt Tim Burton ein wenig, wenn er Skelette minutenlang muscialmäßig auftreten lässt...aber naja, es sei ihm verziehen!

am
Halloween ist gerettet!
Wer »Nightmare before Christmas« mochte, der wird auch diesen Film hier lieben. Schöne Story, geile Szenen, was zum Lachen, was zum Weinen, und großartige Musik. Der perfekte Halloween-Film.

am
Wieder mal ein guter Film vom Tim Burton, skurill und ein wenig düster.
Zwar sicher nicht jedermanns Geschmack, aber wer Tim Burtons Filme kennt wird diesen FIlm mögen

am
Ein Wahnsinn, es war ein Fest, so morbide und schräg, aber zuckersüß und genial markaber.

Mein Sohn wollte ihn nicht sehen, meine Frau fand ihn etwas daneben.

am
Die Geschichte ist absolut schön, anrührend und vor allem witzig, musikalisch wunderbar untermalt von Danny Elfman. Wer Sinn für schwarzen Humor hat, ist hier genau richtig aufgehoben. Beeindruckend waren für mich auch die bis ins letzte Detail liebevoll gemacht Puppen - einfach zum Staunen und immer wieder ansehen!

am
Wer die herrlich schrägen Filme von Tim Burton, wie Nightmare before Christmas und Beetlejuice etc. mag, wird diesen Film lieben. Selten wurde ein Märchen so schaurig schön in Szene gesetzt. Mit viel Musik und noch mehr Humor wird dem Zuschauer von klein bis groß eine wundervolle Geschichte voller Herz, Schmerz und Intrigen erzählt, an deren Ende alles wieder gut wird und jeder bekommt, was er verdient. Dem grandiosen Danny Elfman haben wir den Soundtrack zu verdanken. Wer der Sprache mächtig ist, sollte sich auch den O-Ton nicht entgehen lassen, spricht doch Johnny Depp den Victor.

am
herlich schräge und zuckersüß
ein Film der einem die ganze Zeit über ein kleines schmunzeln abverlangt und ruhig ein paar minuten länger hätte sein dürfen. Daumen hoch,dovon brauchen wir unbedingt mehr.

am
Kann der Tod lebendig sein?
Er kann und wie! Dank Tim Burton. Wie kein anderer schafft Tim Burton es, schaurige und wahrlich nicht schön anzusehende Figuren, absolut liebenswert erscheinen zu lassen. Und das ohne die „Mitleidschiene“ bemühen zu müssen. Er schafft dies einfach mit Farben, Mimik, Musikkompostion und durch die hervorragenden Schauspieler, die den Figuren Ihre Stimme geben. Wer schafft es schon, mit einer Leiche als Braut eine wunderschöne Liebesgeschichte zu erzählen. Darin ist Tim Burton der unbestrittene Meister. Und das hat er schon einmal in Nightmare before Christmas bewiesen. Erneut zeigt sich welch einzigartige Fantasie dieser Mann hat. Tim Burtons Filme sind bestimmt nicht jedermanns Sache. Wer aber seine Fantasie teilen kann, der wird diesen Film lieben so wie Ich! Eines noch zum Schluss: Jonny Depp sagt in den Extras: Stop Motion - die Technik dieses Films (Einzelbild und Puppentechnik) sei eine sterbende Kunst. Dann lasst uns sammeln, diesen Film ausleihen und weiterempfehlen, damit diese einzigartigartige Machart eines Films noch ein wenig überleben kann. Denn ohne sie wird die Filmwelt wieder ein Stückchen ärmer.

am
Schöne Geschichte und Darstellung
Der Film ist eher für Erwachsene empfehlenswert!Kinder wären damit meine Meinung nach überfordert und ggf. gelangweilt. Die Puppen sind sehr schön anzusehen. Auch die Musik wird die Zuschauer berühren. Eine wunderschöne Geschichte über Herz und Schmerz. Die Darstellung und Umsetzung des Filmes ist genial.

am
Stop-Motion-Trickfilm
Ungemein sympathischer Humor, überaus schrullige, ausgeflippte Charaktere und die besondere, ganz in Burtons eigenem Stil gefilmte Atmosphäre und Farbgebung machen den Film zum Renner. Vor allem durch die erneute Arbeit mit Kameramann Peter Kozachik («Nightmare Before Christmas«, »Willow«) wird der bewährte Look hergestellt. Nicht nur Burton-Fans werden an dem Ergebnis der jahrelangen Bemühungen um dieses russische Volksmärchen begeistert sein. »Corpse Bride« ist ein Film, mit dem Burton und seinem Team ein unterhaltsamer Film für die ganze Familie gelungen ist. Lediglich die FSK ist meines Erachtens ab 6 ungeeignet.

am
Johnny Depp und Helena Bonham Carter
In diesem Film merkt man das Tim Burton seine Wurzeln bei Disney hat. Grandios inszeniert, mit viel Detail- und Ideenreichtum verschmelzt er die Welten der Menschen mit den Toten. Rührend, herzerweichend und einfach nur schön anzusehen. Von der länge ist dieser Film genau richtig. Ab und zu stören die wenigen Gesangseinlagen das Gesamtbild.

am
Sooo genial, ich hasse zwar Gesang in Filmen, aber nichtmal das verdirbt mir diesen Film! Danke, Mr. Burton, für einen weiteren düster-schrägen Film-Meilenstein!

am
Sehenswert
Der Film ist noch besser als Nightmare before Christmas. Weniger Gesangsszenen dadurch mehr Handlung. Sehr zu empfehlen.

am
Es war ja klar, dass diese schwarze, romantische Komödie nur von Tim Burton so hervorragend erzählt werden kann. Die Story ist amüsant, makaber und rührend. An sich begeistert schon die Animation der Puppen und die Puppen an sich. Für alle zu empfehlen, die ihre schwarzhumorige Seite nicht verleugnen.

am
Klasse
Tim Burton in Excellance. Wirklich klasse gemacht, und teilweise erkennt man auch bestimmte Schauspieler in den Zeichentrickfiguren wieder. Für Kinder erst ab 10 Lj. geeignet. Mein Sohn (6) bekam Angst und schaute nicht weiter

am
Überraschend
Das Gesinge gleuch zu Anfang... Oh mein Gott, was hab ich mir da ausgeliehen war mein erster Gedanke, aber dann kam ich in in die Handlung und sah einen netten süßen Film^^

am
Tim Burton halt
Von der Geschichte über die Musik bis hin zu den Figuren (Victor hat nicht nur die (deutsche) Stimme von J. Depp, nein er ist es auch in gemalt) Tim Burton. Wenn man den mag, dann mag man auch den Film. Wenn nicht, sollte man ihn sich nicht leihen. Ich mag ihn!

am
schööööööööööööööööööööööööön
habe ihn im kino gesehen un dennoch hat es sich voll und ganz gelohnt ihn noch einmal auszuleihen!!!!!!!!!!!!

am
Düstere Liebesgeschichte
Gothic Fans sind bei diesem Film voll in ihrem Element. Warum immer glauben, dass das Leben nach dem Tod so furchterregend ist. Im Jenseits ist Party angesagt ! Kann mir einer mal erklären, was die FSK für Kriterien hat ? Was will ein 6-10 Jahre altes Kind mit diesem Film anfangen ? Da sind doch Alpträume vorprogrammiert.
Der Film kommt sehr düster rüber. Auch die Story würde ich jetzt auch nicht im Bereich« Komödie« ansiedeln. Das Schicksal der beiden Hauptdarsteller stimmt sogar traurig. Nervig sind die Gesangseinlagen a la Disney- Filme. Muss nicht sein, aber wahrscheinlich wär der Film halt noch kürzer geworden.
Tricktechnisch sehr gut gemacht, doch wie gesagt nix für Kinder und auch nicht so unbeschwert wie mancher Pixar-Film. Sehenswert.

am
Ein wirklich witziger Film mit 'ernstem' Hintergrund. Toll erzählte Geschichte! Ein Stop-Motion-Film ist heute schon etwas besonderes, da alles über Computer gemacht wird.

am
Zwischen Grusical und Musical
Erstklassig animierter Puppentrickfilm mit teils verzichtbaren Gesangseinlagen, aber herrlich kauzigen Figuren und pfiffigen Dialogen.

am
Puppentrick eher für Erwachsene
Tim Burton ist und bleibt ein Meister des subtilen und skurrilen Humors. Mit diesem Film setzt er sich selbst ein Denkmal.
Die Charaktere sind herrlich überzogen dargestellt und fein animiert. Einige Musical Einlagen garnieren das Gesamtwerk noch dazu.
Der Film bietet eine Story wie sie in den besten Hollywood-Schnulzen nicht hätte besser sein können.
Dramatik und Romantik gepaart mit Witz, machen diesen Film zu einem Genuß.
Kinder dürften die witzigen Dialoge wohl nicht so ganz verstehen, da sie doch eher auf Erwachsene abgezielt sind.
Ich fand den Film sehr schön und würde ihn mir jederzeit nochmal ansehen.

am
Ein wahnsinnig schöner Film
Ein muss für jeden der schaurig schöne Liebesfilme mag.

am
wirklich krass
tim burton wie wir ihn kennen. schwarzer humor, schrille gestalten, der wechsel von gut und böse. war schon nightmare ein gelungener film, so gelingt es burton mit seiner corps bride wieder einen klasse trickfilm für erwachsene zu machen. hoffentlich kommen noch weitere trickfilme von diesem team.

am
Schöner Animations-Film der im Kino leider floppte
Tim Burton beweist mit dem Animationsfilm »Corpse Bride« wieder einmal, dass er der Meister des fantasievollen Erzählkinos ist. Hat Hollywoods Großmeister des märchenhaften Storytellings schon mit Filmen wie »Big Fish« absolute Magie bewiesen, zeigt er mit »Corpse Bride« zum ersten mal auch seinen Sinn für makaberen Humor und tollem Sinn für Dramaturgie. Der Film ist wundervoll anzusehen und macht einfach Spaß, lediglich für ganz kleine Kinder ist er eher nicht geeignet aufgrund der Toten-Thematik. Schade eigentlich, dass »Corpse Bride« in Deutschland im Kino total gefloppt ist. 4 Sterne!

am
Corpse Bride - einfach toll!
Ich bin unbedarft an den Film herangegangen, da ich (wie ich zu meiner Schande gestehen muß) A Nightmare before Christmas noch nicht gesehen habe. Was ich aber innerhalb der ersten 5 Minuten sah, hat mich zu 100% überzeugt! Wunderschön animiert, eine nette Story und witzige Einlagen machen den Film absolut sehenswert (und ich bin kein Fan von Gesangseinlagen in Animationsfilmen, aber hier passt es irgendwie). Sollte man unbedingt gesehen haben

am
Sehr schöner, bildhafter Film - typisch Tim Burton halt. Dachte erst, dass sei "CGI" - aber weitgefehlt, tatsächlich alles manuell animiert, also "stop-motion"! Beeindruckend!! Total nett erzählte Liebesgeschichte, um eine "aus Versehen tote Braut" - aber alles wird gut!!
Tja, und was lernt man aus diesem Film - wenn man tot ist, geht das Leben erst richtig los !!!
P.S.: Auch ich kann den O-Ton nur empfehlen - Johnny Depp,Helena Bonham Carter und Albert Finney ( alles erprobte Tim Burton Schauspieler ) sind große Klasse!

am
Tim Burton...
...hat es drauf! »Corpse Bride« ist noch besser als »Nightmare before Christmas«. Herrlich schräge Charaktere und makabre Gags. Der Gesang stört etwas, davon gibt´s aber zum Glück nicht ganz so viel wie beim Vorgänger. Ich kann diesen Film nur wärmstens empfehlen.

am
Ungewöhnliche Geschichte ungewöhnlich interessant umgesetzt
Um einen meiner Vor»Schreiber« zuzustimmen, ist dieser Film definitv etwas für Tim Burton Fans zu denen ich gehöre. Und auch etwas für Fans eher makabere und skuriler Geschichten.
Für alle anderen durchaus anschaubar, und nett gemacht. FSK meiner Meinung ab 12, unter diesem Alter wird man den Film kaum verstehen.

am
Lustig... aber nicht für Kinder!
Eine schöne Liebesgeschichte mit ungewöhnlichen Hauptdarstellern. Jedoch würde ich das nicht unbedingt Kindern zeigen, manche Szenen sind meiner Meinung nach für eine Altersfreigabe ab 6 einfach zu gruselig.

am
ganz niedlich
der film ist eher was für das kleinere publikum.ich fand ihn recht süß gemacht und eine süße handlung hat er auch.gruselig ist er eigentlich nicht.einfach mal angucken ;-)

am
Endlich der offizielle Filmbeitrag für alle Beziehungsphobiker. Bei Ausnahme-Regisseur Tim Burton war der Schwur „bis dass der Tod euch scheidet“ schon immer eine Interpretationsfrage. In „Corpse Bride“ heiratet ein verliebter Junge versehentlich das falsche Mädchen – und als ob das nicht schlimm genug wäre: Dieses Mädchen ist mausetot, wirklich hübsch, aber eben eine Leiche. Nach dem Kult-Trickfilm „Nightmare before Christmas“ lässt uns Tim Burton nun in gleicher Erzähltechnik den ultimativen Alptraum vor der Hochzeit erleben. So modern sah klassische Stop-Motion selten aus! Dank der Spezialtechnik schmeißen die Toten die besseren Feten als die Lebenden und ist der kleine Mann im Ohr manchmal nichts weiter als ein sprechender (und natürlich toter) Wurm. Und lebensnotwendige Weisheiten gibt es on top: Immer schön vorsichtig sein, wenn ein Skelett meint, es bevorzuge jemanden mit etwas Fleisch auf den Rippen. Wer es sich zutraut, sollte unbedingt die englische Originalfassung mit Burtons Ehefrau Helena Bonham-Carter und Christopher Lee als prominenteste Stimmen versuchen.


Für Fans von:
Nightmare bevor Christmas, Sleepy Hollow, Charlie und die Schokoladenfabrik

am
Fantasievoll inszeniert, was jetzt weniger die Überraschung eines Burtons ist. Mit knapp 70 Minuten zudem genau richtig für einen Animationsfilm und während der ganzen Zeit wirkt der Film natürlich deswegen nicht zwanghaft gezogen, sondern als ein wohl proportioniertes Kunstwerk mit toller Atmosphäre und hübschem Soundtrack. Die Oscarnominierung verstehe ich, aber aufgrund des "Johnny Depp will never win Oscar"-Fluches (na ja, übertrieben - ich weiß), ging natürlich auch dieses Werk leer aus.

am
Absolut gelungener Animationsfilm. Die Puppen bewegen sich ähnlich wie bei Shaun - das Schaf, insgesamt wirkt das aber viel erwachsener. Deshalb ist die FSK-6 Freigabe falsch. Die Story ist komplexer als es 6-jährige nachvollziehen können. Es gibt auch einen kleinen Gruselfaktor, der für unter 10-jährige nicht zumutbar ist. Der obige Handlungsabriss bringt es ziemlich auf den Punkt. Allerdings ist Victoria Everglot zwar anmutig, aber bettelarm, weshalb sie auch den Sohn einer (erfolgreichen) Fischhändlerfamilie heiraten soll. Der Film ist ein grandioser Anti-Disney-Film. Es wird gesungen (was mich am Anfang irritiert hat, weil ich damit nicht rechnete), aber die Songs sind nicht ganz so schmalzig, wie im regulären Disney-Film. Die Klavierstücke sind perfekt und fangen die Stimmung hervorragend ein. Die Leichen sind sympathisch, die Totenwelt quillt vor "Leben" über, während die Welt der Lebenden grau, trist und dunkel ist. So schön kann sterben sein! :-) Für Victor Van Dort steht also eine schwierige Entscheidung an: Die Wahl der Qual! Die körperlich tote, aber geistig sehr rege und tiefschürfende Emily, oder die blasse und naive, aber liebenswert-lebendige Victoria?

am
Skurriler, Tim Burton's Figuren und Geschichten! Nur er kann so schön skurrile & liebevoll umgesetzte Geschichten glaubhaft erzählen. Sehenswert für alle größeren Kinder!

am
Wenn ich ein Musikal sehen will, dann gehe ich ins Teather.
Einfach zuviel gesang. Macht alles kaputt. So ein Kitsch....
1x sehen reich völlig....... und ab in den Müll

am
Mit extrem viel Liebe zum Detail wird die außergewöhnliche Story erzählt.

Obwohl jetzt kein riesen Plottwist die Geschichte ändert und einen sprachlos vor dem Bildschirm lässt, ist er trotzdem toll.

Mit vier Sternen und ''gelungen'' absolut sehenswert.

am
Tim Burton ist schon ein Typ den es nur einmal gibt, da freut es doch sehr dass seine Filme so schön abseits von dem ist was man sonst so sieht.
Auch bei Corpse Bride passt einfach alles, nicht nur die Charaktere, nein auch die Story!
Referenzbild, klasse Ton und die Extras stimmen auch.
Man kann eigentlich nichts falsch machen wenn man sich einen Tim Burton Film ansieht.
Tja, somit komme ich nun zum Ende, bei einer Scheibe wo einfach alles stimmt braucht man und kann man keine viele Worte verlieren. Anders bei schlechten Scheiben aber so was kennt dieser Titel hier nicht, also leihen!

am
innovativer erfrischend andersartiger "zeichentrickfilm/ musical"
hat etwas laengen aber durchaus sehenswert.
bluray bringt wohl hier nicht viel vs. dvd...

am
Originell
Eine witzige Idee und tolle Umsetzung. Für die ganz Kleinen vielleicht etwas gruselig, aber ansonsten für die ganze Familie geeignet. Gute Unterhaltung!

am
Wer Zeichentrickfilme, die mit dem Tod umgehen, gut kann, liegt bei diesem Film richtig tief - was zumindest den Unterhaltungseffekt angeht. Wirklich gut gemacht

am
Zwar mag ich nicht so sehr "Nightmare before Christmas", aber von Coraline inspiriert, habe mich auch an diesen Film gewagt. Das Singen hält sich glücklicherweise in wirklich vertretbaren Grenzen. Die Handlung ist einfach genial "anders" und die Puppen einsame Spitze im Aussehen und Animation. Wunderbar anzuschauen.

am
Nie richtig lustig, aber auch nie richtig gruselig. Der Film schneidet sich auf Messer's Schneide. Schade eigentlich, denn die Grundstory hätte weitaus mehr bieten können, aber weder die Charaktere noch der Humor wird stimmig gezeigt. Das ganze ist einfach zu oberflächlich. Ausserdem strahlt der Film eine gewisse Arroganz aus, denn Tim Burton macht auf mich den Eindruck als ob er bewusst genial wirken will, was man an den vielen, vielen Einfällen sieht und dabei verliert er die Vertiefung der Charaktere aus den Augen. Die ersten 20 - 25 Minuten waren sehr stimmig und das ganze endete dann in einer Ideenorgie, die er nicht mehr unter Kontrolle hatte.
Vielleicht auch einfach nicht mein Fall!

am
Außergewöhnlicher Film
nicht für jeden Geschmack, der etwas andere Zeichentrickfilm.

am
Wer makabre Geschichten und Filme mag, hat mit Sicherheit seinen Spaß an diesem Film. Der Film ist ab 6 Jahren zugelassen, das ist für mich unverständlich. Auch wenn es nur Puppen sind, geht es doch nahe, wenn mal jemand kurz sein(en) Bein(knochen) verliert oder die skelettierte Hand alleine weiter läuft. Die technische Qualität der HD-DVD ist bestens.

am
Schöne Liebesgeschichte,...
...eindeutig auch für Kinder geeignet. Außerdem ideal für Fans von Film-Musik (mir war es schon zu viel) :-).

Einige Szenen sind aber zu kindisch. Na ja, ist ja auch für Kinder gemacht.

am
naja
hat mir nicht so gefallen, nicht mein Geschmack

am
schön
Ein schöner und gut gemachter Film. Kann man sich durchaus anschauen aber für Begeisterung sorgt er leider nicht.

am
Einfach
Bei diesen Film hat man sich auf den Beliebtheit von Johnny Depp verlassen und dafür alles andere vernachlässigt.

am
Naja
Der Film ist zwar witzig gemacht mit Horror und etwas für die Lachmuskeln, aber für mich ist es nicht der Hit gewesen. Da gibts bessere Filme.

am
ganz ok
Ich fand den Film ganz ok, hätte etwas mehr Spannung sein können. Aber es ist ein Wahnsinn, wieviel Arbeit hinter diesem Puppenfilm steckt!

am
Oh weia.....nicht anschauen!
Ich habe ja persönlich nichts gegen Animationsfilme und Tim Burton. Im Gegenteil. Aber dass hier schießt den Vogel ab. Ich habe nach geschlagenen 30 min. den Film abgeschaltet weil mir dieses Gesinge in fast jeder Szene und das nervige getue auf den Wecker ging.

am
Komischer Puppenfilm!
Für Kinder zu grob, für Erwachsene Kitsch! Es bedarf schon einem komischen Geschmack und eines noch komischeren Humors!

am
bin ganz ehrlich von tim burtons habe ich noch nie was gehört und habe mir den film angschaut mit 2 meiner kids.da ich gott sei dank vorher schon andere schöne filme gesehen habe.viel mir dieses urteil nicht schwer, also mein fall ist es nicht gewesen.ich muss ihn nicht noch mal sehen.aber die geschmäcker sind ja verschieden.
Corpse Bride: 3,3 von 5 Sternen bei 1187 Bewertungen und 60 Nutzerkritiken

Film Zitate zu Corpse Bride

Neues Zitat vorschlagen

Zitat zu "Corpse Bride":

Dein Benutzername:

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für Film-Zitate. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser Support-Team.

Bei Zitaten gilt es zu beachten:
Das Zitat muss aus diesem Film sein! Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Zitat ändern' korrigieren.

Übrigens: Fleißige Schreiber werden jeden Monat in unserer Zitate-Rallye mit attraktiven Preisen belohnt.

Film schon gesehen?    Schreib das erste Filmzitat!

Deine Online-Videothek präsentiert: Corpse Bride aus dem Jahr 2005 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Lutz Mackensy von Tim Burton. Film-Material © Warner Bros..
Corpse Bride; 6; 10.03.2006; 3,3; 1187; 0 Minuten; Lutz Mackensy, Stefan Krause, Thomas Fritsch, Dagmar Biener, Kerstin Sanders-Dornseif, Heidrun Bartholomäus; Fantasy, Animation;