Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Der fantastische Mr. Fox Trailer abspielen
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox

Der fantastische Mr. Fox

Nach dem Buch von Roald Dahl.

USA 2009


Wes Anderson


Jennifer Furches, Allison Abbate, Martin Ballard, mehr »


Abenteuer, Animation

3,3
223 Stimmen

Freigegeben ab 6 Jahren


Abbildung kann abweichen
Der fantastische Mr. Fox (DVD)
FSK 6
DVD  /  ca. 83 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Italienisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos
Erschienen am:13.09.2010
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Der fantastische Mr. Fox (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray  /  ca. 87 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:20th Century Fox
Bildformate:16:9 Letterbox, 1,85:1 Letterbox, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Spanisch DTS 5.1, Italienisch DTS 5.1, Russisch DTS 5.1, Polnisch Dolby Digital 5.1, Ungarisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Arabisch, Isländisch, Hindi, Kantonesisch, Kroatisch, Polnisch, Russisch, Slowakisch, Ungarisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Zusätzliche Filminfos
Erschienen am:15.09.2010
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox
Dieser Titel ist zur Zeit nicht im Verleih per Post verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Der fantastische Mr. Fox
Der fantastische Mr. Fox (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Der fantastische Mr. Fox

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Der fantastische Mr. Fox

Mr. und Mrs. Fox führen mit ihrem Sohn Ash und ihrem Neffen Kristofferson ein idyllisches Familienleben. Doch nach zwölf Jahren im trauten Heim wird die Beschaulichkeit einfach zuviel für Mr. Fox. Das wilde Tier in ihm gewinnt die Oberhand und der raffinierte Hühnerdieb geht heimlich wieder auf die Jagd. Damit bringt er nicht nur seine Familie sondern auch alle anderen Tiere in Gefahr. Die Geflügelbauern Boggis, Bunce und Bean sind außer sich vor Wut und scheuen vor nichts zurück, um dem ebenso dreisten wie auch fantastischen Mr. Fox den Garaus zu machen. Die Belagerung durch die Bauern zwingt alle Tiere unterhalb des Fuchsbaus Zuflucht zu suchen. Als es nicht mehr genug Futter für alle gibt, schließen sie sich im Kampf gegen Boggis, Bunce und Bean zusammen. Und dank seiner scharfen Instinkte, gelingt es Mr. Fox schließlich, seine Familie und Freunde zu retten.

Film Details


Fantastic Mr. Fox - Based on the beloved book by Roald Dahl.


USA 2009



Abenteuer, Animation


Puppenfilme, Literaturverfilmungen, Roald Dahl, Trickfilme, Oscar-nominiert, Golden-Globe-nominiert



13.05.2010


89 Tausend



Stimmen von Der fantastische Mr. Fox

Trailer zu Der fantastische Mr. Fox

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Der fantastische Mr. Fox

Isle of Dogs - Ataris Reise: Ein Junge und ein Rudel helfender Hunde!

Isle of Dogs - Ataris Reise

Ein Junge und ein Rudel helfender Hunde!

Wes Andersons neuer Animationsfilm 'Isle of Dogs - Ataris Reise' wird zum Auftakt der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin 2018 seine Weltpremiere feiern...

Bilder von Der fantastische Mr. Fox

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Der fantastische Mr. Fox

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Der fantastische Mr. Fox":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Wunderbarer Film, fantasievolle und lustige Geschichte. Trotz der selten gewordenen Art des Filmes, wie dieser produziert wurde (Stop-Motion), bringt der Film viel Schwung und vor allem Spaß mit, so daß man sich diesen Film bestimmt nicht nur einmal anschauen wird. Ich selbst habe den Film schon mehrmals gesehen, mein Sohn liebt diesen Film, und ich muß sagen man entdeckt immer wieder neue Kleinigkeiten über die man schmunzeln kann. Also dann viel Spaß beim anschauen.

am
Erinnert von der Machart her an Wallace & Gromit. Stop-Motion ist zwar ausgestorben, aber durch diesen Film fantasievoll wiederbelebt worden. Dialoge mit typisch britischem Humor. Farblich ein Fest für die Augen. Empfehlenswert - auch für Erwachsene.

am
Klasse Film, mit super Ausstattung und George Clooney, einfach nur toll. Hat mir sehr gut gefallen. Optisch ein toller Leckerbissen.

am
Mit diesem Film erlebt man ein Stück wahrgewordenen Zauber, ein großartig animierter Puppenfilm mit ausgefeilten Hintergründen, einer dank der Vorlage von Roald Dahl wunderbar hintergründigen Geschichte, ein Filmerlebnis, das digitale Trickfilme trotz ihrer Perfektion kaum erreichen. Kleiner Tip, wer des Englischen Mächtig ist, sollte sich den Streifen im Originalton anhören, der bekommt ein zusätzliches Erlebnis geboten, selten waren Sprecher so engagiert am Werke wie hier.

am
Hat auf mich aufgrund der Optik und der vielen kreativen Ideen erst mal einen sehr guten ersten Eindruck gemacht. Mit einem anderen Regisseur als Wes "Bitte geh sterben" Anderson wäre wahrscheinlich ein überaus unterhaltsamer und bemerkenswerter Film daraus geworden. Aber es mussten ja mal wieder Leute wie Bill Murray, George Clooney und Meryl Streep sein, womit man sich von Anfang an auf einen bestimmten Tonfall festgelegt hatte. Wer auf diese Art von leisen, aufdringlich kauzigen Humor steht und nichts gegen Stop-Motion hat, wird den fantastischen Mr.Fox lieben. Ich für meinen Teil trauere lieber dem verschenkten Potential nach. Optisch ist das Teil nämlich wirklich sehr, sehr hübsch geraten.

am
Eigendlich kein Film für Kinder, da doch viele Details nur Erwachsene/Jugendliche verstehen.
Fesselnd ist der Film vor allem durch seine "Andersartigkeit". Wohltuend anders.
Mein größerer Sohn und ich fanden ihn auf jeden Fall ansprechend.
Die Story hätte schon etwas besser sein können, aber die Vorlage gibt ja nun nicht so viel her.
Manche Szenen wirkten (gewollt?) wie aus Computerspielen.
Auch die die einzelene Figuren blieben alle ziemlich flach.
Insgesamt 3 Sterne +.

am
Ich habe etwas mehr als eine halben Stern abgezogen, wegen der gewöhnungsbedürftigen Animation, die mich nach dem Trailer auch abgeschreckt hatte. Wenn man sich daran aber erstmal gewöhnt hat, ist der Film aber schon nah am "Grandios". Das liegt an der raffinierten Story, die sehr gut durchdacht schildert, wie das Leben von Fuchs, Dachs & Co. verlaufen könnte, wenn sie ähnlich wie wir Menschen leben würden, also in Häusern, mit Geschäften, Anwälten und Sportveranstaltungen. Dazu der für Wes Anderson typische lakonische Witz und sehr gute Original-Sprecher, allen voran George Clooney und Meryl Streep als Mr. & Mrs. Fox. 4-5 Sterne.

am
Ein Trickfilm von Wes Anderson, noch besser als wir ihn auch von seinen Realfilmen her kennen (vermutlich wegen der absolut grandiosen Buchvorlage von Roald Dahl): Schrill-schräge Charaktere und Szenarios vom Feinsten, gewürzt mit absurder Situationskomik. Für Kinder wahrscheinlich auch ganz nett, aber eigentlich können nur Erwachsene die ganze Bandbreite dieses Films erfassen.

am
"Fantastic Mr. Fox" ist in der Tat ein Stück ganz besonderer Art. Im Zuge der endlosen Flut digitaler Animationsfilme ist die Idee nicht schlecht, mal wieder ein Stück in liebevoll handgefertigter 'klassischer' Miniaturtechnik herzustellen. Computergrafik gibt's natürlich auch, selbige wird aber nur sehr dezent zur Unterstützung eingesetzt.
Mag ja sein, daß die Stop-Motion Technik ist nicht unbedingt jedermanns Sache ist, aber so hervorragend umgesetzt wie hier wird dieser Film jedem ambitionierten Puppenspieler die Tränen in die Augen treiben.

Interessanterweise ist die deutsche Synchro besser gelungen als der O-Ton, und das trotz 'Starbesetzung' auf der englischen Tonspur (George Clooney, Bill Murray etc.)
Wobei der 'Running Gag' in diesem Film, die Charaktäre ständig aneinander vorbeireden zu lassen, nicht wirklich neu ist.

ABER:
Neben dem guten Ton und der Aufmachung ist letztinstanzlich IMMER noch das Drehbuch entscheidend. Und bei aller Liebe zum filmischen Detail muß man schlußendlich feststellen, daß die Story insgesamt nicht viel hergibt und ziemlich an den Haaren herbeigezogen ist.

Für Kinder würde ich den Streifen nicht empfehlen, da er keine sinnvolle Handlung beinhaltet und die Pointe darauf hausläuft, daß Überheblichkeit am Ende doch belohnt wird, wenn man nur rücksichtslos genug daran arbeitet.
Erwachsene, die noch mit Sandmännchen und Co. groß geworden sind, werden sich an den schön gebauten Miniaturen erfreuen, das war's dann aber auch schon.

Fazit:
Insgesamt ein Film in gelungenem Retro-Look mit guten Ansätzen, der aber aufgrund der schlechten Story nicht überzeugen kann.
Großes Lob an Wes Anderson für seine Regie; jedoch hätte man sich gerne ein anderes Drehbuch gewünscht als ausgerechnet eine Roald Dahl-Story. Schade drum!

am
Die handgemachten Tricks sind niedlich, die Story ist kindgerecht. Obwohl die Darsteller bwz. Synchronsstimmen (u.a. George Clooney und Bill Murray), vielversprechend klingen, bleibt bei Mr. Fox leider wenig fantastisch. Es ist seichte Unterhaltung für ein junges Publikum.

am
Schlecht, schlecht, schlecht. Allerdings muss ich dazu sagen: Ich bin kein StopMotion Fan und hätte das vorher wissen sollen.
Aber auch, wenn man die Machart außen vor lässt: Die Story konnte mich nicht begeistern.
Ich glaube, für den Film muss man die richtige Stimmung (welche ist das? ;-)) haben.

am
Langweilig. Wenn sie mal ein Kind zum Einschlafen bringen wollen, legen sie dan Film ein, denn die3 Stimme von Mr Fox ist sowas von einschläfernd, kaum zu glauben. Die story ist auch eher lahm. Muss man nicht sehen.

am
Film nach 10min abgebrochen, versprüht den Witz einer eingetrockneten Zimmerpflanze. Die Animationstechnik hätte in den 80'er Jahren schon antiquiert gewirkt: detailarm und ruckelig.
Der fantastische Mr. Fox: 3,3 von 5 Sternen bei 223 Bewertungen und 13 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Der fantastische Mr. Fox aus dem Jahr 2009 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Abenteuer mit Jennifer Furches von Wes Anderson. Film-Material © 20th Century Fox.
Der fantastische Mr. Fox; 6; 13.09.2010; 3,3; 223; 0 Minuten; Jennifer Furches, Allison Abbate, Martin Ballard, Andrea Sawatzki, Karen Duffy, Robin Hurlstone; Abenteuer, Animation;