Pinocchio

Der Tischler Geppetto (Roberto Benigni) lebt einsam und zurückgezogen in einem kleinen Dorf in Italien. Ein vorbeiziehendes Marionettentheater bringt ihn auf die Idee, ... mehr »
Der Tischler Geppetto (Roberto Benigni) lebt einsam und zurückgezogen in einem kleinen ... mehr »
Leihen Wunschliste
147 Bewertungen | 7 Kritiken
3.03 Sterne
Deine Bewertung

DVD & Blu-ray Verleih Abo

In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.

DVD

Pinocchio
Pinocchio (DVD)
FSK 6
DVD / ca. 119 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564208511

Blu-ray

Pinocchio
Pinocchio (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray / ca. 124 Minuten
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564208528

4K UHD

Pinocchio
Pinocchio (4K UHD)
FSK 6
4K UHD Blu-ray / ca. 124 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564209136

DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte

Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir ganz einfach per Post zu.

DVD

Pinocchio
Pinocchio (DVD)
FSK 6
DVD / ca. 119 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564208511

Blu-ray

Pinocchio
Pinocchio (Blu-ray)
FSK 6
Blu-ray / ca. 124 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Making Of, Trailer
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564208528

4K UHD

Pinocchio
Pinocchio (4K UHD)
FSK 6
4K UHD Blu-ray / ca. 124 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Al!ve AG
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Italienisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:16.10.2020
EAN:4042564209136
Unsere Streaming Filme kannst du unter Windows, macOS, per Google Cast auf dem TV, per Apple AirPlay auf dem Apple TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Pinocchio
Pinocchio in HD
FSK 6
Deutsch
Stream  /  ca. 125 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.09.2020
Player schließen
00:00:00 / 00:00:00
Pinocchio
Pinocchio in SD
FSK 6
Deutsch
Stream  /  ca. 125 Minuten
Vertrieb:LEONINE
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch
Untertitel:Untertitel stehen nicht zur Auswahl bereit.
Erschienen am:18.09.2020
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Pinocchio
Pinocchio (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennst du schon?

DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen

DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht

Kaufen ab 1,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop

Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetzt im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.

Kaufen ab 9,99 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand

HandlungPinocchio

Der Tischler Geppetto (Roberto Benigni) lebt einsam und zurückgezogen in einem kleinen Dorf in Italien. Ein vorbeiziehendes Marionettentheater bringt ihn auf die Idee, sich aus einem Stück Holz eine eigene Puppe zu schnitzen, die ihm Gesellschaft leisten soll. Schon bald nimmt der Klotz die Form eines kleinen Jungen an, der dann urplötzlich zum Leben erwacht. Der Tischler verkündet stolz, dass Pinocchio (Federico Ielapi), wie er den hölzernen Knaben tauft, sein Sohn sei. Damit der Junge eine gute Ausbildung bekommt, schickt Geppetto ihn zur Schule. Doch Pinocchio hat ganz andere Dinge im Kopf und reißt von zu Hause aus. Das freche Bürschlein stolpert daraufhin von einem Missgeschick ins nächste und muss - um zu seinem besorgten Vater zurückkehren zu können - eine Reihe aufregender Abenteuer bestehen...

Die bezaubernde 'Pinocchio' Realverfilmung des beliebten italienischen Kinderbuchklassikers aus dem Jahr 2019 von Regisseur Matteo Garrone mit Oscar-Preisträger Roberto Benigni, der 2002 selbst in die Rolle des Pinocchio schlüpfte, in der Rolle des Tischlers und fürsorglicher Puppenvaters Geppetto.

FilmdetailsPinocchio

TrailerPinocchio

BilderPinocchio

Szenenbilder

Poster

Cover

FilmkritikenPinocchio

am
Dieser Pinocchio wartet mit einem ausgefallenen Setting auf.
Die Maskenbildnerarbeit ist hier wirklich auf hohem Niveau, mutet aber im Filmverlauf auch etwas skurril an.
Die Story gibt die Pinocchio-Inhalte wieder, an die ich mich auch aus der 70er Zeichentrickserie als Kind erinnern kann - also Goldbaum, Spielzeugland, Walfisch etc.
Allerdings, was im japanischen Zeichentrickfilm kindlich harmlos wirkt, stellt sich hier im Realfilm schon mitunter etwas düster dar. Ob FSK 6 hier die richtige Empfehlung ist weiß ich nicht so recht. Aber das müssen Eltern selbst entscheiden, was ihr Kind verträgt.
Die Bilder im Film geben ihre Zeit und Situation gut wieder. Aber so ganz wollte der Funke dann doch nicht bei mir überspringen. Vielleicht war es mir doch etwas zuviel Maskerade und Erziehungs-Rethorik. Trotzdem finde ich, dass man sich den Film ganz gut ansehen kann.

ungeprüfte Kritik

am
Ein Film der etwas anderen Sorte. Recht düster zwar aber schön märchenhaft erzählt. Ein Lob für die tollen Masken und Kostüme. Äußerst sehenswert.

ungeprüfte Kritik

am
Das Problem bei allen Pinocchio-Verfilmungen ist eigentlich die literarische Vorlage, die ursprünglich aus vielen kleinen Episoden bestand und dann von Carlo Collodi in einem Buch zusammengefasst wurden. Soll heißen, die Vorlage ist sehr umfangreich. Das andere Problem ist, die Geschichte ist sehr düster.

Die stringenteste Verfilmung war im Prinzip die von Walt Disney (1940), weil sie viele Nebenhandlungen weglies und sich auf den Kern der Geschichte (Holzpuppe wird zu einem leibhaftigen Jungen) konzentrierte. Trotzdem war es entsprechend der Vorlage Disneys düsterster Film und war in manchen Sequenzen für Kinder erschreckend.

Diese Stringenz geht dieser Neuverfilmung leider völlig ab. Man hat das Gefühl, der Film will der Vorlage sehr gerecht werden und nimmt deshalb diese - ich nenne es mal - Episodenhaftigkeit an. Da sind Sprünge drin, die selbst für einen Erwachsenen nicht immer gleich zu durchschauen sind. Hätte man z. B. die Gerichtsszene weggelassen, würde dem Film nichts fehlen.

Punkte macht der Film in seiner (virtuellen) Ausstattung und der Tricks (genaugenommen besteht der ganze Film aus Tricks), aber das war's auch schon.

Vielleicht hätte man daraus einen Zweiteiler machen sollen. 4 Stunden wäre das wert gewesen.

ungeprüfte Kritik

am
Ein hervorragender Film, ich finde, die Darstellung der Charaktere ähnelt "Alice im Wunderland"!

Die Romanvorlage wurde erstaunlich gut umgesetzt! Grille, Schnecke, Fee, Kater und Fuchs - alle sind mit dabei.

ungeprüfte Kritik

am
Pinocchio ist eines der besten Märchen, die nicht aus Deutschland sind. Ich habe den Stoff ja schon seit meiner Kindheit auf dem Schirm. Die geschnitzte Holzpuppe, die lebendig wird und ein richtiger Junge sein will. Seine Geschichte, wie er sehr naiv durch die Welt stolpert und auf allerlei üble Gestalten trifft, trotzdem nie ganz vom Leben hängen gelassen wird und immer wieder Hilfe bekommt.

Diese Verfilmung ist wirklich gelungen! Ungewöhnlich und irgendwie sehr stylish. Man merkt auch, daß es eine italienische Produktion ist. Mal was ganz Anderes als der Hollywood Märchen Schmonz oder diese gleichförmigen neueren deutschen Märchenverfilmungen, die alle 1 Stunde gehen und man um Weihnachten herum ständig vor den Latz geknallt kriegt.

Der Filmverrückte Roberto Benigni spielt hier den Meister Gepetto. Es gab ja mal eine Verfilmung von ihm, wo er auch selbst den Pinocchio spielt, aber das finde ich dann doch mega schräg (hab den Film allerdings nicht gesehen).

Film für alle die noch irgendwo Kind geblieben sind. Doch diesmal hadere ich auf ungewohnter Weise mit der FSK: Freigabe schon ab 6 ist etwas dreist. Kleinere Kinder könnten doch etwas überfordert sein... (hat ja auch der erste Rezensent des Films angesprochen...) Der Film tut sich also mit der Zielgruppe etwas schwer (was ihm von mir zusätzlich Sympathiepunkte bringt: es steckt wohl nicht in erster Linie wirtschaftliches Kalkül hinter der Produktion).

ungeprüfte Kritik

am
Eine gruselige Adaption einer schönen Geschichte, die in nur einem Punkt überzeugen kann - der Austattung.
Gepetto nervt ab Minute 2, Pinocchio sieht gruselig aus, die einzelnen "Episoden" sind lieblos aneinandergeftet und man galoppiert durch die Geschichte ohne, dass man mal verweilen und versuchen kann zu verstehen, was da gerade passiert. Als Erwachsener fand ich den Film extrem anstrengend und eigentlich schon fast nervig. Mit einem Kind würde ich ihn nicht schauen.

Schade.

ungeprüfte Kritik

am
Gewöhnliche ohne große Überraschung verfilmte Kinderbuchstory. Die Tricks sind ganz gut, Roberto Benigni in einer eher nachdenklichen Rolle ervt einmal nicht. Daher 3 Sterne für diese x.te Verfilmung des Kinderklassikers.

ungeprüfte Kritik

Der Film Pinocchio erhielt 3,0 von 5 Sternen bei 147 Bewertungen und 7 Kritiken.
Es findet keine Prüfung der Bewertungen und Kritiken auf Echtheit statt.

FilmzitatePinocchio

Deine Online-Videothek präsentiert: Pinocchio aus dem Jahr 2019 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - per Internet sofort abrufbar. Ein Film aus dem Genre Fantasy mit Roberto Benigni von Matteo Garrone. Film-Material © Capelight.
Pinocchio; 6; 18.09.2020; 3,0; 147; 0 Minuten; Roberto Benigni, Federico Ielapi, Guillaume Delaunay, Giuliano del Taglia, Nino Scardina, Domenico Centamore; Fantasy;