Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Mission Impossible 5 - Rogue Nation Trailer abspielen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Extreme Zeiten. Extreme Maßnahmen.

USA 2015


Christopher McQuarrie


Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg, mehr »


Thriller, Action

4,0
458 Stimmen

Freigegeben ab 12 Jahren

Abbildung kann abweichen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (DVD)
FSK 12
DVD  /  ca. 126 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.12.2015
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (Blu-ray)
FSK 12
Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
Verleihpaket erforderlich
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Atmos, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:17.12.2015
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (Blu-ray 3D)
Dieser Titel ist zur Zeit nicht auf Blu-ray 3D verfügbar. Warum?
Kein Verleih per Wunschliste
Kein Verleih per aLaCarte
Ultra HD Blu-ray CoverUltra HD Blu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (4K UHD)
FSK 12
4K UHD Blu-ray  /  ca. 132 Minuten
4K UHD Blu-ray Player und UHD Smart TV erforderlich
Verleihpaket erforderlich
aLaCarte leihen
6,99 €
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,4:1, 3840x2160p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Atmos, Französisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1, Portugiesisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Erschienen am:19.07.2018
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (Blu-ray), gebraucht kaufen
FSK 12
Blu-ray
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 4,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild, 2,39:1, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Atmos, Französisch Dolby Digital 5.1, Spanisch Dolby Digital 5.1, Italienisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Englische Hörfilmfassung für Sehbehinderte, Französisch, Spanisch, Italienisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl
Abbildung kann abweichen
Mission Impossible 5 - Rogue Nation (DVD), gebraucht kaufen
FSK 12
DVD
Noch mehr als 10 verfügbar
€ 3,99
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Vertrieb:Paramount
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1, Türkisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
ab € 1,49
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Alle Teile anzeigen

Weitere Teile der Filmreihe "Mission Impossible"


Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Mission Impossible 5 - Rogue Nation

'Mission Impossible 5 - Rogue Nation' beweist, dass im Leben eines Agenten so etwas wie Ruhe und Frieden nicht existiert. Das muss Ethan Hunt (Tom Cruise) in seiner neuesten unmöglichen Mission einmal mehr herausfinden. Sein neuster Auftrag führt den Agenten unter anderem nach Österreich, wo er die Wiener U-Bahn unsicher macht. Außerdem besucht Hunt England, wo er sich mit einem Militär-Flugzeug in die Lüfte schwingt - allerdings auf der falschen, nämlich der Außen-Seite des Fliegers. Darüber hinaus führen den Agent der 'Impossible Mission Force' , kurz 'IMF', seine Wege in den Westminster-Palast, das britische Parlament in London. Der Grund: Die Regierung will die 'IMF' auflösen und das sogannte Syndikat, eine Art 'Anti-IMF', nimmt sie daraufhin ins Visier. Zum Glück hat Hunt ein Team, auf das er sich verlassen kann. Wie schon in 'Mission Impossible 4 - Phantom Protokoll' stehen ihm Agenten-Neuling William Brandt (Jeremy Renner), Technik-Genie Benji Dunn (Simon Pegg) und sein ältester Vertrauter Luther Strickell (Ving Rhames) zur Seite.

Film Details


Mission Impossible 5: Rogue Nation - Desperate times. Desperate measures.


USA 2015



Thriller, Action


Geheimdienste, Verschwörung, Sequel, Agenten, Dolby Atmos



06.08.2015


1.4 Millionen




Mission Impossible

Mission Impossible
Mission Impossible 2
Mission Impossible 3
Mission Impossible 4 - Phantom Protokoll
Mission Impossible 5 - Rogue Nation
Mission Impossible 6 - Fallout

Darsteller von Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Nigel AllenGioacchino Jim CuffaroJudith BognerFemi OgunbanjoNicholas SchodelStephen McDadeAlana MariaYasen AtourAlexander HathawayMiroslav ZarubaEmilio AnibaMens-Sana TamakloePete MeadsDaniel HarlandAndrew ZographosLaura BernardeschiPaul BiddissJudit NovotnikSaif LoneRachel RitfeldRaj AwastiAlex JaepGuy PotterColin GoodwinRichard ScaltroMairead ArmstrongKornelia HorvathKheira BeyNidha JasraiDerek RoyMegan FrancisDavid HowkinsMark Christopher CollinsUlli AckermannAtul SharmaGuna GultnieceEric CocoDavid NeavesKyle ViveirosRicky RajpalSimone LiebmanHadrian HowardDavid BurgeJason EbelthiteTyler FayoseDenis KhoroshkoMark RyderTomasz DabrowskiDolly BalleaKatie PattinsonPatrik PlenkRachel HandshawVince TaylorPaul GrantMingus JohnstonMartin BermoserWesley LloydPhilip MyklebustWill AustinRajesh KalhanDavid PeartShaun NewnhamSal BoltonCelina NessaJustin HaywardSharon ForbesAit ben Azzouz BrahimAdam RabinowitzPeter StanfordBrent PhebeyDina NielsenJohn CarrRichard BanksChris GroundsellMike van den DobbelsteenJoanne ManchesterWalles HamondeAlexander BracqEva-Marie BeckerDavid G. RobinsonAnthony MiltonPamela Betsy CooperNick DonaldLasco AtkinsStella StockerSean HarrisAlec BaldwinRebecca FergusonRobert MaaserAnick WigetClaire GreasleyDavid Few-CooperSalem HannaMariola JaworskaRuth ShawOliver LeitsbergerGlenn WebsterTatiana ZarubovaAmerica OlivoSimon McBurneyKatrina VasilievaSaif Al-WarithAnastasia HarroldShina Shihoko NagaiJingchu ZhangJorge Leon MartinezAmra MallassiChristopher MarshAttila G. KerekesTony Paul WestHermione CorfieldSean CroninTom CoulstonPhilip HowardJames Weber BrownOsy IkhileGeorgie-May TearleNoni HarrisonSagar RadiaNigel BarberJill BuchananJessica WilliamsVauxhall JermaineJens HulténBruce LawrenceWolfgang StegemannMartyn MaygerDebra Leigh-TaylorAshley Hudson

Trailer zu Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Alle Artikel im Magazin

Magazinartikel zu Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Stars und ihre Ausrutscher: Gut gerutscht: Filmausrutscher der Stars!

Stars und ihre Ausrutscher

Gut gerutscht: Filmausrutscher der Stars!

Heute können sie sich über die bestbezahlten Jobs Hollywoods freuen, aber fast jeder von ihnen hat auch einen Ausrutscher in Sachen Filmrollen zu verzeichnen...
Codename U.N.C.L.E.: Cavill und Armie Hammer in geheimer Mission

Codename U.N.C.L.E.

Cavill und Armie Hammer in geheimer Mission

Ein ungleiches Agenten-Duo ist gezwungen, seine Feindseligkeiten zu begraben und an einem Strang zu ziehen - das verspricht spannend zu werden...
Mission Impossible 5: Ethan Hunt ist zurück! M:I 5 - Rogue Nation
Tom Cruise: Drehbuchautor klagt gegen Tom Cruise
Jack Reacher-Fortsetzung: Tom Cruise plant Jack Reacher-Fortsetzung

Bilder von Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Szenenbilder

Poster

Cover

Film Kritiken zu Mission Impossible 5 - Rogue Nation

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Mission Impossible 5 - Rogue Nation":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Passt genau in die Reihe der anderen Filme, einfach beste spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau. Eine Filmreihe bei der die Fortsetzungen nicht immer schlechter werden, findet man selten.

am
Ein Selbstgänger! Von Tom Cruise mag man halten, was man will, aber die Rolle des Ethan Hawke ist ihm auf den Leib geschneidert und er setzt sich immer mit vollem Körpereinsatz ein. Begleitet von guten Darstellern, allen voran wieder Simon Pegg, erlebt der Zuschauer hier erneut Popcorn Kino "at its best" und zudem werden sich Fans des "alten" James Bond der Pre-Craig-Ära hier wesentlich besser aufgehoben fühlen.

Fazit: Irrwitzige Stunts, tolle Tricks, Humor und comichafte Spannung. Für mich fast der beste der bisher 5 Filme. Tolle Unterhaltung, die auf gar kein Niveau gehoben werden will und trotz allem glaubwürdiger und unterhaltsamer bleibt, als die "Fast and Furious" Reihe. Gern mehr davon.

am
Solide. In etwa das was man erwartet. Die beiden Vorgänger haben mir allerdings noch einen Tacken besser gefallen. Dieser reiht sich aber trotzdem ganz gut ein.
Die weibliche Hauptrolle ist wirklich ziemlich STARK! ;-)

Cruise macht wirklich seit Jahren keinen schlechten Film. Bin bestimmt kein Fan von ihm als Mensch, aber in die Filme in denen er mitspielt kann man mittlerweile blind gehen (was man z.B. Brad PItt oder Johnny Depp, die mir zwar sympathischer sind, nicht unbedingt sagen kann...)

am
Wie erwartet. Große Aktion, fantastische Lokations, jede Menge Spannung, tolle Schauspieler. Sehenswert für alle Aktionfans.

am
Schon lange nicht mehr so gut unterhalten worden. Sehr viel Aktion aber alles auch sehr stimmig. Empfehlenswert sind die Special Features, Tom Cruise macht seine Stunts immer noch selber, wow.

am
Absolut gelungen! Spannend! Gute Kullisen! An nix gespart worden, einfach gut! Unser Tom hält seine Qualität!

am
feinster Actionthriller in gewohnter MI Manier!, der sehr wohl mit den anderen vier Teilen mit halten kann! (na gut, der 2. Teil war jetzt nicht sonderlich gut). Ich versteh den Vergleich mit Bond zwar nicht, aber Rogue Nation war 2015 der definitv bessere Agentenstreifen! Meinetwegen kanns noch ein dutzend MI Teile geben: Ich werde sie mir ansehen! Tom Cruise kanns immer noch, ob man ihn als Person mag oder nicht! Egal, ob er einer Sekte angehört: Er kann schauspielern!

am
"Mission Impossible 5 - Rogue Nation" ist ein gelungener und spannender Streife geworden. Man hat sich neue Dinge einfallen lassen und an nimmt auch Bezug zum 4. Teil, was ich lobenswert finde. Es gibt leider einen Charakter, bei dem man schon zu früh erfährt, was sie für eine Rolle in der Geschichte spielt. Die Art, wie die Rolle angelegt ist und wie der Charakter ausgeschmückt wurde, hätte Potential gehabt, um ein paar Verwirrungen beim Zuschauer zu verursachen, aber man hätte den Film deutlich spannender gestalten können, wenn man die Auflösung erst später gezeigt hätte. Die Geschichte ist gut gelungen und ist dramaturgisch wieder einmal gut aufgebaut worden.

Die schauspielerische Leistung hat mir sehr gut gefallen. Die Rollen werden glaubhaft von den Schauspielern verkörpert. Man sieht einige Stunts, die sehenswert sind. Bei einem Stunt ist mir aufgefallen, dass in einer kurzen Einstellung die Motorräder nicht zu sehen sind, sondern nur das Auto. Es geht zwar auch um die Sicherheit, aber wenn man die Position der Kamera etwas verändert hätte, wäre das gar nicht aufgefallen. Ansonsten ist die Kamera gut und nimmt die Bilder aus unterschiedlichen Perspektiven auf, die interessant sind. Die Special Effects sind soweit in Ordnung.

"Mission Impossible 5 - Rogue Nation" ist ein würdiger Nachfolger geworden, den man sich ansehen kann. Bis auf die kleinen Auffälligkeiten, hat er sich selbst noch einmal getoppt.

am
Tom Cruise macht ein auf James Bond 0007 spannende Unterhaltung auf höchstem Niveau stefanhildebrandtinfo

am
Ich LIEBE diese tollen Mission Impossible Filme. Tom Cruise ist ein sehr guter Schauspieler. Auch Simon Pegg ist klasse. Der Film hat an den richtigen Stellen Action, Humor. Schaue ich mir gerne öfters an. Super!

am
Der 5. MI entsprach genau meinen Erwartungen und passt sich der Ethan Hawke-Filmreihe voll an, ohne dass er abfällt wie man es des Öfteren bei Fortsetzungen erlebt. Tom Cruise gut & cool wie immer; gut besetzte weibliche Hauptrolle mit Rebecca Ferguson.

Spannende Unterhaltung, Tricks, Action und ein bisschen Humor - alles was man sehen will.
Gutes Kino, sehenswert.

am
Gelungener Thriller, gute Story, gute Schauspieler, spannend vom Anfang bis zum Ende inkl. einer Prise subtilen Humors.
Besonders gelungen finde ich die technischen Feinheiten, wie aus z.B. einem Schlagstock oder einer Klarinette mit einigen Handgriffen Waffen entstehen.
Was mir allerdings richtig schräg ab geht sind diese Produktplazierungen. Will uns z.B. dieser bayrische Autohersteller tatsächlich glauben machen, dass sich deren Autos x-mal überschlagen können und die Insassen danach ohne jeden Kratzer aussteigen? Ist das ein Versprechen? Oder nur der feuchte Traum eines Werbefuzzis?
Leider wirken sich die Produktplatzierungen auch auf die Kameraführung und Perspektiven aus, womit u.a. eine rasante Verfolgungsjagd zum Trailer denunziert wird.
Wirklich schade, dass sich dieser tolle Film von Werbeheinis derart reduzieren lässt.

am
Endlich mal eine wohltuende Prise Humor und nicht nur blanke Action - das tut dem fünften Teil "Mission Impossible" richtig gut. Ab und zu meint man, es Tom Cruise sogar anzusehen, dass er nicht mehr alles so ernst nimmt wie früher - das macht Spaß.

Beste Abendunterhaltung mit einem guten Rotwein!

am
Ich liebe diese Reihe!
Tom Cruise als Actionheld, der alle seine Stunts selber dreht, ist unschlagbar.
Natürlich ist es klar, dass am Ende der Gute gewinnt, aber wer außer Cruise gut oder böse ist, das ist immer wieder spannend und überraschend.
Die Action ist jedes Mal was Neues, nichts ist unmöglich.
Und zudem ist auch ein gewisser Teil Humor vorhanden, einfach die perfekte Mischung zwischen Spannung, Action und Spaß.

am
Ausgezeichnetes - im wahrsten Sinne des Wortes - Feuerwerk neuer Ideen. Tolles Drehbuch von zwei gestandenen Schreibern, Pearce & McQuarrie, wobei letztgenannter als Regisseur leider nicht immer die notwendige Sorgfalt walten läßt, so daß der ein- oder andere Effekt sehr stark nach Computergrafik und Leinwand aussieht.
In Teil 4 war - dank Brand Bird - noch ILM mit im Boot, aber diesmal wurde an der falschen Stelle gespart, und das kostet leider den fünften Stern.
Toll, daß es Rebecca Ferguson endlich aus dem TV heraus- und auf die große Leinwand geschafft hat. Zusammen mit Tom in den Hauptrollen bilden beide ein Dream Team, ohne schnulzig zu wirken. Freuen wir uns auf ein Wiedersehen im 6. Teil.

am
"Mission Impossible 5" liefert eigentlich das, was man erwartet. Es gibt auch hier wieder etliche Stunts, Action und Agentenverschwörungen, natürlich sollte man dabei weniger auf Realismus und Logik Wert legen. Immerhin gibt es diesmal auch wieder einen brauchbaren Antagonisten, was im Vorgänger ja nicht so war.
Inwiefern die Geschichte glaubwürdig ist, was den neuen Charakter, der eingeführt wurde, angeht, darüber läßt sich sicher streiten. Leider ist gerade dies die Hauptschwäche, denn der Großteil des Plots basiert darauf und das wirkt dann doch etwas an den Haaren herbeigezogen. Nun ja.
Trotzdem in Ordnung und noch eine Empfehlung wert.
78 %

am
Die "Mission Impossible" Filmreihe ist so eine Sache. Einerseits ist (meines Erachtens) kein Film dabei, der daneben gegangen ist. Andersherum ist aber auch kein Ausreißer nach oben dabei, der mehr schafft, als "nur" ein guter Eintrag in der Serie zu sein.

Letzten Endes gilt für diesen fünften Teil wahrscheinlich das Gleiche wie für die davor: wenn man die Prämisse, den Hauptdarsteller und diese Art von Film mag, wird man auch mit "Rogue Nation" warm. Kann man damit eher wenig anfangen, dürfte einen auch dieser Film nicht überzeugen.

am
Ich muss zugeben, dass Rogue Nation der erste der 5 Mission Impossible Filme ist, den ich überhaupt ganz gesehen habe. Bin irgendwie nie so richtig warm geworden mit dieser Filmreihe, da ich nicht so auf High Tech-Filme, Spionage und Gesichtsmasken stehe. Ohne Zweifel ist der Streifen was Action und Specialeffekt angeht wieder ganz oben anzusiedeln. Aber irgendwie fehlt mir bei dem ganzen Team das gewisse Etwas. Naja, vielleicht schafft es ja Teil 6 mich gänzlich zu überzeugen?

am
Da kann man nur sagen--> anschnallen und los gehts. Mal wieder atemberaubende Action(teilweise natürlich mit einem Augenzwinkern) in rasantem Tempo.
Die Story nicht unbedingt der Reißer, trotzdem mit guten Unterhaltungsfaktor. Grandios die wilde Motorradjagd über die Serpentinen. Cool und lässig wie immer Ethan Hunt, ebenso seine Gegenspielerin. 4-5 Sterne für diese gelungene Fortsetzung!

am
Kann die positiven Bewertungen nicht nachvollziehen. Finde diesen Film mit Abstand den schlechtesten von Mission Impossible.
Auf platte Witze kann ich verzichten und Tom Cruise wird immer idiotischer.
Wenigstens ist der Film halbwegs spannend.

am
Grandioser Actionfilm

Tolle Story und jede Menge geniale Actionszenen. Alles was ein toller Actionfilm braucht.

am
Ich bin ein wenig hin und her gerissen... Die Action-Szenen sind grandios und hervorragend umgesetzt. Selten hat man so rasante Verfolgungsjagden gesehen. Auch die Besetzung gibt ihr bestes. Leider ist aber bei genauerer Betrachtung die Story arg dünn und unoriginell. Und das böse Syndikat kommt nicht wirklich als Bedrohung beim Zuschauer an. Und irgendwie hat der Film stellenweise Längen die unnötig wären. Zwanzig Minuten kürzer und er wäre weniger ermüdend. Zumindest ist der Streifen aber sehenswert und unterhaltsam.
Mission Impossible 5 - Rogue Nation: 4,0 von 5 Sternen bei 458 Bewertungen und 22 Nutzerkritiken
Ihre Online Videothek präsentiert: Mission Impossible 5 - Rogue Nation aus dem Jahr 2015 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen - gebraucht zu kaufen. Ein Film aus dem Genre Thriller mit Tom Cruise von Christopher McQuarrie. Film-Material © Paramount.
Mission Impossible 5 - Rogue Nation; 12; 17.12.2015; 4,0; 458; 0 Minuten; Tom Cruise, Jeremy Renner, Simon Pegg, Ving Rhames, Nigel Allen, Gioacchino Jim Cuffaro; Thriller, Action;