Für eine optimale Funktionalität und optische Darstellung aktivieren Sie bitte JavaScript.
Snatch Trailer abspielen
Snatch
Snatch
Snatch
Snatch
Snatch

Snatch

Schweine und Diamanten

Großbritannien, USA 2000 | FSK 16


Guy Ritchie


Brad Pitt, Benicio del Toro, Dennis Farina, mehr »


Komödie, Krimi

3,4
1544 Stimmen

DVD & Blu-ray Verleih Abo
In unserem Blu-ray und DVD Verleih per Post im Abo erhältst du monatlich die neuesten Kracher, zeitlose Klassiker und packende Serien zum super günstigen Preis. Erstelle deine Wunschliste und wir schicken dir die Filme ganz einfach per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Snatch (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Arabisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Norwegisch, Polnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Making Of, Hinter den Kulissen, Interviews, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Filmographien
Erschienen am:25.09.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Snatch (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Hindi, Finnisch, Norwegisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Dokumentation, Storyboards, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.10.2009
DVD & Blu-ray Verleih aLaCarte
Du möchtest kein Abo? Wir verleihen auch einzelne Filme in unserem aLaCarte-Angebot! Wähle aus aktuellen Blockbustern, zeitlosen Klassikern und packenden Serien und wir schicken sie dir per Post zu.So geht's

DVD

Abbildung kann abweichen
Snatch (DVD)
FSK 16
DVD  /  ca. 99 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild
Sprachen:Deutsch Dolby Digital 5.1, Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel:Englisch, Arabisch, Tschechisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Norwegisch, Polnisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Trailer, Making Of, Hinter den Kulissen, Interviews, Entfallene Szenen, Audiokommentare, Filmographien
Erschienen am:25.09.2001

Blu-ray

Blu-ray CoverBlu-ray Cover
Abbildung kann abweichen
Snatch (Blu-ray)
FSK 16
Blu-ray  /  ca. 103 Minuten
inkl. Mwst., für 7 Tage zzgl. Versand
Vertrieb:Columbia TriStar
Bildformate:16:9 Breitbild, 1,85:1 Breitbild, 1920x1080p
Sprachen:Deutsch DTS-HD Master 5.1, Englisch DTS-HD Master 5.1, Französisch DTS-HD Master 5.1
Untertitel:Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Hindi, Finnisch, Norwegisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Schwedisch, Türkisch
Extras:Interaktive Menüs, Kapitelanwahl, Audiokommentare, Entfallene Szenen, Dokumentation, Storyboards, Bildergalerie, Trailer
Erschienen am:08.10.2009
Unsere Video-on-Demand Filme kannst du unter Windows, Mac OS X, per Google Cast auf dem TV oder per App auf iOS oder Android abspielen.
Snatch
Snatch (VoD)
Aktuell ist zu diesem Titel kein VoD-Angebot vorhanden.
Kein VoD-Angebot
Shop-Bestellungen können nur an eine Adresse in Deutschland geliefert werden.
Snatch
Snatch (Shop)
Aktuell ist zu diesem Titel leider kein Shop-Angebot vorhanden.
Kein Shop-Angebot

Kennen Sie schon?

DVD und Blu-ray Leerhüllen
DVD, Blu-ray und 4K UHD Leerhüllen
DVD Leerhüllen schwarz / transparent, gebraucht
Blu-ray Leerhüllen blau transparent, gebraucht
4K UHD Leerhüllen schwarz, gebraucht
ab 1,49 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel
VIDEOBUSTER-Kaffeetasse im Fanshop
VIDEOBUSTER Tassen im Fanshop
Dunkelblaue VIDEOBUSTER-Kaffeetasse mit Lasergravur ist jetz im Fanshop von VIDEOBUSTER.de erhältlich.
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Zum Artikel

Verwandte Titel zu Snatch

Empfehlungen Ihrer Online-Videothek

Handlung von Snatch

Schon mal was von 'One Punch Mickey' gehört? Oder von 'Franky Four Fingers'? Wahrscheinlich nicht, aber sehen Sie hier: Brad Pitt als 'One Punch Mickey', ein irischer Zigeuner, der den härtesten Schlag in der Geschichte des illegalen Boxens hat. Man versteht nie genau, worüber er spricht, aber wenn er zuschlägt, sind alle Unklarheiten beseitigt. In dieser Wahnsinnsgeschichte aus der englischen Unterwelt geben nur die schrägsten Gestalten den Ton an. Mit von der Partie: Benicio del Toro ('Die üblichen Verdächtigen') als spielsüchtiger Mafiosi 'Franky Four Fingers' und Dennis Farina ('Get Shorty').

Film Details


Snatch - Stealin' Stones and Breakin' Bones


Großbritannien, USA 2000



Komödie, Krimi


Gangster, Glücksspiel, Boxen, Gaunerkomödie



22.03.2001


573 Tausend


Darsteller von Snatch

Trailer zu Snatch

Movie-Blog zu Snatch

Jason Statham: Actionheld Statham macht seine Stunts selbst

Jason Statham

Actionheld Statham macht seine Stunts selbst

Hollywood-Kraftpaket Jason Statham steht zusammen mit Melissa McCarthy für 'Susan Cooper' vor der Kamera...
Brad Pitt: 'Interview mit einem Vampir' machte ihn depressiv

Brad Pitt

'Interview mit einem Vampir' machte ihn depressiv

Der Star verrät, dass ihn seine Rolle als Vampir damals so sehr deprimierte, dass er eigentlich aussteigen wollte! In Verleih- und Kino-Charts wird er bald neu einsteigen...
Nonstop-Action mit Statham: Jason Statham erst in 'Blitz' - dann in 'Expendables 2'
Jason Statham im Portrait: Echt Crank: Statham transportiert Film-Action satt
Sherlock Holmes in 3-D: Sherlock Holmes ermittelt in der Fortsetzung in 3-D

Bilder von Snatch

Szenenbilder

Wallpaper

Poster

Cover

Film Kritiken zu Snatch

Eigene Kritik schreiben / ändern

Ihre Kritik zu "Snatch":

Ihr Benutzername:

Ihre Bewertung

Bitte verwende diesen Bereich ausschließlich für deine Filmkritik. Bei Fragen oder Anregungen wenden dich bitte direkt an unser >Support-Team.

Bei Textkritiken gilt es zu beachten:
Die Kritik sollte deinen persönlichen, selbst formulierten Eindruck widerspiegeln und muss zwischen 150 und 1500 Zeichen lang sein. Nicht zulässig sind Fremdtexte, kopierte Inhalte aus dem Internet oder Links. So genannte 'Spoiler' sollten vermieden werden. Nehme also bitte keine Schlüsselszenen oder gar das Filmende in deiner Kritik vorweg. Bereits veröffentlichte Texte kannst du nachträglich über den Button 'Eigene Kritik schreiben/ändern' korrigieren bzw. durch komplettes Entfernen des Textes und Abspeichern löschen.

Übrigens: Fleißige Kritiker werden jeden Monat in unserer Kritiker-Rallye mit schönen Preisen belohnt.


am
Einer der besten Filme aller Zeiten!
Schade das Guy Ritchie dieses Niveau bis heute nicht mehr erreicht hat.

Super genial verschachtelte Story, mit jeder menge schräger Charaktere deren Handlungsstränge sich aufs genialste kreuzen.
Rabenschwarzer britischer Humor so richtig schön trocken serviert, weltklasse.
Der Film läßt sich am besten als Extreme Tunning von "Bube, Dame, Gras, König" beschreiben.
Da beide Werke doch sehr viele parallelen aufweisen, bis zum großteils identischen Cast.

Und die Rolle von Brad Pitt sau stark, am besten mal im Orginal Ton anschauen, da versteht man wirklich nur noch ganz wenige Brocken ;-)

am
Die einen hassen diesen Film, die anderen lieben ihn !
Ich fand/finde ihn total genial ! Wer SNATCH mag, sollte auch UNBEDINGT ''Bube, Dame, König, Gras'' anschauen,
der fast genauso genial ist ! Ausleihen und genießen !

am
Ein köstlicher Film! Etwas Terrantino und Brad mal in einer ganz anderen Rolle. Entweder man liebt diesen Film oder man mag ihn gar nicht. Meiner Meinung nach großes Kino

am
Einer der coolsten Filme aller Zeiten.
Brad Pitt spielt großartig. Klasse Humor, tolle Situationskomik.
Sehr zu empfehlen.

am
Der Film ist einer der besten der letzten Jahre! Ungewohnte Charaktäre, verstrickte Handlung, guter Witz und schwarzer Humor machen diesen Film zum Muss für jeden!

am
Würde Guy Ritchie immer einen Euro auf seinem Konto gutgeschrieben bekommen wenn man "Snatch" mit "Pulp Fiction" vergleicht, würde der britische Regisseur einer der reichsten Männer dieses Planeten werden. Zugegeben der Vergleich fällt dank diverser Gangster- Klischees, geschliffenen Dialogen und Unmengen von bizarr- skurrilen Situation leicht, aber man sollte nie vergessen dass "Pulp Fiction" selbst so einiges von anderen Filmen klaut, was aber in Ordnung ist, so lange gute Filme dabei herausspringen. Genau so ist es auch mit "Snatch", diesem temporeichen, frechen und wundervoll prolligen Spaß rund um einen Diamantencoup und das daraus resultierende Chaos zwischen denen die, die Steine haben und die, die sie haben wollen. Ritchie gibt von Beginn an ordentlich Gas, lässt eine signifikante Figur nach der anderen von der Leine und würzt dies mit trockenem Humor und hier und da etwas Wumms. Durch diese Wer-bremst-verliert- Mentalität kommt "Snatch" vor allem gegen Ende zwar arg in Straucheln, Spaß macht er aber dennoch, was zum großen Teil auch an Ritchies Besetzung liegt, denn so smart hat man den "Transporter" - Raufbold Jason Statham noch nie gesehen und Brad Pitt als nuschelnder Gypsy den man nicht einmal mit Untertiteln versteht, schieben den wegen Treibstoffmangels liegen gebliebenen Film wieder an. So ist "Snatch" ein gelungener, ulkiger wie prolliger Gangsterspaß.

am
dieser film ist KULT! überragende darsteller, unglaubliche story, atemraubender schnitt. bin schon am ende wenn ich nur daran denke. unbedingt ansehen!!!

am
echt
cooler Film, sehr sehenswert!

am
Dieser Film ist der absolute Hammer. Sehr gut verstrickte Story die sich am Ende auflöst. Einfach genial sind die Charaktere die in diesem Film zu sehen sind. Angefangen bei Fucking Franky Four Fingers bis hin zu Brad Pitt als One Punch Mickey. Super rasanter wie auch amüsanter Crime- Thriller.

am
Absurd. Abstrus. Oder auch: ein toller Film.
Tip: unbedingt im Originalton anhören/-sehen. All die verschiedenen Akzente und dazu noch das Gypsie Englisch von Brad Pitt. Toll!
Jason Statham mal ganz ohne Action EInlage. Das klann er also auch!

am
schräger Streifen mit einer ganz eng verschachtelten Story, bei der es soviele Wendungen wie Flüche gibt. Am Ende löst sich alles entweder zum absolut Guten oder zum absolut Schlechten der jeweiligen Protagonisten auf.
Alle Rollen sind absolut genial besetzt und die Darsteller überzeugen in jeder Hinsicht. Brad Pitt zeigt sich hier von seiner Vielseitigkeit und überzeugt als nuschelnder Zigeuner.
Viel britischer trockener und schwarzer Humor gepaart mit viel Wortwitz udn lustigen Situationen und einer genialen wendungsreichen Storyline machen diesen Film zum absoluten Erlebnis.
Wer den nicht schaut ist es selber schuld

am
Total abgefahrene Kiste. Eine Gangsterkomödie, herrlich schräg und mit schwarzen englischen Humor. Hochkarätige Besetzung mit überzeugenden Darstellern. Ein actionreiches Gag-Feuerwerk vom Feinsten.Brad Pitt in einer ungewohnten Rolle, aber top gespielt. Ein gelungener Mix verschiedener Gangstercharakteren.
Das sollte man sich nicht entgehen lassen. Klasse.

am
Genialer Handlungsstrang ala Quentin Tarantino, der alle toll gespielten eigensinnigen Rollen miteinander verquickt und seltenes Filmjuwel aus dem Gangstermillieu darbietet, was sich eben nicht ernst nimmt!

Wer auf aussergewöhnliche und intelligente Filme steht, die unterhalten, sollte ihn auf jeden Fall gesehen haben!

am
Ein absolut hervorragender Film.
Die sehr gute Besetzung, die die etwas verwirrende
Handlung mit harten Szenen und derben Sprüchen
optimal umsetzt.
Die geniale Kamera- und Tricktechnik
ist mir der 5. Punkt wert.
Man sollte sich diesen Film jedoch nur härtegewohnten
Puplikum anschauen, da einige Sequenzen doch deftig sind.

Die Jugendfreigabe mit 16 halte ich fur zu tolerant und
empfehle doch eher die 18er Freigabe.

am
Volltreffer!
Einfach nur gut!
Derb, derb, derb!
Massenhaft Looser!
Und Brat Pitt in seiner überzeugensten Rolle.
Und durch den ungewöhnlichen Schnitt des Filmes sehr anspruchsvoll dazu.
So liebe ich es!

am
Ist der Film nicht vom Noch-Ehemann von Madonna. Egal. Aufjedenfall ist der Film genial. Ursache hierfür ist neben der zweitrangignen Story wohl der sehr gute Schnitt und die tollen Besetzungen der Rollen. Der Film verströmt einen Witz, der geradezu auch bei den absurdesten Darstellungen zum Lachen herausfordert. Nur eines darf man natürlich nicht, den Film irgendwie ernst nehmen. Sonst kriegt man Schwierigkeiten. Ist halt irgendwie ein typrisch britischer Film - auch wenn Brad Pitt mitspielt. Und den britischen Humor versteht ja nicht jeder.

am
Ein sehr unterhaltsamer Film mit einer sehr außergewöhnlichen und schönen Rolle von Brad Pitt.
Auf jeden Fall sehenswert!

am
Genial!!! Lustige Sprüche von coolen Gangster. Die Story ist echt gelungen und die Kameraführing ist atemberaubend. Sehr abwechslungsreich der Film mit vielen verschiedenen Charakteren, die nur eines im Kopf haben...Dollars. Auf jeden Fall reinziehen. Beste Unterhaltung für einen Dvd Abend mit Freunden.

am
Wirklich in Top und klasse Gangsterkomödie! Habe den Film jetzt schon 3 mal gesehen und bin echt begeistert. Unerwartete Story und auf keinen Fall langweilig!

am
Der Film hat mit seinen anfangs getrennt laufenden Episoden eine Menge Inhalt. Ich empfehle, ihn öfter anzuschauen, um ihn ganz genießen zu können: viel britischer schwarzer Humor, witzige Dialoge, irre Wendungen einer einmaligen Story. Guy Ritchies beste Leistung würde ich sagen. Und Brad Pitt als schmuddeliger Underdog muss man einfach gesehen haben. Wie schon oben erwähnt, empfehle ich, in den Originalton zumindest mal reinzuhören.

am
Top!!!!!!!!!!!!!!!!!
Einer der besten Filme von Brad Pitt! Natürlich sind auch die anderen Schauspieler Top! Beste Unterhaltung, muß man einfach gesehen haben!

am
Einfach super! Ironisch, krass, unterhaltsam, super Schauspieler--- Guy Ritchie hat's einfach drauf. Einer der ersten Filme dieses Genres.

am
Top Movie, den man sich umbedingt anschauen sollte....

Absolutes Highlight.... mit TOP-Besetzung

Viel Spaß dabei :-))

am
Britischer Humor. Eine Gangsterfilm-Parodie mit guter Besetzung (u. A. Brad Pitt und Benicio del Toro) unter der Regie von Guy Ritchie. Ähnlich wie Pulp Fiction spielt er mit mehreren Episoden (illegale Boxkämpfe in London und Juwelendiebstahl in Antwerpen), die sich später zusammen fügen, er kommt dennoch nicht auf ein ähnliches Qualitätsniveau. Dies liegt vor allem am übermäßigen erzählerischen Einfallsreichtum, gefakten niederländischen Akzenten und doch sehr makabrem Humor. Fazit: Geschmackssache.

am
Fulminante Gangsterfilm-Parodie, die ihr Tempo vor allem aus den rasanten Wechseln innerhalb der einzelnen Episoden bezieht. Der erzählerische Einfallsreichtum geht manchmal auf Kosten der Plausibilität, ferner stehen dem makabren Humor einige sehr brutale Szenen gegenüber.Seher geiles teil ansehen

am
Wirklich ein hervorragender Film. Der einzige Mangel ist das insgesamt schlechte Bild der DVD. Anstatt wie angegeben in "Widescreen" ist der Film nur im Vollbild-Format anzusehen. Und die schlechte Bildqualität rührt vermutlich daher, dass 1993 (oder so) Videofilme in den Kopierwerken von VHS auf DVD kopiert wurden. Dies trübt den Genuss des Filmes nicht unerheblich ...

am
Ziemlich abgefahrene Gangsterkomödie mit extrem schrägem Humor. Coole Schnitte und Rückblenden. Wem Pulp Fiction zu gewaltfrei war, wird hier seine Freude haben. Sehenswert!

am
sehr lustig
Für Freunde des des derbes Witzes

am
Brad Pitt brilliert in seiner Rolle, aber trotzdem kein unbedingter Film zum netten Frauenabend. Ich glaube der Film ist eher für Männer. Die stehen ja auf Hauen und Schiessen und rüde Sprache ;o)

am
Mann, ist der Film cool und voll krass! Absolut genial - gespickt mit Klasse-Schauspielern - voran Brad Pitt und Benicio del Toro. Aber auch die "Nebenrollen" wie Brick Top oder Bullet proof tony usw. voller witziger Charaktere - ein absolutes Kinohighlight!!
Unbedingt ansehen!

am
Ein absolutes Film-Highlight und absolutes MUSS, wenn man auf Ganster-Komödien steht. Guy Ritchie als Top-Regisseur setzt die Story gekonnt in Szene. Wer diesen Film mag, wird auch seine Freude an Guy Ritchies "Bube, Dame, König, Gras" und "Fight Club" haben.

Sehr zu empfehlen!

am
Grandios!
Jede Menge schwarzer Humor, wahnsinnig gute Schauspieler und eine Story a la Tarantino. Unglaublich rasant erzählt und mit Dialogen gespickt, die ihresgleichen suchen.
Schräg, rasant, brutal, SEHENSWERT!

am
Dieser Film gehört zu meinen absoluten Favoriten! Geniale Dialoge und ein mehr als überzeugender Brad Pitt erzeugen eine Atmosphäre, die in sich absolut stimmig ist! Damit man ihn allerdings geniessen kann, muss man sich sehr konzentrieren, da der Handlungsverlauf sehr kompliziert ist! Auf jeden Fall mehrmals sehen!

am
Bester Film aller Zeiten
Snatch ist der Film schlechthin. Ich kann die anderen Kritiken nicht nachvollziehen. Nichts geht über schwarzen britischen Humor. Wer bei dem Film nicht lachen kann, sollte seinen Humor überprüfen.

am
Schweinemäßig gut
Lustiger Film der einfach intelligent geschnitten und gut besetzt ist, so makaber wie unerwartet. Einfach gute Unterhaltung, sehenswert

am
All Time Favourite!:-)
Einfach genial! Wer diesen Film nicht gesehen hat, hat was verpasst...Also ausleihen!

am
Cooler Film. Unbedingt mit Originalton ansehen, es lohnt sich :-)
Großes Kino, auch dank Brad Pitt

am
Allgemein sind die Rollen sehr gut besetzt. Sicher ist der ein oder andere Charakter total Klischeehaft überzeichnet, aber der Film nimmt sich selbst nie ernst und seine Charaktere erst recht nicht.
Kurzweilige Gansterkomödie,die ich mit Sicherheit mal wieder anguckenw erden...

am
Auf den Spuren Pulp Ficitons

Brad Pitt spielt saucool, Drehbuch und Inszenierung sind auch gelungen. Zur Klasse eines Pulp Ficitions fehtl dann aber doch noch ein wenig.

am
Snatch - Schweine und Diamanten
Unbestreitbar einer der besten Filme mit dem sonst für unbedarfte Softie-Rollen bekannten Brad Pitt,ein skurilles Meisterwerk mit viel Sinn für Situationskomik und schwarzen Humor ... bis zum Schluß! Etwas durchgeknallt aber sehenswert.

am
very british
Ein wirklich sehr guter Film mit sehr viel schwarzen Humor - sehenswert !

am
In einer Kritik stand ungefähr, entweder man liebt diesen Film oder mag ihn nicht. Anfangs war es bei uns eher Letzteres. Aber mit der Zeit kam man immer besser rein und merkte, wie sich die einzelnen Teile zusammenfügen.
Insgesamt recht ungewöhnliche Film-Machart, hat aber irgendwie etwas. Mit viel Augenzwinkern erzählter Krimi?

am
muss man gesehen haben.....
muss man gesehen haben.....

am
Komödie ? Ich habe nicht einmal gelacht. Ich habe noch keinen überflüssigeren Film gesehen.
Vollkommen sinnlose Darstellungen von Gewalt und vollkommen überflüssige Darstellung von Brutalität.
Ich habe den hier empfohlenen Film " Bube, Dame, König und Gras " gleich wieder von meiner Wunschliste gestrichen.
Der größte Mist, den ich mir hier jemals ausgeliehen habe, schade um das Geld und schade um die Zeit zum kucken

am
Mittelmäßige, gewaltverherrlichende Story.
Ich finde Filme mehr als fragwürdig wenn in ihnen Gewalt als Akt des Spaßes dargestellt wird. Nichts gegen Gewalt in Filmen, aber als lustige Beigabe - ich weiß nicht.

Nur die Nuschel-Szenen mit Brad Pitt waren wirklich witzig, aber das reicht meiner Ansicht nach nicht für einen guten Film.

am
Filmschnitte im MTV Style machen nervös... Für mich ein guter Film .... zum Einschlafen gut.

am
Guter Cast rettet nicht jeden Film.
Die teilweise sehr guten Darsteller um den schmuddeligen Brad Pitt, gehen in einer derart verwirrenden und merkwürdigen Story unter, bei dem man nach kurzer Zeit völlig den Überblick verliert.

am
köstlich ist hier garnichts. Vordergruendige platte Gags , Schauspielerei und eine sehr konfuse Story.
Einziger Lichtblick Brad Pitt.

am
Nicht mein Fall. Die Geschichte ist sehr chaotisch und vor Allem die Fäkaliensprache und das dauernde Gefluche nervt. Vereinzelte Gags sind ganz nett aber reißen die Story trotzdem nicht heraus.

am
Zuweilen platte und überaus dämliche Gags. Bis zur Schmerzgrenze gehend. Nur der running Gag des "Zigeunerslangs" lässt schmunzeln.

Und so produziert man Kult: Wer bietet mehr als 100 Tode? Ein bisschen Videostyle, dazu der 444ste Versuch, sich am Glanz und Windschatten von "Pulp Fiction" abzuarbeiten. Selbst die Peinlichkeit "die Leiche muss verschwinden" wird nicht ausgelassen. Das Ambiente? Brad Pitt trägt Popper Frisur und wird durch Bartwuchs zum Zigeuner.

Eher ein cineastischer Tiefschlag. Manche mögen ja gerade das...

am
Schwachsinn
Selten so einen schwachsinnigen Film gesehen.
Wer hierüber lachen kann, der lacht sich bestimmt tot über wirkliche Komödien a la »Is was, Doc?« usw.
Snatch: 3,4 von 5 Sternen bei 1544 Bewertungen und 51 Nutzerkritiken
Deine Online-Videothek präsentiert: Snatch aus dem Jahr 2000 - per Post auf DVD zu leihen - per Post auf Blu-ray zu leihen. Ein Film aus dem Genre Komödie mit Brad Pitt von Guy Ritchie. Film-Material © Columbia TriStar.
Snatch; 16; 25.09.2001; 3,4; 1544; 0 Minuten; Brad Pitt, Benicio del Toro, Dennis Farina, John Taheny, Peter Szakacs, Mick Theo; Komödie, Krimi;